BeyondCamping
2.493 km gewandert | 89 Campingtrips | 1,5M+ Leser

Die 7 besten Notfalltaschen 2024?

Produkte recherchiert

59Produkte recherchiert

Stunden investiert

49Stunden investiert

Produkte verglichen

7Produkte verglichen

dieses Jahr aktualisiert

5xdieses Jahr aktualisiert

notfalltasche-header
Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

von Julia

➥ Expertin für Notfallausrüstung

Ich bin immer auf der Suche nach der perfekten Notfalltasche. Dabei achte ich darauf, dass sie leicht und kompakt ist, aber dennoch genug Platz für alle wichtigen Utensilien bietet. Eine gute Notfalltasche muss robust und strapazierfähig sein, um auch in schwierigen Situationen zuverlässig zu sein. Ich empfehle, eine Notfalltasche immer griffbereit zu haben, sei es beim Wandern, Camping oder im Auto.

Meine wichtigsten Kriterien:
  • Größe
  • Material
  • Inhalt
  • Einsatz

In Eile? » Meine Produkt-Empfehlung

Ein medizinischer Notfall kann immer eintreten, und zwar sowohl beim Camping, beim Wandern oder auf einer längeren Schiffsreise. Sollte der Rettungsdienst nicht schnell genug zum Verletzten kommen, stellen Notfalltaschen eine optimale Ausrüstung für die Erste Hilfe dar.

Vorteile von Nofalltaschen:

Je nach Einsatz werden die Notfalltaschen unterschiedlich bestückt. Diese unterscheiden sich nicht nur bezüglich des vorhandenen Inhaltes. Auch die Größe und die Art der Tasche nimmt Einfluss darauf, wann und wo sich die Notfalltasche nutzen lässt. Zudem gibt es die Notfalltasche leer und befüllt.

Wie finde ich die perfekte Notfalltasche?

Damit sich jeder Outdoorfan in jeder Situation sicher fühlt, stellen wir in unseren Empfehlungen die beliebtesten Notfalltaschen 2024 vor. Zudem zeigen wir in unserer BeyondCamping Kaufberatung, welche Kaufkriterien beachtet werden müssen. Mit diesen Tipps ist für jeden Notfall vorgesorgt.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Notfalltaschen 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Mermale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Notfalltaschen im Überblick.
  4. Ratgeber: So treffen Sie die richtige Entscheidung.
  5. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Notfalltaschen.

Die besten Notfalltaschen 2024 im Vergleich

Wie wir auswählen und bewerten? Unsere Auswahl und Bewertung basiert auf die oben genannten Produktmerkmale, sowie Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Gütesiegel, Preis und die Erfahrungen unserer Experten. Mehr erfahren: Wie wir arbeiten.

1. Beste kleine Notfalltasche

Warum ist das Produkt das beste?

Das Deuter First Aid Kit Pro enthält wesentlich mehr Verbandspäckchen als das Deuter First Aid Kit Active, weshalb es sich für Gruppenausflüge eignet. Zudem wurde es ohne PFC imprägniert, sodass es sich um ein nachhaltiges Produkt handelt. Dank der Schlaufe kann es an den Bauchgurt des Rucksacks gehängt werden.

2. Beste leere Notfalltasche in auffälliger Farbe

Was zeichnet das Produkt aus?

Diese Tasche bietet ein Volumen von 12 Litern, wodurch sie zwar klein ist, aber ausreichend Platz für alle wichtigen Gegenstände liefert. Praktisch sind die vielen gelben Markierungen, dank der eine Situation mit Verletzten sofort von Anwesenden erkannt wird.

3. Beste befüllte Notfalltasche für schwere Verletzungen

EnergeticSky Kompakt Erste Hilfe Set*
  • ☛CE & FDA GENEHMIGT, MEDIZINISCHE GRADE QUALITÄT: Haben wir diese Erste-Hilfe-Box...
  • ☛Bequem,Die Umfassende Betreuung:Der ultimative Survival-Kit enthält die man...
  • ☛KOMPAKT,LICHT UND TRAGBAR:Das Kit kommt mit 130 grundlegenden wesentlichen...
  • ☛WASSERDICHTEN INNER INHALT:Die Tasche ist wasserdicht und alle innere Artikel alle...
  • ☛Bereiten Sie Ihren Weg:Kein Erdbeben,Tornados und andere Katastrophen Warnung,Aber...

