BeyondCamping
2.493 km gewandert | 89 Campingtrips | 1,5M+ Leser

Die 7 besten Stromerzeuger für Wohnmobile 2024?

von Lara

stromerzeuger-wohnmobil-header
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

Wenn sich die Batterie des Handys dem Ende zuneigt oder am Abend Fernsehen geschaut werden soll, muss ein Stromanschluss her. Doch diesen gibt es beim Campen leider nicht überall. Ein Stromerzeuger ist die Rettung in der Not. Er kann entweder mit Gas, Diesel oder Benzin betrieben werden und gibt den Strom über eine herkömmliche Steckdose aus.

Die besten Modelle:

Unsere Empfehlungen geben einen Überblick über gute Angebot auf dem Markt und erklären, was die Produkte ausziechnet. Welche Stromerzeuger sich zum Camping eignen und worauf beim Kauf eines guten Stromaggregats geachtet werden muss, zeigt unsere Stromerzeuger-Checkliste.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Stromerzeuger für Wohnmobile 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Stromerzeuger für Wohnmobile im Überblick.
  4. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Stromerzeugern für Wohmobile.

Die besten Stromerzeuger für Wohnmobile 2024 im Vergleich

Warum uns vertrauen? Wir empfehlen nur Produkte, die unseren Ansprüchen genügen. Unsere Bewertung basiert auf den wichtigsten Produktmerkmalen, Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Preis und den Erfahrungen unserer Experten. So arbeiten wir.

1. Bester Stromerzeuger mit vielen Anschlüssen

Tragegriff
DENQBAR Inverter Stromgenerator DQ-4200 4200W, Benzin Stromerzeuger mit 230V, Rädern, USB Fast-Load, Superleise, 4-Takt Motor, tragbar*

    Dieser Stromgenerator von DENQBAR wird mit Benzin betrieben und ist einfach per Drehschalter und Seilzug zu starten. Das Stromaggregat ist mit Rädern ausgestattet, die den Transport erleichtern.

    Was wir mögen:

    • Einfaches Handling
    • Innovative Technologie
    • Geräuscharm
    • Emossionsarm
    Was wir nicht mögen:

    • Schwer
    • Ohne Motoröl

    Warum wir es mögen: Dieser Stromerzeuger verfügt über eine Leistung von 4200 Watt. Er ist mit 2 USB-Ladeanschlüssen, einer 12 Volt und zwei Schuko-Steckdosen ausgestattet.

    Empfohlen für: Mit diesem kraftvollen Gerät können sowohl kleine als auch große Geräte mit Strom versorgt werden.

    2. Bestes Camping-Notstromversorgungsaggregat

    Zuverlässig
    BLUETTI Powerstation AC200P*

      Die Möglichkeit, diesen Stromversorgungsgenerator mit Solarenergie aufzuladen, macht ihn besonders nachhaltig. Die kurze Ladezeit von nur 2,5 Stunden ermöglicht es, das Gerät schnell wieder einsatzbereit zu machen.

      Was wir mögen:

      • Größe Kapazität
      • Hohe Sicherheit
      • 13 Anschlüsse
      • Hervorragende Qualität
      • Robustes und widerstandsfähiges Gehäuse
      Was wir nicht mögen:

      • Gehobene Preisklasse
      • Schwer
      • Display bei direkten Sonneneinstrahlung schwer lesbar

      Warum wir es mögen: Dieser Stromerzeuger ist besonders leistungsstark. Er kann bis zu 13 Geräte gleichzeitig mit Strom versorgen. Aufgrund seiner hohen Leistungsstärke ist er das ideale Notstromversorgungsaggregat.

      Empfohlen für: Diese BLUETTI Powerstation eignet sich für die Anwendung im Outdoor-Camping, Wohnmobil-Reisen oder im Hausgebrauch.

