BeyondCamping
gasofen-camping-header

Die 7 besten Camping-Gasöfen 2022?

Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir ggf. eine kleine Provision. Mehr erfahren.

Der Sommer neigt sich dem Ende zu und die Abende werden kühler. Ein mobiler Camping-Gasheizofen spendet Wärme. So kann auch spät abends noch Zeit im Freien verbracht werden.

Was müssen gute Camping-Gasöfen können?

Gasöfen können sowohl in Innen- als auch in Außenbereichen verwendet werden. Sie werden mit Gas, wie beispielsweise Propan oder Butan beheizt. Neben der Heizfunktion verfügen manche Öfen über eine besondere Ausstattung, die es auch erlaubt, mit dem Ofen zu kochen oder zu backen.

Welcher Gasofen ist der beste fürs Camping?

Im Vergleich zu einer Gasheizung sind Camping-Gasöfen kostengünstiger und haben nur einen geringen Installationsaufwand. Welche guten Gasöfen es gibt, zeigt im Folgenden BeyondCampings Empfehlungen. Unsere Checkliste gibt wertvolle Hinweise für eine Kaufentscheidung, die sich auszahlt.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Camping-Gasöfen 2022.
  2. Checkliste: Das sollten Sie beim Kauf beachten.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Camping-Gasöfen im Überblick.
  4. Angebote: Camping-Gasöfen heute im Angebot.
  5. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Camping-Gasöfen.

Die besten Camping-Gasöfen 2022

BeyondCamping empfiehlt: Die Auswahl basiert auf Kundenerfahrungen, Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Prüfzeichen, Gütesiegel und Anzahl der Käufe.

Gasöfen sind ideale Wärmespender. Trotz ihrer oftmals geringen Größe haben sie eine hohe Heizleistung. Welche Modelle gut sind, erfahren Sie hier:

1. Bester Camping-Gasofen mit Sauerstoffmangelsicherung

Rowi Gasheizofen Blue Flame mit Sauerstoffmangelsicherung/ 4200 Watt /300 g/h...*
  • STARKE LEISTUNG: 2 Heizstufen (2400W & 4200W) EINSATZ: der Ofen kann ausschließlich...
  • QUALITÄT: Der Gasheizofen hat eine Sauerstoffmangelsicherung verbaut, diese steuert...
  • MOBIL: Dank seiner Lenkrollen kann der Gasheizofen überall verwendet werden und um...
  • SOFORT BETRIEBSBEREIT: im Inneren des Vollgehäuse kann man eine Propangasflasche bis...
  • ZUBEHÖR: Gasdruckregler und Gasschlauch im Paket

Was bewirkt die Sauerstoffmangelsicherung?

Dieser Ofen darf ausschließlich in Außenbereichen verwendet werden. Er eignet sich perfekt zum Aufstellen in einem Wohnwagen-Vorzelt. Die Sauerstoffmangelsicherung kontrolliert den Kohlenstoffdioxidgehalt in der Luft.

2. Bester kleiner Camping-Gasofen

ANGEBOT
Enders® Terrassenheizer Gas POLO 2.0, Gas-Heizstrahler 5460, Terrassenstrahler mit...*
  • wärmt gezielt und ohne Streuverluste genau auf Sitzhöhe
  • weiträumig und hocheffizient Abstrahlung der infraroten Wärmestrahlen durch das...
  • 3 – 6 kW stufenlose Leistungsregulierung
  • thermoelektrische Zündsicherung und Umkippsicherung zur optimalen Sicherheit
  • höhenverstellbarer, integrierter Reflektor für eine optimale Ausrichtung und...

Was macht diesen Camping-Gasofen besonders?

Dieser Heizstrahler wärmt optimal auf Sitzhöhe. Er garantiert maximale Sicherheit dank Zündsicherung und Umkippschutz. Zudem ist er klein und kompakt, was ihn besonders leicht transportierbar macht.

