BeyondCamping
winter_schlafsaecke
Beyond » Ausrüstung » Schlafsäcke » Winterschlafsäcke

Die beliebtesten Winterschlafsäcke 2021?

?Wer im Winter zeltet oder gar auf die Idee kommt, während einer Trekkingtour auf dem Berg zu übernachten, weiß die Vorzüge von Winterschlafsäcken zu schätzen. Nur diese sind ausreichend warm und schützen auch bei niedrigen Temperaturen.

Die besten Winterschlafsäcke?

Ein Daunenschlafsack ist nach wie vor die erste Wahl für Außenübernachtungen im Winter. Aber auch ein Schlafsack mit Kunstfaser darf zum Camping Equipment dazugehören.

Inhalt:

  1. TOP 5: Die besten Winteschlafsäcke im Vergleich.
  2. Checkliste: Das sollten Sie beim Kauf beachten.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Winterschlafsäcke im Überblick.
  4. Angebote: Heute bei Amazon im Angebot.
  5. Winterschlafsack kaufen: So treffen Sie die richtige Entscheidung.
  6. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Winterschlafsäcken.
  7. Fazit: So gelingt der Winterschlafsack-Kauf.

TOP 5: Die besten Winterschlafsäcke im Vergleich

BeyondCamping empfiehlt: Die Auswahl der Produkte basiert auf Kundenerfahrungen, Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Prüfzeichen, Gütesiegel und Anzahl der Käufe. » Mehr erfahren.

Campingausflüge bei niedrigen Temperaturen bleiben nur in guter Erinnerung, wenn die Nächte angenehm warm sind. Winterschlafsäcke sind für solche Abenteuer unabdingbar. BeyondCamping stellt die besten Winter-Schlafsäcke aus 2021 vor:

Carinthia Defence 6 Large Hochleistungs-Winterschlafsack für Temperaturen bis -20°C*
  • Der Defence 6 ist ein High-Performace Winterschlafsack für arktische Bedingungen mit einer kompromisslosen...
  • Mumienschlafsack mit G-Loft-Fütterung für Temperaturen bis -20°C (Komfort) und bis -35°C bei voller Winterbekleidung
  • Gewicht: 2600g / Packmaß: 25 x 45 cm / Länge: 230cm
  • Eignet sich für Personen bis um die 2m Körpergröße
Wechsel Tents Schlafsack Stardust -5° L Winterschlafsack*
  • Für Winter Temperaturen geeignet; Schlaftemperatur: Extrem: -22°C, Minimal: -5°C, Komfort: 0°C
  • Das Innenmaterial des Kunstfaserschlafsack besteht aus besonders weichem und warmen Pongee Material; angenehm auf der...
  • Gemütliche Kapuze mit Kordelregulierung und gefüllter Wärmekragen bieten Schutz vor eindringender Kälte; der...
  • Außenmaterial: 210T Polyester R/S; Innenmaterial: Soft Pongee Polyester, brushed; Füllung: 60% Hohlfaser, 40%...
  • Maximal empfohlene Körperlänge: 205 cm; Maße: 225 x 85 cm (Schulterbreite); Gewicht: 2,0 kg; Packmaß: 41 x 28 cm
HEWOLF Schlafsack 3-4 Jahreszeiten Deckenschlafsäcke Warmer Winterschlafsack Wasserdichter Mumienschlafsäcke...*
  • Warm & Hautfreundlich: HEWOLF Camping Schlafsack für Erwachsene besteht aus hautfreundlichem Polyesterfutter und...
  • Tragbar & Kompaktes Paket: HEWOLLF Mumienschlafsack wird mit einem Oxford Kompressionsbeutel geliefert. Drücken Sie auf...
  • Praktisch & Mehrfachnutzung: Der Schlafsack mit linkem Reißverschluss und Schlafsack mit rechtem Reißverschluss,...
  • Perfekt für Alle Jahreszeiten: HEWOLF Mumienschlafsäcke haben drei Versionen für verschiedene Jahreszeiten (1,3 kg/...
  • 100% Zufriedenheitsgarantie: HEWOLF Direct bietet 12 Monate Garantie und lebenslangen Kundenservice. Haben Sie Probleme...
EXPLORER Schlafsack GRÖNLAND Mumienschlafsack -23°C Outdoor Camping Kapuze Wandern Kompressionspacksack,...*
  • Maße: 230 x 82 x 55 cm / Gewicht: ca. 1900 gr
  • Temp.: Comfort +0°C; Limit -5°C; Extrem -23°C
  • Oberseite: Soft-Polyester 185T, wasserabweisend
  • Futter: 100 % atmungsaktives Polyester
  • Füllung: 350 g/m2 Hollowfibre 40 % silikonisiert, 2-lagig
Carinthia Defence 4 185cm M Winterschlafsack Allroundschlafsack 4-Jahreszeiten, Olive*
  • Schlafsack Ausstattung: Wärmekragen, Zwei-Wege-Reißverschluss

