BeyondCamping
2.493 km gewandert | 89 Campingtrips | 1,5M+ Leser

Die 7 besten Heizteppiche 2024?

heizteppich-header
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

von Laura

➥ Wander- und Campingprofi

Laura liebt das Camping und verbringt so viel Zeit wie möglich draußen. Mit dabei ist immer ihr Hund. Derzeit lebt sie auf Kreta und erkundet die schönsten Wandertouren vor Ort.

Meine wichtigsten Kriterien zum Produkt:
  • Einsatz
  • Größe
  • Funktionsweise
  • Leistung

In Eile? » Meine Produkt-Empfehlung

Wer möchte beim Camping auf warme Füße verzichten? Sollte das Wetter doch mal schlecht sein, lohnt sich der Einsatz eines Outdoor-Heizteppichs. Solch einer dient auch als Heizteppich im Wohnwagen und sorgt für die gewünschte Wärme.

Welcher beheizbare Teppich ist der richtige?

Unsere Checkliste verrät, wie jeder seinen Favoriten findet. Zugleich stellen wir in unseren Empfehlungen die besten Heizteppiche 2024 vor. Frieren gehört dank dieser Tipps der Vergangenheit an.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Heizteppiche 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Heizteppiche im Überblick.
  4. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Heizteppichen.

Die besten Heizteppiche 2024 im Vergleich

Warum uns vertrauen? Wir empfehlen nur Produkte, die unseren Ansprüchen genügen. Unsere Bewertung basiert auf den wichtigsten Produktmerkmalen, Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Preis und den Erfahrungen unserer Experten. So arbeiten wir.

1. Bester Heizteppich für Boden und Schreibtisch

Kunstleder
PrimeMatik - Heizteppich*

    Eine platzssparende Heizmatte in stylischer Kunstlederoptik. Sie schaltet sich nach einer gewissen Zeit von alleine aus und kann somit nicht vergessen werden.

    Was wir mögen:

    • Auch als Schreibtischunterlage
    • 150 cm Kabel
    • Bis 45°C
    Was wir nicht mögen:

    • Keine Temperaturregelung
    • Rutschig

    Warum wir es mögen
    Dieser Heizteppich kann alternativ auch als beheizte Schreibtischunterlage genutzt werden. Der Schalter ist auch mit dem Fuß bedienbar.

    Empfohlen für:
    Jeden, der viel im Homeoffice arbeitet oder sonst viel Zeit am Computer oder einem Tisch verbringt und dabei schnellt friert.

    2. Beste mobiler Heizteppich für Büro oder Wohnwagen

    Praktische Größe
    Pro Car Heizteppich 230V*

      Diese kleine Bodenheizung ist dank des langen Kabels mobil nutzbar und lässt keine Wünsche offen. Es entsteht eine Wärme von bis zu 30 Grad Celsius.

      Was wir mögen:

      • 12 Volt- und 230 Volt-Anschluss
      • Langes Kabel
      • Antirutschbeschichtung
      Was wir nicht mögen:

      • Design
      • Kleine Abmessungen
      • Fehlende Angabe über Überhitzungsschutz

      Warum wir es mögen:
      Diese Heizung wird in verschiedenen Größen angeboten, die zudem eine unterschiedliche Leistung in Watt besitzen. Damit der Teppich überall genutzt werden kann, wurde die Unterseite mit einer Antirutschbeschichtung versehen.

      Empfohlen für:
      Alle, die schnell einen warmen Boden haben möchten. Laut Hersteller passt der Teppich in ein Wohnmobil, Wohnzimmer, Büro und weitere trockene Räume.

      3. Bester Heizteppich mit Schutzfunktion

      Starke Heizleistung
      Reimo Filz-Heizteppich 230 V*

      Dieser Teppich lässt eine Wärme von 40 bis 50 Grad Celsius entstehen und kann so auch kalte Füße schnell wieder aufwärmen. Perfekt ist der Überhitzungsschutz.

      Was wir mögen:

      • Überhitzungsschutz
      • Perfekte Größe
      • Hohe Leistung von 170 Watt
      Was wir nicht mögen:

      • 230-Volt-Anschluss
      • Keine Antirutsch-Beschichtung
      • Nur in Grau erhältlich

      Warum wir es mögen:
      Aufgrund seiner Farbe passt dieser Heizteppich auch in ein Wohnzimmer, sodass die reguläre Heizung gespart werden kann.

