BeyondCamping
gaskartusche
Beyond » Camping » Campingküche » Gaskartusche

Die besten Gaskartuschen 2021? (Auswertung)

Wer beim Campen oder während einer Trekkingtour einen Gaskocher verwendet, muss sich für die richtige Gaskartusche entscheiden. Doch wie die richtige Kartusche unter all den Modellen erkennen?

Gut zu wissen:

Abgesehen von der Gasmischung unterscheiden sich die Kartuschen bezüglich ihrer Verwendung. Deshalb muss immer darauf geachtet werden, welcher Kocher verwendet werden soll.

Fehlkäufe vermeiden:

Im Kaufratgeber von BeyondCamping präsentieren wir die wichtigsten Kaufkriterien. Hierbei behandeln wir die Größe der Kartusche, das Gasgemisch und die Verwendungsart. Weitere Feinheiten führen dazu, das jeder mit Sicherheit die perfekten Kartuschen findet.

Die beste Gaskartusche 2021?

In Eile? Der Gewinner nach 23 h Recherche & Vergleich:

Coleman Gaskartusche C500 3-er Pack*
Was zeichnet das Angebot aus?

  • Propan-/Butan-Gemisch
  • Selbstschließendes Sicherheitsventil
  • Geringe Abmessungen
  • Lange Brenndauer
  • Für 50-bar Geräte

Inhalt

Das Wichtigste in Kürze

  • Kartuschen werden unterteilt in Stechkartuschen, Schraubkartuschen und Ventilkartuschen.
  • Das Gasgemisch gibt an, bei welchen Temperaturen die Kartusche gut funktioniert.
  • Der Inhalt der Gaskartusche entscheidet über die Brenndauer.
  • Nicht jede Kartusche kann bei jedem Gaskocher verwendet werden.

Ebenfalls interessant: Die beliebtesten Gaskocher im Vergleich.

Die Top 9 Gaskartuschen in 2021

Platz 1: Coleman Gaskartusche C500 3-er Pack

Vorteile

  • Propan-/Butan-Gemisch
  • Selbstschließendes Sicherheitsventil
  • Geringe Abmessungen
  • Lange Brenndauer
  • Für 50-bar Geräte

Nachteile

  • Schwer

Zusammenfassung

In diesen Coleman Kartuschen befindet sich ein Gasgemisch mit 70 Prozent Propan und 30 Butan. Aus diesem Grund eignen sich die Gaskartuschen auch für niedrigere Temperaturen und Höhenlagen. Dank des selbstschließenden Ventils handelt es sich um sehr sichere Kartuschen, die bei allen Kochern mit Schraubkartusche verwendet werden können.

Hierfür sorgt das nach EN417 genormte Gewinde. Praktisch ist, dass sich in der Lieferung drei Kartuschen befinden. So liegen immer ausreichend Reserven vor.

Fazit

In diesen Kartuschen befindet sich ein Gasgemisch, das sich für niedrige Temperaturen und Höhenlagen eignet.

Produktdetails

Abmessungen: 10,5 x 16 cm | Inhalt: 440 g | Gewicht: 598 g | Einsatzmöglichkeit: Camping Kocher, 50-bar Geräte | Gasgemisch: 70 Prozent Propan und 30 Prozent Butan

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 93 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Bei den Käufern funktionieren die Kartuschen bis null Grad Celsius und bieten eine lange Brenndauer.

Rund 3 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 4 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Darf die Kartusche im befüllten Zustand vom Kocher entfernt werden?
Die Gaskartuschen dürfen auch im noch befüllten Zustand vom Kocher entfernt werden. Hierzu dient das selbstschließende Sicherheitsventil.

Platz 2: Qeedo Camping-Stuhl Johnny Relax

Vorteile

  • Großes Volumen
  • Ventilkartusche
  • Butan-/Propan-Gemisch
  • Lange Brenndauer
  • Temperaturunabhängig

Nachteile

  • größere Abmessungen
  • Relativ schwer

Zusammenfassung

Diese Coleman Kartuschen wurden mit 30 Prozent Propan und 70 Prozent Butan gemischt. Somit eignen sie sich für einen breiten Temperaturbereich und bieten eine lange Brenndauer. Sie lassen sich bei jedem Kocher einsetzen, der mit einer Ventil-Schraubkartusche funktioniert.

Um das zu gewährleisten, wurde ein genormtes Gewinde eingesetzt. Das Sicherheitsventil gewährleistet das gefahrlose Abnehmen der Kartuschen in gefülltem Zustand.

Fazit

Eine Kartusche mit größerem Inhalt, die sich für jeden Temperaturbereich eignet.

