BeyondCamping
2.493 km gewandert | 89 Campingtrips | 1,5M+ Leser

Faltrad: Die 7 besten Modelle 2024?

faltrad-head
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

von Anne

➥ Bikepacking-Fan

Ein Faltrad ist äußerst praktisch für das Pendeln zur Arbeit und auf Reisen. Bei der Auswahl war mir wichtig, dass er leicht zusammengeklappt und mit öffentlichen Verkehrsmitteln einfach transportiert werden kann. In diesem Artikel teile ich meine Erfahrungen mit Falträdern, die sich in der Praxis als nützlich erwiesen haben.

Meine wichtigsten Kriterien:
  • Rahmenmaterial
  • Größe und Gewicht
  • Radgröße
  • Faltmechanismus

In Eile? » Meine Produkt-Empfehlung

Dank des geringen Gewichts und der Fähigkeit zum Zusammenklappen lässt sich ein Faltrad problemlos mit dem Auto, Bus oder Zug transportieren. Es ist klein und nimmt wenig Platz in der Wohnung oder Garage weg.

Das richtige Modell finden:

Um einen besseren Überblick über verschiedene Faltrad Modelle zu bekommen, stellen wir in unseren Empfehlungen die beliebtesten Falträder 2024 vor. Außerdem werden in unserer Checkliste die wichtigsten Kaufkriterien zusammengefasst. Unser Kaufratgeber hilft, das beste Klapprad für die eigenen Bedürfnisse zu finden.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Falträder 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Falträder im Überblick.
  4. Ratgeber: Faltrad kaufen.
  5. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Falträdern.

Die besten Falträder 2024 im Vergleich

Warum uns vertrauen? Wir empfehlen nur Produkte, die unseren Ansprüchen genügen. Unsere Bewertung basiert auf den wichtigsten Produktmerkmalen, Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Preis und den Erfahrungen unserer Experten. So arbeiten wir.

1. Bestes Unisex Faltrad

Robust
Licorne Bike CONSERES Premium Faltrad mit 6 Gang-Schaltung*
  • 🚲 DAS PERFEKTE FALTBIKE: Das Fahrrad ist ein echter Alltagsheld und für den...
  • 🚲 PREMIUM QUALITÄT: Mit der optimierten Kettenschaltung erlebst Du einen...
  • 🚲 EINZIGARTIGES DESIGN: Die LICORNE BIKES können nicht nur mit Ihren inneren...
  • 🚲 HOCHWERTIGE MATERIALIEN: Das Fahrrad hat einen robusten und widerstandsfähigen...
  • 🚲 LICORNE BIKE's VERSPRECHEN: Damit wir Dir die Entscheidung zum Kauf etwas...

Warum ist das Produkt das beste?

Dieses Faltrad zeichnet sich durch eine gute Verarbeitung, geringes Gewicht und Größe aus. Der einfache Faltmechanismus ermöglicht einwandfreies Zusammen- und Auseinanderklappen.

Die Kettenschaltung mit 6 Gängen bietet eine schnelle Übersetzung. Das Faltrad ist mit Vorder- und Hinterlicht ausgerüstet. Das Licorne Bike CONSERES Premium Klapprad ist sowohl für kürzere als auch für längere Touren geeignet. In der Lieferung sind eine Abdeckung und ein Werkzeugset inklusive.

2. Bestes Faltrad mit Akku

E-Antrieb
Jeep Fold E-Bike FR 7000 Black*
  • Aluminium Rahmen mit Klappmechanismus, Alu-Federgabel Einfacher Klappmechanismus,...
  • Xiongda 250 W Heckmotor 36V - 10,4 Ah - 374,4 Wh integrierter Akku 20 Zoll x 3,0...
  • Scheibenbremsen vorne und hinten Reichweite bis zu 80 km Lieferung im Vollkarton, 90%...
  • Abmessung des Versandkartons: 107x 44x 77 cm Gewicht: 26,8 kg netto, 34 kg brutto...
  • Leistungsstarker Akku mit 36V - 10,4 Ah - 374,4 Wh, im Rahmen integriert

Warum ist das Produkt das beste?

Das Jeep Fold E-Bike mit 7 Gang-Kettenschaltung ist ein guter Begleiter im Stadtverkehr. Es wiegt wenig und ist perfekt für den Transport geeignet. Das E-Bike kann eine Geschwindigkeit bis zu 15 km/h erreichen. Die Reichweite beträgt etwa 80 km. Der leistungsstarke Akku ist im Rahmen integriert und somit vor Regen und Schmutz geschützt. Im zusammengeklappten Zustand hat das Faltrad folgende Abmessungen 78 x 90 x 40 cm.

