BeyondCamping
2.493 km gewandert | 89 Campingtrips | 1,5M+ Leser

Gasflaschen-Adapter: Was sollte ich über Gas-Adaper wissen?

kategorie camping
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

von Sabrina

➥ Wohnmobil und Van-Life Expertin

Sabrina liebt und lebt das Reisen. Seit 1,5 Jahren lebt sie in ihrem Van und reist durch die Welt. In dieser Zeit musste sie schon so einige Herausforderungen meistern und hat einige Tipps und Tricks auf Lager.

Das Campingerlebnis im Wohnmobil ist ein aufregendes Abenteuer. Ein Gasflaschen-Adapter ist dabei eine sehr praktische Sache. Warum?

Unterschiede in verschiedenen Ländern:

Gas ist nicht gleich Gas und Gasflasche ist nicht gleich Gasflasche. Die Anschlüsse sind oftmals von Land zu Land verschieden.

Das solltest du wissen:

In diesem Artikel verrate ich dir welche Gas-Adapter es gibt und worauf du bei Kauf und Anwendung unbedingt achten solltest.

Das Wichtigste in Kürze

  • Je nach Jahreszeit hält eine 11 kg Gasflasche zwischen 7 und 21 Tage.
  • Die Füllung einer 11 kg Gasflasche kostet zwischen 20 und 30 Euro.

Welche Arten von Gasflaschen-Adaptern gibt es?

Die Vielfalt an Gasflaschen-Adaptern ist riesig. Sie sind in den verschiedensten Ausführungen erhältlich und decken verschiedene Bereiche ab. Eine neue Gasflasche zu bekommen, dürfte kein Problem sein – diese gibt es an den meisten Tankstellen zu kaufen.

Das größere Problem ist das Zubehör, also der Anschluss, für den es keine europaweite Norm gibt. Aus diesem Grund sind Reisende im Campingmobil auf passende Gas-Adapter angewiesen.

  1. Internationale Adapter

    Für alle, die mit ihrem Wohnmobil Deutschlands Grenzen überschreiten wollen, bietet sich ein Camping Gas Adapter Europa Set an. Dieses Set sorgt dafür, dass in jeder Situation der richtige Adapter parat ist.

    Es beinhaltet spezifische Adapter für Länder wie: Spanien, Norwegen, Schweden sowie Italien. So lassen sich länderspezifische Gasflaschen ganz einfach mit dem eigenen Equipment verbinden.

  2. Gas Adapter Rechts- /Linksgewinde

    Gewinde sind je nach Gasschlauch-System und Land unterschiedlich. Wie der Name schon sagt, lässt sich dieser Adapter nach links und nach rechts drehen.

  3. Gas-Tank

    Gas-Tanks können ganz einfach an LPG-Tankstellen befüllt werden und stellen somit die einfachste Energieversorgung beim Camping dar. In Europa werden zum Befüllen jedoch geeignete Füllstutzen für die Zapfsäule benötigt.
  4. Gaskartuschen

    Gaskartuschen werden für sogenannte Campingkocher benötigt. Es gibt sie als Ventil-, Stech- und Schraubkartusche. Erhältlich sind sie in jedem gut sortierten Outdoorgeschäft. Sobald die Kartusche leer ist, wird diese einfach im Müll entsorgt.
Tipp: Ein Adapter mit integrierter Füllstandsanzeige ist ein wahrer Game-Changer in der Campingszene. Mithilfe des kleinen Helferleins lässt sich rechtzeitig erkennen, wann es Zeit ist, die Gasflasche nachzufüllen. Diese Funktion kann gerade beim Grillen Gold wert sein.

Gas-Adapter Unterschiede beim Entnehmen und Befüllen?

Die Adapter für das Befüllen und Entnehmen von Gas sind unterschiedlich. Zum Befüllen wird ein universeller Füllstutzen benötigt, der mit allen zugelassenen Füllstationen kompatibel ist – auch im Ausland. So lässt sich jede Gasflasche mühelos nachfüllen.

Obwohl theoretisch auch mitgebrachte deutsche Gasflaschen nachgefüllt werden können, ist dies in den meisten europäischen Ländern untersagt. Das Befüllen sollte aus Sicherheitsgründen ausschließlich qualifiziertem Personal überlassen bleiben.

Zum Entnehmen und Nutzen des Gases aus ausländischen Flaschen sind Zwischenstücke notwendig, die je nach Land in unterschiedlichen Größen verfügbar sind.

Die besten Gas-Campingausrüstung im Vergleich:

Welche Adaptergrößen gibt es?

In Europa gibt es vier verschiedene Typen von Adapter zum Anschließen der Gasflasche.

AdapterGewindeGas
Adapter D1M10x1 InnengewindeVetta Gas
Adapter D2W20 x 1/14 LH AußengewindeLiqui, Butan, Agip, Mi, Pibi
Adapter D3M14x1,5 InnengewindeKosan
Adapter D4W21,8 × 1/14 Zoll AußengewindeNordisk-Flaskgas, Calor, Botto, Esso, Thermo, Drachen, Butan, Oban, Primus

In welchem Land benötige ich welchen Adapter?

