BeyondCamping
2.493 km gewandert | 89 Campingtrips | 1,5M+ Leser

Die 7 besten 4-flammigen Gaskocher 2024?

gaskocher-4-flammig-header
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

von Lara

➥ Wohnwagen- und Camping-Autorin

Lara liebt das Camping. Mit ihrer Familie ist sie schon von klein auf im Wohnwagen und Wohnmobil unterwegs. Wer dabei auf keinen Fall fehlen darf, ist der Labrador-Mischling Lola.

Meine wichtigsten Kriterien zum Produkt:
  • Handhabung
  • Bedienung
  • Reinigung
  • Gasverbrauch

In Eile? » Meine Produkt-Empfehlung

Wer mit einer größeren Gruppe reist, braucht einen Gaskocher, der über viele Herdplatten verfügt. Ein 4-flammiger Gaskocher ist mobil, flexibel und besonders praktisch, da in vier Töpfen zeitgleich gekocht werden kann. So ist das Essen im Handumdrehen fertig.

Welche 4 Flammen Gaskocher sind gut?

IDurch die große Auswahl an Camping-Kochern ist es nicht immer leicht auf Anhieb das passende Modell zu finden. Deshalb stellen wir in unseren Empfehlungen 7 der besten 4-flammigen Gaskocher 2024 vor und geben in der Checkliste zusätzliche, wertvolle Tipps für die Kaufentscheidung.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten 4-flammigen Gaskocher 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten 4-flammigen Gaskocher im Überblick.
  4. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu 4-flammigen Gaskochern.

Die besten 4-flammigen Gaskocher 2024 im Vergleich

Warum uns vertrauen? Wir empfehlen nur Produkte, die unseren Ansprüchen genügen. Unsere Bewertung basiert auf den wichtigsten Produktmerkmalen, Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Preis und den Erfahrungen unserer Experten. So arbeiten wir.

1. Bester 4-flammiger Gaskocher mit Zündsicherung

Leistungsstark
CAGO Campingkocher 4-flammig*

    Dieser 4-Flammen Gaskocher verfügt über eine Zündsicherung. In der Lieferung enthalten sind neben dem Kocher ein 50 mbar Druckminderer und ein Gasschlauch. Die vier Kochstellen haben eine Leistung von 1x 1,4 kW, 2x 1,1 kW und 1x 2,2 kW, allerdings lässt sich die Flamme nicht sehr genau einstellen.

    Was wir mögen:

    • Leistung
    • Größe
    • Gasverbrauch
    • Gewicht
    Was wir nicht mögen:

    • Einstellbarkeit

    Warum wir es mögen: Der Campingkocher der Marke Cago besitzt stabile, emaillierte Topfträger und einen robusten Brennerdeckel. Mit einer Größe von 54 x 58 x 10 cm und einem Gewicht von lediglich 4,7 kg lässt er sich gut transportieren. Zusätzlich überzeugt er mit einem Verbrauch von nur 422 g/h.

    Empfohlen für: Dieser Gaskocher empfiehlt sich, wenn ein kompakter und dennoch leistungsstarker Propan-Kocher gesucht wird.

    2. Bester 4-Flammen Gaskocher mit Deckel

    Selbstreiigend
    Parker 91757 Camping Kocher 4-flammig*

    Der CF Parker Gaskocher ist mit einer Zündsicherung ausgestattet und bietet höchsten Wirkungsgrad und Brennsicherheit. Der Betriebsdruck beträgt 50 mbar und ist mit einem 8 mm Rohranschluss ausgestattet. Zusätzlich ist er in Ausführungen mit 1, 2 und 3 Flammen erhältlich.

    Was wir mögen:

    • Leistung
    • Sicherheit
    • Langlebigkeit
    • Größenauswahl
    Was wir nicht mögen:

    • Gasverbrauch

    Warum wir es mögen: Der Gas-Campingkocher der Marke CF Parker ist aus emailliertem Stahlblech gefertigt. Er verfügt über vier selbstreinigende Brenner, die ihn besonders pflegeleicht und langlebig machen. Allerdings wird vom Hersteller kein genauer Gasverbrauch angegeben.