3. Bestes Elektro-Faltrad mit Gepäckträger

Leistungsstark
VELOJA® Ebike Klapprad 20 Zoll*
  • FÜNF FAHRMODI: Dieses klappbare E-Bike verfügt über 5 zuschaltbare...
  • STVZO KONFORM: Unser faltbares EBike verfügt über eine komplette StVZO-Ausstattung,...
  • MOBILER AKKU: Der 36V10Ah wasserdichte, im Rahmen integrierte Akku lässt sich im...
  • SUPER AUSGESTATTET: Dieses elektrische Falt-Fahrrad hat eine hochwertige Ausstattung:...
  • ÜBERALL MOBIL: Aufgrund seines kleinen Faltmaßes von 75 x 55 x 40 cm eignet es sich...

Warum ist das Produkt das beste?

Der einfache Faltmechanismus und die geringe Größe ermöglichen es, dieses Elektroklapprad in den öffentlichen Verkehrsmitteln mitzunehmen. Der Fahrkomfort wird dank einer 9 Gänge Schaltung und rutschfesten Pedalen erreicht. Das E-Bike hat einen Gepäckträger, was für den Transport von Rucksäcken oder Einkäufen ideal ist. Das Rad ist mit Schutzblechen, Seitenständer und Beleuchtung ausgestattet. Mit einer Motorleistung von 250 Watt kann eine Strecke bis zu 100 km zurückgelegt werden.

4. Bestes Faltrad mit Quick-Fold-System

Qualität
WSIKGHU Faltrad für Erwachsene 26 Zoll*
  • 🚵Laufradgröße: 26 Zoll
  • 🚵Material: Kohlenstoffstahl Geschwindigkeitszahl: 21 Geschwindigkeit
  • 🚵Maximales Ladegewicht: 150 kg
  • 🚵Einstellbare Sitzhöhe: 80–95 mm/3,1–3,7 Zoll
  • 🚵Bremsen: Vorne und hinten Bremsentyp: Scheibenbremsen

Was zeichnet das Produkt aus?

Dieses Faltrad ist mit Scheibenbremsen vorne und hinten ausgestattet, die für eine zuverlässige Bremsleistung sorgen. Die Räder sind kompakt und bieten eine gute Wendigkeit und Manövrierfähigkeit. Der Rahmen lässt sich dank Quick-Fold-System schnell und einfach zusammenklappen.

5. Bestes elektrisches Mini-Faltrad mit langer Akkulaufzeit

Leicht
ENGWE T14 Foldable Electric Bicycle for Adults or Teenagers*
  • ★Längere Akkulaufzeit: Ausgestattet mit einer herausnehmbaren 48V 10Ah Batterie,...
  • ★Tragbar und praktisch: Dieses E Bike Klapprad hat ein leichtes, faltbares Design...
  • ★Hervorragende Leistung: Die Vorder-, Hinter- und Sitzfläche dieses E Bike Herren...
  • ★Mehr Sicherheit: Ein heller LED Scheinwerfer und ein roter Reflektorstreifen am...
  • ★Zuverlässiger 24/7-Kundenservice: Das ENGWE E Fahrrad wird zu 90% vormontiert...

Warum ist das Produkt das beste?

Ohne Anstrengung ans Ziel kommen! 250 Watt Motorleistung ermöglichen eine Fahrunterstützung bis zu 25 km/h. Hochqualitative Bremsen sorgen für sicheres Fahrverhalten im Straßenverkehr. Die Maße des Faltrades im zusammengeklappten Zustand betragen nur 69,8 x 49,9 x 59,7 cm.

6. Bestes ultraleichtes Faltrad

Unter 10 kg
8 Zoll Faltrad mit Schnellfaltsystem*
  • 🚲 8-Zoll-Faltrad: Das Mini-Fahrrad hat ungefähr die gleiche Geschwindigkeit wie...
  • 🚲 Weit verbreitet: Das Mini-Fahrrad kann problemlos in Ihrem Auto oder in...
  • 🚲 Luftreifen: Kein Kleber, kein EVA, keine Schaumreifen! Luftbereifung....
  • 🚲 Einfache Installation: Jedes Laufrad wird im Werk teilmontiert. Die...
  • 🚲 Wartung: Wenn Sie an einem regnerischen Tag Fahrrad fahren, spülen Sie bitte...

