BeyondCamping
2.493 km gewandert | 89 Campingtrips | 1,5M+ Leser

Fahrradbox: Die 7 besten Modelle 2024?

Produkte recherchiert

37Produkte recherchiert

Stunden investiert

29Stunden investiert

Produkte verglichen

7Produkte verglichen

dieses Jahr aktualisiert

1xdieses Jahr aktualisiert

Fahrradbox
Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

von Pia

➥ Expertin für Fahrradzubehör

Jeder Radbesitzer kennt das Problem: Wo lagere ich am besten mein Fahrrad? Als leidenschaftlicher Mountainbiker gehört das Fahrrad zu meinen Alltagsgegenständen. Damit es immer griffbereit, aber dennoch gut untergebracht ist, ist die ideale Fahrradbox wichtig. In diesem Artikel stelle ich meine Favoriten vor und zeige die Unterschiede der verschiedenen Modelle auf.

Meine wichtigsten Kriterien:
  • Größe
  • Material
  • Bauart
  • Sicherheit
  • Witterungsschutz
  • Preis

In Eile? » Meine Produkt-Empfehlung

Die Auswahl an Fahrradboxen ist sehr groß. Fahrradbesitzer sollten sich zuerst Gedanken über Größe und Material machen. Idealerweise sollte das Fahrrad vor Witterungseinflüssen und Verschleiß, aber auch vor Diebstahl geschützt sein.

Die richtige Wahl:

In unserer Empfehlungsliste stellen wir die sieben besten Fahrradboxen 2024 aus verschiedenen Kategorien vor. Unser Ratgeber gibt hilfreiche Tipps, welche beim Kauf einer Fahrradbox beachtet werden sollten. So ist jedes Fahrrad gut untergebracht!

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Fahrradboxen 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Fahrradboxen im Überblick.
  4. Ratgeber: So triffst Du die richtige Entscheidung.
  5. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Fahrradboxen.

Die besten Fahrradboxen 2024 im Vergleich

Wie wir auswählen und bewerten? Unsere Auswahl und Bewertung basiert auf die oben genannten Produktmerkmale, sowie Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Gütesiegel, Preis und die Erfahrungen unserer Experten. Mehr erfahren: Wie wir arbeiten.

1. Beste Fahrradbox aus Metall für den Garten

Geräumig
Juskys Metall Gerätehaus M 4m³ mit Pultdach*

    Bei dieser Fahrradbox handelt es sich um ein Gerätehaus aus Stahlblech und Kunststoff. Sie bietet Platz für bis zu 3 Fahrräder und ist multifunktional nutzbar. Die Fahrradbox ist Wetterfest und ideal für den Garten.

    Was wir mögen:

    • Wetterfestes Stahlblech
    • Geräumig
    • Einfacher Aufbau
    • Standfestigkeit
    • Preis
    Was wir nicht mögen:

    • Optik

    Warum wir es mögen: Diese abschließbare Fahrradbox weist einen ausgezeichneten Witterungsschutz auf. Durch das Stahlblech sind Fahrräder gut vor Wind, Wetter und UV-Strahlung geschützt. Die 213 × 130 × 173 cm große Fahrradbox kann ebenfalls für andere Outdoor Ausrüstung genutzt werden.

    Empfohlen für: Diese Box ist optimal für Fahrradbesitzer, welche mehr als 2 Fahrräder und Ausrüstung trocken und sicher unterbringen wollen.

    2. Beste Fahrradbox aus Kunststoff mit Pultdach

    Angebot
    Keter Koll Living Geräteschrank (2100L) für 2 Fahrräder*

      Mit diesem als Fahrradbox nutzbarem Geräteschrank aus Kunststoff sind Fahrräder stets witterungssicher untergebracht. Durch die eingebaute Belüftung wird Schimmelbildung vorgebeugt. Das Dach lässt sich öffnen und die Fahrradbox ist mit einem Schloss nachrüstbar.

      Was wir mögen:

      • Wetterfest
      • Verschließbar
      • Platzsparend
      • Belüftet
      Was wir nicht mögen:

      • Schwieriger Aufbau

      Warum wir es mögen: Dank des Kunststoffmaterials mit Holzoptik ist diese Fahrradbox sehr wetterfest und robust. Durch die Größe von 132,5 x 109 x 190,5 cm passen mindestens 2 Fahrräder mit Zubehör in die Fahrradbox. Die verstellbaren Halterungen lassen die Montage eines zusätzlichen Regals zu.

