BeyondCamping
kindertrage-header

Die 7 besten Kindertragen 2022?

Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir ggf. eine kleine Provision. Mehr erfahren.

Outdoor Fans stehen oft vor einem Problem: Ein Kinderwagen passt nicht auf schmale Wanderwege und schon gar nicht auf einen Berg. Wie ist wandern mit dem Nachwuchs dann möglich? Eine Kindertrage (oft auch Kraxe genannt) ist hier die beste Wahl, da diese viel sicherer als ein Kindertragetuch oder Kindertragegurt ist.

Wann lohnt sich eine Kraxe?

Kraxen erweisen sich immer dann als sehr nützlich, wenn ein Kinderwagen nur zu groß oder unhandlich ist. Das bedeutet, dass bei langen Wanderungen und Trekking oder beim Camping Kindertragen besonders praktisch sind.

Welche Kindertragen taugen etwas?

Inzwischen gibt es viele Hersteller von Outdoor-Equipment, die hochwertige Kindertragen anbieten. In unserer Empfehlung stellen wir die beliebtesten Modelle 2022 vor. Außerdem zeigt unsere Checkliste, welche Eigenschaften bei der Kaufentscheidung am wichtigsten sind. So wird das passende Modell im Handumdrehen gefunden.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Kindertragen 2022.
  2. Checkliste: Das sollten Sie beim Kauf beachten.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Kindertragen im Überblick.
  4. Angebote: Kindertragen heute im Angebot.
  5. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Kindertragen.

Die besten Kindertragen 2022

BeyondCamping empfiehlt: Die Auswahl basiert auf Kundenerfahrungen, Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Prüfzeichen, Gütesiegel und Anzahl der Käufe.

1. Beste Kindertrage mit hoher Traglast

LittleLife Ranger S2*
  • Superleichte, einfach zu bedienende Kinderrückentrage, geeignet für Kinder im Alter...
  • Vollständig verstellbares Rückensystem, geeignet für Erwachsene 1,57-1,87 m /...
  • X-Schnalle, 5-Punkt-Gurt mit Verankerungspunkt für Stabilität und schwenkbarem...
  • Abmessungen: 260 x 280 x 750 mm | Gewicht: 1,7 kg | maximale Belastung 20 kg....
  • Gewinner des Mumsnet Award für den besten Budget-Babytragerucksack 2018 und des...

Warum ist das Produkt das beste?

Laut Hersteller begeistert diese Kraxe mit einer Traglast von 20 Kilogramm. Positiv ist die einfache Handhabung und das geringe Eigengewicht von 1,7 Kilogramm. Ein Sonnenschutz und Regenschutz und eine Zubehörtasche ist separat erwerbbar.

2. Beste Kindertrage zum Wandern

ANGEBOT
Deuter Kid Comfort Pro – Wanderrucksack mit Kindertrage*
  • Bewegliche VariFlex ECL Hüftflossen verteilen das Gewicht bequem
  • Stufenlose VariSlide Rückenlängen-Anpassung mit großer Bandbreite, damit beide...
  • Langes Reißverschluss-Fach am Rücken für den 3.0-Liter-Streamer (nicht enthalten)
  • Fest integriertes, schnell montierbares Sonnendach
  • Im Bodenfach integrierter Daypack mit Innentasche und der Möglichkeit, am Brustgurt...

Was zeichnet das Produkt aus?

Deuter erschuf mit diesem Produkt eine Kraxe, bei der ein separat nutzbarer Tagesrucksack integriert wurde. Die Kinder sitzen dank Fußstützen und verstellbaren Polstern sehr bequem. Ein Blick auf das Kind ist per eingebautem Spiegel möglich.

3. Beste Kraxe mit hohem Stauraum

ANGEBOT
Salewa Koala II*
  • voll ausgestattete Kindertrage
  • Gewicht: 3000g
  • Material: 450D Polyester
  • Zusätzlich 12-15 Liter Stauraum für Windeln, Babynahrung, Regenjacke etc.
  • Komfortable Gewichtsverteilung auf Hüfte statt Schultern

Warum ist das Produkt das beste?

