BeyondCamping
2.493 km gewandert | 89 Campingtrips | 1,5M+ Leser

Die 9 besten Wohnwagen-Schutzhüllen 2024?

wohnwagen-schutzhuelle-header
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

von Lara

➥ Wohnwagen- und Camping-Autorin

Lara liebt das Camping. Mit ihrer Familie ist sie schon von klein auf im Wohnwagen und Wohnmobil unterwegs. Wer dabei auf keinen Fall fehlen darf, ist der Labrador-Mischling Lola.

Meine wichtigsten Kriterien zum Produkt:
  • Material
  • UV-Beständigkeit
  • Abmessungen
  • Befestigungsmöglichkeiten

In Eile? » Meine Produkt-Empfehlung

Oftmals werden Wohnwagen und Wohnmobile nur ein paar Monate im Jahr genutzt. Die restliche Zeit werden sie an einem sicheren Ort zur Überwinterung abgestellt. Damit der Wohnwagen dabei keinen Schaden durch Staub oder Feuchtigkeit nimmt, ist eine Wohnwagen-Schutzhülle unverzichtbar.

Fehlkäufe vermeiden:

Das Angebot an Schutzhüllen und Abdeckplanen für Wohnwagen ist groß. Unsere Empfehlungen und unser Kaufratgeber hilft dabei, eine Entscheidung zu treffen, die sich auszahlt. Unsere Checkliste zeigt auf einen Blick die wichtigsten Merkmale, auf die beim Kauf geachtet werden muss.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Wohnwagen Schutzhüllen 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Wohnwagen Schutzhüllen im Überblick.
  4. Ratgeber: So triffst du die richtige Entscheidung.
  5. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Wohnwagen Schutzhüllen.

Die besten Wohnwagen Schutzhüllen 2024 im Vergleich

Warum uns vertrauen? Wir empfehlen nur Produkte, die unseren Ansprüchen genügen. Unsere Bewertung basiert auf den wichtigsten Produktmerkmalen, Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Preis und den Erfahrungen unserer Experten. So arbeiten wir.

1. Beste Wohnwagen-Schutzhülle mit Komplettschutz

Vollständig geschützt
TRAVORA - Wohnmobil Schutzhülle*

    Die Wohnwagen-Hülle schützt vor Staub und Nässe. Sie ist in vielen Größen erhältlich und besteht aus 4-lagigem Textilgewebe mit weichem Innenvlies. Das macht die Hülle stabil, strapazierfähig und atmungsaktiv, sowie UV-beständig und wasserabweisend. Es gibt eine seitliche Öffnung, um das Wohnmobil auch mit Hülle betreten zu können. Der Lieferumfang umfasst die Plane, eine Aufbewahrungstasche und zwei 7,5 Meter Spannseile. Außerdem hat die Plane Befestigungsösen an allen Ecken zum einfachen Spannen.

    Was wir mögen:

    • Schutz vor Rost und Nässe
    • 4-lagiger Schutz
    • Inklusive Spanngurte
    • Öffnung für Tür
    Was wir nicht mögen:

    • Nähte nicht sehr strapazierfähig

    Warum wir es mögen: Die Schutzhülle ist hochwertig und passt unserer Erfahrung nach auch auf leicht größere Fahrzeuge als angegeben. Bei dieser Wohnwagen-Schutzhülle handelt es sich um einen Allrounder. Ihr Material ist wasserabweisend und atmungsaktiv. Der integrierte UV-Schutz verhindert Verblassungen der Lack-Farbe.

    Empfohlen für: Dieses Modell eignet sich besonders gut für große Wohnmobile. Die Plane bedeckt das ganze Wohnmobil und schützt es so vor Umwelteinflüssen.

    2. Bestes Wohnwagen-Schutzdach

    Praktischer Hagelschutz
    Brunner Top Cover Caravan Dachschutzplane*

      Das Caravan-Schutzdach ist atmungsaktiv und wasserabweisend. Es besteht aus 4-lagigem TNT-Faserstoff, das einen robusten Schutz bietet. Außerdem ist eine Packtasche für die Dachschutzplane enthalten. Die hochwertigen Nähte sorgen für ein langlebiges Produkt.

      Was wir mögen:

      • Sehr robust
      • Gute Verarbeitung
      • Inklusive Tragetasche
      Was wir nicht mögen:

      • Ecken flattern

      Warum wir es mögen: Die Dachschutzplane wird in einer praktischen Tragetasche geliefert. Dank dieser kann sie leicht verstaut werden, wenn der Wohnwagen wieder in Benutzung ist.