      Empfohlen für: Diese Keter Box ist ideal für Haushalte mit bis zu 2 Fahrrädern, welche eine platzsparende Unterbringung für diese suchen.

      3. Beste Fahrradbox für 4 Fahrräder

      Robust
      Duramax Fahrradschuppen für aus Metall*

        Bei dieser großen Fahrradbox können die Fahrräder einfach auf den Schienen versetzt platziert werden. Durch die Stahlblech-Metall-Konstruktion ist die Fahrradbox sehr robust.

        Was wir mögen:

        • Stabil
        • Schienen für Fahrräder
        • Abschließbar
        Was wir nicht mögen:

        • Zeitintensiver Aufbau
        • Ausschließlich für Fahrräder

        Warum wir es mögen: Diese geräumige Fahrradbox mit Platz für bis zu 4 Fahrräder besteht aus langlebigem Metall. Die Box überzeugt mit einer Größe von 203 x 202 x 140/160 cm. Sie bietet zusätzlich guten Witterungsschutz und Sicherheit. Die verbauten Schienen in der Box lassen nur die Nutzung als Stauraum für Fahrräder zu.

        Empfohlen für: Fahrradbesitzer welche 4 Fahrräder verstauen wollen und keinen großen Wert auf sonstigen Stauraum legen, sind mit dieser Box gut beraten.

        4. Beste Fahrradbox aus Stahl Made in Germany

        Hochwertig
        Reinkedesign Fahrradgarage/Multifunktionsbox (verz. Stahl mit Pultdach)*

          Diese Fahrradbox aus verzinktem Stahl bietet Platz für bis zu 3 Fahrräder. Sie verfügt über eine Zweipunkt-Verriegelung und stabile Scharniere, welche vor Diebstahl schützen.

          Was wir mögen:

          • Witterungsschutz
          • Stabilität
          • Verarbeitungsqualität
          • Geräumig
          Was wir nicht mögen:

          • Preis

          Warum wir es mögen: Sehr geräumige Fahrradgarage aus Stahl bietet einen ausgezeichneten Witterungsschutz. Der Aufbau der 198 x 93 x 141 cm großen Box ist einfach und innerhalb von 2-3 Stunden steht sie zur Verfügung.

          Empfohlen für: Empfohlen für Fahrradbesitzer, welche großen Wert auf Diebstahlsicherheit zusätzlich zum Witterungsschutz legen.

          5. Beste kleine Fahrradbox aus Kunststoff

          Holzoptik
          Keter Mülltonnenbox Store it Out Ultra, Kunststoff*

            Witterungsbeständige Kunststoff Fahrradbox mit Platz für bis zu 2 Rädern. Die Box ist sehr praktisch aufgrund der geringen Grundfläche von 113 x 177 x 134 cm.

            Was wir mögen:

            • Witterungsbeständiger Kunststoff
            • Vielseitig
            • Einfacher Aufbau
            Was wir nicht mögen:

            • Kein Schloss
            • Preis-Leistungs-Verhältnis

            Warum wir es mögen: Die stabile und langlebige Kunststoff Fahrradbox bietet mit einer Größe von 113 x 177 x 134 cm Platz für bis zu 2 Fahrräder. Die Fahrradbox ist ebenfalls für Mülltonnen, sowie andere Outdoor-Ausrüstung nutzbar und einfach aufzubauen.

            Empfohlen für: Haushalte mit nur bis zu 2 Fahrrädern und wenig Stellplatz für eine große Fahrradbox, greifen zu diesem Produkt.

            6. Beste Fahrradbox aus Stahl mit ansprechender Optik

            Korrosionsschutz
            Tepro Trimetals Fahrradbox*

              Diese Fahrradbox ist wetterfest, aus legiertem Edelstahl und eignet sich für bis zu 2 Fahrrädern. Der Deckel der Box ist mit einem Federzugsystem ausgestattet, was das Öffnen erleichtert. Die Türen der Box können abgeschlossen werden. Das Schloss ist nicht im Lieferumfang enthalten.

