BeyondCamping
feldbett
Beyond » Camping » Campingbett » Feldbett

Die besten Feldbetten 2021? (Auswertung)

Die meisten Outdoor Fans schlafen während ihres Campingausfluges direkt auf dem Boden. Bei einigen führt diese Art zu schlafen zu Rückschmerzen, während andere ein Problem mit der aufsteigenden Kälte haben. Feldbetten lösen das Problem.

Welche Feldbetten sind gut?

Solche Campingbetten bieten oft den Komfort wie das Bett in den eigenen vier Wänden. Allerdings unterscheiden sich die Modelle im Komfort und Handhabung teilweise erheblich voneinander.

Fehlkäufe vermeiden:

BeyondCamping hat verglichen und stellt Ihnen die besten Feldbetten 2021 im Vergleich vor. Im Kaufratgeber führen wir alle wichtigen Eigenschaften auf, die ein Feldbett besitzen soll. So findet jeder schnell zum persönlichen Favoriten.

Das beste Feldbett 2021?

In Eile? Der Gewinner nach 53 h Recherche & Vergleich:

ANGEBOT
DRMOIS Camping Feldbett*
Was zeichnet das Angebot aus?

  • Witterungsbeständig
  • Hohe Tragkraft
  • Klappbar

Das Wichtigste in Kürze

  • Ein Feldbett verhindert ein Schlafen auf dem kalten oder harten Boden.
  • Viele Feldbetten besitzen eine Tragkraft von 300 Kilogramm.
  • Bei einigen Modellen kann die Höhe der Schlaffläche eingestellt werden.
  • Das Aufbauen eines Feldbettes dauert nur ein paar Minuten.
  • Ultraleichte Modelle eignen sich für eine Trekkingtour.

Ebenfalls interessant: Die beliebtesten Trekkingzelte im Vergleich.

Die Top 9 Feldbetten in 2021

BeyondCamping empfiehlt: Die Auswahl basiert auf Kundenerfahrungen, Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Prüfzeichen, Gütesiegel und Anzahl der Käufe. » Mehr erfahren.

Platz 1: DRMOIS Camping Feldbett

Vorteile

  • Witterungsbeständig
  • Hohe Tragkraft
  • Klappbar

Nachteile

  • Schwer

Zusammenfassung

Dieses Campingbett bietet eine sehr hohe Tragkraft, weshalb es auch von größeren und stark gebauten Personen genutzt wird. Um die hohe Tragkraft zu erzielen, setzt der Hersteller auf ein spezielles Gestell, das sich durch überkreuzte Beine auszeichnet.

Zudem besteht das Feldbett aus witterungsbeständigem, robustem und strapazierfähigem Material. Ein gewisses Maß an Luxus wird durch die seitlich montierte Aufbewahrungstasche und dem höher gestellten Kopfteil erzielt.

Ein hohes Maß an Standfestigkeit wird durch die Füße erzielt, die teilweise mit einer Tellerauflage ausgestattet sind. Aufgrund seiner klappbaren Eigenschaft wird dieses Feldbett mit wenigen Griffen aufgeklappt. Für einen einfachen Transport sorgt die mitgelieferte Tragetasche.

Fazit

Wer ein Feldbett mit einer hohen Tragkraft sucht, entscheidet sich für dieses Modell.

Produktdetails

Abmessungen: 190 x 71 x 39 cm | Material: Stahl, 1680D Oxford | Tragkraft: 260 kg | Gewicht: 6,7 kg | Höhe der Schlaffläche: 39 cm

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 91 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Käufer freuen sich über die hohe Tragkraft und die Stabilität der Liege. Das Feldbett steht auf jedem Boden sicher, sodass ein ruhiger Schlaf gewährleistet ist.

Rund 6 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 3 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Ein Käufer empfindet die Liegefläche als zu hart und nutzt zusätzlich eine Matratze.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Welches Packmaß hat das Feldbett?
Zusammengeklappt entstehen Abmessungen von 105 x 23 Zentimeter.

Platz 2: Queedo faltbares XXL Feldbett

Vorteile

  • Große Abmessungen
  • Hohe Belastbarkeit
  • Faltbar
  • Hohe Standfestigkeit

Nachteile

  • Schwer
  • Großes Packmaß

Zusammenfassung

Der Hersteller produziert dieses Feldbett mit sehr großen Abmessungen, damit sich auch größere Personen darauf wohlfühlen. Für eine hohe Standfestigkeit entschied sich Qeedo für überkreuzte Beine, die mit großen Tellern ausgestattet wurden. Hierdurch entsteht eine optimale Standfestigkeit.