Was zeichnet das Produkt aus?

Dieses Faltrad ist ideal für kürzere Strecken. Es ist leicht zu transportieren, da es nur 8 kg wiegt. Es ist klein und kann problemlos im Kofferraum, in der Garage oder sogar in einem Schrank verstaut werden. Der aus Aluminium hergestellte Rahmen ist widerstandsfähig und korrosionsbeständig. Die Räder haben eine gute Stoßdämpfung und sind abriebfest. Dieses Faltrad ist in Rot und Blau erhältlich.

7. Bestes Klapprad mit Doppelscheibenbremse

Mountainbike
Klapprad 20 zoll mit doppelter Stoßdämpfung vorne und hinten*
  • 🍓【Upgraded High Carbon Steel Frame】 Das Faltrad ist aus hochfestem Stahl...
  • 🍓【Langlebige Räder】Leichtmetallfelgen mit erstklassigen verschleißfesten...
  • 🍓【Lenker + Sitzhöhe kann eingestellt werden】Übergroßer gepolsterter Sitz...
  • 🍓【Hervorragend vor und nach Steel V-Brake】 Die vordere V- und Hinterradbremse...
  • 🍓【Qualitätsservice】Wir nehmen die Kundenzufriedenheit immer als unser...

Was zeichnet das Produkt aus?

Dieses Faltrad ist perfekt für holprige Wege, Berge oder auch normale Asphaltstraßen geeignet. Der robuste Rahmen aus Kohlenstoffstahl ist langlebig und bietet Stabilität und Sicherheit im Straßenverkehr. Der Schnellverschluss-Clip ermöglicht das schnelle Zusammen- und Auseinanderklappen. Dank verstellbarem, gepolstertem Sitz und starker Stoßdämpfung wird das Fahrradfahren zu einem angenehmen Erlebnis.

Falträder Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig

  • Rahmenmaterial: Der Rahmen des Faltrades sollte leicht, aber robust sein. Das beliebteste Material für den Rahmen ist Aluminium. Aluminium ist leicht, stabil und korrosionsbeständig.
  • Größe und Gewicht: Die Größe und das Gewicht des Faltrades sind ein wichtiger Faktor für den Transport. Das Faltrad sollte leicht, klein und handlich sein, um es im Auto oder einem anderen öffentlichen Verkehrsmittel problemlos zu verstauen.
  • Radgröße: Die Größe der Räder bestimmt das Fahrverhalten. Größere Räder sorgen für mehr Stabilität und höhere Geschwindigkeit. Ein Faltrad mit kleineren Rädern ist besser zu manövrieren. Das Fahren lässt sich somit leichter kontrollieren.
  • Faltmechanismus: Das Faltrad sollte sich problemlos zusammen- oder auseinanderfalten lassen. Es ist ratsam, das Faltrad vor dem Kauf zu testen, um sicherzustellen, dass es einfach zu bedienen ist.

Ebenfalls interessant: Das sind die beliebtesten Elektro-Klappräder 2024.

Bestseller: Die beliebtesten Falträder

Was wird häufig gekauft? Entdecke nachfolgend die TOP 11 der beliebtesten und am häufigsten gekauften Angebote. Die Auswahl wird regelmäßig aktualisiert.

**Letzte Aktualisierung am 17.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Faltrad kaufen:
So treffen Sie die richtige Entscheidung

faltrad-ratgeber
Wer mobil sein möchte, aber nicht täglich Zeit in Staus verbringen will, ist mit einem Faltrad perfekt beraten. Falträder sind ein sicherer Begleiter in der Stadt oder im Gelände.

Beim Kauf dieser Räder sollten die folgenden Merkmale und Eigenschaften beachtet werden:

Material: Welcher Werkstoff eignet sich am besten für ein Faltrad?

Falträder werden aus verschiedenen Materialien hergestellt. Das Material hat nicht nur Einfluss auf das Gewicht und die Langlebigkeit des Rades, sondern auch auf seinen Preis.

  • Aluminium: Aluminium ist das beste Material für die Herstellung von Falträdern. Es ist leicht, stabil und korrosionsbeständig. Falträder aus Aluminium sind zudem einfach zu transportieren.
  • Stahl: Ein Stahlrahmen ist robust und langlebig. Falträder aus Stahl sind preiswerter, aber schwerer zu transportieren.
  • Carbon: Ein Carbonrahmen ist leichter und steifer als ein Aluminiumrahmen. Falträder aus Carbon sind hochwertig und komfortabel. Sie werden jedoch in einer gehobenen Preiskategorie angeboten.