Was zeichnet das Produkt aus?

In dieser befüllten Notfalltasche befinden sich mehr als 130 Gegenstände, die sich deutlich von einem KFZ-Verbandskasten abheben: Eine CPR-Maske zum Beatmen, Kühlpäckchen und eine Hochdruck-Aderpresse zum Stillen starker Blutungen.

4. Bester Fluchtrucksack

Ready24 gefüllter Notfallrucksack*
  • 65-Liter-Fluchtrucksack gefüllt mit rund 85 Notfallprodukten (5,8 kg)
  • In Anlehnung an die Empfehlung vom Bundesamt für Bevölkerungsschutz und...
  • Ausgerüstet für mindestens 3 Tage, sogar fürs Übernachten in freier Natur
  • Alles dabei, was im Notfall wirklich zählt - leicht und kompakt
  • Noch genügend freier Platz im Rucksack für persönliche Dinge

Was zeichnet das Produkt aus?

Dieser Rucksack enthält nicht nur Verbandmaterial, sondern auch Equipment für Wanderungen und Trekking durch die Wildnis. Zum Equipment zählt eine Schaufel, Streichhölzer, Leuchtstäbe und eine Notfallküche.

5. Bestes Notfallset für Reisen

Wundmed Erste Hilfe Set*
  • Extrem klein 11x7x5 cm und 99 Gramm leicht
  • mit praktischer Gürtelschlaufe
  • 32 Teile auf kleinstem Raum
  • in praktischer Tasche in Signal Rot

Warum ist das Produkt das beste?

Diese Notfalltasche ist nur geringfügig größer als ein Smartphone, wurde aber trotzdem mit dem Wichtigsten bestückt. Enthalten ist unter anderem eine Pinzette aus Metall und Kinderpflaster.

6. Bester Notfallkoffer für alle Sportarten

WM Teamsport SPORT-Betreuerkoffer*
  • ❗👉 Wir stellen Ihnen eine Rechnung mit ausgewiesener MwSt. zum Download zur...
  • Mit der besten Übersicht und Aufbewahrung in 5 Modultaschen, so dass alles schön an...
  • Notfallkoffer (Farbe: Aluminium-Optik) INKL. Sprühpflaster, Hygiene-Spray,...
  • AKTION "TAPING KOMPLETT": Mit Kinesio-Tape inkl. Taping-Anleitung + 4x...
  • Erste-Hilfe-Ausstattung nach aktueller DIN 13164 UND 13157 & Sport-Behandlung in...

Was zeichnet dieses Produkt aus?

In diesem Koffer ist alles enthalten, das zur Erstversorgung von Sportunfällen benötigt wird. Hierzu zählen nicht nur Beatmungsmasken, sondern auch Kinesio-Tapes verschiedener Größen. Der Koffer ist robust und witterungsbeständig.

7. Beste Notfalltasche zum Überleben

WayinTop Außen Notfall Survival Kit*
  • 【Ein Muss Ultimate Survival Kit】Das WayinTop Survival Kit hat so ziemlich alles,...
  • 【Warum Uns Wählen】Sie werden feststellen, dass unsere Survival-Kits...
  • 【Wasserfilterstroh】Der mit diesem Kit geliefert wird, ist mit Wasserfilterstroh....
  • 【Praktisches Erste Hilfe Set】Ausgestattet mit einem wasserabweisenden...
  • 【Paket Enthalten】180pcs insgesamt, einschließlich Bedienungsanleitung,...

Was zeichnet das Produkt aus?

In dieser befüllten Überlebenstasche ist nicht nur eine kleine Notfalltasche mit Verbandmaterial enthalten. Es befindet sich zudem eine Angelausrüstung, Werkzeug, Notfallzelt und ein Kompass in der befüllten Tasche.