    Empfohlen für: Dieser Gaskocher eignet sich, wenn ein sicherer und selbstreinigender Kocher mit 4 Flammen gesucht wird.

    3. Bester 4-Flammen Gaskocher ohne Zündsicherung

    Umweltschonend
    Gaskocher Campingkocher 50 mbar 4-flammig*

      Dieser Gaskocher verbraucht lediglich 422 g Gas pro Stunde und besitzt Gesamtleistung von 5,8 kW. Er wird mit Gasschlauch, Gasregler und Manometer geliefert und besitzt eine Füllstandsanzeige für das Gas. Mit einem Gewicht von 4,7 kg ist er ebenfalls leicht zu transportieren.

      Was wir mögen:

      • Gasverbrauch
      • Leistung
      • Langlebigkeit
      • Gewicht
      Was wir nicht mögen:

      • Preis

      Warum wir es mögen: Dieser Gaskocher ist besonders umweltschonend. Er hat nur einen geringen Gasverbrauch und niedrige Schadstoffemissionen. Dazu trägt unter anderem die konstante Wärmezufuhr bei.

      Empfohlen für: Dieser Gaskocher eignet sich, wenn der Gasverbrauch und das Gewicht eine große Rolle spielen.

      4. Bestes Outdoor-Gas-Kochfeld

      Preiswert
      HOMELUX 6,2 KW Gaskocher 4 flammig*

        Der Homelux Gaskocher besitzt 4 Brenner mit einer Leistung von jeweils 2,2, 2x 1,5 und 1 kW. Die moderne Steuerschaltung sorgt für eine einfache Bedienung und die Flammen lassen sich einzeln einstellen. Er ist 57 x 51 x 11 cm groß und wiegt 5,5 kg.

        Was wir mögen:

        • Leistung
        • Robustheit
        • Packmaß
        • Preis
        Was wir nicht mögen:

        • Zubehör

        Warum wir es mögen: Dieser Gaskocher ist sehr preiswert, allerdings wird er ohne Zubehör wie Schrauben und Gasleitungen geliefert. Das Metallgehäuse macht ihn äußerst widerstandsfähig und für den Transport lässt er sich einfach zusammenklappen.

        Empfohlen für: Dieser Gaskocher ist ideal, wenn ein preiswerter Kocher mit 4 starken Feldern gesucht wird.

        5. Bester 4-Flammen Propangaskocher

        Sparsam
        NJ 4 flammig NGB-400 Gaskocher*

          Der NJ Propangaskocher besitzt eine Gesamtleistung von 5,5 kW (2,2 / 1,2 / 1,2 / 0,9 kW) und hat einen Gesamtverbrauch von lediglich 390 g/h. Er ist aus robustem Edelstahl gefertigt, wodurch er sehr stabil ist, aber die Reinigung nicht so einfach wie bei Modellen aus Emaille ist.

          Was wir mögen:

          • Gasverbrauch
          • Verstellbarkeit
          • Sicherheit
          • Leistung
          Was wir nicht mögen:

          • Reinigung

          Warum wir es mögen: Dieser 4-flammige Propangaskocher mit Zündschutz und Piezozündung verfügt über eine hohe Korrosionsbeständigkeit. Er besteht aus hochwertigem Edelstahl und punktet mit einem schnell erhitzenden Brenner.

          Empfohlen für: Dieser Gaskocher eignet sich für alle Propangasflaschen wie zum Beispiel 11 oder 7 kg.

          6. Bester 4-flammiger Gaskocher mit hoher Hitzebeständigkeit

          Hochwertig
          Blinky 9801004 Gaskochstellen GPL*

            Der Blinky Gaskocher hat eine Größe von 51 x 51 x 9,5 cm und wiegt mit Zubehör 5,9 kg. Edelstahl und Aluminium machen ihn sehr beständig und robust. Vom Hersteller wird allerdings keine genaue Leistung der Herdplatten angegeben.