      3. Bester Benzin-Generator

      Leise
      Morleos Inverter Benzin Stromerzeuger 2000W Leistung Stromgenerator Notstromaggregat 2x230V ECO-Modus 4-Takt leise Invertertechnik*

        Der Hersteller dieses Stromgenerators garantiert eine maximale Laufzeit von 6 Stunden bei 50 % Auslastung. Das Gerät verfügt über einen ECO-Modus, der dazu beiträgt, die Effizienz zu verbessern und den Energieverbrauch zu senken.

        Was wir mögen:

        • 4 Liter Tank
        • Überlastungsschalter
        • ECO-Modus
        Was wir nicht mögen:

        • Eigengewicht von 22,5 kg
        • 2 Anschlüsse

        Warum wir es mögen: Bei diesem Morleos Inverter-Stromerzeuger handelt es sich um einen Benzin-Generator. Er ist sehr kompakt und kann daher besonders gut transportiert werden. Die Inverter-Technologie sorgt für Spannungsstabilität und hohe Sicherheit.

        Empfohlen für: Dieser Stromerzeuger eignet sich für das Aufladen von verschiedenen Geräten wie Handys, Laptops, Drohnen, Kameras und vieles mehr.

        4. Bester leiser Wohnmobil-Stromerzeuger

        Lange Lebensdauer
        maXpeedingrods Notstromaggregat Benzin*

          Unterschiedliche Kleingeräte wie Telefone, Laptops, Kameras können direkt an diesen Stromgenerator angeschlossen und aufgeladen werden. Die maximale Laufzeit dieses Gerätes beträgt 12 Stunden.

          Was wir mögen:

          • ECO-Modus
          • Geräuscharm
          • Robuste Ausführung
          Was wir nicht mögen:

          • Schwer
          • Preis

          Warum wir es mögen: Dieser benzinbetriebene Stromerzeuger ist besonders leise bei der Verwendung und hat eine Laufzeit von bis zu 10-12 Stunden. Er verfügt über zwei USB-Ports und zwei 230 Volt Steckdosen.

          Empfohlen für: Dieser Stromgenerator eignet sich ideal auf Reisen als Notstromaggregat.

          5. Bester Stromerzeuger mit schalldichtem Gehäuse

          Überlastungsschutz
          Könner&Söhnen KS 2000i S Invertergenerator.Schalldichtes Gehäuse (64 dB Lpa 7 m).Höchstleistung 2000 Watt, 1x16 A (230 V), 2 USB-Anschlüsse, Kupferwicklung, Kurzschluss- und Überlastschutz*

            Dieser Inverter Generator ist mit einer LED-Anzeige und einem ECO-Modus-Schalter ausgestattet. Im Lieferumfang sind ein Schraubendreher, Zündkerzenschlüssel und Zubehörkoffer enthalten.

            Was wir mögen:

            • Reset-Taste
            • Hochwertige Herstellungsmaterialien
            • Kompakte Größe
            Was wir nicht mögen:

            • Schweres Gewicht von 21 kg
            • Preis

            Warum wir es mögen: Hochwertige Elektronik dieses Stromerzeugers sorgt für eine hohe Sicherheit und zuverlässigen Betrieb. Durch spezielle Schallisolierungsmaterialien werden vom Gerät erzeugte Geräusche gedämmt und eine leise Betriebsweise gewährleistet.

            Empfohlen für: Dieser Generator von Könner&Söhnen bietet die Flexibilität, entweder mit Benzin oder Flüssiggas betrieben zu werden.

            6. Bester Stromerzeuger mit Solargenerator

            ALLPOWERS Tragbare Powerstation 606Wh/164000mAh Hochleistungsbatterie Solar Generator 700W...*

              Dieser Solargenerator ist vor Kurzschluss, Überspannung und Überhitzung geschützt und ist daher sehr sicher. Das Gerät ist mit einem Tragegriff ausgestattet, wodurch der Transport einfacher gestaltet wird.