      Empfohlen für:
      Alle, die entweder beim Campen oder daheim eine bestimmte Bodenfläche warm haben möchten. Der Teppich erhöht hierbei den Komfort beim Sitzen.

      4. Beste wasserdichte Teppich Heizmatte

      Für nasse Räume
      INROT Heizsysteme, wasserdichte Heizmatte, 280 Watt*

        Diese Matte erzeugt eine angenehme Wärme, die schnell entsteht und vor allem darf diese Matte auch in nassen Räumen genutzt werden. Somit ist sie universell einsatzfähig.

        Was wir mögen:

        • Überhitzungsschutz
        • Für Innen und Außen
        • Sehr starke Leistung
        Was wir nicht mögen:

        • Riecht stark nach Gummi
        • Schwer
        • Für Duschzellen zu groß

        Warum wir es mögen
        Dieser große Heizteppich darf in jeder Nässe wie Dusche, Badezimmer oder gar im Zelt verwendet werden. Positiv ist die starke Leistung, sodass kalte Füße im Nu wieder warm sind.

        Empfohlen für:
        Im Endeffekt kann jeder zu dieser Heizmatte greifen, da sie Feuchtigkeit erträgt und relativ groß ist.

        5. Beste Infrarot-Heizmatte

        Schnelle Wärme
        Mi-Heat Infrarot Heizmatte*

          Viele schwören darauf, dass Infrarot eine bessere Wärme erzeugt. Diese Matte begeistert mit dieser Wärme und lässt sich in fast jedem Raum einsetzen.

          Was wir mögen:

          • Überhitzungsschutz
          • Infrarot
          • Mit Schalter
          Was wir nicht mögen:

          • Haptik
          • Größe
          • Kabellänge

          Warum wir es mögen:
          Die Heizmatte ist groß genug, um Erfahrungen zufolge als Heizteppich im Wohnwagen, im Wohnzimmer oder im Büro eingesetzt zu werden. Sie bietet zudem eine Wärme von 45 Grad Celsius.

          Empfohlen für:
          Alle, die einen wasserdichten Heizteppich suchen, der eine angenehme Wärme erzeugt und dank seiner Abmessungen eine größere Fläche heizt, ist hiermit fündig geworden.

          6. Bester waschbarer Heizteppich

          Arbeitet selbstständig
          Westfalia Heizteppich mit Fußschalter*

            Dieser Teppich wurde mit mehreren Leistungsstufen ausgestattet, damit immer exakt die Wärme entsteht, die im Moment gewünscht wird.

            Was wir mögen:

            • Überzug waschbar
            • Ein- und Ausschaltautomatik
            • Fußschalter
            Was wir nicht mögen:

            • Mittlere Leistung
            • Nur eine Farbe
            • Kurzes Kabel

            Warum wir es mögen:
            Der Bezug ist abnehmbar, um gewaschen zu werden. Perfekt ist zudem der Fußschalter, sodass jeder während der Arbeit die Heizung nach Belieben ein- und ausschalten kann.

            Empfohlen für:
            Arbeitsplätze, Wohnzimmer, Kinderzimmer und andere Räume, wenn es wichtig ist, die Heizung jederzeit einschalten zu können.

            7. Beste kleine wasserdichte Heizmatte

            Kleine Abmessung
            AccuLux Heizmatte 40 Watt*

              Diese Heizmatte ist nicht nur klein, sie hat auch eine geringe Leistung und ist somit energiesparend. Aufgrund der wasserdichten Eigenschaften darf sie auch im Wohnmobil platziert werden.

              Was wir mögen:

              • Wasserdicht
              • Energiesparend
              • Natürliche Farbe
              Was wir nicht mögen:

              • Kleine Abmessungen
              • 230-Volt-Anschluss
              • Nur eine Farbe

              Warum wir es mögen:
              Diese Matte verträgt Feuchtigkeit und kann deshalb auch in einem Zelt eingesetzt werden. Die maximale Temperatur liegt bei 40 Grad Celsius.

              Empfohlen für:
              Jeder, der nicht nur einen Heizteppich für trockene Räume, sondern auch für Feuchträume sucht, ist mit diesem Artikel fündig geworden. Der Teppich kann zu Hause, beim Camping und in weiteren Situationen genutzt werden.

