Beyond » Camping » Campingmöbel » Campinglampe

Die besten Campinglampen 2021? (Auswertung)

Romantiker wissen es zu schätzen, wenn abends eine kleine Campinglampe leuchtet und ein Glas Wein auf dem Tisch steht. Aber auch beim Gang zu den Sanitäranlagen oder beim Lesen im Zelt ist eine Campinglampe nützlich.

Es wird noch besser:

Viele Modelle bieten nützliche Zusatzfunktionen. Doch bei den vielen Produkten den Überblick zu behalten ist oft nicht einfach.

Eine Campinglampe, die alle Wünsche erfüllt?

BeyondCamping zeigt Ihnen die beliebtesten Campinglampen im Vergleich. Außerdem beschreiben wir im anschließenden Ratgeber die wichtigsten Eigenschaften und Funktionsweisen. Der nächste Campingausflug kann kommen!

Die beste Campinglampe 2021?

In Eile? Der Gewinner nach 38 h Recherche & Vergleich:

IPX 5 tragbare Campinglampe*
Was zeichnet das Angebot aus?

  • Starke Batterie
  • Als Powerbank nutzbar
  • Vier Einstellungen
  • SOS-Signal
  • Leicht
  • Geringes Packmaß
  • Wasserdicht

Das Wichtigste in Kürze

  • Die Lampe muss nicht nur hell sein, sondern auch eine lange Leuchtdauer besitzen.
  • Die perfekte Campinglampe eignet sich für jede Situation und lässt sich stehend und hängend verwenden.
  • Für einen Trekking-Ausflug ist ein leichtes Modell mit geringem Packmaß wichtig.
  • Die Betriebskosten sollen nicht zu hoch ausfallen.
  • Die Lampe muss immer funktionieren und sich innerhalb kurzer Zeit aufladen.

Ebenfalls interessant: Die beliebtesten Campingstühle im Vergleich.

Die Top 13 Campinglampen in 2021

Platz 1: IPX 5 tragbare Campinglampe

Vorteile

  • Starke Batterie
  • Als Powerbank nutzbar
  • Vier Einstellungen
  • SOS-Signal
  • Leicht
  • Geringes Packmaß
  • Wasserdicht

Nachteile

  • Geringe Helligkeit

Zusammenfassung

Solange die Lampe nicht benötigt wird, begeistert sie mit geringen Abmessungen. Nur zum Leuchten wird sie ausgezogen. Anschließend stehen vier unterschiedliche Einstellungen zur Verfügung. Zu diesen zählen weißes und rotes Licht. Ein SOS-Signal ist ebenfalls vorhanden.

Diese Campingleuchte ist wiederaufladbar und läuft über die reguläre Steckdose. Über den USB-Ausgang lassen sich kleine Geräte wie Smartphone und Tablet aufladen. Somit übernimmt sie die Funktion einer Powerbank.

Mit dem Griff lässt sich die Lampe nicht nur tragen. Mit diesem wird die Beleuchtung an einen Ast oder andere Gegenstände gehängt. Für einen sicheren Stand sorgt der magnetische Boden.

Fazit

Diese Campinglampe läuft mit Akkus und über eine 230V-Steckdose. Zudem dient sie als Powerbank.

Produktdetails

Leistung: 4400mAh Akkus | Abmessungen: 12 x 4 x 8 cm | Gewicht: 304 g

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 89 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Käufer loben die einfache Handhabung, den starken Akku und die Möglichkeit, die Lampe stehend und hängend zu nutzen.

Rund 4 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 7 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Bei einem Käufer war die Lampe nach einer relativ kurzen Zeit kaputt.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Welche Leuchtkraft hat die Lampe?
Die Lampe erzeugt 180 Lumen.

Platz 2: ThorFire LED faltbare Laterne

Vorteile

  • Kleines Packmaß
  • Per Handkurbel und USB aufladbar
  • Taschenlampenfunktion
  • Sehr leicht
  • Haken

Nachteile

  • Nur eine Lichtfarbe
  • Kein SOS-Signal
  • Kurze Leuchtdauer

Zusammenfassung

Die faltbare Laterne lässt sich als Taschenlampe oder als Campinglampe verwenden. Für ein großes Licht wird die Laterne auseinandergezogen und lässt sich mit dem am Boden integrierten Haken überall aufhängen.

Zum Aufladen muss nur gekurbelt werden. So lässt sich auch ein Smartphone aufladen. Alternativ lädt die Campinglampe per USB Kabel auf. Leuchtet die Lampe mit geringer Helligkeit, spendet sie über vier Stunden Licht.

Fazit

Eine praktische Campinglampe, die in jeden Rucksack passt und zusätzlich als Taschenlampe funktioniert.

Produktdetails

Leistung: 400mAh | Abmessungen: 12 x 10 cm | Gewicht: 168 g

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 91 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Käufer loben das helle Licht und die Taschenlampenfunktion. Zudem sind die Kunden von der Kurbel begeistert, mit der sich die Lampe im Notfall aufladen lässt.

Rund 5 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 4 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Bei einem Käufer ging die Lampe nach zwei Wochen kaputt.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Wie viel Lumen bietet die Lampe?
Die Lampe bietet entweder 30 oder 125 Lumen.
Wie groß ist die Lampe im zusammengefalteten Zustand?
Die Abmessungen betragen 5 x 8,4 cm.