              Was wir mögen:

              • Zusätzliche Sicherung möglich
              • Optik
              • Galvanisierter Stahl
              Was wir nicht mögen:

              • Aufbauanleitung
              • Nicht für 3 Räder

              Warum wir es mögen: Die geräumige Fahrradbox bietet mit einer Größe von 185 x 76 x 139 cm Platz für 2 Räder und zusätzliche Ausrüstung. Dank des galvanisierten Stahls sind die Bikes stets vor Witterung geschützt.

              Empfohlen für: Diese Box ist ideal für Fahrradbesitzer mit maximal 2 Rädern. Fahrräder stehen hier sicher in einer optisch ansprechenden und hochwertigen Fahrradbox.

              7. Beste Fahrradbox aus Holz

              Bausatz
              Hopkins 2x4 Kantholz-Schuppen mit Scheunendach*

                Der geräumige Fahrradschuppen aus Holz zum selber bauen bietet Platz für mehrere Fahrräder und Zubehör. Es ist eine Materialliste enthalten, das Holz muss aber selbst besorgt werden.

                Was wir mögen:

                • Geräumig
                • Natürliche Optik
                • Wetterfest
                • Langlebig
                Was wir nicht mögen:

                • Holz nicht enthalten

                Warum wir es mögen: Der schöne Holzschuppen mit rustikaler Optik bietet Platz für mindestens 4 Fahrräder und Ausrüstung, welche dort ideal vor Wind und Wetter geschützt sind. Der Schuppen hat eine Grundfläche von 2,1 x 2,4 m.

                Empfohlen für: Dieser Bausatz bietet eine gute Alternative für handwerklich geschickte Fahrradbesitzer, welche eine individuelle Fahrradunterbringung suchen.

                Fahrradbox Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig

                • Material: Es gibt grundsätzlich drei verschiedene Materialtypen, zwischen denen unterschieden wird: Metall, Kunststoff und Holz.
                • Größe: Die Fahrradbox sollte den eigenen Größenvorstellungen gerecht werden und genügend Platz für die erforderliche Anzahl an Fahrrädern und Zubehör bieten.
                • Bauart: Es gibt verschiedene Fundament- und Dacharten bei Fahrradboxen. Generell sollte auf eine stabile und robuste Konstruktion Wert gelegt und der Untergrund beachtet werden.
                • Sicherheit: Viele Fahrradboxen werden mit Schloss geliefert, hierbei sollte auf Qualität und Robustheit des Schlosses geachtet werden. Es bietet sich an, das Fahrrad ebenfalls in der Fahrradbox anzuschließen.
                • Witterungsschutz: Damit das Fahrrad gut aufbewahrt ist, ist der Witterungsschutz von großer Bedeutung. Das Fahrrad sollte nicht ungeschützt dem Wind und Wetter ausgesetzt sein. Fast alle Fahrradboxen sind gut geschützt, ansonsten den Standort beachten und überdenken.
                • Preis: Gute Fahrradboxen können bis zu 1600 € kosten. An einer guten Fahrradbox für ein teures Rad sollte nicht gespart werden, weil diese das Fahrrad sehr lange vor Verschleiß und Witterung schützen wird.

                Ebenfalls interessant:Das sind die besten Fahrradzelte 2024.

                Bestseller: Die beliebtesten Fahrradboxen

                Was wird häufig gekauft? Entdecke nachfolgend die TOP 11 der beliebtesten und am häufigsten gekauften Angebote. Die Auswahl wird regelmäßig aktualisiert.

                **Letzte Aktualisierung am 20.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

                Fahrradbox kaufen:
                So triffst Du die richtige Entscheidung

                Fahrradbox ratgeber

                Beim Kauf von Fahrradboxen sollten die folgenden Merkmale und Eigenschaften beachtet werden:

                Material: Welcher Werkstoff eignet sich für Fahrradboxen am besten?

                Es gibt verschiedene Materialarten, welche sich aus unterschiedlichen Gründen für Fahrradboxen eignen. Die am meist genutzten Werkstoffe sind Metall, Kunststoff und Holz.