Produktdetails

Abmessungen: 10,5 x 16 cm | Inhalt: 440 g | Gewicht: 598 g | Einsatzmöglichkeit: Camping Kocher | Gasgemisch: 70 Prozent Propan und 30 Prozent Butan

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 94 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Einigen Käufern zufolge funktioniert dieses Gasgemisch auch bei Temperaturen unter Null. Bis minus 10 Grad Celsius scheint es kein Problem zu sein.

Rund 4 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 2 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Ein Käufer konnte die Kartusche nicht beim Weber Grill einsetzen.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Lässt sich an die Kartusche ein Gasschlauch mit einem 1/ Zoll Gewinde anschließen?
Ja, an die Kartusche lässt sich solch ein Schlauch anschließen.

Platz 3: Campingaz Ventilkartusche 6-er Pack

Vorteile

  • Für Geräte mit Schraubverschluss und Easy-Clic Verschluss
  • Sicherheitsventil
  • Butan-/Propan-Gemisch
  • Kleine Abmessungen
  • Leicht

Nachteile

  • Nicht für sehr niedrige Temperaturen

Zusammenfassung

In den Gaskartuschen von Campingaz befindet sich ein Gemisch von 80 Prozent Butan und 20 Prozent Propan. Sie wurden mit einem Sicherheitsventil ausgestattet, weshalb sie vom Kocher entfernt werden können, wenn sie noch nicht leer sind.

Dank des genormten Gewindes können sie auch mit anderen Kochern betrieben werden. Zudem passen sie auf alle Kocher mit Easy Clic Verschluss. Praktisch ist, dass sich in diesem Set 6 CV470 Kartuschen befinden.

Fazit

Ein praktisches Vorratsset, in dem sich 6 CV470 Kartuschen befinden und auf alle Kocher mit Schraubventil passen.

Produktdetails

Abmessungen: 11 x 14 cm | Inhalt: 450 g | Gewicht: 2,7 kg | Einsatzmöglichkeit: Camping Kocher | Gasgemisch: 20 Prozent Propan und 80 Prozent Butan

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 95 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Käufer loben, dass sich diese Kartuschen bei fast jeder Temperatur einsetzen lassen und in befülltem Zustand vom Gerät getrennt werden dürfen. Ferner haben die Käufer eine lange Brenndauer festgestellt.

Rund 3 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 2 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Lorem ipsum dolor sit amet, consetetur sadipscing elitr, sed diam nonumy eirmod tempor invidunt ut labore et dolore magna aliquyam erat, sed diam voluptua. At vero eos et accusam et justo duo dolores et ea rebum.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Wie ist die Brenndauer?
Der Hersteller gibt keine Brenndauer an. Diese hängt von der individuellen Situation ab.

Platz 4: Campingaz CP 250 Gaskartusche 4-er Pack

Vorteile

  • Ventilkartuschen
  • Kleine Abmessungen
  • Für Gaskartuschen Kocher
  • Butan-/Propan-Gemisch

Nachteile

  • Nicht für klassische Campingkocher

Zusammenfassung

Diese Kartuschen wurden mit einem Gemisch aus Butan und Propan befüllt. Hierdurch lassen sie sich bei fast jeder Temperatur einsetzen. Sie eignen sich für alle Kartuschenkocher.

Dank des Ventils dürfen sie vom Gerät getrennt werden, wenn sie noch nicht restlos entleert sind. Damit kein Gas in die Umgebung entweicht, besitzt jede Kartusche einen Deckel. In diesem Set befinden sich vier CP250 Kartuschen.

Fazit

Für jeden Kartuschenkocher und bei fast jeder Temperatur einsetzbar.

Produktdetails

Abmessungen: 7 x 20 x 7 cm | Inhalt: 250 g | Gewicht: 880 g | Einsatzmöglichkeit: Kartuschen-Kocher | Gasgemisch: Propan und Butan

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 94 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Käufer sind mit den Kartuschen rundum zufrieden und empfehlen sie uneingeschränkt weiter.

Rund 4 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 2 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Wie lange ist die Brenndauer?
Die Brenndauer hängt von der Umgebungstemperatur und der eingestellten Flamme ab. Ein Käufer konnte eine Stunde lang kochen.

Platz 5: Campingaz Stechkartusche C 206

Vorteile

  • Propan-/Butan-Gemisch
  • Kleine Abmessungen
  • Kartuschen stapelbar
  • Geringes Volumen

Nachteile

  • Relativ schwer

Zusammenfassung

Hierbei handelt es sich um eine kleine Stechkartusche mit einem Inhalt von 190 Gramm. Sie passt auf jedes Gerät, das mit regulären Stechkartuschen verwendet wird. Das Gas besteht zu 80 Prozent aus Butan und zu 20 Prozent aus Propan. Dank der kleinen Abmessungen passt sie in jeden Rucksack und eignet sich nicht nur für Camping, sondern auch für Trekking- und Wandertouren.