Größe und Gewicht: Welche Maße sind für Falträder empfehlenswert?

Die Größe und das Gewicht eines Faltrades können sich je nach Modell und Herstellungsmaterial unterscheiden. Die Gesamtabmessungen hängen von folgenden Kriterien ab:

  • Radgröße: Es gibt Falträder mit unterschiedlichen Radgrößen. Die gängigsten Radgrößen sind 16 Zoll (ca. 41 cm), 20 Zoll (ca. 51 cm) und 24 Zoll (ca. 61 cm).
  • Rahmengröße: Je nach Modell und Marke kann die Größe und das Gewicht des Rahmens variieren. Das durchschnittliche Gewicht eines Faltrades liegt zwischen 9 und 15 kg. Für das Gewicht des Faltrades ist das Herstellungsmaterial des Rahmens entscheidend. Leichtere Modelle werden aus Aluminium produziert. Schwerere Modelle haben meistens einen Rahmen aus Stahl.

Um den Fahrkomfort zu erhöhen, ist es wichtig, eine richtige Rahmengröße zu finden. In diesem Video wird erklärt, welche Abmessungen für die richtige Rahmengröße notwendig sind:

Fahrrad Schrittlänge messen für die Rahmengröße Fahrradgröße Fahrradrahmen

Bremsen: Welche Faltradbremse ist zuverlässig?

Eine gute Bremskraft hilft rechtzeitig das Fahrrad anzuhalten und einen Unfall zu vermeiden. Am häufigsten werden Falträder mit Scheibenbremsen oder Felgenbremsen ausgerüstet:

  • Felgenbremsen: Felgenbremsen haben eine gute Bremsleistung. Hochqualitative Bremsbeläge und gut eingestellte Bremsen garantieren eine sichere Fahrt.
  • Scheibenbremsen: Scheibenbremsen haben eine bessere Bremsleistung im Vergleich zu Felgenbremsen, besonders bei Regen, Nässe und Schlamm. Die Bremskraft kann besser dosiert werden. Scheibenbremsen benötigen zudem weniger Kraftaufwand am Bremshebel.
Bremsbeläge werden mit der Zeit abgenutzt. Deswegen ist es wichtig, die Bremsen regelmäßig zu überprüfen und bei Notwendigkeit auszutauschen.

Schaltung: Welche Schaltungsarten haben Falträder?

Falträder haben unterschiedliche Schaltungsarten. Am häufigsten werden Falträder mit Naben- und Kettenschaltung hergestellt:

  • Nabenschaltung: Fahrräder mit Nabenschaltung haben in der Regel zwischen 3 und 11 Gängen. Das Schalten zwischen den Gängen erfolgt durch das Drehen eines Schalthebels. Eine Nabenschaltung ist robust, zuverlässig und langlebig.
  • Kettenschaltung: Im Vergleich zur Nabenschaltung bietet die Kettenschaltung eine höhere Anzahl an Gängen. Dies ermöglicht dem Fahrer, besser die Geschwindigkeit an die Streckensteigungen anzupassen.
Eine gut eingestellte Schaltung ermöglicht einen schnellen und einfachen Gangwechsel.

Anwendung: Für welche Strecken ist ein Faltrad geeignet?

Grundsätzlich kann ein Faltrad für unterschiedliche Zwecke und Strecken benutzt werden. Klappräder werden oft für Folgendes gebraucht:

  • Pendeln zur Arbeit: Ein Faltrad ist perfekt für kurze Strecken. Statt auf einen Bus oder einen verspäteten Zug zu warten, geht es schneller und einfacher, mit einem Klapprad zur Arbeit zu fahren. Bei Regen kann das Faltrad zusammengeklappt und ins Büro gestellt werden.
  • Stadtverkehr: In einer großen Stadt wird das Autofahren und die Suche nach einem Parkplatz zu einer Herausforderung. Ein Faltrad ist praktisch für eine Großstadt, da Parkgebühren und oft auch Zeit gespart werden.
  • Reisen: Eine kleine Größe und geringes Gewicht ermöglichen es, das Faltrad in den Urlaub mitzunehmen. Das Rad wird zusammengeklappt und platzsparend im Kofferraum verstaut.
  • Freizeit: Für Ausflüge am Strand, im Park oder auf den Radwegen ist ein Klapprad am besten geeignet.

Extras: Welche Features bieten Klappräder?