Zwar ist diese Kraxe mit einem Gewicht von drei Kilogramm schwerer als andere Modelle. Perfekt ist jedoch der große Stauraum von 15 Litern. Dank dem verwendeten Material 450D Polyester ist diese Kinderkraxe wasserdicht.

4. Beste Rückentrage mit UV-Schutz

Osprey Poco LT*
  • Leichter Edelstahlrahmen lässt sich kleiner falten als andere Standard-Kinderwagen,...
  • Minimierte Größe für mehr Beweglichkeit, während der Kindertrage eingeschaltet...
  • Belüftete Federung mit Einstellbarkeit, um schnell und einfach an eine Vielzahl von...
  • Der integrierte Sonnenschutz lässt sich leicht in der speziellen...
  • Vordertasche mit Reißverschluss und unteres Reißverschlussfach für zusätzlichen...

Warum ist das Produkt das beste?

Mit diesem Produkt sind Kinder besonders im Sommer geschützt. Der integrierte Sonnenschutz bietet einen UV-Schutzfaktor von 50. Der integrierte Stauraum umfasst 21 Liter. Zum Transport dieser Kraxe kann das Tragesystem verstaut werden.

5. Beste Kraxe für ältere Kleinkinder

ANGEBOT
Vaude Shuttle Base*
  • Leichte Kindertrage zum Wandern: hoher Tragekomfort
  • "Kinderleicht" unterwegs: Die bequem gepolsterte Tergolight-Rückenkonstruktion und...
  • Sicherheit: Für TÜV-geprüfte Sicherheit sorgen u. a. das stabile Standfußgelenk...
  • Gute Ausstattung: variabel auf die Körpergröße einstellbare Gurte, reflektierende...
  • Vielseitige Kindertrage: Ein Sonnenschutzdach, ein großer Regenüberzug sowie...

Warum ist das Produkt das beste?

Diese Kindertrage wurde so konzipiert, dass auch Kinder mit einer Körpergröße von 105 Zentimetern Platz nehmen können. Damit der Nachwuchs sicher sitzt, besitzt diese Trage spezielle Anschnallgurte. Auch für ausreichend Stauraum sorgt der Hersteller.

6. Beste Kindertragehilfe für warme Tage

THULE Sapling Kinderkraxe*
  • Die voll einstellbare Rückwand und der Hüftgürtel bieten eine perfekte Anpassung...
  • Alle persönlichen Gegenstände sind in der Hand dank zwei großen Taschen Hüftgurt...
  • Der Spiegel steuert die wertvolle Fracht
  • Der ergonomische und gepolsterter Sitz mit einstellbarer Höhe verteilt das Gewicht...

Was zeichnet das Produkt aus?

Die Eltern freuen sich bei diesem Artikel über das Netz, das am Rücken des Babys liegt und ein Schwitzen verhindert. Deshalb eignet sich diese Kindertragehilfe vor allem bei schönem Wetter. Dank Taschen im Hüftgurt hat der Träger stets Zugang zu den wichtigsten Utensilien, weshalb das Produkt auch als Wanderrucksack mit Kindertrage bezeichnet wird.

7. Bester Kindertragesitz für die Schulter

Minimeis Kinder Schultertrage*
  • Die weltweit erste Baby Schultertrage mit Rückenunterstützung: In dieser...
  • Leicht und kompakt: Die Schultertrage ist für Eltern und Kinder ergonomisch und...
  • Höchste Sicherheit: Trage Dein Kind sicher auf den Schultern - das Tragesystem...
  • Die Rückentrage für kleine Entdecker: Der Baby Schultergurt eignet sich für...
  • Entdecke die MiniMeis Rückentrage: Während Dein Kind die Welt von Deinen Schultern...