Platz 3: Brennenstuhl Akku Campinglampe LED Outdoor

Vorteile

  • Lange Leuchtdauer
  • Powerbankfunktion
  • Kompakte Abmessungen
  • SOS-Signal
  • Stufenlos dimmbar
  • Aufhängehaken
  • Magnetisch
  • Wasserdicht

Nachteile

  • Schwaches Licht

Zusammenfassung

Im aufgeladenen Zustand kann diese Lampe auch kleine Geräte wie Smartphone, Tablet oder Kamera aufladen. Somit dient sie zusätzlich als Notstromquelle. Wird sie als Lampe benutzt, kann sie bis zu 70 Stunden leuchten. Die lange Leuchtdauer wird nur bei Nutzung mit der schwächsten Helligkeit erreicht.

Dank Haken und Magneten lässt sich die Lampe überall sicher befestigen und steht beim Kochen und Lesen zur Seite. Praktisch ist das stufenlose Dimmen, sodass ein schwaches Nachtlicht entsteht. Im Notfall sendet sie ein SOS-Signal, das auch bei Regen funktioniert.

Fazit

Wer eine kleine, aber starke Lampe sucht, greift zu diesem Produkt.

Produktdetails

Leistung: N/A | Abmessungen: 8 x 8,5 x 12 cm | Gewicht: N/A

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 92 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Viele Käufer loben die lange Leuchtdauer, während andere von der Helligkeit und der Powerbank Funktion begeistert sind.

Rund 3 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 5 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Bei einem Käufer ging das Licht nach 30 Minuten aus, trotz voll geladenem Akku.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Wie viel Lumen bietet die Lampe?
Der Ring leuchtet mit 150 Lumen, der Spot mit 200 Lumen. Es kann beides zusammen aktiviert werden.

Platz 4: Campingaz Gaslampe

Vorteile

  • Brenndauer über 5 Stunden
  • Gasbetrieben
  • Kleine Abmessungen
  • Geringes Gewicht
  • Stufenlos dimmbar

Nachteile

  • Gaskartuschen nötig

Zusammenfassung

Die Gaslampe brennt mit den Originalkartuschen mindestens fünf Stunden. Die Leuchtkraft lässt sich stufenlos regulieren, wodurch entweder ein stark beleuchteter Arbeitsbereich oder ein romantisches Abendlicht entsteht.

Zum Aufhängen spendiert der Hersteller einen langen Haken. Ein Gitter um den Glaskörper verhindert, dass dieser bricht.

Fazit

Eine stromunabhängige Lampe, die sich besonders für die Wildnis eignet.

Produktdetails

Leistung: 10 bis 80 Watt | Abmessungen: 12 x 26 cm | Gewicht: 470 g

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 89 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Käufer loben das starke Licht und dass kein Strom benötigt wird. Zugleich tötet die Lampe herumfliegende Mücken ab.

Rund 7 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 5 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Bei einigen Käufern kam das Licht defekt an oder es zerbrach nach einiger Zeit.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Wie hoch ist der Gasverbrauch?
Die Gaslampe verbraucht 38 Gramm Gas pro Stunde.

Platz 5: RISEMART 3er Pack Campinglampe mit Haken

Vorteile

  • Drei Lampen
  • Karabinerhaken
  • Drei Helligkeitsstufen
  • Wasserdicht
  • Klein
  • Leicht
  • ABS Kunststoff

Nachteile

  • Keine Farbauswahl möglich
  • Lieferung ohne Akkus

Zusammenfassung

Die Campinglampe im Glühbirnen Design fällt dank Karabinerhaken garantiert nicht herunter. Die Leuchtkraft reicht zum Ausleuchten kleiner Zelte völlig aus. Aufgrund der wasserdichten Eigenschaft eignen sie sich auch für das Vorzelt oder als Beleuchtung im Freien.

Hierzu können zwei Leuchtmodi gewählt werden. Die dritte Einstellung ist ein SOS-Signal. Die Campinglampen werden ohne Batterien ausgeliefert, sodass jeder selbst zwischen Akkus und Batterien wählt. Eine Auflade-Funktion per USB ist nicht vorhanden.

Fazit

Wer kleine Lampen für Trekkingtouren oder als Zeltbeleuchtung sucht, entscheidet sich für das 3er Pack.

Produktdetails

Leistung: N/A | Abmessungen: 9,5 x 5,7 cm | Gewicht: 120 g

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 75 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Käufer loben die hohe Qualität, die gute Leuchtkraft und den starken Karabinerhaken.

Rund 18 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 7 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Bei einem Käufer funktioniert eine Lampe gar nicht und bei einer Lampe geht die Abdeckung immer wieder ab.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Welche Leuchtkraft hat eine Lampe?
Eine Lampe bietet 150 Lumen.