Um die Funktionalität der Falträder zu erhöhen, bieten Hersteller folgende zusätzliche Ausstattung:

  • Elektroantrieb: Elektroantrieb bietet Unterstützung beim Treten. Ein Faltrad mit Elektroantrieb erleichtert, eine lange Strecke mit großen Höhenunterschieden zu bewältigen.
  • Fahrradkorb: Ein Fahrradkorb bietet genug Stauraum, um Gepäck oder Einkäufe zu transportieren.
  • Gepäckträger: Gepäckträger ermöglichen den Transport von Rucksäcken, Taschen oder anderen Sachen. Außerdem kann am Gepäckträger ein Kinderfahrradsitz befestigt werden.
  • Beleuchtung: Um sich im Straßenverkehr in der dunklen Tageszeit sicher zu fühlen, sollte jedes Faltrad mit Rück- und Vorderlicht ausgestattet sein. Das Licht sollte ausreichende Helligkeit bieten, um alle Hindernisse auf der Straße zu erkennen und von anderen Verkehrsteilnehmern gesehen zu werden.
  • Reflektoren: Reflektoren sorgen für bessere Sichtbarkeit des Radfahrers. Es gibt Speichenreflektoren, Pedalreflektoren und Gepäckträger-Reflektoren.
  • Transporttasche oder Abdeckplane: Eine Tasche oder eine Abdeckplane erleichtern den Transport und schützen das Klapprad vor Unwetter.
Zusätzlichen Schutz für jedes Faltrad bietet ein hochwertiges Fahrradschloss. So ist das Rad überall sicher, selbst wenn es für kurze Zeit vor einem Supermarkt oder der Eisdiele geparkt werden muss.

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Falträdern

faltrad-faq

Was ist der Unterschied zwischen Klapp- und Faltrad?

Klapprad und Faltrad werden oft als Synonyme verwendet. Jedoch gibt es einige Unterschiede in der Konstruktion. Während Klappräder nur in der Mitte des Rahmens gefaltet werden können, ermöglichen mehrere Faltscharniere am Faltrad ein kleines Faltmaß. Bei einem Faltrad können mehrere Teile des Fahrrads wie Lenker, Pedale oder Räder eingeklappt werden.

Welches E-Faltrad ist das beste?

Es gibt auf dem Markt eine hohe Anzahl an Falträdern mit E-Antrieb. Die Wahl des besten E-Faltrades hängt von individuellen Bedürfnissen und dem Verwendungszweck ab. Es ist empfehlenswert, mehrere Modelle zu vergleichen, um das passende Faltrad zu finden. Falträder in guter Qualität bieten Marken Dahon, Brompton, Licorne oder Bergsteiger.

Was kostet ein gutes Faltrad?

Falträder können im Preis variieren. Einige Modelle kosten genauso viel wie ein normales Fahrrad, andere sind aber noch teurer. Der Preis für ein Faltrad hängt von Marke, Modell, Qualität und Ausstattung ab. Einfache Modelle liegen im Preisbereich zwischen 200 und 600 €. Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten Falträder in der Preiskategorie zwischen 600 und 1300 €.

Tipp: Um Geld zu sparen, ist es empfehlenswert, die Anzeigen bei Ebay durchzustöbern. Ein gebrauchtes Faltrad kann auch gut sein und spart eine Menge Geld. Vor dem Kauf sollte am besten eine Probefahrt gemacht werden.

Welche Vorteile hat ein Faltrad?

Der größte Vorteil eines Klapprades ist seine Faltbarkeit. Die kompakte Größe und das geringe Gewicht machen das Faltrad handlich und einfach für den Transport. Zudem ist ein Faltrad umweltfreundlich. Es produziert keine Emissionen und sorgt für weniger Lärm und Staus auf den Straßen.

Welche Alternative zu Falträdern gibt es?

Wer kein manuelles Faltrad kaufen möchte, kann sich beispielsweise für ein Elektro Klapprad entscheiden. Hier wird auch die Fahrt durch bergige Landschaft zum reinen Fahrvergnügen.

Gibt es einen Test von Stiftung Warentest oder Ökotest zu Falträdern?

Zu Klapprädern wurden 2016 Tests von Stiftung Warentest durchgeführt und veröffentlicht. Zu einem Testsieger ist ein Faltrad der Marke Brompton geworden. Dieses Faltrad hat mit seiner Stabilität, Ausstattung und einfacher Bedienung überzeugt.

Quellen & hilfreiche Webseiten

4.7/5 - (6 votes)

Kommentar schreiben