            Was wir mögen:

            • Gewicht
            • Reinigung
            • Langlebigkeit
            • Größe
            Was wir nicht mögen:

            • Leistungsangabe

            Warum wir es mögen: Dieser Blinky LPG Gasherd hält auch sehr hohen Temperaturen stand. Der lackierte Stahlrahmen wertet ihn optisch auf und macht den Kocher langlebig und wetterbeständig. Die emaillierten Brenner lassen sich zudem leicht reinigen.

            Empfohlen für: Der Blinky Gaskocher eignet sich, wenn ein hochwertiges und langlebiges Modell für den Außenbereich gesucht wird.

            7. Bester 4-flammiger Gasgrill

            Alternative
            Partystrahler.de Gastrobräter 4-flammig*

              Mit einer Leistung von 14,7 kW ist dieser Gasgrill stärker als die Gaskocher unseres Vergleichs. Dafür hat er allerdings einen höheren Gasverbrauch und wiegt 32 kg, was beim Transport beachtet werden muss. Die 4 Flammen des Grills lassen sich praktischerweise einzeln steuern.

              Was wir mögen:

              • Vielseitigkeit
              • Leistung
              • Robustheit
              • Verstellbarkeit
              Was wir nicht mögen:

              • Gewicht
              • Gasverbrauch

              Warum wir es mögen: Dieser Hochleistungs-4-Flammen-Gasgrill ist mit einem neuen Gasbrennersystem ausgestattet, welches den Gasverbrauch um bis zu 20 % senkt. Er kann sowohl in Außen- als auch in Innenbereichen verwendet werden.

              Empfohlen für: Dieser Gasgrill ist eine praktische Alternative zum klassischen Gaskocher mit 4 Flammen.

              4-flammiger Gaskocher Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig

                Beim Kauf eines qualitativ hochwertigen Kochers gibt es einige Merkmale, die es zu beachten gilt:

              • Handhabung: Gaskocher sind die meistbenutzten Kocher für den Outdoor-Bereich. Das liegt zum einen an ihrer leichten Bedienung und zum anderen an ihrer Pflegeleichtigkeit:
                • Bedienung: Das Angebot an Gaskochern ist groß. Doch es gibt Unterschiede in ihrer Bedienung. Ein- und zweiflammige Gaskocher werden in den meisten Fällen mit einer Kartusche betrieben. Drei- und vierflammige Gaskocher sind aufgrund ihres höheren Gasverbrauchs mit einer Gasflasche ausgerüstet. Beides muss an den Kocher angeschlossen werden, damit dieser eine Flamme entzünden kann.
                • Reinigung: Ein Großteil der Kocher auf dem Markt besteht aus Edelstahl. Dieses Material ist sehr pflegeleicht und leicht zu reinigen. Nutzen Sie dafür einfach eine kleine Menge Wasser mit Seife.
              • Gewicht: Je mehr Brenner im Gaskocher verbaut sind, desto höher ist ihr Gewicht. Hinzu kommt das Gewicht der Gasflasche, die an den 4-flammigen Kocher angeschlossen werden muss. Eine Gasflasche mit einer Füllmasse von 5 Kilogramm wiegt circa 12 Kilogramm.
              • Gas: Der Siedepunkt ist die Temperatur, bei der das Gas von einem flüssigen in einen gasförmigen Zustand wechselt. Die Siedepunkte der unterschiedlichen Gassorten liegen bei:
                • Butan: -1 Grad Celsius
                • Propan: -42 Grad Celsius
                • Isobutan: -12 Grad Celsius
              • usw: Mehrere Faktoren können auf den Gasverbrauch Einfluss nehmen:
                • Stärke des Windes
                • Anzahl an Platten/ Flammen
                • Umgebungstemperaturen
                • Kochen auf hoher oder niedriger Flamme
              • Zubehör: Das richtige Zubehör kann die Leistungsstärke des Gaskochers maximieren:
                • Windschutz: Sofern der Gaskocher noch nicht bereits über einen Deckel verfügt, kann es sinnvoll sein, einen zusätzlichen Windschutz zu kaufen. Dieser schützt die Flamme und schmälert so den Gasverbrauch.
                • Gasschlauch: Bei manchen Kochern ist ein Gasschlauch bereits in der Lieferung inkludiert. Er wird benötigt, um die Gasflasche an den Kocher anzuschließen.
                • Gasdruckregler: Wer einen 4-flammigen Gaskocher kauft, benötigt eine Gasflasche. Bei dem Gaskocher ist es wichtig, dass dieser mit dem in der Betriebsanleitung angegebenen Druck versorgt wird. Ist der Druck zu hoch, entstehen Schäden am Gerät oder Gas kann ungewollt austreten. Um das zu verhindern, ist ein Gasdruckminderer essenziell.