Warum ist das Produkt das Beste?

Im Vergleich zu anderen Varianten handelt es sich um einen Kindertragesitz, der auf den Schultern der Eltern befestigt wird. Laut Hersteller wird hierbei der Rücken geschont und das Gewicht wird besser verteilt.

Kindertrage Checkliste

  • Passform: Eine Kindertrage muss sowohl dem Erwachsenen als auch dem Kind passen und darf an keiner Stelle drücken oder gar zu Scheuerstellen führen. Besonders wichtig ist, dass der Nachwuchs nicht eingeklemmt wird: Sowohl die Beine und Arme dürfen nicht eingeschnitten werden, um die Blutzirkulation nicht einzuschränken. Ebenfalls sollte der Rücken des Kindes in der Kraxe nicht eingequetscht werden.
  • Komfort: Einen hohen Komfort erzielen die Modelle, die an vielen Stellen gepolstert sind. So sollten die Sitzfläche und die Aussparungen für Beine und Arme gepolstert sein, damit der Nachwuchs bequem sitzt. Damit die Eltern keine Probleme erleiden, sollte zusätzlich das Tragesystem gepolstert sein. Viele Kinder empfinden es als angenehm, wenn die Füße eine Stütze haben.
  • Wetterschutz: Besonders eine Kindertrage zum Wandern benötigt einen Wetterschutz. Dieser liegt über dem Kopf und bietet dem Nachwuchs Schutz vor Sonne und im besten Falle vor Regen.
  • Sicherheit: Natürlich muss das Kind in der Kindertrage sicher sitzen. Aus diesem Grund statten viele Hersteller ihre Produkte mit Sicherheitsgurten für die Kinder aus.
    • Hosenträger-Gurte, wie sie auch in einem Babysitz vorhanden sind, verhindern ein Herausfallen des Kindes.
    • Brustgurte, mit denen Schultergurte an ihrem Platz bleiben, verhindern ein Herunterrutschen der Kraxe.
  • Selbststehender Rahmen: Besitzt die Kraxe einen selbststehenden Rahmen, kann sie abgestellt werden, um das Kind hineinzusetzen. Das erleichtert die Handhabung enorm.
  • Tragkraft: Das eingesetzte Tragesystem entscheidet über die Tragkraft. Deshalb geben die Hersteller immer ein Alter an, für das sich die Trage eignet. Hierbei muss beachtet werden, dass mitgenommene Gegenstände ebenfalls ein Gewicht besitzen. Aus diesem Grund sollte immer eine höhere Gewichtsklasse gewählt werden.
  • Tragekomfort und Tragesystem: Das Tragesystem muss stabil sein. Hochwertige Produkte lehnen nicht am Rücken des Erwachsenen an, stattdessen lassen sie Platz für die Luftzirkulation. Lediglich im Schulterbereich entsteht ein Kontakt zur Trage. Zudem sind die meisten Tragegurte verstellbar, damit die Kraxe von mehreren Personen getragen werden kann. Der breite Hüftgurt muss an der Oberkante des Hüftknochens sitzen, um eine optimale Gewichtsverteilung zu erzielen.
  • Sitzlänge: Ähnlich wie beim Autositz sollte sich der Sitz für das Kind verstellen lassen. Solche mitwachsenden Produkte eignen sich perfekt für Kinder unterschiedlichen Alters. Somit stehen diese Kindertragen über mehrere Jahre zur Verfügung und stellen sicher, dass das Kind immer weich und bequem sitzt.
  • Taschen: Außen integrierte Taschen erweisen sich als nützlich, um Getränke, Nahrung und Wickelutensilien transportieren zu können. Im Hüftgurt platzierte Taschen sorgen dafür, dass wichtige Gegenstände wie Handy und Schlüssel jederzeit erreichbar sind.
  • Gewicht: Eine Kraxe, die als leicht bezeichnet wird, wiegt nur 1,7 kg. Andere Modelle hingegen wiegen im Durchschnitt drei Kilogramm.