Zusätzlich wird ein sehr robustes und witterungsbeständiges Material verwendet. Das Bett ist klappbar und innerhalb weniger Sekunden auf – und abgebaut. Nach dem Schlafen wird das XXL Feldbett mit der beiliegenden Tragetasche transportiert. Diese lässt sich in eine am Kopfteil integrierte Tasche legen.

Fazit

Ein Feldbett, das sich aufgrund seiner größeren Abmessungen auch für größere Personen eignet.

Produktdetails

Abmessungen: 210 x 81 x 50 cm | Material: Stahl, 2-Tone-Polyester | Tragkraft: 150 kg | Gewicht: 11,2 kg | Höhe der Schlaffläche: 50 cm

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 90 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Käufer loben das einfache Auf- und Abbauen dieses Feldbettes und bestätigen, dass das Bett auf jedem Boden sicher steht. Die hohe Tragkraft wird ebenfalls bestätigt, da die Auflage auch bei höherem Gewicht nicht durchhängt.

Rund 5 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 5 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Ein Käufer war der Meinung, dass dieses Feldbett schlecht verarbeitet wäre.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Welche Abmessungen entstehen im zusammengeklappten Zustand?
Im zusammengeklappten Zustand entstehen Abmessungen von 117 x 23 x 30 Zentimetern.

Platz 3: Alpidex Ultraleichtes Feldbett

Vorteile

  • Ultraleicht
  • Kleines Packmaß
  • Hohe Tragkraft
  • Anti-Rutsch-Füße
  • Waschmaschinenfest

Nachteile

  • Niedrige Höhe
  • Lange Aufbauzeit

Zusammenfassung

Aufgrund seines geringen Gewichts eignet sich dieses Feldbett besonders für Trekking- und Wandertouren. Hierfür sorgt auch das kleine Packmaß, das aufgrund der Einzelteile entsteht. Diese müssen zuerst zusammengesteckt werden, damit sich das Feldbett nutzten lässt.

Um einen Einsatz in jeder Situation zu garantieren, entschied sich der Hersteller für ein wetterfestes Material. Die rutschfesten Füße wurden mit einer großen Auflagefläche produziert und sorgen für einen sicheren Stand. Der Überzug ist bei 30 Grad Celsius in der Maschine waschbar.

Fazit

Wer ein ultraleichtes Campingbett für Trekking- und Wandertouren sucht, entscheidet sich für dieses Modell.

Produktdetails

Abmessungen: 190 x 67 x 16 cm | Material: Aluminium, Polyester | Tragkraft: 120 kg | Gewicht: 1820 g | Höhe der Schlaffläche: 16 cm

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 82 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Käufer loben den einfachen Aufbau, der zudem schnell funktioniert. Ebenso wird das geringe Gewicht gelobt, weshalb sich das Feldbett für Wandertouren eignet. Das Liegen auf dem Feldbett wird als gemütlich angesehen und die meisten Käufer spüren die Streben nicht.

Rund 9 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 9 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Ein Käufer fand das Bett ungemütlich, da er direkt auf einer Stange lag.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Welches Packmaß entsteht nach dem Zusammenlegen?
Es entstehen Abmessungen von 15 x 56 Zentimetern.

Platz 4: SoBuy Feldbett mit Zelt

Vorteile

  • Hohe Tragkraft
  • Wetterfest
  • Mückenschutz
  • Inklusive Pumpe
  • Luftmatratze
  • Schlafsack

Nachteile

  • Schwer

Zusammenfassung

Die 4-in-1 Lösung ist perfekt für alle, die für den Campingausflug nur einen Gegenstand transportieren möchten. Das Zelt wird um das Feldbett gezogen und die Luftmatratze sorgt für ein gemütliches Schlafen.

Für kühle Nächte kann der Schlafsack genutzt werden, der ebenfalls der Lieferung beiliegt. Zum einfachen und schnellen Aufpumpen legt der Hersteller eine Fußpumpe bei.