Platz 6: Coleman Leucht + Twist wiederaufladbare Akku Laterne

Vorteile

  • Wiederaufladbar
  • Powerbankfunktion
  • Brenndauer bis 75 Stunden
  • Starker Akku
  • Spritzwassergeschützt
  • Leicht

Nachteile

  • Etwas größer
  • Schwache Helligkeit
  • Kein SOS-Signal

Zusammenfassung

Aufgrund ihrer Abmessungen eignet sich die wiederaufladbare Laterne, insbesondere für das Campen. Für eine Trekkingtour ist diese Lampe zu groß. Im aufgeladenen Zustand kann sie z.B. Smartphone aufladen.

Wer sich für die schwächste Helligkeit entscheidet, freut sich über eine Brenndauer von 75 Stunden. Der Hersteller stattete die Lampe mit einem Haken aus, sodass sich die Lampe stehend und hängend verwenden lässt.

Fazit

Wer eine Lampe mit geringerer Helligkeit sucht, entscheidet sich für diese Lampe.

Produktdetails

Leistung: Akku mit 4400mAh | Abmessungen: 28 x 14 x 14 cm | Gewicht: 1 kg

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 100 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Käufer der Coleman Lampe finden diese qualitativ hochwertig, da sie einwandfrei funktioniert.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Welche Leuchtkraft hat die Batterie?
Die Lampe hat drei Einstellungen: 50, 120 und 300 Lumen.

Platz 7: Coleman Leuchte 200+200

Vorteile

  • Leuchtdauer bis zu 400 Stunden
  • Leuchtweite bis 9 Meter
  • BatteryLock
  • Spritzwassergeschützt
  • Kleine Abmessungen
  • Leicht

Nachteile

  • Batterien

Zusammenfassung

Auf der niedrigsten Stufe leuchtet dieses Modell von Coleman bis zu 400 Stunden. Auf der zweiten Stufe leuchtet sie stärker und kann bis zu neun Meter weit leuchten.

Zusätzlich integrierte der Hersteller ein Blinklicht für den Notfall. Mit dem Tragegriff kann die Lampe auch an einen Ast gehängt werden. Praktisch ist der BatteryLock, der ein versehentliches Einschalten der Lampe verhindert.

Die Gummieinlage an bestimmten Stellen sichert die Lampe beim Herunterfallen ab. Um die Lampe auch im Dunkeln bedienen zu können, befindet sich der Ein-/Ausschalter im oberen Bereich.

Fazit

Eine Campinglampe mit durchschnittlicher Leuchtkraft und sehr langer Leuchtdauer.

Produktdetails

Leistung: N/A | Abmessungen: 12,2 x 12,2 x 19 cm | Gewicht: 680 g

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 89 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Käufer loben die lange Leuchtdauer und dass der Knopf oben sitzt. So wird er auch im Dunkeln gefunden.

Rund 5 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 6 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Wie ist die Leuchtkraft?
Die Lampe besitzt zwei Leuchtstärken: 50 und 200 Lumen.

Platz 8: JTENG Campinglampe Solar

Vorteile

  • Solarpanel
  • Per USB ladbar
  • SOS-Signal
  • Powerbankfunktion
  • Taschenlampenfunktion
  • Sehr leicht
  • Geringe Abmessungen

Nachteile

  • Kurze Leuchtdauer
  • Lange Ladezeit

Zusammenfassung

Die Lampe lädt sich über das integrierte Solarpanel selbstständig auf, kann aber auch per USB aufgeladen werden. Zusätzlich lässt sie sich als Powerbank nutzen, um ein Smartphone oder andere kleine Geräte aufzuladen.

Der Hersteller integriert zwei Helligkeitsstufen und ein SOS-Signal. Das Flashlight ähnelt dem Licht einer Taschenlampe, sodass sich die Lampe auch für Wanderungen eignet.

Wird sie nicht benötigt, lässt sie sich zu sehr kleinen Abmessungen zusammenfalten. Der Tragegriff dient zugleich als Aufhängevorrichtung.

Fazit

Aufgrund der kleinen Abmessungen und des geringen Gewichts eignet sich die Lampe auch für Trekkingtouren.

Produktdetails

Leistung: 1200mAh | Abmessungen: 8,5 x 13 cm | Gewicht: 160 g

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 88 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Käufer sind von der hohen Leuchtkraft, dem Solarpanel und den geringen Abmessungen begeistert. Die Lampe lässt sich in Sekundenschnelle von einer Taschenlampe zur Laterne umbauen.

Rund 5 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 7 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Einem Käufer ist die Lampe heruntergefallen. Daraufhin ist der Deckel abgegangen und der Kunststoff gebrochen.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Welche Abmessungen hat sie als Taschenlampe?
Zusammengefaltet hat die Lampe Abmessungen von 8,5 x 5 Zentimetern.
Wie lange ist die Leuchtdauer?
Die Lampe leuchtet bis zu 2,5 Stunden.

Platz 9: Sonnenglas Classic 1000ml

Vorteile

  • Solar
  • Aufladbar
  • Lange Leuchtdauer
  • Leicht
  • Fairtrade

Nachteile

  • Zerbrechlich
  • Batterien notwendig

Zusammenfassung

Beim Sonnenglas handelt es sich um eine ungewöhnliche Campinglampe, die sich über das Sonnenlicht auflädt. Nach einer Ladung leuchtet die Lampe 24 Stunden. Zudem lässt sich die Lampe per Strom aufladen.