In dieser Lieferung befinden sich C 206 Kartuschen, die sich platzsparend stapeln lassen. Sie dürfen vom Gerät nur getrennt werden, wenn sie komplett entleert sind und können kein zweites Mal aufgesetzt werden. Positiv ist das genormte Gas-Lock-System, das einen Gasaustritt weitgehend verhindert.

Fazit

Kleine Gaskartuschen mit einem Butan-/Propan-Gemisch. Sie eignen sich für alle Stechkartuschen-Geräte.

Produktdetails

Abmessungen: 9 x 9 cm | Inhalt: 190 g | Gewicht: 300 g | Einsatzmöglichkeit: Campingaz Kocher und alle Kocher für Stechkartuschen | Gasgemisch: 80 Prozent Butan und 20 Prozent Propan

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 94 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Kunden freuen sich, dass die neuen C 206 Kartuschen ein Locksystem besitzen. Mit diesem tritt wesentlich weniger Gas aus als bei den Vorgängermodellen. Zudem lässt sich das Gas bei fast jeder Temperatur einsetzen.

Rund 4 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 2 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Ein Käufer hat Bedenken, weil beim Anschluss eine Kerbe vorhanden ist.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Handelt es sich um eine Wechselkartusche?
Es ist keine Wechselkartusche. Sie darf nur einmal verwendet werden.

Platz 6: RSonic Schraubventilkartusche 3er Pack

Vorteile

  • Verschiedene Größen
  • Sicherheitsventil
  • Butan-/Propan-Gemisch
  • Geringe Abmessungen

Nachteile

  • Geringes Volumen

Zusammenfassung

Die Schraubkartuschen von RSonic werden mit einem Gasgemisch befüllt, das sich aus 70 Prozent Butan und 30 Prozent Propan zusammensetzt. Diese Kartuschen werden in unterschiedlichen Größen gefertigt. So lassen sie sich perfekt an den vorhandenen Kocher anpassen und die unterschiedlichen Füllmengen sorgen für ein unterschiedlich langes Benutzen.

Ferner dürfen sie bei allen Geräten eingesetzt werden, die mit einer Ventilschraubkartusche funktionieren. Hierfür wurde das Gewinde nach den neuesten DIN-Vorschriften gefertigt. Die Kartuschen dürfen jederzeit vom Gerät getrennt werden, wenn sie noch nicht leer sind. In einem Pack sind je drei Kartuschen enthalten.

Fazit

Praktisches 3-er Set von Gaskartuschen, die sich dank Butan-Propan-Gemisch bei fast jeder Temperatur einsetzen lassen.

Produktdetails

Abmessungen: 10 x 10,5 cm | Inhalt: 230 g | Gewicht: N/A | Einsatzmöglichkeit: Alle Gas Campingkocher für Schraubkartuschen | Gasgemisch: 70 Prozent Butan und 30 Prozent Propan

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 94 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Käufer freuen sich über den günstigen Preis, den hohen Energiewert und dass die Kartuschen geruchlos funktionieren.

Rund 2 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 4 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Für welche Temperaturen eignen sich die Kartuschen?
Die Kartuschen können auch bei Temperaturen von unter einem Grad Celsius verwendet werden.

Platz 7: Primus Powergas Kartusche

Vorteile

  • Hohes Volumen
  • Leicht
  • Auch unter dem Gefrierpunkt nutzbar
  • Isobutan-/Propan-Gemisch
  • Kleine Abmessungen
  • Sicherheitsventil

Nachteile

  • Schwer

Zusammenfassung

Primus hat sich bei diesen Kartuschen für folgendes Gemisch entschieden: 20 Prozent Propan, 70 Prozent Butan und 10 Prozent Isobutan. Somit lassen sich diese Kartuschen bei fast jeder Temperatur einsetzen.

Dank des genormten Schraubverschlusses dürfen sie bei jedem Gerät mit Schraubgewinde eingesetzt werden. Sollte die Kartusche noch nicht leer sein, darf sie vom Gerät getrennt werden. Ein Gasaustritt wird durch das Sicherheitsventil verhindert. Der Inhalt einer Kartusche beträgt 450 Gramm, weshalb sie eine lange Brenndauer hat.