3. Bester Katalytofen mit Rollen

Keramik Gasheizofen 4,2 KW Gasheizung Gasofen Heizstrahler Gasstrahler Katalytofen...*
  • Tragbare Keramik Gasheizung 4,2 KW Gasofen Katalytofen
  • inkl. passender Gasschlauch 50cm + Regler
  • Produktabmessungen (BxTxH) ca. 35 x 42 x 73 cm
  • für 11Kg oder 7 kg Propan-Gasflasche geeignet.
  • mit Zündsicherung

Womit überzeugt dieser Gasofen?

Dieser Camping-Gasofen ist für Gasflaschen mit einem Leergewicht von 7 oder 11 kg geeignet. Dank der Rollen an der Unterseite des Ofens kann er mühelos verschoben werden – je nachdem, wo die Wärme am meisten benötigt wird.

4. Bester Camping-Gasofen mit Piezozündung

Einhell KGH 4200 Keramik Gasheizer (4200 Watt, inkl. Gasdruckregler)*
  • Mobiler und robuster Keramik-Gasheizofen mit hoher Heizleistung von 4200 Watt für...
  • Eingebauter Katalyt-Keramikbrenner für angenehme Strahlungswärme
  • Schnelle und einfache Einstellung der 3 Heizstufen über gut erreichbaren Drehhebel
  • Schneller und einfacher Start durch Piezozünder und maximale Sicherheit durch...
  • Lieferumfang: Keramik-Gasheizer (vormontiert) , 2 Seitenteile (links / rechts) ,...

Worin liegen die Vorteile dieses Camping-Gasofens?

Mit einer Energieeffizienzklasse A gekennzeichnet, ist dieser Kocher besonders effizient und umweltschonend. Er besteht aus grauem Keramik, was ihn zusätzlich noch robust und stabil macht.

5. Bester Gasofen zum Backen

Warum ist dieser Camping-Gasofen am besten zum Backen geeignet?

Dieser Gasofen verfügt über ein Nutzvolumen von 50 Litern. Die 2-fach verglaste Backofeninnentür kann herausgenommen werden, was die Reinigung des Ofens erleichtert.

6. Bester Pizza-Gasofen zum Camping

ANGEBOT
Cozze® 90349 13" Gas Pizza Ofen mit Thermometer mobiler Pizzaofen Pizzastein Gasgrill bis...*
  • Pizzaofen Pizza Ofen Gasgrill Pizzastein inklusive mit Thermometer Thermostat
  • 50 MB Druck Gas - Deutschland & Österreich & Schweiz Doppelschichtschrank, außen...
  • U-förmige SS409-Brenner Leistung: 5,0 Kw Zündung: Impuls
  • 4 Stück Füße mit Gummiauflage Corderitstein: 345 x 345 x 10 mm
  • Maße 53x53x29 cm

Was zeichnet diesen Pizza-Gasofen aus?

Urlaub in Italien zum Greifen nah – mit diesem Pizza-Gasofen ist im Nu die Lieblingspizza zubereitet. Die Pizzen sind innerhalb von zwei Minuten fertig gebacken. Das Gas kann in Form einer Gaskartusche oder -flasche angeschlossen werden.

7. Bester multifunktionaler Camping-Gasofen

Welche Funktionen hat dieser Camping-Gasofen?

Dieser Camping-Kocher setzt sich aus einem Gasherd mit einem Gasofen zusammen. Diese Kombination bietet maximale Vielseitigkeit bei der Anwendung. In der Backröhre ist ebenfalls eine Grillplatte enthalten.