Hier dauert ein Ladezyklus nur zehn Minuten. Der Ein-/Ausschalter befindet sich oben auf dem Glas, weshalb er auch im Dunkeln gut zu finden ist. Der Tragegriff dient zugleich als Aufhängevorrichtung. Die integrierte Tag- und Nachterkennung hilft beim Energiesparen.

Fazit

Das Sonnenglas ist die perfekte Lampe für alle umweltbewussten Camper, die ohne Strom zelten.

Produktdetails

Leistung: N/A | Abmessungen: 11,5 x 11,5 x 18 cm | Gewicht: 700 g

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 94 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Käufer empfinden das Licht als stark genug und loben, dass die Gläser innen nach Belieben dekoriert werden können. So entsteht eine romantische Atmosphäre.

Rund 3 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 3 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Ein Käufer hatte das Glas im freien bei Regen stehen und Wasser drang in das Glas ein.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Wie stark ist das Licht?
Das Licht hat eine Stärke von 19 Lumen.

Platz 10: LE LED Campinglampe mit zwei Taschenlampen

Vorteile

  • Hell
  • Suchscheinwerfer
  • Zwei abnehmbare Taschenlampen
  • Spritzwassergeschützt
  • Leicht
  • Aufladbar

Nachteile

  • Hauptlampe: kurze Leuchtdauer
  • Ohne Haken zum Aufhängen

Zusammenfassung

Diese LED Lampe wurde aus einer Hauptlampe und zwei Taschenlampen gefertigt. Werden die Taschenlampen nicht benötigt, verbleiben sie im Gehäuse und leuchten mit. Um sich nachts bewegen zu können, lassen sich die Taschenlampen abnehmen.

Ferner eignet sich die Lampe aufgrund ihrer Leuchtkraft auch als Suchscheinwerfer. Der Hersteller liefert die Lampe mit einem wiederaufladbaren Akku aus. Alternativ hierzu kann die Lampe per Batterien betrieben werden.

Fazit

Wer mehrere Lampen benötigt, wählt diese 2-in-1 Lösung.

Produktdetails

Leistung: 1800mAh | Abmessungen: 11,5 x 11,5 x 20,5 cm | Gewicht: 720 g

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 91 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Käufer loben das Konzept mit den abnehmbaren Taschenlampen. Wird die Lampe zusätzlich mit Batterien betrieben, erhöht sich die Leuchtdauer auf 10 Stunden.

Rund 5 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 4 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Ein Käufer moniert, dass die Taschenlampen zu schnell und auch unabsichtlich abgehen.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Wie hell leuchtet die Lampe?
Die Lampe hat eine Leuchtkraft von 600 Lumen.

Platz 11: Karrong Campinglampe LED

Vorteile

  • Vier Modi
  • SOS-Signal
  • Wasserdicht
  • Aufladbar
  • Magnetisch
  • Aufladbar
  • Powerbankfunktion

Nachteile

  • schwacher Akku

Zusammenfassung

Der Hersteller hat die Lampe magnetisch produziert, damit sie sich an Schränke und andere Gegenstände hängen lässt. Der zusätzliche Haken dient dem Aufhängen im Zelt oder an einen Ast.

Um in jeder Situation hilfreich zu sein, kann die Lampe nicht nur weiß, sondern auch gelb und rot leuchten. Praktisch ist das SOS-Signal für den Notfall. Ist der Akku leer, lässt er sich bequem per USB Kabel aufladen. Im vollen Zustand können über den Ausgang kleine Geräte wie Smartphones aufgeladen werden.

Fazit

Wer eine Lampe für jede Situation sucht, entscheidet sich für dieses Modell.

Produktdetails

Leistung: 1300mAh | Abmessungen: 9,2 x 4,5 x 11 cm | Gewicht: 120 g

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 90 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Käufer loben die unterschiedlichen Lichtfarben und die verschiedenen Strahlformen. Eine dient als Taschenlampe, während das Campinglicht breiter und weicher streut.

Rund 6 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 4 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Wie hell leuchtet die Lampe?
Der Hersteller gibt keine Lumenzahl an, nur 3 Watt.

Platz 12: Bawoo LED Campinglampe Laterne

Vorteile

  • Leselampe
  • Wasserfest
  • Lange Leuchtdauer
  • Aufladbar
  • Taschenlampenfunktion
  • 360 Grad Lichtstrahl
  • Leicht
  • Powerbankfunktion

Nachteile

  • Kein SOS-Signal

Zusammenfassung

Bei dieser Lampe handelt es sich um ein Allroundtalent. Sie lässt sich zur Leselampe umbauen und besitzt einen gebündelten Strahl. Dieser leuchtet bis zu 500 Meter weit. Mehrere Einstellungen sorgen dafür, dass alle Ansprüche abgedeckt werden.

Ist der Akku voll, kann er auch Smartphones und andere Geräte aufladen. Dank dem geringen Gewicht und der kleinen Abmessungen lässt sich die Lampe an einen Rucksack hängen und steht bei einer Wanderung im Dunkeln zur Seite.

Fazit

Eine Lampe, die zugleich als Taschenlampe und Leselampe dient.