      Empfohlen für: Diese Wohnwagen-Dachabdeckung eignet sich dank ihres 4-lagigen Faserstoffes ideal als Hagelschutzhaube. Auch für Wohnwagen, die nicht lange Umwelteinflüssen ausgesetzt sind, eignet sich die Dachschutzplane gut.

      3. Beste XL Wohnwagen-Schutzhülle

      Mit Aufbewahrungstasche
      GreenYard Abdeckplane für Wohnwagen*
      • Atmungsaktiv, UV-beständig und wasserabweisend
      • Integrierte zweiteilige Öffnung für die Tür
      • Abdeckplane ist aus 3 lagigem Textilgewebe und weichem Innenvlies
      • Inkl. Befestigungsösen an allen Ecken, um die Plane zu spannen
      • Inkl. Befestigungsseilen mit Clips unter dem Wohnwagen und Aufbewahrungstasche
      Was wir mögen:

      • Preis
      • Widerstandsfähig
      • Leichter Aufbau
      Was wir nicht mögen:

      • Weiteres Klettband fürs Hochrollen sinnvoll

      Warum wir es mögen: Diese Wohnwagen-Schutzhülle der Marke GreenYard überzeugt, nicht nur durch ihre Größe. Das widerstandsfähige Material ist hitzeresistent, atmungsaktiv, wasserabweisend und strapazierfähig. Diverse Reißverschlüsse ermöglichen den Zugang zum Wohnwagen trotz Abdeckung.

      Empfohlen für: Diese Schutzhülle eignet sich für viele verschiedenen Wohnmobile oder Caravans. Dank der Öffnung für die Tür kann das Fahrzeug auch mit Hülle einfach betreten werden. Daher ist es für Wohnmobile, die viel draußen stehen, eine echte Empfehlung.

      4. Beste Wohnwagen-Deichselhaube

      Diebstahlsicher
      Tarpofix Deichselabdeckung Wohnwagen*

        Diese Deichselhaube besteht aus 4-lagigem TPV Material, das für Schutz über das ganze Jahr sorgt. Die Haube passt für diverse Hersteller. Sie ist witterungsbeständig und UV-fest. Daher bietet sie viel Schutz vor Verunreinigung. Das Material ist mit einer weiteren Thermoplastlage verstärkt. Die robusten Klickverschlüsse mit verstellbarem Gurt sorgen für absolut sicheren Halt.

        Was wir mögen:

        • Verstärktes Material
        • UV-beständig
        • Universell einsetzbar
        Was wir nicht mögen:

        • Für einige Modelle etwas groß

        Warum wir es mögen: Eine Deichselhaube wie diese schützt nicht nur vor Schäden durch Feuchtigkeit, sondern auch vor Diebstahl. Wird die Deichsel mit einem blickdichten Material verhüllt und abgesichert, haben Diebe kein so leichtes Spiel.

        Empfohlen für: Dank des vielseitigen Schutzes vor Umwelteinflüssen und Diebstahl eignet sich die Hülle für viele Wohnmobile. Vor allem, wenn das Fahrzeug in belebten Gegenden steht, bietet diese Deichselhaube extra Sicherheit.

        5. Beste Wohnwagen-Fahrradschutzhülle

        Hochwertig
        Toptrek Fahrradabdeckung Wasserdicht*

          Die Toptrek Fahrradabdeckung ist aus hochwertigem, wasserdichtem und strapazierfähigem Oxford-Gewebe. Eine Aufbewahrungstasche für die Hülle ist bei der Lieferung dabei. Außerdem helfen reflektierende Sicherheitsschlaufen beim mühelosen Entfernen der Fahrradschutzhülle. Die hochwertige Regenschutzplane passt auf beinahe alle Fahrradtypen und schützt vor Staub und Schmutz.

          Was wir mögen:

          • Strapazierfähiges Oxford-Gewebe
          • Inklusive Aufbewahrungstasche
          • Reflektierende Sicherheitsschlaufe
          • Preis
          Was wir nicht mögen:

          • Flattert bei starkem Wind

          Warum wir es mögen: Wer mit dem Wohnmobil unterwegs ist, hat häufig auch Fahrräder dabei. Eine Fahrradschutzhülle schützt diese optimal vor Wasser und Sonnenlicht. Dieses Modell ist aus hochwertigem strapazierfähigem Oxford-Gewebe.

          Empfohlen für: Eine Fahrradschutzhülle eignet sich besonders für sportliche Wohnmobilbesitzer. So werden die Räder auch bei schlechtem Urlaubswetter geschützt.