Camping-Gasofen Checkliste

    Um die Kaufentscheidung zu erleichtern, hat BeyondCamping eine nützliche Checkliste mit den wichtigsten Punkten beim Kauf eines guten Gasofens zusammengestellt:

  • Verwendung: Ein Camping-Gasofen hat verschiedene Verwendungszwecke:
    • Heizen: Gasheizöfen werden in den meisten Fällen im Wohnwagen-Vorzelt aufgestellt, um dieses aufzuheizen. Gerade an kalten Abenden ist das sehr von Vorteil, um noch gemütlich draußen sitzen zu können. In den meisten Fällen handelt es sich bei Gasöfen zum Heizen um sogenannte Katalytöfen. Diese verbrennen Gas, jedoch ohne eine offene Flamme zu produzieren. Dadurch können sie auch unbedenklich in Innenräumen eingesetzt werden.
    • Kochen: Gasöfen können auch zum Kochen benutzt werden. Einige Öfen sind zusätzlich, ähnlich wie bei einem Gaskocher, mit Herdplatten ausgestattet. Anbraten, Köcheln und Grillen sind somit auch möglich.
    • Backen: Von mini bis groß – Gasbacköfen fürs Camping sind in vielen verschiedenen Größen erhältlich. Sie werden mit Gas betrieben und funktionieren vom Prinzip her wie ein normaler Backofen in der Küche, nur dass sie nicht fest verbaut sind, sondern getragen oder gerollt werden können.
  • Energieeffizienz: Die Energieeffizienzklasse sagt etwas über die Umweltfreundlichkeit des Gasofens aus. Sie sollen den Verbraucher dazu bewegen, möglichst effiziente, umweltschonende Produkte zu kaufen. Produkte werden demnach mit einer Buchstaben-Kennzeichnung von A-G versehen. Dabei bedeutet der Buchstabe A einen sparsamen Verbrauch und G einen sehr hohen Verbrauch.

    Tipp: Ein Gasofen mit geringem Verbrauch (A) ist nicht nur umweltschonend, sondern auch günstiger auf lange Sicht, da weniger Gasflaschen angeschafft werden müssen.
  • Größe: Von der Mikrowellengröße bis hin zur Grillgröße ist alles möglich. Die richtige Größe für den Gasofen hängt davon ab, was für ein Campertyp Sie sind:
    • Familiencamper: Sie machen Urlaub mit der ganzen Familie auf engstem Raum. Der Gas-Backofen braucht ein großes Fassungsvermögen, damit Speisen für mehrere Personen zeitgleich zubereitet werden können.
    • Zeltfreund: Wer das Zelten liebt und viel in der Natur unterwegs ist, braucht einen Gasofen der klein und tragbar ist.
    • Glamper: Für alle Glamour-Camping Liebhaber, die auch auf dem Campingplatz gerne höchsten Komfort genießen, ist ein großer Heizofen perfekt zum Aufstellen im Vorzelt geeignet.
  • Gewicht: Neben der Größe des Ofens spielt auch das Gewicht eine Rolle. Wer mit dem Wohnwagen verreisen will, muss das maximal zugelassene Gewicht beim Kauf eines Gasofens im Hinterkopf behalten.

    Zu dem Gewicht des Ofens muss noch das Gewicht der Gasflasche addiert werden. Gasflaschen gibt es in verschiedenen Größen. Je größer die Flasche ist, desto höher ist die Brenndauer. Die gängigsten Modelle haben ein Leergewicht von 3 kg, 5 kg oder 11 kg.

  • Sicherheit: Moderne, gute Gasöfen verfügen über ausreichend Sicherheitsvorkehrungen:
    • Sauerstoffmangelsicherung: Zur Überwachung des Sauerstoffgehalts in der Luft dient eine Sauerstoffmangelsicherung. Ab einem Sauerstoffgehalt von weniger als 1,5 % unterbricht sie die Gaszufuhr.
    • Zündsicherung: Eine thermoelektrische Zündsicherung garantiert, dass das Gas nur austreten kann, wenn die Flamme entzündet ist. Sobald die Flamme erlischt, schließt dieser Schutzmechanismus ein Ventil, das verhindert, dass weiter Gas ausströmen kann.
    • Piezozündung: Ein sicheres Entzünden der Flamme ist ein Muss. Eine Piezozündung ist ein Kunststoffknopf, der zum Entzünden der Flamme gedrückt wird. Somit werden kein Feuerzeug oder Streichhölzer zum Anzünden benötigt.
  • Zubehör: Für die Benutzung eines Gasofens wird spezielles Zubehör benötigt:
    • Gasschlauch: Eine Gasflasche wird mithilfe von einem Gasschlauch an den Ofen angeschlossen. Bei vielen Camping-Gasöfen wird der Gasschlauch bereits mitgeliefert. Sollte dies nicht der Fall sein, muss ein Gasschlauch zusätzlich gekauft werden.
    • Gasdruckminderer: Der Gasdruckminderer sorgt dafür, dass der Ofen immer konstant, je nach Modell, mit einem 30 mbar oder 50 mbar Gasdruck versorgt ist. Wenn der Gasdruck zu hoch ist, kann der Ofen beschädigt werden. Der Gasdruckminderer beugt dies vor.