                1. Metall

                  Fahrradboxen aus Metall bieten durch das hohe Gewicht, im Vergleich zu anderen Werkstoffen, eine enorme Stabilität. Das Metall ist durch Beschichtungen ebenfalls besonders korrosionsresistent und wetterbeständig. Die Hersteller bieten bis zu 10 Jahren Garantie gegen Rost. Die Anschaffungskosten sind oft geringer als bei den Alternativen.

                  Achtung: Wenn die Oberfläche durch Kratzer, Risse oder Schrammen beschädigt wird, kann es durch Feuchtigkeit zu Rostbildung kommen. Daher sollten Schäden an der Schutzschicht verhindert oder schnell behoben werden, um eine lange Lebensdauer zu garantieren.
                2. Kunststoff

                  Für Fahrradboxen werden überwiegend Kunststoffe oder Holz-Kunststoff-Verbunde genutzt. Diese schützen besonders vor Feuchtigkeit und sind sehr formstabil. Im Gegensatz zu Metall oder Holz sind sie größtenteils langlebiger und einfacher zu pflegen, aber nicht immer kostengünstig.

                3. Holz

                  Im Vergleich zu Metall und Kunststoff ist Holz sehr kosten- und pflegeintensiv, dafür aber gut erweiterbar. Die natürliche Optik von Holz hat einen eigenen Charme. Zusätzlich ist Holz ein nachwachsender Rohstoff und sehr einfach zu bearbeiten, wodurch der Eigenbau einer Fahrradbox nicht schwerfällt.

                Größe: Welche Abmessungen sollte eine Fahrradbox idealerweise haben?

                Wie groß die Fahrradbox sein sollte, kommt auf die Anzahl der Fahrräder an. Die meisten Fahrradboxen bieten standardmäßig Platz für bis zu 2 Fahrräder. Eine Box für 2 Räder hat eine Mindestgröße von 132,5 x 109 x 190,5 cm. Fahrradboxen für bis zu 4 Bikes können bis zu 203 x 202 x 140 cm groß sein. Wenn mehr Räder oder zusätzliches Zubehör und Ausrüstung verstaut werden sollen, ist eine größere Fahrradbox notwendig.

                Tipp: Wenn zusätzlich großes Bikepacking- oder Outdoor-Zubehör verstaut werden soll, ist es empfehlenswert dieses vorher großzügig zu vermessen. Die passenden Fahhradbox-Maße werden so leichter gefunden.

                Bauart: Welche Ausführungen von Fahrradboxen gibt es?

                Es gibt Fahrradboxen, welche mit Fundament für zusätzliche Stabilität geliefert werden. Grundsätzlich sollte darauf geachtet werden, auf welchem Untergrund die Fahrradbox stehen soll. Überwiegend wird ein stabiles, verschraubtes Metallfundament genutzt.

                Die meisten Fahrradboxen besitzen ein Pultdach, damit Wasser bei Regen gut abfließen kann. Es gibt allerdings auch Boxen mit Runddach, oder Spitzdach. Bei einer Box mit Flachdach sollte aufgepasst werden, dass Regenwasser abfließen oder gar nicht erst auf das Dach laufen kann.

                Gut zu wissen: Wenn eine Fahrradbox oder ein Gartenhaus größer als 10 m³ ist oder mit Betonfundament gebaut werden soll, ist eine Baugenehmigung erforderlich!

                Sicherheit: Was macht eine Fahrradbox sicher?

                Um die Fahrradbox möglichst einbruch- und diebstahlsicher zu machen, bieten sich die folgenden Möglichkeiten an.

                Eine blickdichte Fahrradbox

                Ideal sind Fahrradboxen, welche Sichtschutz bieten, um vor Diebstahl zu schützen. Es ist empfehlenswert, teure Fahrräder zu Hause an sichtgeschützten Orten abzustellen.

                Hochwertige Schlösser

                Es sind immer sichere Schlösser empfehlenswert. Die meisten Fahrradboxen werden bereits mit Schloss geliefert oder sind einfach nachrüstbar.

                Tipp: Für eine besondere Absicherung der Fahrradgarage lohnt sich die Anschaffung einer Alarmanlage. Wird diese zusätzlich zum Schloss angebracht, sind gerade hochwertige Zweiräder optimal geschützt.