          6. Beste XXL Wohnwagen-Schutzhülle

          Groß
          GreenYard Wohnwagen Abdeckplane mit Reflektorstreifen*

            Die GreenYard Wohnwagen Abdeckplane gibt es in XXL-Größe mit 7,3 x 2,5 x 2,2 Metern. Sie bietet Schutz vor Staub, Verfärbungen und Nässe. Das Material ist wasserabweisend und atmungsaktiv. Außerdem hat die Plane Reflektorstreifen sowie elastische Bänder und Schnallen. Diese sichern die Hülle effizient. Eine Tragetasche für die Abdeckplane ist bei der Lieferung mit dabei. Die Abdeckplane eignet sich für verschiedene Fahrzeugarten von Campern bis hin zu Wohnmobilen und Bussen.

            Was wir mögen:

            • Kratzfest und atmungsaktiv
            • Groß
            • Reflektoren
            Was wir nicht mögen:

            • Bei starkem Regen kann etwas Wasser eindringen

            Warum wir es mögen: Die Wohmobilabdeckung von GreenYard ist kratzfest und atmungsaktiv. Besonders praktisch sind die Reflektoren, die auch bei geringem Licht für Sichtbarkeit sorgen. Zum Verstauen der Plane ist eine praktische Tragetasche mit in der Lieferung enthalten.

            Empfohlen für: Dieses Modell mit den Maßen 7,3 x 2,5 x 2,2 Metern eignet sich für besonders für Fans von großen Wohnmobilen. Sie schützt den Caravan vor Wind und Wetter und ist dank der elastischen Bänder und Schnallen schnell angebracht.

            7. Beste Wohnwagen-Radabdeckung

            UV-Schutz
            Cartrend Carvan 10261 Radschutzhülle*

              Eine Radschutzhülle wie diese schützt die Reifen vor direktem Sonnenlicht. Sie besteht aus wetterfestem Polyestergewebe. Die Abdeckung ist mit zwei Ösen und Ringen befestigt. Außerdem eignet sie sich für Reifen bis 14 Zoll (ca. 36 cm) Größe. Die Reifenschutzhülle ist für Freizeitfahrzeuge wie Caravans oder Wohnmobile konzipiert.

              Was wir mögen:

              • Gute Qualität
              • UV-Schutz
              • Wetterfest
              Was wir nicht mögen:

              • Für einige Modelle etwas zu klein

              Warum wir es mögen: Ein Schutzbezug für Reifen schützt vor längerer Sonneneinstrahlung. Sie ist wetterfest und hat erfahrungsgemäß eine gute Qualität.

              Empfohlen für: Diese Radabdeckung eignet sich für Räder bis einschließlich 14 Zoll (ca. 36 cm). Sie ist mit Ösen und Ringen festzumachen und besteht aus einem wetterfesten Polyestergewebe.

              8. Beste Wohnwagen-Schutzhülle mit universeller Passform

              Vielseitig
              KREMER Wohnmobil-Abdeckplane für Wohnmobile*

                Dank der universellen Passform eignet sich die Kremer Wohnmobil-Abdeckplane für viele Fahrzeugtypen. Das Gewebe an Oberseite ist vierlagig und an den Seitenflächen dreilagig. Die Hülle hat qualitative, verdeckte Reißverschlüsse, sowie praktische Clip-Verschlüsse zum Spannen der Plane. Obendrein ist eine Aufbewahrungstasche inklusive.

                Was wir mögen:

                • Hochwertig
                • Guter Preis
                • Universelle Passform
                Was wir nicht mögen:

                • Hinweis für Vorder- oder Hinterseite praktisch

                Warum wir es mögen: Diese Wohnwagen-Schutzhülle besteht aus einem vierlagigen Gewebe an der Hüllen-Oberseite. Somit wird das Wohnmobil besonders gut vor Feuchtigkeit geschützt. Zudem hat es eine universelle Passform, die mit dem Großteil der gängigen Wohnmobile kompatibel ist.

                Empfohlen für: Die Kremer Abdeckhaube eignet sich vor allem für verschiedene Wetterbedingungen. Wer gerne Urlaub in verschiedenen Wetterbedingungen macht, ist mit diesem Modell gut beraten.