Das Aufstellen des Feldbettes funktioniert ebenso schnell und einfach. Wer möchte, kann alle Komponenten einzeln verwenden. Zum einfachen Transport passen alle Teile in die Tragetasche.

Fazit

Eine All-in-One Lösung, die sich für Trekking, Wandern und Camping eignet.

Produktdetails

Abmessungen: 194 x 87 x 165 cm | Material: Metall, 190T Polyester, Oxford Nylon | Tragkraft: 160 kg | Gewicht: 12,36 kg | Höhe der Schlaffläche: 41 cm

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 74 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Käufer loben den schnellen Aufbau, der meistens nur 15 Minuten in Anspruch nimmt. Zudem wird die hohe Qualität gelobt und dass dieses Feldbett mit Zelt bereits mehrere Einsätze überlebt hat.

Rund 13 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 13 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Ein Käufer findet die Fensterkonstruktion nicht gut, da die Rollos innen sind und das Fliegengitter außen.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Wie groß ist das Zelt?
Das Zelt hat Abmessungen von 104 x 194 x 87 Zentimeter.
Welches Packmaß entsteht?
Das Packmaß beträgt 96 x 21 x 22 Zentimeter.

Platz 5: Coleman ultraleichtes Camping Feldbett

Vorteile

  • Ultraleicht
  • Klappbar
  • Hohe Tragkraft

Nachteile

  • Nur eine Farbe

Zusammenfassung

Dieses Feldbett ist mit wenigen Griffen aufklappbar und steht sofort zum Schlafen bereit. Für einen sicheren Stand wurden die Beine an den Enden mit rutschfesten Kappen ausgestattet. Die Stabilität wird zudem durch abgeschrägte Beine erzielt.

Dank dem wetterfesten Material lässt sich das Feldbett bei jedem Wetter einsetzen. Nach dem Camping Ausflug wird das Feldbett in die Tragetasche gelegt und kann einfach transportiert werden.

Fazit

Wer ein einfaches Feldbett sucht, entscheidet sich für dieses Modell.

Produktdetails

Abmessungen: 190 x 90 x 43 cm | Material: Stahl, Polyester | Tragkraft: 150 kg | Gewicht: N/A | Höhe der Schlaffläche: 43 cm

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 85 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Einige Käufer bauen dieses Feldbett innerhalb von drei Minuten auf und haben kein Problem, das Feldbett in die Tragetasche zu legen.

Rund 7 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 8 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Ein Käufer moniert, dass das Bett scharfe Kanten hat.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Welches Packmaß entsteht bei diesem Feldbett?
Im zusammengeklappten Zustand hat das Feldbett Abmessungen von 17 x 75 x 35 Zentimetern.

Platz 6: KingCamp Feldbett XXL

Vorteile

  • Kleines Packmaß
  • Leicht
  • Hohe Tragkraft
  • Witterungsbeständig
  • Verstellbare Höhe

Nachteile

  • Stecksystem

Zusammenfassung

KingCamp hat sich bei diesem Feldbett etwas Besonderes einfallen lassen: Die Füße wurden zweigeteilt produziert und erzielen je nach Montage eine andere Höhe. Durch das Aluminium entsteht hier ein sehr geringes Gewicht und auch ein kleines Packmaß.

Letzteres entsteht, da das Feldbett komplett auseinander gesteckt werden kann. Das witterungsbeständige und robuste Material sorgt dafür, dass sich das Feldbett in jeder Situation nutzen lässt. Praktisch ist die an einem Ende montierte Aufbewahrungstasche für kleine Gegenstände.

Fazit

Ein leichtes Feldbett, das sich dank des geringen Packmaßes auch für Trekkingtouren eignet.

Produktdetails

Abmessungen: 190 x 65 x 17/41 cm | Material: Aluminium, 300D Polyester | Tragkraft: 150 kg | Gewicht: 3,1 kg | Höhe der Schlaffläche: 17 oder 41 cm

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 93 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Laut Käufern bietet dieses Feldbett eine bequeme Liegefläche und das Feldbett steht in jeder Situation stabil ohne zu wackeln. Das Aufbauen des Feldbettes dauert nur ein paar Minuten.

Rund 4 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 3 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Welches Packmaß hat dieses Feldbett?
Mit der Tragetasche entstehen Abmessungen von 55x19x19 Zentimeter.