Notfalltaschen Checkliste: Diese Mermale sind im Test wichtig

  • Größe: Eine kleine Erste-Hilfe Tasche passt in jeden Rucksack, die Fahrrad- oder Satteltasche. Größere Notfalltaschen in Form eines Koffers sind ideal für Bootsfahrten oder Camping. Enthält die Tasche weitaus mehr als Bandagen, handelt es sich um professionelle Notfalltaschen für den Notarzt oder Sanitäter.
  • Material: Damit die Notfalltasche in jeder Situation nutzbar ist, sollte sie aus einem wetterfesten Material bestehen. Häufig nutzen die Hersteller Nylon, Polyester oder Teflon.
  • Inhalt: Besonders wichtig ist der Inhalt der Notfalltasche. Zusätzlich zum Verbandmaterial kann die Tasche noch Schienen, Tabletten, Instrumente und ein Ampullarium enthalten. Solch ein hochwertig ausgestatteter Notfallrucksack wird häufig von der Feuerwehr oder im Krankenhaus genutzt.
  • Einsatz: Die Notfalltasche lässt für jeden Einsatz individuell zusammensetzen. Deshalb gibt es die Notfalltasche leer, dass sie mit eigenen Medikamenten bestückt werden kann. Sinnvoll ist nicht immer nur ein persönliches Medikament wie Insulin, es lohnt sich oft, auch eine Insektensalbe mitzunehmen.

Ebenfalls interessant: Das sind die besten Erste Hilfe Sets fürs Wandern 2024.

Bestseller: Die beliebtesten Notfalltaschen

Was wird häufig gekauft? Entdecke nachfolgend die TOP 11 der beliebtesten und am häufigsten gekauften Angebote. Die Auswahl wird regelmäßig aktualisiert.

**Letzte Aktualisierung am 21.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Notfalltasche kaufen:
So treffen Sie die richtige Entscheidung

notfalltasche-ratgeber

Nachstehende Kaufkriterien helfen dabei, die richtige Notfalltasche zu finden:

Einsatz: Wann ist eine Notfalltasche der richtige Begleiter?

Verschiedene Notfalltaschen sorgen dafür, dass jeder das perfekte Produkt für den gewünschten Einsatz findet:

  1. Notfalltasche gefüllt für Ausflüge auf dem Wasser

    Wer mehrere Tage auf dem Wasser unterwegs ist, kann einen Notfall erleiden. Häufig ist eine professionelle Hilfe weit entfernt. Deshalb gibt es befüllte Notfalltaschen, die nicht nur bei einfachen Verletzungen und Verbrennungen helfen.

    Qualitativ hochwertige Notfalltaschen werden mit Schienen für Brüche befüllt. Ferner sind in diesen wasserdichten Taschen Notfallkarten vorhanden, die Erklärungen zur Behandlung liefern. Viele Notfalltaschen besitzen Tabletten gegen Reisekrankheit.

  2. Camping/ Wandern/ Trekking/ Bergsteigen

    Wer längere Zeit an Land unterwegs ist und hierbei die Wildnis durchstreift, kann sich für eine erweiterte Notfalltasche entscheiden. In diesen Taschen befindet sich nicht nur Verbandsmaterial, Pflaster und eine Rettungsdecke.

    Zusätzlich gehört ein Messer, eine Säge, Taschenlampe, Pfeife, Feuerstarter und Kompass zur Ausrüstung. Selbstverständlich gibt es unterschiedliche Ausstattungsideen diverser Hersteller.

  3. Notlandung/ Notversorgung

    Bei Unfällen wie einer Notlandung oder beim Verirren in der Wildnis helfen Notfallsets mit Lebensmitteln weiter. Hierbei handelt es sich um abgepackte Lebensmittel mit enorm langer Haltbarkeit.

  4. Ersthelfer Notfallrucksack für den Rettungsdienst

    Ein professioneller Rettungsrucksack für einen Rettungseinsatz wird nicht nur mit Verbandmaterial, sondern mit weiterem Zubehör gefüllt. Hierzu können eine Sauerstoffflasche und wichtige Medikamente zählen. Auch die Feuerwehr nutzt diese professionell befüllten Rucksäcke.