                9. Beste Wohnwagen-Schutzhülle für den Winter

                Winterfest
                Novatool Wohnwagen Abdeckplane*

                  Diese Abdeckplane ist wasserdicht und wetterfest. Sie schützt das Wohnmobil gegen Sturm, Schnee und Frost. Die Säume sind elastisch und die Nähte verstärkt. Die Hülle besteht aus atmungsaktivem 3-lagigen Polypropylen-Vliesstoff und verhindert Staufeuchtigkeit. Es gibt Spannbefestigungen inklusive Ringösen, die beim sicheren Abspannen und Verzurren helfen. Außerdem gibt es Klett-Halteschlaufen zum Aufrollen der Plane.

                  Was wir mögen:

                  • Robust
                  • Winterfest
                  • 3-lagiges Material
                  Was wir nicht mögen:

                  • Dünne Leinen

                  Warum wir es mögen: Im Winter ist der Wohnwagen Kälte, Schnee und Eis ausgesetzt. Um Frostschäden zu vermeiden, ist der Kauf einer guten Schutzhülle sinnvoll. Diese Wohnwagen-Schutzhülle ist besonders wetterfest und schützt nicht nur vor Schnee, sondern auch vor Hagel.

                  Empfohlen für: Da die Hülle das Wohnmobil gegen Sturm, Schnee und Frost schützt, eignet sie sich für Urlaube in kalten Gebieten. Sie eignet sich also für alle, die gerne mit dem Wohnmobil in den Winterurlaub fahren.

                  Wohnwagen Schutzhülle Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig

                  Wer eine Schutzhülle für den Wohnwagen kaufen möchte, sollte sich im Vorhinein über ein paar Dinge im Klaren sein:

                  • Material: Das Material einer guten Schutzhülle muss gleichzeitig wasserabweisend und atmungsaktiv sein.
                  • UV-Beständigkeit: Sonnenstrahlen können den Lack des Fahrzeuges schädigen – mit einer guten Schutzhülle haben UV-Strahlen keine Chance.
                  • Abmessungen: Die Maße der Hülle müssen mit den Abmessungen des Wohnwagens kompatibel sein.
                  • Befestigungsmöglichkeiten: Beim Kauf muss darauf, geachtet werden, wie die Schutzhülle am Fahrzeug befestigt werden kann, damit sie optimalen Schutz bietet.

                  Ebenfalls interessant: Die besten Wäscheständer für das Wohnmobil 2024.

                  Bestseller: Die beliebtesten Wohnwagen Schutzhüllen

                  Was wird häufig gekauft? Entdecke nachfolgend die TOP 11 der beliebtesten und am häufigsten gekauften Angebote. Die Auswahl wird regelmäßig aktualisiert.

                  **Letzte Aktualisierung am 14.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

                  Wohnwagen Schutzhülle kaufen:
                  So triffst du die richtige Entscheidung

                  Wohnwagen-Abdeckplanen Beitragsbild

                  Urlaub mit dem Wohnmobil ist eine tolle Sache, dennoch steht ein Caravan auch häufig ungenutzt auf dem Parkplatz. Um das Fahrzeug vor Witterung und Verbleichen der Farbe zu schützen, lohnt sich eine Abdeckplane für das Wohnmobil.
                  Beim Kauf einer Wohnwagen-Schutzhülle sollten daher die folgenden Eigenschaften beachtet werden:

                  Material: Welche Eigenschaften muss eine gute Wohnmobil Schutzhülle aufweisen?

                  Die meisten Schutzhüllen für Wohnwagen bestehen aus reißfestem Kunststoff. Dieses Material verfügt über viele Vorteile im Hinblick auf die Schutzfunktion, die es zu erfüllen hat:

                  • pflegeleicht
                  • leicht abwaschbar
                  • robust
                  • wasserabweisend

                  Auf zwei positive Eigenschaften muss besonders Wert gelegt werden:

                  • Atmungsaktivität: Thermoplastische Kunststoffe wie Polyethylen oder Polypropylen sind atmungsaktiv. Dies bedeutet, dass sie für eine bessere Luftzirkulation sorgen, sodass sich kein Schimmel im Fahrzeug bilden kann. Unter der Schutzhülle darf sich demnach keine Feuchtigkeit anstauen.
                  • Wetterfestigkeit: Eine Schutzhülle erfüllt den Zweck, den Wohnwagen vor starken Winden, Regen, Hagel, Schnee und Schmutz zu schützen. Das Material muss also besonders wetterfest und robust sein.

                  Sonnenschutz: Weshalb ist UV-Beständigkeit bei einer Wohnwagen-Schutzhülle wichtig?