Platz 7: Coleman Feldbett mit Matratze

Vorteile

  • Hohe Tragkraft
  • Für kleine Personen oder Kinder
  • Dicke Matratze

Nachteile

  • Keine Witterungsbeständigkeit
  • Schwer

Zusammenfassung

Dieses Feldbett wird mit einer Schaumstoffmatratze ausgeliefert, weshalb gemütliches Liegen ohne weiteres möglich ist. Das Bett wird mit einem Griff auf- oder zusammengeklappt und ist sofort einsatzbereit.

Die Matratze ist nicht witterungsbeständig, trotzdem kann dieses Feldbett mit Matratze in einem Zelt verwendet werden. Alternativ lässt sich das Feldbett im Garten oder auf dem Balkon nutzen.

Fazit

Ein Feldbett, das zusammen mit einer Schaumstoffmatratze ausgeliefert wird.

Produktdetails

Abmessungen: 175 x 63,5 x 38 cm | Material: Stahl, Schaumstoff | Tragkraft: 125 kg | Gewicht: 7 kg | Höhe der Schlaffläche: 38 cm

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 91 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Käufer loben den hohen Schlafkomfort und bestätigen, dass auch ein Erwachsener auf diesem Bett schlafen kann.

Rund 5 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 4 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Bei zwei Käufern kam das Gestell mit kleinen Beschädigungen an.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Welches Packmaß entsteht bei diesem Bett?
Der Hersteller gibt kein Packmaß an. Das Feldbett kann einmal zusammengeklappt werden.

Platz 8: Mil-Tec US Feldbett Bundeswehr

Vorteile

  • Kleines Packmaß
  • Witterungsbeständig
  • Klappbar

Nachteile

  • Schwer

Zusammenfassung

Dieses Bundeswehr-Feldbett wird in den typischen Armyfarben produziert und ist in wenigen Minuten aufgebaut. Zwar müssen die Einzelteile zusammengesteckt werden, dafür entstehen aber sehr kleine Packmaße.

Die verwendeten Materialien sind nicht nur stabil und strapazierfähig. Sie sind zudem witterungsbeständig, weshalb sich dieses Feldbett besonders gut für einen Camping- oder Trekkingausflug eignet. Nach dem Schlafen werden alle Komponenten in die Tragetasche gelegt, mit der sich das Bett problemlos transportieren lässt.

Fazit

Ein einfaches, aber stabiles und robustes Campingbett für den Outdoor Einsatz.

Produktdetails

Abmessungen: 200 x 65 x 42 cm | Material: Aluminium, Nylon | Tragkraft: N/A | Gewicht: 7,8 kg | Höhe der Schlaffläche: 42 cm

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 88 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Käufer empfinden das Schlafen auf diesem Feldbett sehr gemütlich und loben die hohe Standfestigkeit. Ebenfalls wird das kleine Packmaß und der einfache Aufbau gelobt.

Rund 9 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 3 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Bei einem Käufer sind die Nähte geplatzt.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Welches Packmaß hat das Bundeswehr-Feldbett??
Bei diesem Feldbett entstehen Abmessungen von 100 x 22 x 12 Zentimeter.

Platz 9: Decathlon XXL Feldbett

Vorteile

  • Sehr hohe Tragkraft
  • Kleines Packmaß
  • Extralang

Nachteile

  • Schwer
  • Stecksystem

Zusammenfassung

Aufgrund seiner Länge passen auf dieses Feldbett auch größere Personen, die auch etwas mehr Körpergewicht haben dürfen. Um das zu gewährleisten, entschied sich der Hersteller für ein sehr strapazierfähiges und robustes Material. Für einen sicheren Stand werden die Füße mit Anti-Rutsch-Kappen versehen.

Der Auf- und Abbau nimmt nur ein paar Minuten in Anspruch, indem die Querstreben entfernt werden. Anschließend lässt sich das Bett zu einem kleinen Packmaß zusammenlegen. Die mitgelieferte Tragetasche schont das Bett und erleichtert den Transport.

Fazit

Ein Feldbett für größere und schwerere Personen.

Produktdetails

Abmessungen: 210 x 72 x 45 cm | Material: Aluminium, 600D, Polyester | Tragkraft: 200 kg | Gewicht: 6 kg | Höhe der Schlaffläche: 45 cm

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 87 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Käufer finden das Schlafen auf diesem Feldbett sehr bequem und loben die hohe Qualität. Das Feldbett ist zudem einfach und schnell zusammengebaut.