              Ebenfalls interessant: Das sind die besten Campingkocher 2024.

              Bestseller: Die beliebtesten 4-flammigen Gaskocher

              Was wird häufig gekauft? Entdecke nachfolgend die TOP 11 der beliebtesten und am häufigsten gekauften Angebote. Die Auswahl wird regelmäßig aktualisiert.

              **Letzte Aktualisierung am 24.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

              Wichtige Sicherheitshinweise

              • Benutzen Sie den Gaskocher nicht in geschlossenen Räumen.
              • Stellen Sie den Gaskocher auf einen ebenen Untergrund und sorgen Sie dafür, dass er einen festen Stand hat.
              • Lassen Sie den Gaskocher nicht unbeaufsichtigt.
              • Kontrollieren Sie, dass kein Gas mehr austritt, wenn die Flamme erlischt.

              FAQ: Häufige Fragen und Antworten

              gaskocher-4-flammig-faq

              Wo kann man einen 4 Flammen Gaskocher kaufen?

              Mehrflammige Gaskocher sind sowohl in gut ausgestatteten Camping-Shops als auch über die Hersteller selbst erhältlich. Beispiele für bekannte Marken sind Zilan und Parker.

              Welcher 4-flammige Gaskocher ist am besten fürs Camping?

              Welcher 4-flammige Gaskocher sich am besten für den Campingurlaub eignet, hängt von den Ansprüchen an das Produkt ab. Für einen Zelturlaub sind kleinere und leichtere Modelle eher geeignet, als für einen Trip mit dem Wohnmobil. Dort darf der Gaskocher auch größer ausfallen.

              Welcher 4-flammige Gaskocher ist der beste?

              Auf diese Frage gibt es keine pauschale Antwort. Qualität ist jedoch ein wichtiges Kriterium und kann anhand unserer Gaskocher-Checkliste erkannt werden. Unsere Empfehlung zeigt die beliebtesten 4 Flammen Gaskocher aus der Praxis.

              Was kostet ein guter 4-flammiger Gaskocher?

              Im Vergleich zu 1-, 2- oder 3-flammigen Campinggaskochern sind Modelle mit vier Flammen größer und verfügen über mehr Technik. Daher sind sie eher im höheren Preissegment angesiedelt. Drei- bis vierhundert Euro müssen für einen guten 4-flammigen Kocher durchaus investiert werden.

              Gibt es unabhängige Tests zu 4-flammigen Gaskochern?

              Weder Stiftung Warentest noch Öko Test haben bisher einen Gaskocher 4 flammig Test veröffentlicht. Unsere Bestsellerliste zeigt jedoch die beliebtesten Produkte von Kunden.

              Gibt es eine Alternative zu Gaskochern mit 4 Flammen?

              Wenn der Gaskocher etwas kleiner sein soll, eignen sich ebenfalls 2-flammige Gaskocher. Auch ein Gasgrill ist auf Campingausflügen von großem Vorteil, weil dieser eine höhere Leistung bietet und ebenfalls vielseitig einsetzbar ist.

              Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wir empfehlen nur Produkte, von denen wir überzeugt sind. Wie wir arbeiten

              *Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

              Quellen & hilfreiche Webseiten

              Bewerte diesen Beitrag:

              4.7/5 (3 Bewertungen)

              Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

              Danke! Verpasse keine Neuigkeiten mehr...

              Folge uns auf Social Media!

              Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

              Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

              Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

              Kommentar schreiben