Fazit

Ein leistungsstarkes Gas, das sich dank speziellem Gemisch auch bei sehr niedrigen Temperatur einsetzen lässt.

Produktdetails

Abmessungen: 10,8 x 13,7 cm | Inhalt: 450 g | Gewicht: 645 g | Einsatzmöglichkeit: alle Kocher mit Ventil-/Schraubkartusche | Gasgemisch: 10 Prozent Isobutan und 20 Prozent Propan und 70 Prozent Butan

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 94 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Käufer loben die hohe Effizienz und die lange Brenndauer. Für diese qualitativen Unterschiede geben die Käufer gerne mehr Geld aus.

Rund 5 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 1 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Gibt es die Kartusche auch in anderen Größen?
Primus verkauft auch andere Größen.

Platz 8: Butan Gaskartuschen MaxSun 8er Pack

Vorteile

  • Ventilkartuschen
  • Lange Brenndauer
  • Für Kartuschenkocher

Nachteile

  • Geringes Volumen

Zusammenfassung

Bei diesen Kartuschen handelt es sich um Ventilkartuschen für alle Kartuschenkocher. Aufgrund fehlender Angaben, um welches Gemisch es sich hier handelt, kann kein Temperaturbereich abgesteckt werden.

Positiv ist, dass es sich um ein Pack mit acht Kartuschen handelt. Jede Kartusche hat einen Inhalt von 227 Gramm. Aufgrund des Ventils können die Kartuschen vom Gerät getrennt werden, wenn sie nicht vollständig entleert sind. Jede Kartusche wird mit einem Deckel versehen, sodass kein Gas austritt.

Fazit

Ein Vorratsset mit acht Kartuschen, die bei jedem Kartuschenkocher passen sollen.

Produktdetails

Abmessungen: 18,7 cm Höhe Inhalt: 227 g | Gewicht: N/A | Einsatzmöglichkeit: Kartuschenkocher | Gasgemisch: N/A

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 94 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Käufer sind von der langen Brenndauer begeistert. Zudem sind die Kartuschen dicht, weshalb die Käufer diese ohne Weiteres empfehlen.

Rund 3 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 3 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Bei einem Käufer passten die Kartuschen nicht in einen Outwell Kocher.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Wie ist die Brenndauer?
Die Brenndauer hängt von verschiedenen Faktoren ab. Der Verkäufer gibt eine Brenndauer von 1,5 bis 3 Stunden an.

Platz 9: Butan Gaskartusche mit Bajonetteverschluss 28-Pack

Vorteile

  • Bajonettverschluss
  • Vorratspack
  • universell einsetzbar
  • für viele Geräte einsetzbar

Nachteile

  • kleines Volumen
  • keine Marke

Zusammenfassung

Diese Gaskartuschen besitzen einen Bajonettverschluss und lassen sich in allen Kartuschenkochern einsetzen. Hierbei handelt es sich um eine Großpackung mit 28 Karuschen, die ausreichend Vorrat bietet.

Der Hersteller gibt eine hohe Effizienz und eine lange Brenndauer an. Beim Gas handelt es sich um reines Butan, sodass eine Verwendung bei sehr niedrigen Temperaturen nicht möglich ist.

Fazit

Wer für einen Kofferkocher oder Kartuschenkocher einen großen und günstigen Vorrat sucht, entscheidet sich für dieses Produkt.

Produktdetails

Abmessungen: N/A | Inhalt: 227 g | Gewicht: N/A | Einsatzmöglichkeit: Koffer- und Kartuschenkocher | Gasgemisch: Butan

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 94 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Käufer freuen sich über den günstigen Preis dieses Großpacks. Ferner sind die sie der Meinung, dass es sich um eine gute Brenndauer handelt.

Rund 3 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 3 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Einige Käufer sind der Meinung, die Kartuschen seien nicht komplett gefüllt.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Von welchem Hersteller stammen die Gaskartuschen?
Es handelt sich um verschiedene Hersteller. Welche geliefert werden, kann im Voraus nicht gesagt werden.

Bestseller: Die beliebtesten Gaskartuschen

Was wird am meisten gekauft? BeyondCamping stellt für Sie täglich die TOP 11 der beliebtesten und am meisten gekauften Angebote in der Produktkategorie zusammen. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.**

**Letzte Aktualisierung am 11.05.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Gaskartuschen kaufen:
So treffen Sie die richtige Entscheidung

gaskartusche_kaufen

Der bereits vorhandene oder der zum Kauf erwogene Gaskocher gibt an, welche Gaskartuschen Variante verwendet werden muss. Doch diese Information reicht oft nicht aus, um die perfekte Gaskartusche zu finden.