Rund 6 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 7 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Ein Käufer ist der Meinung, dass die angegebene Tragkraft nicht stimmt.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Welche Abmessungen hat das Packmaß?
Es entsteht ein Packmaß von 101 x 20 x 10 Zentimetern.

Bestseller: Die beliebtesten Feldbetten

Was wird häufig gekauft? BeyondCamping stellt für Sie die TOP 11 der beliebtesten und am meisten gekauften Angebote zusammen. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.**

**Letzte Aktualisierung am 1.10.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Feldbett kaufen:
So treffen Sie die richtige Entscheidung

feldbett_kaufen

Obwohl alle Feldbetten den gleichen Zweck erfüllen, gibt es unterschiedliche Modelle und Varianten. Im Grunde bieten alle Feldbetten die gleichen Vor- und Nachteile:

  • Schnell und unkompliziert aufzubauen
  • Kleines Packmaß
  • Bodenfernes Liegen
  • Schutz vor Krabbeltieren
  • Schutz vor aufsteigender Kälte
  • Hohe Tragkraft
  • Stabil
  • Witterungsbeständig
  • Ultraleichte Modelle beim Trekking einsetzbar
  • Häufig hohes Gewicht
  • Manchmal großes Packmaß
  • In der Regel nicht für Trekkingtouren
  • Nicht für Kleinkinder geeignet

Was beim Kauf von Feldbetten beachtet werden muss

Nachfolgende Eigenschaften sollten beim Kauf von einem Feldbett unbedingt beachtet werden:

  • Größe
  • Gewicht
  • Packmaß
  • Liegehöhe
  • Handhabung
  • Material
  • Stabilität
  • Ausstattung

Größe

Die Größe der Liege ist ein entscheidendes Kriterium. Ist sie zu schmal, besteht die Gefahr des Herunterfallens. Aus diesem Grund muss immer darauf geachtet werden, wie breit das Feldbett ist. Ist es hingegen zu kurz, wird ein gemütliches Liegen nicht mehr gewährleistet. Um ein Feldbett für alle Körpergrößen bieten zu können, entscheiden sich die Hersteller meistens für folgende Abmessungen:

  • 190 x 71 Zentimeter
  • 210 x 72 Zentimeter
  • 190 x 64 Zentimeter
  • 210 x 81 Zentimeter
  • 193 x 145 Zentimeter
Gut zu wissen: Feldbetten für 2 Personen werden selten hergestellt. Häufig lässt sich diese Größe bei einem Feldbett mit Zelt finden. Dank dieser Idee ist das Feldbett zudem überdacht.

Gewicht

Das Gewicht eines Feldbettes fällt meistens sehr hoch aus. Das liegt an der stabilen Konstruktion, aufgrund welcher ein Liegen wie im eigenen Bett erzielt wird. Die verwendeten Materialien nehmen großen Einfluss auf das Gewicht des Feldbettes.

Erreicht das Feldbett ein Gewicht von mindestens sechs Kilogramm, lohnt sich der Einsatz meistens nur im Garten, auf der Terrasse oder beim Zelten. Alternativ lassen sich diese Modelle als Gästebett verwenden.

Wer ein Feldbett für eine Wander- oder Trekkingtour sucht, sollte sich bei den ultraleichten Varianten umsehen. Diese wiegen häufig nur zwei Kilogramm. Zudem werden sie so zusammengelegt, dass ein kleines Packmaß entsteht. Diese passen in jeden Rucksack.

Packmaß

Bei jedem Campingausflug ist das Packmaß aller Ausrüstungsgegenstände sehr wichtig. Nur so wird garantiert, dass alle Campingmöbel und weitere Ausrüstungsgegenstände in das Auto oder das Wohnmobil passen.

Ein einfaches Transportieren ermöglichen die Tragetaschen, die für gewöhnlich der Lieferung beiliegen. Lediglich bei einigen Klappbetten gibt es keine Tragetasche, da hier ein sehr großes Packmaß entsteht.

Tipp: Ein kleines Packmaß sorgt nicht nur dafür, dass sich das Feldbett für eine Adventuretour eignet. Solche Modelle sind auch perfekt für einen Badeausflug, zum Beispiel in das Freibad.