              Was wir mögen:

              • Leicht
              • Kurze Ladezeit von 1,5 Stunden
              • Handysteurung
              • Tragegriff
              • Robust
              Was wir nicht mögen:

              • Instabiler Bluetooth
              • Beim Anschließen mehreren Geräte schaltet sich automatisch ab

              Warum wir es mögen: Diese ALLPOWERS Powerstation
              hat neun Anschlüsse, die das Laden von Handys, Laptops, Minikühlern, Lüftern oder Fernsehern ermöglichen. Dank des Solargenerators kann das Gerät autark genutzt werden. Zusätzlich kann über Direktanschluss das Gerät besonders schnell aufgeladen werden.

              Empfohlen für: Dieser Stromgenerator eignet sich ideal für Campingausflüge und Wohnmobilreisen.

              7. Bester tragbarer Stromerzeuger

              Portabel
              Leelbox Tragbare Inverter Stromgenerator 3300W 4-Takt Notstromaggregat Benzin leise und 230 V Steckdosen*
              • 【Geräuscharm Ultra leise】:Notstromaggregat Bewegliche Teile sind leicht und...
              • 【Leichtes Tragbares Design Zuverlässige Qualität】:17% leichter als die gleichen...
              • 【Sorgen Sie für sauberen Strom】Die Wechselrichtertechnologie erzeugt reine...
              • 【Extra lange Laufzeit】Stromgenerator Verglichen mit ähnlichen Produkten auf dem...
              • 【Aufrichtiger Service】: Wir werden Ihre Meinungen umfassend berücksichtigen, und...
              Was wir mögen:

              • Zuverlässig
              • Geräuscharm
              • Energieeinsparung
              • Wetterbeständig
              Was wir nicht mögen:

              • Schlecht übersetzte Anleitung

              Warum wir es mögen: Das kompakte Design dieses Stromerzeugers von Leelbox ermöglicht einen einfachen Transport, was besonders wichtig ist, wenn er im Freien oder auf Reisen verwendet wird. Dieses Modell bietet verschiedene Anschlussmöglichkeiten, um unterschiedliche Geräte wie Handys, Laptops, Beleuchtung und kleine Haushaltsgeräte zu betreiben.

              Empfohlen für: Dieser Leelbox Stromgenerator ist optimal für den Einsatz im Outdoor-Bereich geeignet und bietet eine zuverlässige Stromversorgung während Aktivitäten wie Camping, Zelten, Festivalbesuch oder Reisen mit Wohnmobil.

              Stromerzeuger für Wohnwagen Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig

              • Art: Es wird zwischen zwei verschiedenen Arten von Aggregaten unterschieden:
                • Konverter: Solche Generatoren bestehen nur aus einem Verbrennungsmotor, der mit Benzin, Diesel oder Gas betrieben wird. Die Bewegungsenergie des Motors wird in elektrische Energie umgewandelt. Der dadurch erzeugte Strom wird direkt über eine Steckdose ausgegeben. Bei geringer Belastung haben Konverter jedoch einen sehr hohen Verbrauch und können bei Spannungsschwankungen zu Elektrik-Schäden der geladenen Geräte führen.
                • Inverter: Ein Inverter hingegen besteht aus einem Verbrennungsmotor, einem Generator, einem elektrischen Gleichrichter und einem Wechselrichter. Der erzeugte Strom wird zuerst in Gleichstrom umgewandelt, um anschließend wieder in Wechselstrom umgewandelt zu werden. Dieser Prozess sorgt für eine konstante Spannung von 230 Volt. Dadurch können mit ihm auch empfindliche Geräte, wie Handys und Notebooks aufgeladen werden. Zudem ist ein Inverter leiser und emissionsärmer.
              • Montage: Für gelegentliche Camping-Ausflüge eignet sich ein mobiler Stromerzeuger besonders gut. Wer hingegen sein halbes Leben im Camper verbringt, ist auf ein fest verbautes Modell angewiesen.
                • Fest eingebaut: Stromerzeuger können im Wohnmobil fest eingebaut werden. Dies geschieht entweder unterflur oder durch eine Montage im Doppelboden des Reisemobils. Ein fester Einbau eignet sich besonders für große Fahrzeuge, die auf eine durchgängige Strom-Versorgung angewiesen sind. Für Benzin-Generatoren muss zusätzlich ein gesonderter Tank installiert werden. Gas- und Diesel-Generatoren können hingegen einfach an die Versorgung des Wohnmobils angeschlossen werden.
                • Mobil: Mobile Stromerzeuger machen besonders unabhängig und flexibel. Sie sind die idealen Begleiter, wenn längere Zeit kein Landstromanschluss in der Nähe ist. Sie sind klein und können gut transportiert werden. Dadurch, dass sie auch in einigen Metern Entfernung zum Wohnmobil aufgestellt werden können, wird der Geräuschpegel gesenkt.
              • Treibstoff: Ein Stromerzeuger für Wohnmobile und Wohnwagen kann auf drei Arten betrieben werden:
                • Benzin: Stromerzeuger mit Benzin sind im Vergleich zu Diesel-Generatoren leiser und günstiger in der Anschaffung. Allerdings sind sie langfristig teurer, da Benzin teurer als Diesel ist und Benzin-Generatoren einen höheren Verbrauch haben.
                • Diesel: Diesel-Generatoren sind besonders leistungsstark. Große Modelle haben eine Leistung von bis zu 400 kW. Im Unterhalt sind sie zudem günstiger als Benzin-Generatoren. Allerdings darf Diesel aufgrund seiner hohen Entzündlichkeit nicht in größeren Mengen gelagert werden.
                • Gas: Gas-betriebene Modelle sind die preisgünstige Alternative zu Diesel- und Benzin-Generatoren. Sie werden entweder mit Butan- oder Propangas betrieben. Gas ist ein fossiler Brennstoff, der relativ sauber verbrennt. Dadurch erzeugen Gas-Generatoren geringere Emissionen als Benziner. Die Laufzeit des Generators hängt von der Größe der Gasflasche ab. Große Gasflasche ermöglichen Laufzeiten von bis zu 20 Stunden.
                • Solar: Nur weniger Modelle funktionieren ausschließlich über Solarenergie. Jedoch stellt ein eingebauter Solar-Generator eine gute und nachhaltige Ergänzung zu Diesel- oder Benzin-Stromerzeugern dar.
              • Leistung: Sowohl mobile als auch fest verbaute Stromerzeuger haben im Normalfall eine Leistung von bis zu 10.000 Watt. Meist haben sie 2–4 Steckdosen zum Anschließen mobiler Geräte. Die Höhe der Leistungsstärke muss an die Anzahl der Geräte angepasst werden.

              Ebenfalls interessant: Die besten Wohnmobil-Abwassertanks 2024.

              Bestseller: Die beliebtesten Stromerzeuger für Wohnmobile

              Was wird häufig gekauft? Entdecke nachfolgend die TOP 11 der beliebtesten und am häufigsten gekauften Angebote. Die Auswahl wird regelmäßig aktualisiert.

              **Letzte Aktualisierung am 17.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

              FAQ: Häufige Fragen und Antworten

              stromerzeuger-wohnmobil-faq

              Welcher Stromerzeuger ist der beste für zu Hause?

              Für zu Hause wird meist ein Stromerzeuger mit einer höheren Leistung benötigt, um möglichst viele Geräte des Haushalts mit Strom versorgen zu können. Große Diesel-Generatoren mit einer Leistung von circa 400 kW sind ideal für den längerfristigen Einsatz an einem Ort. Unsere Empfehlungen und Bestseller-Liste zeigen beliebte Produkte, die sich im Alltag bewährt haben.

              Welches ist das leiseste Stromaggregat?

              Inverter-Stromerzeuger sind insgesamt leiser beim Gebrauch als Konverter-Modelle. Außerdem ist ein Benzin-Generator im Vergleich zu einem Diesel-Generator ebenfalls leiser. Allgemein gilt ein Stromerzeuger als leise, wenn er eine Schallleistung aufweist, die unter 95 dB liegt.

              Wie funktioniert ein Generator im Wohnmobil?