Produktdetails

Leistung: 2000mAh | Abmessungen: 16 x 13 cm | Gewicht: 310 g

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 100 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Käufer loben die vielen Einstellungsmöglichkeiten, die unterschiedlichen Lichtbündel und die Powerbankfunktion.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Welche Leuchtkraft hat die Lampe?
Der Hersteller gibt 200 Lumen an.

Platz 13: Sinvitron wiederaufladbare Campinglaterne

Vorteile

  • Starke Batterie
  • Als Powerbank nutzbar
  • 5 Einstellungen
  • Nachtlicht
  • Stufenloses Dimmen
  • Fernbedienung
  • Magnetfüße
  • Kleine Abmessungen
  • Leicht
  • Wasserdicht

Nachteile

  • Nur eine Farbe
  • Übliche Frequenz von 2,4 G

Zusammenfassung

Diese Campinglampe kann mehr als nur Leuchten. Mit dem starken Akku können Geräte wie Smartphones aufgeladen werden. Für einen sicheren Halt sorgen die Magnetfüße, dank derer die Lampe an viele Gegenstände gehängt wird. Alternativ hierzu besitzt die Lampe einen Haken.

Der Hersteller stattete die Lampe mit fünf verschiedenen Einstellungen aus. Zu diesen zählen mehrere Lichttöne und ein SOS-Signal. Je nach gewählter Einstellung leuchtet die Lampe bis zu 70 Stunden.

Praktisch ist die Fernbedienung mit einer Reichweite von 10 Metern. Mit ihr lässt sich die Lampe ein- und ausschalten und dimmen. Aufgrund der kompakten Größe und dem geringen Gewicht eignet sich diese Leuchte auch für Trekkingtouren.

Fazit

Wer eine wasserbeständige kleine Lampe mit hoher Leuchtkraft sucht, entscheidet sich für diese Lampe.

Produktdetails

Leistung: 6400 mAh/4W | Abmessungen: 6 x 8 cm | Gewicht: 220 g

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 84 % Prozent aller Kunden bewerten das Produkt mit vier oder fünf Sternen als gut und sehr gut.

Die Käufer loben die lange Laufzeit als auch die zahlreichen Einstellungen. Besonders gelobt wird das integrierte SOS-Signal und die Fernbedienung.

Rund 4 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 2 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Ein Käufer bemängelt, dass die Fernbedienung nur funktioniert, wenn die Lampe zuvor per Hand eingeschaltet wurde.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

In welchen Farben leuchtet die Lampe?
Folgende Farben bietet die Lampe: kaltes Weiß, warmes Weiß, natürliches Weiß, rotes Blitzlicht und rotes PAS (rotes SOS-Licht).

Bestseller: Die beliebtesten Campinglampen

Was wird am meisten gekauft? BeyondCamping stellt für Sie täglich die TOP 11 der beliebtesten und am meisten gekauften Angebote in der Produktkategorie zusammen. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.**

Letzte Aktualisierung am 17.02.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Campinglampe kaufen:
So treffen Sie die richtige Entscheidung

campinglampe_kaufen

Eine perfekte Beleuchtung ist beim Campen besonders wichtig. Oft ist es Morgens noch dunkel und Abends wird es dunkel bevor es Zeit ist zu schlafen. Trotzdem möchte niemand auf seinen Kaffee oder ein gutes Essen verzichten. In all diesen Fällen steht die perfekte Campingbeleuchtung hilfreich zur Seite.

Bevor wir im BeyondCamping Ratgeber auf die einzelnen Modelle eingehen, möchten wir anhand einiger Alternativprodukte den Sinn einer Campinglampe hervorheben:

AlternativproduktErklärung
Stromgebundene LampeEine Lampe, die mit Strom funktioniert, bietet eine unendliche Leuchtdauer. Der Nachteil liegt an den meist hohen Stromkosten auf dem Campingplatz. Zudem muss ein Kabel verlegt werden, das eine Stolperfalle sein kann.
PetroleumlampePetroleumlampen benötigen keinen Strom und sehen romantisch und stilvoll aus. Petroleum ist jedoch nicht günstig. Zudem muss bei einem längeren Campingurlaub ausreichend Vorrat mitgenommen werden, was wertvollen Stauraum in Anspruch nimmt.
TaschenlampeEine Taschenlampe ist manchmal heller als eine Campinglampe. Das Problem sind die Hände, die nicht frei sind. Somit eignet sich die Taschenlampe nicht zum Kochen oder beim Aufbau des Zeltes im Dunkeln.
StirnlampeStirnlampen bieten eine hohe Leuchtkraft und werden nicht in der Hand gehalten. Diese können als Alternative zu den Campinglampen gesehen werden.