Checkliste: Das sollten Sie beim Kauf beachten

  • Temperatur: Trotz der Bezeichnung Winterschlafsack eignet sich nicht jeder Schlafsack bei jeder Temperatur. Lediglich Schlafsäcke für Alpin-Hochtouren dürfen bei jedem Wetter eingesetzt werden.
  • Füllung: Schlafsäcke mit einer Kunsthohlfaser als Füllung erreichen fast die Eigenschaften eines Daunenschlafsackes. Ein Daunenschlafsack benötigt jedoch wesentlich mehr Pflege, bietet dafür aber einen höheren Komfort.
  • Form: Winterschlafsäcke gibt es in jeder Größe. Somit sind Babys, Kinder, Jugendliche und Erwachsene gleichermaßen geschützt.

Schon gewusst? Die beliebtesten Camping Matratzen im Vergleich.

Bestseller: Die beliebtesten Winterschlafsäcke

Was wird am meisten gekauft? BeyondCamping stellt für Sie täglich die TOP 11 der beliebtesten und am meisten gekauften Angebote in der Produktkategorie zusammen. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.**

**Letzte Aktualisierung am 3.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Angebote: Heute bei Amazon im Angebot

Jetzt sparen: Immer wieder lassen sich auf Amazon günstige Angebote mit hohen Rabatten entdecken. BeyondCamping sucht für Sie täglich 3 der besten Sparangebote mit den höchsten Preisnachlässen raus. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.**

**Letzte Aktualisierung am 3.06.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Winterschlafsack kaufen:
So treffen Sie die richtige Entscheidung

winterschlafsack_kaufen

Winter-Schlafsäcke eignen sich für niedrige Temperaturen, doch was gibt es noch über sie zu wissen? BeyondCamping präsentiert die wichtigsten Vor- und Nachteile:

  • Auch für niedrige Temperaturen
  • Für Bergsteigen geeignet
  • Daunen- oder Kunstfaserfüllung
  • Kunstfaserschlafsäcke leicht und pflegeleicht
  • Geringes Packmaß
  • Für jede Größe und Altersklasse
  • Hohes Gewicht und Packmaß bei Daunenfüllung
  • Daunen benötigen spezielle Reinigung

Was beim Kauf von Winterschlafsäcken beachtet werden muss

Wir von BeyondCamping präsentieren die wichtigsten Kaufkriterien. Wer diese beachtet, findet sehr schnell seinen eigenen Testsieger. Weitere interessante Details und Kaufkriterien befinden sich im Hauptratgeber über Schlafsäcke:

  • Größe
  • Material
  • Füllung
  • Einsatz

Größe

Bei einem Winterschlafsack muss beachtet werden, dass in der Regel auch nachts eine wärmere Kleidung getragen wird. Aus diesem Grund trifft die allgemeine Regel (Körpergröße plus 10 Zentimeter) nicht mehr zu.

Wer an kalten Tagen mit einer regulären Kleidung in den Schlafsack springt, sollte diesen um mindestens zwanzig Zentimeter breiter wählen. Auch die Länge sollte mehr betragen, aber nicht so viel, dass die vorhandene Luft die Isolationsfähigkeit negativ beeinflusst.

Gut zu wissen: Ein Winterschlafsack für Trekkingtouren sollte größer als ein Schlafsack für Camping Ausflüge sein, da beim Trekking in Hochlagen die normale Kleidung auch nachts getragen wird.

Material

Bei einem Winterschlafsack ist eine witterungsbeständige Eigenschaft sehr wichtig. Zudem muss die Außenschicht wasserdicht sein. Aus diesem Grund entscheiden sich die Hersteller von Winterschlafsäcken meist für Polyester oder Nylon.

Füllung

Winterschlafsäcke werden mit zwei verschiedenen Füllungen angeboten:

1 Daunen: Daunen sind natürlich und bieten eine hohe Wärmefähigkeit. Bei dieser Füllung ist zu beachten, wie hoch der Anteil der Daunen ausfällt. Oft werden die Daunen mit anderen Materialien gemischt. Daunen benötigen eine spezielle Pflege. Nach dem Waschen müssen sie immer wieder aufgeschüttelt werden, um ihre Füllkraft zu behalten. Generell gilt, dass Daunen bis zu einer niedrigereren Temperatur eingesetzt werden können als Kunstfaser.