Ebenfalls interessant: Das sind die besten Gaskartuschen 2022.

Bestseller: Die beliebtesten Camping-Gasöfen

Was wird häufig gekauft? BeyondCamping stellt für Sie die TOP 11 der beliebtesten und am meisten gekauften Angebote zusammen. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.**

**Letzte Aktualisierung am 13.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Angebote: Camping-Gasöfen heute im Angebot

Jetzt sparen: Oft lassen sich im Internet günstige Angebote mit hohen Rabatten entdecken. BeyondCamping sucht für Sie täglich die besten Sparangebote und höchsten Preisnachlässen raus.**

**Letzte Aktualisierung am 13.08.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

gasofen-camping-faq

Ist ein Camping Gasofen in der Wohnung erlaubt?

Nicht alle Camping Gasöfen sind für Innenräume zugelassen. Achten Sie beim Kauf unbedingt darauf, welche Angaben vom Hersteller gemacht werden.

Was ist der beste Camping-Gasofen?

Welches die beste Camping-Gasofen ist, hängt von den persönlichen Ansprüchen an das Produkt ab. Ein guter Camping Gasofen hat eine hohe Heizleistung und eine sichere Zündung. Stiftung Warentest und Öko-Test haben bislang keine Tests zu Camping-Gasöfen veröffentlicht, die Aussagen über die besten Öfen für Vorzelte treffen.

Werden Gasheizungen verboten?

Es gibt kein allgemeines Verbot für Vorzeltheizung oder Gasheizungen. Jedoch sollte sich im Vorfeld genau über die Platzregeln des Campingplatzes informiert werden. Bei einigen Campingplätzen sind strombetriebene Heizungen und Öfen lieber gesehen.

Wie funktioniert eine Camping-Gasheizung?

Bei einer Camping-Gasheizung gelangt Gas aus einer Gasflasche über einen Schlauch in den Ofenbrenner. Dieser kann dann entzündet werden. Es entsteht eine Flamme. Diese gibt Wärme an ihre Umgebung ab.

Wie gefährlich ist ein Camping-Gasofen?

Ein Camping-Gasofen wird, wie der Name bereits verrät, mit Gas betrieben. Gas ist eine Gefahrenquelle, sofern es unkontrolliert benutzt wird. Bei der Benutzung sollte immer mindestens eine Aufsichtsperson anwesend sein. Moderne Gaskocher sind allerdings mit vielen Sicherheitsfunktionen ausgestattet, die beispielsweise verhindern, dass ein Gasleck unbemerkt bleibt.

Was kostet ein guter Camping-Gasofen?

Der Preis eines guten Camping-Gasofens ist stark von der Qualität und der Ausstattung abhängig. Kleine mobile Gasöfen sind bereits ab 100 € erhältlich. Große Öfen mit hoher Heizleistung können bis zu 2000 € kosten.

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt.
4.7/5 - (4 votes)

Lara

Lara liebt das Camping. Mit ihrer Familie ist sie schon von Kleinau im Wohnwagen und Wohnmobil unterwegs. Wer dabei auf keinen Fall fehlen darf, ist der Labrador-Mischling.

Kommentar schreiben