              Heizteppiche im Test: Diese Merkmale sind wichtig

              • Einsatz: Wer die Heizmatte auch ohne Wärme nutzen möchte, kann sich für Produkte mit herausnehmbaren Heizelementen entscheiden. Abgesehen hiervon spielt es eine Rolle, wie der Strom zur Beheizung bezogen wird:
                • 12-Volt-Anschluss: Heizteppiche mit diesem Anschluss sind besonders gut fürs Camping geeignet, wenn der Teppich über die Batterie des Wohnmobils oder eine Campingbatterie betrieben werden soll. Dies kann z. B. der Fall beim Campen in einem Zelt sein, oder wenn das Wohnmobil an einem Platz abgestellt wird, an dem keine Möglichkeit besteht Strom zu beziehen.
                • 230-Volt-Anschluss: Diese Heizteppiche eignen sich für die Nutzung Zuhause oder in neuen, oder umgebauten Wohnmobilen. Hierfür sollte Strom von einer anderen Quelle bezogen werden und sich nicht auf die interne Batterie verlassen werden.
                • Akku: Akku-Heizteppiche sind besonders flexibel. Du kannst sie nutzen, ohne die Gedanken machen zu müssen, wo eine passende Steckdose in der Nähe ist. Der Nachteil ist, dass du beim Kauf die Akkulaufzeit beachten solltest und wie lange es dauert den Teppich komplett aufzuladen.
              • Größe: Über die Größe des beheizbaren Teppichs wird die Fläche festgelegt, die erwärmt wird. Wer nicht die passende Größe findet, kann sich den Heizteppich im Fachhandel nach Maß anfertigen lassen.
              • Funktionsweise: Die Wärme eines elektrischen Heizteppichs kann entweder über Heizelemente gewährt werden oder es handelt sich um einen Infrarot-Heizteppich. Wer keinen Stromanschluss besitzt, kann sich für einen Heizteppich mit Akku entscheiden.
              • Leistung: Die Leistungen der elektrischen Heizmatten variiert und bewegt sich zwischen 25 und 280 Watt. In der Regel entsteht eine Temperatur von 40 bis 50 Grad Celsius.

              Ebenfalls interessant: Das sind die besten Zeltteppiche 2024.

              Bestseller: Die beliebtesten Heizteppiche

              Was wird häufig gekauft? Entdecke nachfolgend die TOP 11 der beliebtesten und am häufigsten gekauften Angebote. Die Auswahl wird regelmäßig aktualisiert.

              **Letzte Aktualisierung am 16.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

              FAQ: Häufige Fragen und Antworten

              heizteppich-faq

              Welcher Heizteppich ist der beste?

              Es gibt keinen Heizteppich, der alle Ansprüche abdeckt. Deshalb helfen unsere Empfehlungen dabei, den eigenen Favoriten zu finden.

              Was kostet ein guter Heizteppich?

              Handelt es sich um ein Angebot, kann der Heizteppich zu einem Preis ab 20 Euro erhältlich sein. Ansonsten sind 70 Euro ein guter Preis.

              Wo kann man einen Heizteppich kaufen?

              Heizteppiche werden von Online-Shops wie Amazon, Otto und anderen Shops verkauft. Worauf beim Kauf geachtet werden muss, zeigt unsere Checkliste.

              Welche Vorteile hat ein Heizteppich?

              Ein beheizbarer Teppich sorgt für warme Füße, zumindest im Bereich des Teppichs. Deshalb gibt es einen wasserdichten Heizteppich für das Badezimmer und einen Heizteppich für den Wohnwagen.

              Ist ein Heizteppich gefährlich?

              Sofern der Heizteppich einen Überhitzungsschutz besitzt, ist er nicht gefährlich. Sicher ist zudem ein Heizteppich mit Thermostat.

              Welche Alternative zum Heizteppich gibt es?

              Alternativ zum Heizteppich kann eine Fußbodenheizung installiert werden. Generell bieten Teppiche im Innenraum des Wohnmobils oder Wohnwagen eine gute Wärmedämmung.

              Gibt es einen Test über Heizteppich bei Stiftung Warentest oder Ökotest?

              Bei Ökotest wurde kein Testbericht veröffentlicht, auch bei Stiftung Warentest gibt es keinen Test über Heizteppiche. Wir zeigen in unserer Bestsellerliste jedoch die beliebtesten Modelle von Käufern.

              Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wir empfehlen nur Produkte, von denen wir überzeugt sind. Wie wir arbeiten

              *Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

              Bewerte diesen Beitrag:

              4.6/5 (5 Bewertungen)

              Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

              Danke! Verpasse keine Neuigkeiten mehr...

              Folge uns auf Social Media!

              Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

              Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

              Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

              Kommentar schreiben