Welche Eigenschaften Sie beim Kauf einer Campinglampe einbeziehen müssen

Folgende Eigenschaften müssen bei der Kaufentscheidung beachtet werden:

  • Betriebsart
  • Größe
  • Gewicht
  • Leuchtkraft
  • Leuchtdauer
  • Handling
  • Einsatzgebiete
  • Material
  • Zusatzoptionen
  • Design

Betriebsart

Unterschiedliche Betriebsarten sorgen dafür, dass jeder seine eigenen Ansprüche abdecken kann. Alle Betriebsarten haben ihre Vor- und Nachteile:

LED-Leuchten
  • Lange Lebensdauer
  • Starke Leuchtkraft
  • Energiesparend
  • Geringe Wärmeentwicklung
  • Umweltfreundlich
  • Robust
  • Dimmbar
  • Leicht
Gaslampen
  • Unendliche Leuchtdauer
  • Helles Licht
  • Regulierbar
  • Kein Akku notwendig
  • Stromunabhängig
  • Günstige Betriebskosten
  • Hohe Wärmeentwicklung
  • Nicht Kindersicher
  • Hohe Gefahr bei falscher Behandlung
  • Schwer
Solarbetrieben
  • Stromunabhängig
  • Umweltfreundlich
  • Schwaches Licht
  • Wetterabhängig
  • Kein Licht bei defektem Solarpanel

Gut zu wissen: Meistens handelt es sich bei solarbetriebenen Modellen ebenfalls um LED Campingleuchten. Diese benötigen jedoch keinen Akku oder Batterien. Hierdurch werden Kosten gespart.

Größe

Die perfekte Größe gibt es nicht. Jeder muss selbst entscheiden, ob er die Lampe zum Zelten oder auf einer Trekkingtour benötigt. Beim Zelten dürfen die Abmessungen größer ausfallen.

Praktisch für unterwegs sind die faltbaren Campinglampen, die im zusammengefalteten Zustand nur sehr kleine Maße erreichen. Trotzdem leuchten sie und im aufgefalteten Zustand wird das Licht heller.

Gewicht

Das Gewicht hängt von der Größe der Camping Lampe ab. Kleine Lampen begeistern mit einem sehr geringen Gewicht. Teilweise wiegen sie nur 160 Gramm. Große LED Campinglampen können ein Kilogramm wiegen.

Leuchtkraft

Die Leuchtkraft variiert zwischen 50 und 1000 Lumen. 50 Lumen stellen nur ein Notlicht dar, mit dem beispielsweise nicht gelesen werden kann. Ein guter Mittelwert ist 300 bis 400 Lumen.

Diese Leuchtkraft kann ein ganzes Zelt ausleuchten und spendet beim Abendessen eine ausreichende Beleuchtung. Wer die Lampe zum Stöbern oder zum Reparieren von Gegenständen benötigt, sollte sich für die maximale Leuchtkraft entscheiden.

Leuchtdauer

Die Leuchtkraft beeinflusst die Leuchtdauer. Unabhängig von der Leuchtdauer gibt es LED Campinglampen, die maximal vier Stunden leuchten und Modelle, die mehrere Hundert Stunden leuchten.

Generell gilt: Je schwächer das Licht, umso länger fällt die Leuchtdauer aus.

Solarbetriebene Campinglampen leuchten maximal 24 Stunden am Stück. Anschließend müssen sie erneut aufladen.

Achtung: Die vom Hersteller angegebene maximale Leuchtdauer bezieht sich immer auf die geringste Leuchtkraft.

Handling

Campinglampen werden bevorzugt im Dunkeln genutzt. Daher sollte der Schalter gut erreichbar sein. Das Verstellen der Leuchtkraft muss einfach vonstattengehen. Der Komfort während der Nutzung spielt ebenfalls eine Rolle. Der Tragehenkel sollte angenehm in der Hand liegen und die Lampe sollte beim Stehen nicht wackeln.

Akkubetriebene Campinglampen können per USB-Kabel aufgeladen werden. Der Anschluss muss auch bei niedrigeren Temperaturen problemlos zu verwenden sein. Ähnlich verhält es sich beim Öffnen des Batteriefaches: Es muss leicht zu öffnen sein.

Einsatzgebiete

Der Einsatzort und der Einsatzzweck erfordern bestimmte Eigenschaften:

  1. Zelten in der Wildnis

    Hier eignet sich eine stromunabhängige Campinglampe, zum Beispiel eine Solar Campinglampe oder eine Lampe mit Dynamo. Alternativ kann es eine gasbetriebene Lampe oder eine Lampe mit Akku sein. Bei einer Akkubetriebenen Campinglampe müssen ausreichend Ersatzakkus mitgenommen werden. Wichtig ist ein wasserdichtes Modell, das sich auch aufhängen lässt.

  2. Campingbeleuchtung im Vorzelt

    Campinglampen lassen sich auf dem Campingplatz jederzeit aufladen. Daher darf es eine größere Lampe werden, die eine hohe Leuchtkraft besitzt. Ein Spritzwasserschutz ist nicht unbedingt notwendig. Zur Auswahl stehen Hängelampen und Stehlampen.

  3. Trekkingtouren

    Kleine Abmessungen, geringes Gewicht und eine hohe Leuchtkraft sind wichtig. Zudem soll die Lampe an den Rucksack gehängt werden können. Ein SOS-Signal für den Notfall ist empfehlenswert. Die Campinglampe muss über eine lange Leuchtdauer verfügen, da sie sich nicht aufladen lässt.