Was für Gaskartuschen-Varianten gibt es?

KartuschenartEigenschaften
Stech-
kartusche
Diese Kartusche kennen viele noch von früher, als es nur eine Variante der Gaskartuschen gab. Der Kocher wird von oben auf die Gaskartusche aufgesetzt und aufgedrückt. Alternativ hierzu gibt es Varianten, die nicht gedrückt, sondern gedreht werden.

Eine Stechkartusche hat den Nachteil, dass sie nur im entleerten Zustand vom Gerät entfernt werden darf. Sie sollte kein zweites Mal aufgesetzt werden. Neu ist, dass auch diese Kartuschenart aus Sicherheitsgründen (EN 417:2012) ein Ventil erhält, das einen Gasaustritt bei halbleeren Kartuschen verhindert.

Schraub-
kartusche
Eine Schraubkartusche wird per Gewinde an den Kocher montiert. Damit alle Kartuschen bei jedem Kocher passen, wurden die Gewinde genormt. Der Vorteil dieser Kartuschen ist das selbstschließende Ventil. Dieses verhindert einen Gasaustritt.

Schraubkartuschen können somit jederzeit von dem Kocher entfernt werden. Sie lassen sich beliebig oft verwenden.

Ventil-
kartusche
Schraubkartuschen sind zylinderförmig gestaltet. Die meisten Ventilkartuschen werden in einen Kocher mit Bajonettverschluss eingesetzt. Campingaz bezeichnet diesen Verschluss als Easy Clic Verschluss.

Eine Abwandlung der Ventilkartuschen stellen jene mit einem MSF1-Anschluss dar. Zwischen Ventil und MSF1-Verschluss liegt in der Kerbe, die nur bei den MSF1-Kartuschen vorhanden ist.

Was Sie beim Kauf von Gaskartuschen beachten müssen

Die perfekte Gaskartusche weist nachfolgende Eigenschaften auf:

  • Art
  • Adapter
  • Volumen
  • Gasgemisch
  • Marke
  • Preis
  • Haltbarkeit
  • Gaskartusche
  • Brenndauer

Art

Natürlich entscheidet in erster Linie der vorhandene Gaskocher, welche Kartusche verwendet wird. Die einfachste Lösung besteht darin, exakt die Kartuschenvariante zu kaufen, die für den Gaskocher geeignet ist.

Wer jedoch erst einen Gaskocher kauft, kann sich die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Kartuschen ansehen:

Stechkartuschen
  • Überall erhältlich
  • Verschiedene Größen vorhanden
  • Unterschiedliches Gasgemisch
  • Stapelbar
  • Kleines Packmaß
  • Einmalige Verwendung
  • Nur leer vom Gerät trennbar
  • Nur für kleine Kocher
Schraubkartuschen
  • Bei vielen Geräten einsetzbar
  • Schraubgewinde genormt: EN417
  • Überall erhältlich
  • Verschiedene Größen mit unterschiedlichem Inhalt
  • Selbstschließendes Ventil
  • Im noch gefüllten Zustand vom Gerät trennbar
    Ventilkartuschen
    • Jederzeit vom Gerät trennbar
    • Sicher dank Bajonettverschluß/Sicherungshebel
    • Nur für Kartuschenkocher
    • Große Abmessungen
    • Nicht überall erhältlich

    Adapter

    Ein Gaskartuschen Adapter ist ein nützliches Zubehör, das den Gebrauch aller Kartuschen bei jedem Gerät ermöglicht. Dank Adapter kann eine Schraubkartusche auch bei einem Gerät für Stechkartuschen genutzt werden.

    Ebenfalls können mit einem Adapter auch Bajonettkartuschen verwendet werden. Das Einsetzen einer regulären Stech- oder Schraubkartusche in einen Kartuschenkocher funktioniert aufgrund der unterschiedlichen Formen meist nicht.

    Volumen

    Das Volumen der Gaskartusche wirkt sich auch auf die Größe der Kartusche aus. Je weniger Volumen, umso kleiner die Abmessungen. Allerdings reicht eine kleine Gaskartusche nicht so lange wie eine größere.

    Der Vorteil einer kleinen Kartusche liegt in deren geringem Gewicht, sodass sie sich besonders für Trekkingtouren eignet. Generell gibt es Gaskartuschen mit folgendem Inhalt:

    • 97 – 100 Gramm
    • 210 – 230 Gramm
    • 425 – 450 Gramm

    Die Hersteller benennen die Gaskartuschen jedoch nicht nach deren Volumen. So gibt es beispielsweise von Campingaz die Kartusche C206 mit einem Inhalt von 190 Gramm. Ähnlich sieht es bei Coleman aus, bei der die Nummer 250 für 220 Gramm steht.