Liegehöhe

Feldbetten gibt es mit unterschiedlichen Liegehöhen. Wer keine Rückenschmerzen riskieren möchte, wählt ein Bett mit einer Liegehöhe von mindestens 40 Zentimetern. Ultraleichte Feldbetten bieten oft nur eine Liegefläche von 10 Zentimetern.

Trotzdem sind auch diese Modelle beliebt, da ein Liegen auf dem Boden verhindert wird. Gegen aufsteigende Kälte schützt eine Isomatte, die unter das Feldbett gelegt wird.

Handhabung

Der Auf- und Abbau diverser Feldbetten geschieht auf unterschiedliche Weise. Wer möchte, kann seinen Favoriten nach der Handhabung wählen:

HandhabungEinsatzbereich
Klappbare FeldbettenEin richtiges Klappbett wird nur einmal in der Mitte zusammengeklappt. Diese Technik führt dazu, dass das Bett innerhalb weniger Sekunden einsatzbereit ist. Der Nachteil liegt in den Abmessungen, die nach dem Zusammenklappen entstehen. Solche Modelle passen in keine Tragetasche und werden oft als Gästebett verwendet.
Faltbare FeldbettenOft nutzen die Hersteller den Begriff klappbar, wenn es sich um faltbare Modelle handelt. Auch faltbare Betten werden mit wenigen Handgriffen aufgestellt. Ebenso einfach ist der Abbau. Dank der faltbaren Eigenschaft entstehen sehr geringe Packmaße.
StecksystemBei einem Feldbett mit Stecksystem werden die Füße und die Querstreben abgesteckt. Der Bezug lässt sich zusammenrollen. Dieses System nimmt beim Auf- und Abbau mehr Zeit in Anspruch. Der Vorteil liegt jedoch in dem sehr geringen Packmaß. Aus diesem Grund eignet sich das Modell auch für Trekkingtouren.
HöhenverstellbarIn der Regel sind Feldbetten nicht verstellbar. Lediglich eine sehr geringe Anzahl an Feldbetten bietet verstellbare Füße. Auch hierbei handelt es sich um ein Stecksystem, mit dem sich die Füße verlängern lassen. Diese Idee führt dazu, dass das Feldbett zwei unterschiedliche Liegehöhen bietet.

Material

Nachfolgende Materialien werden bei der Produktion von Feldbetten eingesetzt:

  1. Aluminium

    Alu ist ein sehr leichtes und robustes Material. Aus diesem Grund wird es häufig bei ultraleichten Modellen verwendet. Das so geringe Gewicht sorgt dafür, dass diese Feldbetten auch für eine Trekking- oder Wandertour geeignet sind. Dank der Stabilität entsteht auch hier eine hohe Tragkraft.

  2. Stahl

    Alternativ zum Alugestell wird Stahl verwendet. Auch dieses Material ist robust, witterungsbeständig und führt zu einer hohen Stabilität. Ein Feldbett mit Stahlgestell bietet eine hohe Tragkraft, aber auch ein höheres Eigengewicht.

  3. Polyester und Nylon

    Dank ihrer witterungsbeständigen und strapazierfähigen Eigenschaften werden diese Materialien beim Bezug verwendet. Beide Materialien lassen sich zudem ohne Probleme abwischen und trocknen schnell. Deshalb können sie direkt am Einsatzort gereinigt werden.

  4. Kunststoff

    Manche Hersteller statten die Füße der Campingliege mit rutschfesten Kappen aus. In diesem Fall wird Kunststoff verwendet.

Feldbetten werden immer so produziert, dass sie nicht nur stabil, sondern auch robust sind. Sollten sie defekt sein, lohnt sich immer ein fachmännisches Reparieren.

Stabilität

Damit das Feldbett ein komfortables und sicheres Liegen ermöglicht, muss es eine sehr hohe Stabilität bieten. Diese wird durch folgende Baumaßnahmen erzielt:

  1. Arretierungen

    Arretierungen verhindern ein selbstständiges Zusammenklappen vom Feldbett. Steckfüße verhindern ebenfalls, dass das Bett zusammenklappt.

  2. U-förmige Beine

    Dank der großen Auflagefläche sind diese Betten sehr stabil und können auf fast jedem Boden eingesetzt werden. Je mehr Beine ein Feldbett hat, umso stabiler ist es.