  5. Unternehmen

    Für Unternehmen sind Notfallkoffer sinnvoll, mit denen ebenfalls Erste Hilfe geleistet werden kann. Diese sind besonders dann nützlich, wenn es keinen Betriebsarzt gibt.

Tipp: Leere Notfalltaschen helfen dabei, eine individuelle Ausrüstung für den gewünschten Einsatz zusammenzustellen.

Inhalt: Was sollte sich in einer Notfalltasche befinden?

Die Inhaltsliste einer Notfalltasche sollte auf den gewünschten Einsatz abgestimmt werden. Folgendes Material wird häufig als Füllung gewählt:

  • Verbandmaterial
  • Pflaster
  • Rettungsdecke
  • Kältepackung
  • Medikamente gegen Reisekrankheit und Schmerzbehandlung
  • Medizinische Instrumente
  • Verbandstücher
  • Kompressen
  • Dreiecktuch
  • Handschuhe
  • Schere
  • Behandlungsanleitung

Je nach Einsatz kann eine Tasche mit 200 Artikeln bestückt werden. Für den privaten Gebrauch beim Wandern oder Camping reicht eine kleine Notfalltasche völlig aus.

Tipp: Einige Hersteller legen der Tasche ein E-Book bei, das die wichtigsten Behandlungen erklärt. Zudem kann sich in einer großen Tasche zusätzlich eine kleine Tasche befinden, die sich herausnehmen lässt. Auch die kleine Tasche enthält die wichtigsten Artikel.

Eigenschaften: Womit begeistert eine Notfalltasche?

Zusätzlich zur Inhaltsliste sind weitere Eigenschaften wichtig:

  • Die Tasche leuchtet im Dunkeln und besitzt zahlreiche Reflexionsstreifen.
  • Die Tasche wurde in einer Signalfarbe wie rot oder gelb gefertigt.
  • Mehrere Außentaschen sollten vorhanden sein, damit der Inhalt schnell erreichbar ist.
  • Viele Innentaschen sorgen für Ordnung sorgen. Mit Netz ausgestattete Bereiche halten jede Ausrüstung an ihrem Platz.
  • Für einen einfachen Transport sollte die Tasche einen Tragegurt für die Schulter besitzen.
  • Jede Notfalltasche sollte aus einem wasserdichten Material bestehen.
Tipp: Signalfarben und ausreichend Ordnungsmöglichkeiten sind nicht nur bei bereits befüllten Taschen wichtig, auch leere Taschen sollten diese Eigenschaften besitzen.

Material: Aus welchem Material besteht eine Notfalltasche?

Eine Notfalltasche besteht immer aus einem robusten, reißfesten und wasserdichten Material:

  • 1000D Nylon
  • Oxford
  • Polyester
  • Teflon
  • Aluminium

Größe: Welche Abmessungen sollte die Notfalltasche haben?

Die Größe hängt vom Einsatz ab, weshalb folgende Größen infrage kommen:

Notfalltasche klein

Unter diesem Begriff befinden sich alle kleinen Taschen, die in jede Schublade, den Koffer oder Rucksack passen. Diese werden mit den wichtigsten Artikeln wie Verband und Pflaster bestückt.

Notfalltasche mittelgroß

Eine mittelgroße Notfalltasche eignet sich perfekt für mehrere Personen. Verbandsmaterialien sind hier in größerer Stückzahl vorhanden.

Notfalltasche groß

Eine große Notfalltasche bietet ausreichend Platz für kleinere Geräte oder eine Sauerstoffflasche. Diese Taschen werden vom Notarzt oder der Feuerwehr genutzt.

Koffer

Ein Koffer bietet ebenfalls ein sehr hohes Volumen und wird häufig mit einer großen Anzahl an Bandagen, Mullbinden und Pflastern ausgestattet. Hinzu kommen oft Beatmungsmasken und Schienen.