    Gut zu wissen: Das Volumen sagt relativ wenig über die Brenndauer aus. Diese wird von der Umgebungstemperatur, der eingestellten Flamme und der Menge der Lebensmittel beeinflusst, die zubereitet werden. So könnte eine kleine Kartusche genauso lange halten wie eine Große.

    Gasgemisch

    Die Kartuschen werden selten nur mit Butan oder mit Propangas befüllt. In der Regel wird ein Gemisch verwendet. Das hat folgenden Grund:

    1 Butangas: Dieses lässt sich unterhalb einer Temperatur von -0,5 Grad nicht mehr entzünden. Eine Ausnahme ist Isobutan, das sich auch bei niedrigeren Temperaturen zünden lässt. Wer bei höheren Temperaturen zeltet oder wandert, kann sich durchaus nur für eine Butangasfüllung entscheiden.
    2 Propangas: Der Schmelzpunkt von Propan liegt bei minus 188 Grad und der Siedepunkt bei -42 Grad Celsius. Damit die Gaskartuschen für einen Campingkocher auch bei niedrigen Temperaturen funktionieren, wird ein Gemisch aus Butan und Propan eingefüllt.

    Je höher der Propangas Anteil, umso größer fällt der Temperaturbereich aus, bei dem die Gaskartuschen verwendet werden können. Deshalb haben die meisten Kartuschen einen Propangas Anteil von 70 oder gar 80 Prozent.

    Marke

    Viele Hersteller von Gaskochern bieten zugleich Gaskartuschen an. Um eine ausreichende Sicherheit beim Einsatz von Campingkochern zu gewährleisten, ist der Einsatz von Gaskartuschen bekannter Hersteller empfehlenswert. Dazu gehören:

    • Primus
    • Campingaz
    • Coleman
    • Kochmann
    • Optimus

    Erfahrungen zufolge bieten bekannte Marken nicht nur eine längere Gaskartuschen Brenndauer, durch ein effizienteres Verbrennen des Gasgemisches. Sie verbrennen das Gas auch geruchlos und führen zur Langlebigkeit der Gaskocher.

    Ein Kocher kann mit verschiedenen Herstellerkartuschen betrieben werden. Wichtig ist, dass die Kartusche ein passendes Ventil für den Kocheraufsatz hat.

    Wichtig: Es werden viele Nachbauten angeboten, die den Originalkartuschen täuschend ähnlich sehen. Wer auf Nummer sicher gehen möchte, entscheidet sich immer für Markenkartuschen.

    Preis

    Die Kartuschen werden zu unterschiedlichen Preisen angeboten. Hochwertige und bekannte Marken setzen meist einen höheren Preis an. Angesichts der besseren Qualität ist der Preis auch gerechtfertigt.

    Wer jedoch bei einem längeren Campingurlaub mehrere Kartuschen verbraucht, kann sich auch für günstigere Varianten entscheiden. Häufig werden diese in einem Mehrfach-Pack angeboten, sodass ein Vorrat vorhanden ist. Hierdurch wird vermieden, dass am Urlaubsort die Suche nach neuen Kartuschen beginnt.

    Haltbarkeit

    Gaskartuschen sind unbegrenzt haltbar. Das Gas zersetzt sich nicht und die Wände der Gaskartuschen können nicht rosten. Wichtig ist trotzdem eine richtige Lagerung, die stets in dunklen und kühlen Räumen stattfinden sollte.

    Gaskartusche Brenndauer

    Die Brenndauer gibt an, wie lange eine Gaskartusche durchgehend verwendet wird, bis sie leer ist. Viele Hersteller verzichten auf die Angabe der Brenndauer, da diese von vielen Faktoren abhängt.

    Entscheidenden Einfluss auf die Brenndauer haben u.a.:

    • Art des Gaskochers,
    • der Umgebungstemperatur,
    • der Flammeneinstellung und
    • das verwendete Kochgeschirr.

    Warum ist gutes Kochgeschirr wichtig für die Brenndauer?

    Handelt es sich um einen Topf, der eine schlechte Wärmeleitung besitzt, verringert sich die Brenndauer. Ein Topf auf Edelstahl verkürzt die Kochzeit und verlängert somit die Brenndauer.

    Gaskartuschen Tests bei Stiftung Warentest und Öko-Test

    Bisher liegen keine Gaskatuschen-Tests von Stiftung Warentest und Öko-Test vor.

    Gibt es einen Gaskartuschen Testsieger?