              Im Gegensatz zu einer Solaranlage erzeugen Generatoren Strom unabhängig vom Wetter. Um Energie erzeugen zu können, benötigt der Generator einen Treibstoff. Dabei kann es sich um Gas, Diesel oder Benzin handeln. Mithilfe der Inverter- oder Konverter-Technik wird dann der Strom erzeugt.

              Welche Stromerzeuger für Wohnmobile sind die besten?

              Welche Stromerzeuger die besten sind, hängt von dem Verwendungszweck ab. Je nachdem, wie viele Geräte über den Generator mit Strom versorgt werden sollen, muss die Leistung höher oder niedriger sein. Auch die Art der Montage ist von dem Verwendungszweck abhängig. Uns liegen bislang keine Tests der Stiftung Warentest zur Qualität einzelner Wohnmobil-Stromerzeuger vor. Mit unseren Empfehlungen und Bestseller-Liste finden Sie garantiert das richtige Produkt.

              Wie teuer sind gute Stromerzeuger für Wohnmobile?

              Die Preisspanne für Stromerzeuger liegt im Bereich zwischen 200 und 1000 €. Es gibt auch teurere Modelle. Der Preis eines Stromgenerators hängt von der Leistung, Qualität, eingesetzten Technologien, Funktionalität und Marke ab.

              Wofür wird ein Stromerzeuger im Wohnmobil eingesetzt?

              Ein Stromgenerator gewährleistet eine zuverlässige Stromquelle während einer Reise. Er wird für die Versorgung unterschiedlicher elektronischen Geräte verwendet:

              • Kleine elektronische Geräte: Smartphones, Laptops, Lautsprecher
              • Küchengeräte wie Kühlschrank, Mikrowelle, Wasserkocher
              • Klimaanlage oder Heizung
              • Beleuchtung

              Wie viel wiegt ein Stromerzeuger im Wohnmobil?

              Das Gewicht eines Stromgenerators hängt von der verwendeten Materialien und eingesetzten Technologien ab. Die leichten Geräte wiegen unter 15 Kilogramm und haben üblicherweise eine Stromleistung von etwa 1.000 Watt. Größere Stromerzeuger mit einer höheren Leistung wiegen zwischen 15 und 40 Kilogramm und manchmal sogar mehr.

              Welche Alternative zum Stromerzeuger für Wohnmobile gibt es?

              Eine umweltfreundliche Lösung zur Energieversorgung auf Reisen bieten mobile Solaranlagen. Im Vergleich zu traditionellen Generatoren sind mobile Solaranlagen komplett geräuschlos. Die Solarmodule sind kompakt, leichtgewichtig und energiekostensparend.

              Welche Hersteller bieten gute Stromerzeuger für Wohnmobile an?

              Hier sind einige bekannte Marken, die für ihre Zuverlässigkeit und Qualität bekannt sind:

              • Denqbar
              • Zipper
              • Honda
              • Yamaha
              • Walter
              • Matrix

              Gibt es einen Test von Stiftung Warentest oder Ökotest zu Stromerzeuger für Wohnmobile?

              Es gibt bislang keine Testberichte oder Testsieger zu Stromerzeugern für Wohnmobile von Stiftung Warentest oder Ökotest. Unsere Bestsellerliste zeigt die am häufigsten gekauften Modelle und gibt einen Einblick in die Präferenzen der Verbraucher.

              Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wir empfehlen nur Produkte, von denen wir überzeugt sind. Wie wir arbeiten

              *Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

              Quellen & hilfreiche Webseiten

              Lara

              Expertin für Wohnwagen und Camping
              Lara liebt das Camping. Mit ihrer Familie ist sie schon von klein auf im Wohnwagen und Wohnmobil unterwegs. Wer dabei auf keinen Fall fehlen darf, ist der Labrador-Mischling Lola.

              Bewerte diesen Beitrag:

              4.8/5 (4 Bewertungen)

              Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

              Danke! Verpasse keine Neuigkeiten mehr...

              Folge uns auf Social Media!

              Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

              Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

              Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

              Kommentar schreiben