  3. Anti-Rutsch-Füße

    Füße mit einer Anti-Rutsch-Funktion bleiben auch auf einem weichen Boden sicher stehen und rutschen nicht weg.

  4. Schlammfüße

    Diese besonderen Füße werden vorrangig bei einer Karpfenliege eingesetzt. Hierdurch können sie auch bei einem sehr weichen und schlammigen Boden eingesetzt werden, ohne dass sie verrutschen.

  5. Überkreuzte Beine

    Überkreuzte Beine mit zusätzlichen Querstreben bieten ein Höchstmaß an Stabilität. Solch ein Feldbett kann auch im Garten als Unterlage für eine Luftmatratze verwendet werden.

Ausstattung

Grundsätzlich handelt es sich bei einem Feldbett um eine stabilere Campingliege. Aus diesem Grund bietet ein Feldbett maximal eine der nachstehenden Ausstattungen:

  • Aufbewahrungstasche: am Bett montierte Aufbewahrungstaschen dienen der Lagerung kleiner Gegenstände wie Handy oder Schlüssel.
  • Feldbettauflage: Manche Campingbetten werden mit einer Matratze ausgestattet. Diese sind relativ hoch und bestehen aus Schaumstoff. Andere Modelle hingegen besitzen eine Feldbettauflage, die wesentlich dünner als eine Schaumstoffmatratze ist.
  • Füße: Die Hersteller produzieren unterschiedliche Füße. Einige werden mit Antirutsch-Kappen ausgestattet, um eine hohe Stabilität zu erzielen. Karpenfliegen sind zwar keine richtigen Feldbetten, werden aber mit Schlammfüßen gefertigt. Diese sinken auch bei weichem Boden nicht ein.
  • Abnehmbarer Bezug: Ist der Bezug abnehmbar, kann er sich meistens in der Waschmaschine gewaschen werden. Diese Feldbetten eignen sich auch für die Vierbeiner der Familie.
  • Moskitonetz: Ein Moskitonetz wird nur bei einem Feldbett mit Zelt verwendet. Dieses Netz wird vor den Eingang oder die Fenster montiert.

Feldbetten-Test bei Stiftung Warentest und Öko-Test

Bisher liegen keine Testergbenisse von Feldbetten bei Stiftung und Öko Test vor.

Bekannte Marken und Hersteller

Feldbetten werden inzwischen von vielen Herstellern und Marken eines Camping Equipment angeboten:

  • Coleman
  • KingCamp
  • Teton
  • Redcamp
  • Araer
  • Alpcour
  • Queedo
  • Kronenburg
  • Alpidex
  • Decathlon
  • Tresko
  • TecTake
  • Skandika
  • Songmics

Nicht jeder dieser Hersteller bietet die gleichen Modelle an. Während sich einige Hersteller auf ultraleichte Campingliegen konzentrieren, bieten andere Marken bewusst größere und stabile Varianten an.

Feldbett selber bauen

Handwerklich geschickte Personen können ohne Weiteres ein Holz Feldbett selber bauen. Solch ein Bett bietet eine hohe Stabilität, aber auch ein relativ hohes Gewicht. Alternativ zu einem dauerhaften Feldbett aus Holz kann auch vor Ort ein Feldbett gebaut werden.

Nachfolgendes Video liefert hierzu ein paar interessante Ideen:

Das Bushcraft Bett aus einer Plash Palatka / NVA-Plane

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Feldbetten

Wie bequem sind Feldbetten?

Feldbetten werden als sehr bequem angesehen. Der Schlafkomfort hängt von der Bespannung der Polsterung und einer eventuell verwendeten Matratze ab. Mit diesen Optionen erhöht sich die Bequemlichkeit und die Schlaffläche wird weicher.

Wie ein Feldbett aufbauen?

Feldbetten werden auf unterschiedliche Weise aufgebaut:

  • Klappbare Varianten müssen nur auseinander gezogen werden. Manchmal wird das Feldbett nur einmal in der Mitte zusammengeklappt.
  • Faltbare Varianten werden ähnlich wie faltbare Campingstühle öfter zusammengefaltet. Hierdurch entsteht ein sehr kleines Packmaß.
  • Die dritte Möglichkeit stellen die Stecksysteme dar. Bei diesen Modellen müssen die Füße an das Gestell gesteckt werden. Die Liegefläche wird zusammengerollt, sodass ein kleines Packmaß entsteht.