Notfallrucksack

Der Notfallrucksack wird in der Regel von der Bergwacht genutzt, aber auch andere setzen auf diesen bequemen Transport von Instrumenten, Verbandmaterial und weiterer wichtiger Ausrüstung für den Erste-Hilfe-Einsatz.

Info: Die Größe einer Notfalltasche reicht von den Abmessungen eines Smartphones bis hin zu Abmessungen von 45 × 37 × 25 Zentimetern.

Gewicht: Wie schwer ist eine Notfalltasche?

Eine Notfalltasche kann so gut wie jedes Gewicht erreichen. Dieses hängt von der Größe und der Füllung ab. Somit wird gewährleistet, dass jeder die passende Erste-Hilfe-Tasche findet.

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

notfalltasche-faq

Wofür braucht man eine Notfalltasche?

Eine Notfalltasche wurde als Erstversorgung bei Verletzungen entwickelt. Es ist zudem möglich, die Notfalltasche mit weiterem Equipment wie Werkzeug, Lebensmittel-Reserven und persönlichen Medikamenten zu befüllen. In diesem Fall eignet sich die Notfalltasche zugleich als Überlebenskit.

Was sollte alles in einer Notfalltasche drin sein?

In einer Notfalltasche sollte sich Verbandmaterial, Pflaster, Medikamente, Bandagen und die wichtigsten Instrumente wie Schere und Pinzette befinden. Als weitere Ausstattung sind persönliche Medikamente möglich. Einige Hersteller statten die Notfalltasche mit einer Schiene aus. Selbstverständlich kann jeder seine Tasche individuell packen und zusätzlich einen Campingkocher, Lebensmittel, Wasservorrat und eine Taschenlampe einpacken.

Aus welchem Material besteht eine Notfalltasche?

Notfalltaschen werden meistens aus einem wetterfestem und robusten Material wie Nylon, Polyester oder Aluminium hergestellt. Letzteres wird bei einem Notfallkoffer verwendet.

Wie schwer ist eine Notfalltasche?

Das Gewicht einer Notfalltasche hängt von der Größe und der Füllung ab. So ist es möglich, eine leere Notfalltasche mit einem Gewicht von 200 Gramm zu kaufen. Ein großer Notfallrucksack, der ebenfalls mit Instrumenten befüllt wurde, kann mehrere Kilogramm wiegen.

Was kosten gute Notfalltaschen?

Der Preis hängt ebenfalls davon ab, ob es sich um eine leere, kleine oder befüllte Notfalltasche handelt. Eine leere Notfalltasche kostet zwischen 13 und 80 Euro. Eine kleine Notfalltasche, die beim Wandern am Gürtel hängt, kostet ca. 7 Euro – der Preis kann jedoch bis zu 100 Euro ansteigen. Große Taschen, die mit einem umfangreichen Zubehör ausgestattet wurde, kosten meist ab 70 Euro, der Preis ist nach oben hin offen.

Welche bekannten Marken und Hersteller von Notfalltaschen gibt es?

Folgende Marken und Hersteller bieten hochwertige Notfalltaschen mit oder ohne Inhalt an:

  • AEROcase
  • Deuter
  • Elite Bags
  • Teqler
  • GoLab
  • JFA
  • GIMA
  • Trunab

Welche Alternativen zur Notfalltasche gibt es?

Alternativ zur Notfalltasche gibt es Koffer und Rucksäcke. Erste-Hilfe-Sets fürs Wandern eignen sich für Tagesausflüge und Notfallrucksäcke für längere Touren.

Wo kann man hochwertige Notfalltaschen kaufen?

Notfalltaschen gibt es in Online-Shops wie Amazon, Bergzeit oder Globetrotter kaufen. Diese Shops bieten ein umfangreiches Sortiment und unterschiedliche Varianten aller hochwertigen Marken. Bei der Kaufentscheidung helfen die Erfahrung und Empfehlung anderer Käufer weiter. Die besten Modelle 2024 stellen wir in unseren Empfehlungen vor.

Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wie wir arbeiten

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.
4.7/5 - (3 votes)