                  Starke Sonneneinstrahlung wirkt sich negativ auf den Lack des Fahrzeuges aus. Soll der Wohnwagen über längere Zeit an einem nicht überdachten Ort stehen bleiben, spielt der UV-Schutz der Plane eine große Rolle.

                  Achten Sie beim Kauf einer Schutzhülle darauf, ob diese über einen UV-Schutz verfügt. Hinweise dazu geben Hersteller auf der Verpackung oder Gebrauchsanweisung.

                  Passform: Wie muss eine gute Wohnwagen-Schutzhülle sitzen?

                  Die Schutzhülle muss den Wohnwagen/Fahrrad/Rad gut umschließen. Sie darf nicht zu locker aufliegen, um ein mögliches Wegfliegen zu verhindern. Andererseits darf sie auch nicht zu eng sitzen, sodass bei Reibung Kratzer entstehen würden.

                  Bei der Berechnung der richtigen Größe spielen die Wohnwagenlänge, -breite und -höhe eine Rolle. Die Deichsel wird nicht in der Berechnung berücksichtigt. Diese Werte können nachgemessen oder im Fahrzeugschein nachgelesen werden.

                  Anbringung: Welche Befestigungsmöglichkeiten für die Wohnwagen-Schutzhülle gibt es?

                  1. Die Schutzhülle wird über den Wohnwagen gespannt und mithilfe von Gurten festgezurrt. Die Gurte fixieren die Plane und verringern so die Angriffsfläche für starke Windböen.
                  2. Einige Schutzhüllen verfügen über Ösen, in die Seile eingespannt werden, um die Plane am Boden zu fixieren.
                  Hinweis: Manche Schutzhüllen können aufgrund ihrer Größe nur von mindestens zwei Personen am Wohnwagen angebracht werden. Ein Wohnwagen-Tritt oder eine kleine Leiter können die Befestigung zusätzlich erleichtern.

                  FAQ: Häufige Fragen und Antworten

                  Welche Wohnwagen-Schutzhülle ist die beste?

                  BeyondCampings Empfehlungen dienen als Entscheidungshilfe. Welche Schutzhülle die beste ist, hängt jedoch von den individuellen Bedürfnissen ab.

                  Was kosten gute Wohnwagen-Schutzhüllen?

                  Der Preis für eine Wohnwagen-Schutzhülle variiert je nach Qualität und Verwendungszweck. Schutzhüllen, die den gesamten Wohnwagen schützen, kosten bis zu 200 €. Eine Radabdeckung hingegen ist bereits ab 15 € zu erwerben.

                  Wer Geld sparen möchte, kann auch eine gebrauchte Schutzhülle kaufen. Dabei ist jedoch besonders auf die Qualität und den Zustand des Produkts zu achten.

                  Wo kann man gute Schutzhüllen für Wohnwagen kaufen?

                  Zu den bekanntesten Herstellern gehören Brunner, Kremer und Capa. Die Schutzhüllen können entweder beim Hersteller selbst, in einem Campingshop oder über einen Online-Shop gekauft werden. Online-Shops wie Amazon.de bieten den Vorteil der Kundenrezension, wo Käufer ihre Erfahrungen zu den Artikeln teilen können.

                  Welche Alternative zu Schutzhüllen für Wohnwagen gibt es?

                  Alternativprodukte zu Schutzhüllen sind Planen aus dem Baumarkt. Diese sind jedoch meist qualitativ minderwertig und wasserdurchlässig. Dadurch sind sie als Abdeckung für die Überwinterung eher ungeeignet.

                  Eine weitere Alternative stellt die Vollgarage/der Carport dar. Dabei handelt es sich um ein festes Gerüst mit Dach, unter welches der Wohnwagen zur Überwinterung gefahren werden kann. Nachteilig ist jedoch, die geringe Flexibilität und die damit verbundenen Kosten.

                  Welche Wohnwagen-Schutzhülle ist Testsieger?

                  Dazu können wir bisher keine Aussage treffen, da Stiftung Warentest und Öko-Test bislang keine Tests zu Wohnwagen-Schutzhüllen veröffentlicht haben. Unsere Bestsellerliste zeigt jedoch, welche Modelle im Kundentest überzeugt haben.

                  Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wir empfehlen nur Produkte, von denen wir überzeugt sind. Wie wir arbeiten

                  *Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

                  Quellen & hilfreiche Webseiten

                  Bewerte diesen Beitrag:

                  4.8/5 (4 Bewertungen)

                  Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

                  Danke! Verpasse keine Neuigkeiten mehr...

                  Folge uns auf Social Media!

                  Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

                  Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

                  Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

                  Kommentar schreiben