    Einen Gaskartuschen Testsieger gibt es nicht. Das liegt an den unterschiedlichen Kartuschenarten. Somit müsste es von jeder Variante einen Testsieger geben.

    BeyondCamping empfiehlt:

    Wer sich unsicher ist, der schaut sich die Bewertungen und Empfehlungen an, die von Onlineshops veröffentlicht werden.

    So lässt sich ebenfalls herausfinden, ob eine bestimmte Kartusche zu einem bestimmten Kocher passt

    FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Gaskartuschen

    Was ist eine Gaskartusche?

    In einer Gaskartusche befindet sich flüssiges Gas, das nach der Verbindung mit einem Kocher entzündet wird. Hierdurch entsteht die gasförmige Konsistenz, dank derer eine Mahlzeit zubereitet werden kann. Die Gaskartusche besteht aus nicht-rostendem Material und ist widerstandsfähig gegenüber äußeren Einflüssen.

    Welche Arten von Gaskartuschen gibt es?

    Gaskartuschen werden in nachfolgende Arten unterteilt: Stechkartuschen, Schraubkartuschen, Ventilkartuschen, Ventilkartuschen mit Bajonettverschluss und Ventilkartuschen mit MSF1 Anschluss.

    Im Gegensatz zu früher werden Stechkartuschen ebenfalls mit einem Ventil ausgestattet. Dieses Ventil verhindert einen ungewollten Gasaustritt, wenn die Kartusche nicht mit dem Gerät verbunden ist.

    Wie funktioniert eine Gaskartusche?

    Bei einer Gaskartusche handelt es sich um einen Einwegbehälter, in den unter Druck Gas gegeben wird. Hierdurch wird das Gas flüssig gehalten. In den gasförmigen Zustand gelangt das Gas erst, wenn es erhitzt wird.

    Welchen Druck haben Gaskartuschen?

    In der Gaskartusche befindet sich ein Druck von 10 bar. Der Maximaldruck in einer Gaskartusche darf 15 bar betragen.

    Wie gefährlich sind Gaskartuschen?

    Werden alle Sicherheitsvorschriften eingehalten, ist eine Gaskartusche nicht gefährlich. Wichtig ist, dass die Kartuschen in einem kühlen und dunklen Raum gelagert werden.

    Inzwischen werden die Kartuschen mit einem selbstschließenden Ventil versehen. Dieses verhindert einen ungewollten Gasaustritt. Deshalb gelangt das Gas nur aus der Kartusche, wenn diese mit dem Gerät verbunden ist.

    Kann eine Gaskartusche explodieren?

    Eine Gaskartusche kann explodieren, wenn sie zu stark erhitzt. Deshalb sollte darauf geachtet werden, dass sie nicht einer direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt werden. Eine Temperatur von 50 Grad Celsius sollten die Kartuschen nicht erreichen. Sonst besteht die Gefahr, dass sie explodieren.

    Welche Gaskartusche für Campingkocher?

    Es gibt unterschiedliche Campingkocher, die mit unterschiedlichen Gaskartuschen betrieben werden. Kleine Campingkocher benötigen entweder eine Stech- oder eine Schraubkartusche. Größere Campingkocher wie Kofferkocher oder Kartuschenkocher benötigen die länglichen Ventilkartuschen.

    Wie lange reicht eine Gaskartusche?

    Brenndauer hängt von verschiedenen Faktoren ab: Der Umgebungstemperatur und der eingestellten Flamme. Zudem beeinflusst der Kocher den Verbrauch. Die Größe der Größe und somit der Inhalt nimmt ebenfalls Einfluss auf die Brenndauer. Kleine Gaskartuschen können ungefähr zwanzig mal entzündet werden, wenn sie jeweils einen Liter Wasser erwärmen.

    Wie sollte man Gaskartuschen lagern?

    Gaskartuschen müssen immer kühl, trocken und dunkel gelagert werden. Sie sollten keiner direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt werden. Trotzdem ist es möglich, die Gaskartuschen im Urlaub im Auto zu lagern. Wichtig ist, dass sie sich dann im Schatten befinden und nicht über 50 Grad Celsius erhitzt werden.

    Wie kann eine Gaskartusche entleert werden?

    Das Entleeren einer Gaskartusche erfolgt auf zwei Arten: Zuerst den Kocher so lange laufen lassen, bis die Flamme erlischt. Anschließend die Kartusche anstechen, damit das restliche Gas entweichen kann. Zur Sicherheit kann die Kartusche ein paar Tage im Garten liegen bleiben.

    Wo kann man Gaskartuschen kaufen?