                Witterungsschutz: Was macht die Fahrradbox wetterresistent?

                Eine wetterfeste Fahrradbox schützt das Bike vor Witterungseinflüssen wie Regen, Schnee und UV-Strahlung. Durch eine trockene und belüftete Fahrradbox wird Rost an Teilen wie der Kette, Gangschaltung und den Bremsen verhindert. Durch den Schutz vor UV-Strahlung hat die Oberfläche des Fahrrads eine längere Lebensdauer. Eine Fahrradbox schützt ebenfalls vor groben physischen Schäden am Rad, wie zum Beispiel bei Unwetter.

                Die Fahrradbox selbst wird durch die folgenden Bestandteile wetterresistent:

                • Wetterfestes Material, wie Kunststoff, Metall oder behandeltes Holz schützt vor Witterung.
                • Stabile Dächer oder eine Abdeckung schützen den Inhalt der Fahrradgarage vor Feuchtigkeit oder dem Gewicht von Schnee.
                • Beschichtete Scharniere und Türen schützen vor Stabilitätsproblemen durch Rost.

                FAQ: Häufige Fragen und Antworten

                fahrradbox faq

                Was ist eine Fahrradbox?

                Eine Fahrradbox ist eine Aufbewahrungsmöglichkeit für Fahrräder, um diese immer sicher und geschützt lagern zu können. Sie ähneln oft einem Schuppen oder einer kleinen Garage. Es gibt Fahrradboxen in verschiedenen Größen, Formen und Ausführungen.

                Welche Fahrradbox ist die beste?

                Gute Fahrradboxen müssen robust und wetterfest sein. Zudem sollten sie genügend Platz für die zu verstauenden Räder und eventuelles Zubehör bieten. Die 7 besten Fahrradboxen 2024 aus den verschiedenen Kategorien sind in unseren Empfehlungen zu finden.

                Wo können Fahrradboxen gekauft werden?

                Fahrradboxen werden hauptsächlich auf Amazon.de oder Otto.de angeboten. Alternativ können Mülltonnenboxen oder Gerätehäuser benutzt werden, welche oft in Baumärkten zu finden sind.

                Was kostet eine gute Fahrradbox?

                Die Fahrradboxen in unserer Top 7 Liste kosten zwischen 190 und 1600 €. An richtigen Fahrradbox sollte nicht gespart werden, mit höherem Preis kann genauso höhere Qualität erwartet werden. Ein teures Fahrrad sollte ebenso gerecht aufbewahrt werden können.

                Welche Fahrradboxen sind für ein E-Bike oder Lastenrad nutzbar?

                Grundsätzlich kann für Lastenräder oder E-Bikes jede normale Fahrradbox genutzt werden, solange diese den Witterungsbedingungen standhält und geräumig genug ist. Stromanschlüsse zum Laden des E-Bikes können oft selbst nachgerüstet werden.

                Funktioniert die Abschreibung bei einer Fahrradbox?

                Ja, eine Fahrradbox oder ein Gartenschuppen ist ein bewegliches Wirtschaftsgut. Das bedeutet, dass diese über einen Zeitraum von 16 Jahren jährlich mit 6,25 Prozent abgeschrieben werden können.

                Welche Alternativen zu Fahrradboxen gibt es?

                Als Alternative können zum Beispiel Fahrradzelte, Gartenhäuser, Mülltonnenboxen oder Geräteschuppen verwendet werden.

                Kann eine Fahrradbox selbst gebaut werden?

                Ja, am besten wird Holz als Werkstoff genutzt, weil es einfach zu bearbeiten ist. Der Vorteil hierbei ist, dass über die Größe der Fahrradbox selbst entschieden werden kann.

                Gibt es einen Test von Stiftung Warentest oder Ökotest zu Fahrradboxen?

                Bisher haben Stiftung Warentest und Öko Test keinen Fahrradbox Test veröffentlicht. Wir zeigen in unserer Bestsellerliste jedoch, welche Modelle beiden Käufern besonders beliebt sind.

                Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wie wir arbeiten

                *Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.
                4.8/5 - (5 votes)

                Kommentar schreiben