Zusatzoptionen

Moderne Campinglampen können mehr als nur leuchten:

  • Powerbankfunktion: Der geladene Akku kann kleine Geräte wie Smartphones oder Kameras aufladen. Hierzu muss die Batterie eine Kapazität von mindestens 2400mAH oder gar 4000mAh besitzen.
  • Lichtstrahl: In der Regel können alle LED Campinglampen wie eine Taschenlampe strahlen. Zudem können sie ein breites Licht erzeugen.
  • Unterschiedliche Lichtfarben: Viele Lampen strahlen in unterschiedlichen Farbtönen. Hier kommt sowohl weiß als auch gelb und rot infrage.
  • Abnehmbare Taschenlampen: Bei diesem Modell besteht die Lampe aus dem festen Hauptteil und seitlichen Leuchten, die zugleich Taschenlampen sind. Die Taschenlampen lassen sich abnehmen und sind praktisch für unterwegs.
  • SOS-Signal: Ist besonders auf einer Adventure Tour wichtig.
  • Fernbedienung: Mit einer Fernbedienung lässt sich die Taschenlampe ein- und ausschalten. Auch das Dimmen geschieht per Fernbedienung.
  • Dimmen: Während manche Hersteller ein gestuftes Dimmen anbieten, lassen sich andere Modelle stufenlos dimmen.
  • Aufladbar: Die meisten Lampen lassen sich per USB Kabel aufladen. Nützlich ist ein Anschluss für den Zigarettenanzünder.

Material

Um ein geringes Gewicht zu erzielen, setzen die meisten Hersteller Kunststoff ein. Dieses ist zudem schlagfest und schützt das Innenleben. Häufig werden die Haken aus Metall gefertigt, sodass die Lampe stets sicher hängt.

Magnetische Füße sorgen für einen sicheren Stand auf vielen Oberflächen. Teils können diese auch an eine Zeltstange gehängt werden.

Gasbetriebene Campinglampen bestehen aus Metall und Glas. Letzteres ist nicht bruchsicher und schwerer.

Design

Das Design ist Geschmackssache. Es gibt das Laternendesign, eine zylindrische Form und ein nostalgisches Design, das an Petroleumlampen erinnert. Hinzu kommen Campinglampen in Form einer Taschenlampe mit großem Handgriff.

Solar Campinglampe vs. Campinglampe mit Akku?

Eine solarbetriebene Campinglampe ist umweltbewusst und nachhaltig. Allerdings bieten diese immer eine geringere Leuchtkraft. Viele Modelle laden sich bei bewölktem Himmel nicht auf. Campinglampen mit Akku bieten eine stärkere Leuchtkraft. Akkus sind jedoch teuer und müssen mit Strom aufgeladen werden.

Stirnlampe vs. Campinglampe?

Eine Stirnlampe ist nur in bestimmten Situationen ein guter Ersatz für die Campinglampe:

1 Kochen: Dank Stirnlampe sind beide Hände zum Kochen frei. Das Kochfeld wird gut ausgeleuchtet. Aber Achtung: Wer den Kopf bewegt, verändert den ausgeleuchteten Bereich.
2 Gang zur Toilette: Eine Stirnlampe leuchtet den Weg aus, ohne die Zeltnachbarn zu blenden. Beim Betreten der Sanitäranlagen muss sie ausgeschaltet sein.

Campinglampen-Tests von Stiftung Warentest und Öko-Test?

Bisher haben Stiftung Warentest und Öko-Test noch keinen Test über Campinglampen erstellt.

Bekannte Marken und Hersteller?

Nachstehende Marken und Hersteller bieten qualitativ hochwertige Campinglampen an:

  • Berger
  • Coleman
  • QUECHUA
  • Sinvitron
  • ThorFire
  • Risemart
  • Brennenstuhl
  • Campingaz
  • Bawoo
  • JTENG

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Campinglampen

Welche Arten von Campinglampen gibt es?

Es gibt Stehlampen und Hängelampen. Ferner unterscheiden sich die Lampen bezüglich der Optik: Es gibt die Laternenform, Glühbirnenform und Zylinderlampen. Manche Lampen lassen sich auseinanderfalten.

Wie werden Campingleuchten betrieben?

Campinglampen werden bevorzugt mit LEDs produziert. Diese werden mit aufladbaren Akkus betrieben. Alternativ gibt es Gaslampen und Solarlampen.

Wie viel kosten Campinglampen?

Campinglampen gibt es ab 13 Euro. Nach oben sind keine Grenzen gesetzt.

Wo kann man Campinglampen kaufen?

Discounter wie Lidl und Aldi bieten im Rahmen der saisonalen Angebote Campinglampen an. Online Shops bieten die Lampen dauerhaft an. Hier kommen Amazon.de und Decathlon infrage.

Wie viel Lumen sollte eine Campinglampe haben?

Als einfache Beleuchtung reichen 200 Lumen völlig aus. Zum Kochen oder Lesen sollten es mindestens 400 Lumen sein. Die maximale Leuchtkraft liegt bei 1000 Lumen.

Welche Campinglampe ist die beste?

Die beste Campinglampe gibt es nicht. Jeder muss selbst entscheiden, ob die Leuchtdauer oder die Leuchtkraft wichtiger ist. Es ist aber möglich, die Erfahrungen und die Empfehlung anderer Käufer einzubeziehen. Solche Informationen beziehen sich oft auf die Nutzungsmöglichkeiten im Alltag und geben wertvolle Tipps.