    Die meisten Baumärkte wie Obi, Hornbach und Bauhaus bieten ganzjährig Gaskartuschen an. Supermärke wie Kaufland bieten oft saisonal Gaskartuschen fürs Camping an. Online Shops wie Amazon bieten das gesamte Jahr über Gaskartuschen an.

    Wie sollte man Gaskartuschen richtig lagern und entsorgen?

    Gaskartuschen sollten immer kühl und dunkel gelagert werden. Für den Transport unterwegs gibt es zahlreiche Ideen: Kartuschen in eine Kühltasche oder geschlossene Kühlbox legen. Wer zu Fuß unterwegs ist, kann eine kleine Kühltasche nutzen, die normalerweise für Medikamente gedacht sind.

    Ist die Gaskartusche vollständig entleert, wird sie in einem Wertstoffhof oder im Plastikmüll entsorgt.

    Welchen Adapter brauche ich für Gaskartuschen?

    Der Fachhandel hält für jede Möglichkeit separate Gaskartuschen Adapter bereit: Von einer Stechkartusche zur Schraubkartusche und umgekehrt.

    Auch gibt es spezielle Adapter, mit denen eine Bajonette Ventilkartusche bei einem Gaskocher für Schraubkartuschen genutzt werden kann.

    Welches Gas ist in einer Gaskartusche?

    In der Regel befinden sich in einer Gaskartusche sowohl Propan als auch Butan. Beide Gase werden in einem bestimmten Verhältnis miteinander gemischt, damit die Gaskartusche bei einem möglichst breiten Temperaturbereich genutzt werden kann.

    Was bedeutet genormtes Schraubgewinde?

    Die Schraubkartuschen erhalten ein Gewinde, das nach DINEN417 genormt wurde. Damit wird sichergestellt, dass alle Schraubkartuschen mit einem Gaskocher oder einem Gas-Grill funktionieren. Voraussetzung ist, dass es sich um ein Gerät für Schraubkartuschen handelt. Das Schraubgewinde entsprecht dem 7/16×28 UNEF Gewinde.

    Kann eine Kartusche wieder befüllt werden?

    Eine Camping Gaskartusche kann nicht wiederbefüllt werden. Ebenfalls ist es nicht möglich, eine Kartusche nachzufüllen.

    Kann eine Gasflasche bei einem Gerät für Kartuschen verwendet werden?

    Es gibt spezielle Adapter, mit denen eine Gasflasche an ein Gerät angeschlossen werden kann, die normalerweise mit Gaskartuschen funktioniert. Hiermit bleibt jeder flexibel, wenn die Gaskartuschen leer sind und am Urlaubsort keine Kartuschen verfügbar sind.

    Wie viele Gaskartuschen werden bei einem 2 flammigen Gaskocher benötigt?

    Bei einem 2 flammigen Gaskocher wird nur eine Kartusche benötigt.

    Wie kann man eine Gaskartusche wechseln?

    Zum Wechseln der Gaskartusche muss der Kocher ausgeschaltet werden. Ein Kofferkocher oder Gaskartuschenkocher besitzt oft einen Sicherungshebel, der zuvor entsichert werden muss. Erst dann lässt sich die Kartusche wechseln.

    Darf die Kartusche in geschlossenen Räumen verwendet werden?

    Bei den Camping Gaskartuschen handelt es sich um Outdoor Kartuschen. Sie sollten nur im Freien oder in stark durchlüfteten Räumen verwendet werden. Keinesfalls sollte ein Gaskocher in einem geschlossenen Zelt in Betrieb genommen werden.

    Fazit: Die beliebtesten Gaskartuschen im Vergleich

    Mit einem Gaskocher genießt jeder unterwegs eine warme Mahlzeit, einen Kaffee oder einen Tee. Jeder Gaskocher benötigt jedoch eine Gaskartusche, die perfekt passen muss. Hierbei ist nicht nur die Größe, sondern vorrangig die Art der Kartusche ausschlaggebend.

    Damit jeder die perfekte Gaskartusche findet, haben wir von BeyondCamping einen ausführlichen Vergleich erstellt. Dieser bietet eine sinnvolle Übersicht, welche Kartuschen es gibt.

    Fachliteratur, Quellen & weiterführende Links

    Noch mehr Informationen zum Thema finden Sie hier:

    • Gaskartuschen beim Zelten: https://www.dvfg.de/presse/pressemeldung/2018/5/29/gaskartuschen-beim-zelten-das-kleine-einmaleins/

    Hinweis: BeyondCamping ist nicht verantwortlich und haftet nicht für Inhalte externer Webseiten.

    *Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

    Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt.

    Kommentar schreiben