Wie viel kosten gute Feldbetten?

Der Preis eines Feldbettes hängt von den verwendeten Materialien und der Qualität ab. Einfache Feldbetten ohne überkreuzte Beine werden günstiger als hochwertige Faltmodelle angeboten. Trotzdem ist es im Rahmen von Angeboten möglich, ein sehr gutes Feldbett zu einem günstigen Preis zu erhalten.

Wo kommt das Feldbett am häufigsten zum Einsatz?

Feldbetten werden überwiegend als Schlafstätte beim Camping oder Trekking verwendet. Alle, die nicht direkt auf dem Boden schlafen möchten, entscheiden sich für ein Feldbett.

Ein Feldbett eignet sich jedoch auch für folgende Situationen:

  • Badeausflug
  • Garten
  • Terrasse
  • Gästebett

Welche Alternativen gibt es zum Feldbett?

Folgende Alternativen zum Feldbett gibt es:

  • Karpfenliege: Diese Modelle sind gepolstert und werden vorrangig beim Angeln eingesetzt. Die Schlammfüße sorgen dafür, dass sich das Bett auf einem weichen Boden nutzen lässt.
  • Campingliege: Eine Campingliege wird einfacher produziert und bietet meist eine geringere Stabilität. Meistens wird eine Campingliege nur zum kurzfristigen Liegen verwendet.
  • Luftbett: Ein Luftbett wird aufgeblasen und direkt auf den Boden gelegt.

Wo gibt es Feldbetten zu kaufen?

Fachgeschäfte für Camping- und Sport-Ausrüstung bieten Feldbetten an. Teilweise werden sie als saisonales Angebot bei Ikea, Lidl, Aldi und Toom präsentiert. Onlineshops wie Amazon und Decathlon bieten ganzjährig Feldbetten an.

Um ein gemütliches Schlafen und einen hohen Komfort zu erzielen, sollte immer ein hochwertiges Modell gewählt werden. Onlineshops wie z.B. von Amazon oder Campz bieten die Möglichkeit leicht Preise zu vergleichen.

Wer möchte, kann hier zusätzlich Erfahrungen und Empfehlung anderer Käufer lesen. Diese enthalten oft Informationen, die bei der Entscheidung behilflich sind.

Welches Zelt passt zum Feldbett?

Ein Feldbett kann in jedes Zelt gestellt werden. Wer eine All-in-One-Lösung haben möchte, kann sich für ein entsprechendes Modell entscheiden. Bei diesen wird das passende Ein-Mann-Zelt angeboten, sodass das Feldbett vom Zelt umschlossen wird.

Welches Zubehör gibt es zum Feldbett?

Für Feldbetten wird selten ein Zubehör angeboten. Infrage kommen Schlafsäcke, Matratzen, Zelt und Tragetaschen.

Lässt sich ein Feldbett im Auto nutzen?

Im Auto kann ein Feldbett nicht genutzt werden. Hierfür ist es zu groß und das Auto bietet keine gerade Auflagefläche.

Fazit: Die beliebtesten Feldbetten im Vergleich

Das Sortiment an Feldbetten wird beständig erhöht. Immer mehr Marken und Hersteller produzieren ultraleichte oder besonders stabile Feldbetten. Deshalb fällt es schwer, den eigenen Testsieger zu finden.

Im Kaufratgeber von BeyondCamping finden Sie alle wichtigen Informationen, anhand derer die Auswahl leichter fällt. Zudem haben wir im Vergleich bewusst unterschiedliche Modelle vorgestellt, um einen guten Überblick zu bieten.

Das Lesen des Ratgebers erleichtert in jedem Fall die eigene Entscheidung. Aufgrund der detaillierten Fakten wird ein Modell gewählt, das über mehrere Jahre hinweg zur Seite steht.

Hinweis: BeyondCamping ist nicht verantwortlich und haftet nicht für Inhalte externer Webseiten.

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt.
5/5 - (2 votes)

Laura

Laura liebt das Camping und verbringt so viel Zeit wie möglich draußen. Mit dabei ist immer ihr Hund. Derzeit lebt sie auf Kreta und erkundet die schönsten Wandertouren vor Ort.

Kommentar schreiben