Fazit: Die beliebtesten Campinglampen im Vergleich

Manchmal verwirrt ein Vergleich. Deshalb heben wir noch einmal die wichtigsten Fakten hervor:
Eine Campinglampe muss nicht nur klein und leicht sein. Viel wichtiger ist die Leuchtdauer und die Leuchtkraft.

Die Campinglampe muss den eigenen Ansprüchen angepasst werden: für Trekkingtouren eignen sich faltbare Lampen, die sich über die Sonnenstrahlen aufladen. Für einen Campingplatz dürfen es aufladbare Lampen mit Akku sein.

Wichtig ist ein flexibler Einsatz: Die Lampe sollte stehend und hängend verwendet werden können. Zudem sollte sie unzerbrechlich sein.

#VorschauProduktPreis
1 IPX5 wasserdicht tragbare LED Camping Laterne Helle Campinglampe Gartenlaterne Led USB Lampe Taschenlamp... IPX5 wasserdicht tragbare LED Camping Laterne Helle Campinglampe Gartenlaterne Led USB Lampe... 19,99 EUR
2 ThorFire Campinglampe LED Faltbare Laterne, Dynamo Tragbar Taschenlampe, Wiederaufladbar durch Kurbel und USB,... ThorFire Campinglampe LED Faltbare Laterne, Dynamo Tragbar Taschenlampe, Wiederaufladbar durch... 22,99 EUR
3 Brennenstuhl Akku LED Outdoor Leuchte OLI 0300 A (Campingleuchte für außen 350lm / Campinglampe mit bis zu... Brennenstuhl Akku LED Outdoor Leuchte OLI 0300 A (Campingleuchte für außen 350lm / Campinglampe... 34,99 EUR 28,60 EUR
4 Campingaz 2000010189 Gaslampe Camping 206, blau, Gr. L Campingaz 2000010189 Gaslampe Camping 206, blau, Gr. L* 39,99 EUR 28,51 EUR
5 RISEMART 3 Stück Campinglampe mit Haken,LED Camping Laterne,Tragbare Zeltlampe Laterne Glühbirne... RISEMART 3 Stück Campinglampe mit Haken,LED Camping Laterne,Tragbare Zeltlampe Laterne... 7,09 EUR
6 Coleman LED Campingleuchte Twist+ 300 Coleman LED Campingleuchte Twist+ 300* 69,90 EUR 63,65 EUR
7 Coleman Led Lampe Push+ 200 LED Lantern, grün-schwarz, M, 2000024920 Coleman Led Lampe Push+ 200 LED Lantern, grün-schwarz, M, 2000024920* 28,90 EUR 24,95 EUR
8 JTENG Campinglampe Camping Laterne Taschenlampe Zusammenklappbar, 2 in 1 Faltbare Camping Lampe und Haken zum... JTENG Campinglampe Camping Laterne Taschenlampe Zusammenklappbar, 2 in 1 Faltbare Camping Lampe und...
9 SONNENGLAS Classic 1000ml | Die Original Solarlampe/Solar-Laterne im Einmachglas aus Südafrika (inkl. USB... SONNENGLAS Classic 1000ml | Die Original Solarlampe/Solar-Laterne im Einmachglas aus Südafrika... 34,99 EUR
10 LE LED Campinglampe mit 2 abnehmbaren Taschenlampen, Batteriebetrieben & 1800mAh Akku Notfallleuchte, 600... LE LED Campinglampe mit 2 abnehmbaren Taschenlampen, Batteriebetrieben & 1800mAh Akku... 27,99 EUR
11 Karrong Campinglampe LED USB Wiederaufladbare, Mini Magnet Camping Laterne Campingleuchte, 4 Modi SOS... Karrong Campinglampe LED USB Wiederaufladbare, Mini Magnet Camping Laterne Campingleuchte, 4 Modi... 10,99 EUR
12 Bawoo LED Campinglampe Camping Laterne, IPX4 wasserdicht USB Wiederaufladbar Taschenlamp Notfallleuchte... Bawoo LED Campinglampe Camping Laterne, IPX4 wasserdicht USB Wiederaufladbar Taschenlamp... 16,99 EUR
13 Sinvitron Wiederaufladbare Campinglaterne mit Fernbedienung, 6400mAh Power Bank, dimmbares Zeltlicht-Notlicht,... Sinvitron Wiederaufladbare Campinglaterne mit Fernbedienung, 6400mAh Power Bank, dimmbares... 29,99 EUR 25,49 EUR

Fachliteratur, Quellen & weiterführende Links

Noch mehr Informationen zum Thema finden Sie hier:

  • NDR.de: https://www.ndr.de/ratgeber/gesundheit/LED-Lampen-foerdern-Makuladegeneration,led266.html
  • Strom auf dem Campingplatz: https://www.eurocampings.de/blog/listing/strom-auf-dem-campingplatz-wie-war-das-gleich-nochmal/
  • test.de: https://www.test.de/Akku-Top-Akkus-im-Test-ersetzen-mehr-als-150-Batterien-4721461-0/

Hinweis: BeyondCamping ist nicht verantwortlich und haftet nicht für Inhalte externer Webseiten.

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt.

Kommentar schreiben

Your Header Sidebar area is currently empty. Hurry up and add some widgets.