Ebenfalls interessant: Das sind die besten Daunenschlafsäcke für Babys 2022.

Bestseller: Die beliebtesten Kindertragen

Was wird häufig gekauft? BeyondCamping stellt für Sie die TOP 11 der beliebtesten und am meisten gekauften Angebote zusammen. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.**

**Letzte Aktualisierung am 17.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Angebote: Kindertragen heute im Angebot

Jetzt sparen: Oft lassen sich im Internet günstige Angebote mit hohen Rabatten entdecken. BeyondCamping sucht für Sie täglich die besten Sparangebote und höchsten Preisnachlässen raus.**
Ersparnis: 90,05 EUR deuter Kid Comfort Kindertrage
Ersparnis: 59,95 EUR deuter Kid Comfort Active Kindertrage

**Letzte Aktualisierung am 17.11.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

kindertrage-faq

Welche Kindertrage ist die beste?

Die beste Trage für alle gibt es nicht. Die meisten Tragen werden am Rücken getragen, während nur einige an der Schulter zum Liegen kommen. Zugleich darf jede Trage mit einem anderen Gewicht belastet werden und bietet unterschiedliche Funktionen wie Stauraum und einen selbststehenden Rahmen. Unsere Empfehlungen zeigen beliebte Modelle aus 2022 mit Erklärungen, was diese Angebote auszeichnet.

Bis wann kann man eine Kindertrage nutzen?

In der Regel kann eine Kindertrage maximal bis zum vierten Lebensjahr verwendet werden. Allerdings wird es mit zunehmender Größe und Gewicht des Kindes immer schwieriger, den Nachwuchs per Trage mitzunehmen.

Welche Trage für 4-jährige?

Nur Modelle mit einer hohen Traglast sind für 4-Jährige geeignet. Zugleich muss entweder der Sitz verstellbar sein oder die Kraxe ist generell für größere Kinder geeignet.

Welche Kinderkraxe soll es werden?

Eine Kindertrage wird meist am Rücken getragen. Einige bleiben jedoch an der Schulter sitzen. Wichtig ist, dass die Trage bequem ist und an mehrere Erwachsene angepasst werden kann. Ferner ist eine hohe Qualität sehr wichtig, weshalb die Kraxe von einer guten Marke stammen sollte. Diese bieten auch einen Kindertragerucksack an.

Welche Hersteller und Marken bieten die besten Kraxen an?

Folgende Hersteller bieten hochwertige Kraxen an:

  • Kraxe
  • Deuter
  • Vaude
  • Osprey
  • Manduca
  • Thule
  • McKinley
  • Chicco
  • Jack Wolfskin

Wo kann man gute Kindertragen kaufen?

Gute Kindertragen bieten Online Shops wie Amazon, Bergfreunde, Bergzeit und Camping Wagner an. Diese Shops veröffentlichen zudem Tipps und Empfehlungen der bisherigen Käufer. Angebote reduzieren zudem die Preise für hochwertige Modelle.

Wie viel kostet eine gute Kindertrage für den Rücken?

Während ein Kindertragetuch oder ein Kindertragegurt bereits für unter 50 Euro erhältlich ist, liegt der Preis für eine gute Kraxe bei mindestens 100 Euro. Es ist jedoch auch möglich, mehr als 200 Euro auszugeben.

Gibt es einen offiziellen Kindertrage Test?

Einen aktuellen Kindertrage Test haben bisher weder Öko-Test noch Stiftung Warentest veröffentlicht.

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt.
4.7/5 - (4 votes)

Julia

Julia geht schon seit der Kindheit beinahe jedes Wochenende wandern. Besonders vertraut ist sie mit den Wanderwegen im Harz. Ob alleine, mit Hund oder mit Freunden – sie liebt es neue, unbekannte Gegenden zu erforschen und dem Alltag zu entkommen.

Kommentar schreiben