2 Kunstfaser: Es gibt bereits einige Kunstfaserschlafsäcke, die sich an einen Daunenschlafsack herantasten. Trotzdem isolieren Kunstfaserschlafsäcke meist nicht so gut wie Daunen. Sie begeistern mit ihrer Maschinenwaschbarkeit und dem geringen Gewicht.

Tipp: Kunstfaserschlafsäcke können auch während des Camping- oder Trekkingausflugs gewaschen werden, da sie schnell trocknen.

Einsatz

Wie der Name verrät, eignen sich Winterschlafsäcke für den Winter. Wer jedoch im Schlaf schnell friert, kann den Outdoor Winterschlafsack auch im Herbst oder im Frühling verwenden. Wichtig ist immer, den vom Hersteller angegebenen Temperaturbereich zu beachten.

Der Extrembereich gilt nur für die Personen, die nicht schnell frieren oder sehr warm angezogen sind. Wer sich am Komfortbereich orientiert, ist auf der sicheren Seite. So lassen sich auch Schlafsäcke finden, die bei minus 20 Grad Celsius einsatzbereit sind. Diese Modelle werden oft als Hardwear bezeichnet.

Winterschlafsack-Test bei Stiftung Warentest und Öko-Test

Stiftung Warentest und Öko-Test haben bisher noch keine Winterschlafsäcke getestet.

Bekannte Marken und Hersteller

Viele namhafte und auch noch unbekannte Hersteller bieten qualitativ hochwertige Winterschlafsäcke an:

  • Sea to Summit
  • Mountain Hardwear
  • TEKAMON
  • Carinthia
  • Explorer
  • Vaude
  • Terra Hiker
  • Chilsuessy
  • Forceatt
  • Marmot
  • Coleman
  • Hyke&Bike
  • Mammut
  • Grüezi Bag

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Für welche Temperaturen ist ein Winterschlafsack empfehlenswert?

Jeder Mensch hat eine andere Temperaturempfindlichkeit. Deshalb ist es schwierig, den Winterschlafsack für eine bestimmte Temperatur zu empfehlen. Im Durchschnitt liegt die Empfehlung bei -15 bis -20 Grad.

Um bei diesen Temperaturen nicht zu frieren, ist das Tragen wärmender Kleidung empfehlenswert. Teilweise reicht eine wärmende Unterwäsche, teilweise (z.B. bei Trekkingtouren im Hochgebirge) muss es eine reguläre Oberbekleidung gewählt werden.

Wie viel kostet ein guter Winterschlafsack?

Gute Winterschlafsäcke sind teurer als Ganzjahresschlafsäcke oder Sommerschlafsäcke. Wer auf den Preis achten möchte, kann sich bewusst bei den Angeboten umsehen. Oft handelt es sich um Vorjahresmodelle, die ebenfalls eine gute Isolierung bieten.

Worauf achten beim Kauf eines Winterschlafsacks?

Beim Winterschlafsack ist es besonders wichtig, dass ein Wärmekragen und isolierte Reißverschlüsse integriert sind. Es darf an keiner Stelle die Wärme verloren gehen und es darf auch keine Kälte durchdringen. Deshalb ist auch eine verstellbare Kapuze zu empfehlen.

Wo einen guten Winterschlafsack kaufen?

Einen guten Winterschlafsack bieten in der Regel nur hochwertige Outdoor-Shops und Onlineshops an. Wir empfehlen einen Blick in Amazon, da dieser Shop ein sehr umfangreiches Sortiment anbietet. Dort werden auch die Erfahrungen und Empfehlungen anderer Käufer veröffentlicht. Diese Informationen helfen bei der Auswahl und bei der Wahl des eigenen Testsiegers. Doch auch Decathlon oder Globetrotter haben immer mal wieder gute Winterschlafsäcke zur Auswahl.

Fazit Winterschlafsäcke

Inzwischen gibt es ebenso viele Winterschlafsäcke wie Schlafsäcke für den Sommer oder das ganze Jahr. Hier den Überblick zu behalten, ist nicht einfach.

Wir haben in unserem BeyondCamping Vergleich bewusst verschiedene Modelle vorgestellt. Hiermit wird deutlich, wie differenziert sich die Winterschlafsäcke präsentieren. Zugleich wird klar, dass alle Ansprüche erfüllt wird.

Die Kaufkriterien und der Hauptratgeber über Schlafsäcke helfen dabei, den eigenen Testsieger schnell und unkompliziert zu finden. So ist auch bei niedrigen Temperaturen für einen erholsamen Schlaf gesorgt.

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt.

Kommentar schreiben