AdapterLand
D1Italien, Schweiz
D2Griechenland, Italien, Österreich, Slowenien, Frankreich
D3England, Finnland, Island, Norwegen, Portugal, Schweden
D4Belgien, England, Frankreich, Irland, Kroatien, Lettland, Luxemburg, Mazedonien, Montenegro, Niederlande, Schweiz, Serbien, Slowenien, Spanien, Tschechien

Meine Gasflaschen-Adapter Empfehlungen?

Sicherheit beim Umgang mit Gasflaschen

gasflaschen-adapter-sicherheit

Jedes Reisemobil ist mit einem Gaskasten ausgestattet. Dieser ist gesetzlich vorgeschrieben und muss bestimmte Standards einhalten.

Ein Gaskasten für mehr Sicherheit:

Die Gasflasche muss im Gaskasten mit Gurten befestigt werden. So wird verhindert, dass die Flasche während der Fahrt weder verrutschen noch umfallen kann. Außerdem muss der Gaskasten am niedrigsten Punkt eine Belüftung nach außen aufweisen und komplett abgedichtet sein. So wird verhindert, dass Gas bei einem Leck in den Innenraum des Wohnmobils gelangt.

Benutzung von Gas während der Fahrt:

Ob das Gas während der Fahrt abgedreht werden muss, sorgt oft für Unklarheiten. Die Antwort hierauf ist ein klares NEIN. Es muss jedoch sichergestellt werden, dass bei einem Unfall kein Gas austreten kann. Wohnmobile ab 2007 haben einen eingebauten Crash-Sensor, der dies verhindert. Bei Wohnmobilen vor 2007 kann dieser ganz einfach nachgerüstet werden.

Wichtig zu wissen: In Deutschland dürfen generell nur zwei Flaschen zu je 11 kg transportiert werden. Das ist in der Regel auch vollkommen ausreichend.

Häufige Fragen und Antworten

gasflaschen-adapter-faq

Wann braucht man einen Gas Adapter?

Ein Gasadapter wird benötigt, um ausländische Flaschen an das deutsche Gassystem anschließen zu können. Oftmals können die deutschen Flaschen nur so im Ausland befüllt werden.

Gasflaschen Adapter sind wahre Multitalente, wenn es um die Verbindung von Gasflasche zu Endgeräten geht. Sie sind vielfältig und finden in den verschiedensten Bereichen Anwendung:

  • Beim Camping: Zum gemütlichen Camping gehört mehr als ein Campingstuhl und ein kühles Bier. Ein Camping Gas Adapter als verbindendes Element zwischen Gasflasche und beispielsweise Heizung oder Kühlschrank macht das Campingerlebnis erst komplett. Mit dem passenden Adapter ist weltweit eine sichere Versorgung gewährleistet.
  • Im Wohnmobil: Im Urlaub ist das Wohnmobil wie ein zweites Zuhause. Hier wird gekocht, geheizt und gekühlt. Der Adapter sorgt dafür, dass die Gasflasche sicher und effizient mit den Geräten verbunden ist – egal ob beim morgendlichen Duschen oder beim abendlichen Grillen.
  • Im Outdoor-Bereich: Die Grillsaison hat begonnen. Neben gutem Grillgut braucht der Grillmeister auch das passende Equipment. Mit dem passenden Adapter wird die Gasflasche ganz einfach mit dem Grill verbunden.

Welcher Gas-Adapter ist der beste?

Es empfiehlt sich, auf Reisen ein Gas-Adapter Europa-Set an Bord zu haben. Dieses enthält alle Anschlüsse, die in den verschiedenen europäischen Ländern benötigt werden.

Wie funktioniert ein Gas Adapter?

Der Gas-Adapter ist das Verbindungselement zwischen einer Gasflasche und dem Gerät, das Gas benötigt. Er passt auf das Gewinde und stellt über bestimmte Einstellungen sicher, dass das Gas zum gewünschten Gerät geleitet wird.

Was kostet ein guter Gas-Adapter?

Das Europa-Füll-Set und das Europa-Entnahme-Set kostet in der Regel zwischen 15 und 20 Euro je Set. Mit diesen Sets sind alle europäischen Länder abgedeckt.

Wo kann man einen Gas Adapter kaufen?

Gas-Adapter können online bestellt oder im Fachhandel gekauft werden. Wir haben in diesem Artikel alle notwendigen Adapter verlinkt.

Fachliteratur, Quellen & weiterführende Links

Noch mehr Informationen zum Thema finden Sie hier:

Hinweis: BeyondCamping ist nicht verantwortlich und haftet nicht für Inhalte externer Webseiten.

Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wir empfehlen nur Produkte, von denen wir überzeugt sind. Wie wir arbeiten

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.
4.7/5 - (6 votes)

Kommentar schreiben