BeyondCamping
2.493 km gewandert | 89 Campingtrips | 1,5M+ Leser

Die 7 besten Glamping-Zelte 2024?

Produkte recherchiert

38Produkte recherchiert

Stunden investiert

19Stunden investiert

Produkte verglichen

7Produkte verglichen

dieses Jahr aktualisiert

5xdieses Jahr aktualisiert

glamping-zelt-header
Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

von Tim

➥ Expertin für Campingzubehör

Ich gehe gerne campen, um nah an der Natur zu sein. Normale Zelte sind jedoch meist nicht sehr geräumig und bieten wenig Komfort. Soll der Urlaub auf dem Campingplatz luxuriöser sein, bieten sich Glampingzelte an. Ich habe mich mit diesen Luxus-Campingzelten beschäftigt und teile hier meine Empfehlungen.

Meine wichtigsten Kriterien:
  • Arten
  • Material
  • Wasserdichte
  • Belüftung
  • Größe
  • Portabilität
  • Extras

In Eile? » Meine Produkt-Empfehlung

Glamping besteht aus den Worten ‚Glamour‘ und ‚Camping‘. Statt in kleinen Zelten mit Schlafsäcken wird der Urlaub hier in geräumigen Zelten verbracht, die oftmals wie Hotelzimmer ausgestattet sind. Trotzdem bleibt der Kontext zur Natur erhalten und diese Art des Urlaubs erfreut sich immer größer werdender Beliebtheit.

Welches ist das beste Glampingzelt?

Wir stellen die 7 besten Glamping-Zelte 2024 in unseren Empfehlungen vor. Unsere Checkliste hilft, das passende Zelt zu finden. Dem nächsten High Level Camping Ausflug steht somit nichts mehr im Weg.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Glamping-Zelte 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Glamping-Zelte im Überblick.
  4. Angebote: Glamping-Zelte heute im Angebot.
  5. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Glamping-Zelten.

Die besten Glamping-Zelte 2024 im Vergleich

Wie wir auswählen und bewerten? Unsere Auswahl und Bewertung basiert auf die oben genannten Produktmerkmale, sowie Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Gütesiegel, Preis und die Erfahrungen unserer Experten. Mehr erfahren: Wie wir arbeiten.

1. Bestes Glampingzelt für Familien

Geräumig
KingCamp Glampingzelt 8 - 12 Personen*

    Dieses Glampingzelt kann von bis zu 12 Personen genutzt werden. Es bietet 25 Quadratmeter Platz und kann in mehrere Zimmer aufgeteilt werden.

    Warum wir es mögen: Das Zelt besitzt mehrere Sichtfenster, die eine helle Atmosphäre schaffen. Durch das Design mit einer Doppelschicht, bestehend aus Netz und einer Baumwollmischung wird sowohl für Belüftung, als auch Wärmeisolierung gesorgt. Das Gestänge besteht aus Aluminium und ist daher besonders leicht.

    Empfohlen für: Dieses Produkt ist für Familien oder große Gruppen geeignet, die ein geräumiges Zelt suchen, das sogar verschiedene Zimmer bietet.

    2. Bestes Kuppelzelt

    PVC
    Sucastle Aufblasbare Blase Zelt*

      Dieses Kuppelzelt hat einen Durchmesser von 3 Metern und ist 2 Meter hoch. Das mitgelieferte Gebläse ist circa 60 Dezibel laut.

      Warum wir es mögen: Dieses Glampingzelt ist komplett transparent, um das Gefühl zu haben, direkt in der Natur zu schlafen. Es ist winddicht, insektensicher und feuchtigkeitsbeständig. Das Packmaß des Zelts beträgt 69 x 43 x 43 cm und es wiegt 30 Kilogramm.

      Empfohlen für: Dieses Produkt ist für Personen geeignet, die ein besonderes Glampingzelt suchen und kein Problem damit haben, dass das Gebläse dauerhaft laufen muss.

      3. Bestes Glockenzelt

      Aufrollbare Seitenwände
      MC Canvas Zelt Glocke Zelt Jurt mit Herdheber*

        Dieses Zelt ist mit 3 Metern Durchmesser und einer Höhe von 2 Metern oder mit einem Durchmesser von 5 Metern und 3 Metern Höhe erhältlich. Je nach Größe kann es für 2 - 3 beziehungsweise 6 - 8 Personen genutzt werden.

        Warum wir es mögen: Die große Version des Zelts kann auf eine Größe von circa 42 x 42 x 25 cm zusammengepackt und in einer Tasche verstaut werden. Es wiegt 33 Kilogramm. Mesheinsätze, vier Fenster und vier Dachschlitze sorgen für eine gute Luftzirkulation innerhalb des Zelts. Die Nähte des Glampingzelts sind doppelt genäht und die Ecken verstärkt, um für mehr Stabilität zu sorgen. So kann es auch starkem Wind, Regen und Schnee standhalten.

        Empfohlen für: Dieses Produkt ist für Personen geeignet, die ein hochwertiges, stabiles und wasserdichtes Glampingzelt mit guter Belüftung suchen.

        4. Bestes winterfestes Glampingzelt

        Mit Tragetasche
        Sport Tent Wasserdichte Campingzelt Familienzelt*

          Dieses Glampingzelt ist in Durchmessern von drei, vier, fünf oder sechs Metern erhältlich. Zusammengelegt in der Tasche hat das größte Modell Maße von 96 x 30 x 25 cm und wiegt 49 Kilogramm.

          Warum wir es mögen: Dieses Zelt bietet ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Es besitzt ein Loch mit feuerfestem Material für ein Ofenrohr, um das Zelt bei niedrigen Temperaturen heizen zu können. Um eine ausreichende Belüftung zu gewährleisten, verfügt es über vier Belüftungsöffnungen, vier Fenster und eine große Eingangstür, die alle mit Insektenschutzgittern versehen sind. Auch die Stromversorgung in diesem Zelt ist gegeben, denn in der Seitenwand gibt es einen Stromkabeldurchlass. Das Stahlrohr-Gestänge sorgt für Stabilität.

          Empfohlen für: Dieses Glampingzelt ist für Personen geeignet, die es auch im Winter nutzen möchten und Wert auf eine gute Portabilität legen, die aber nicht auf Kosten der Stabilität geht.

          5. Bestes Glampingzelt aus Synthetikmaterial

          Polyester
          Skandika Tunnelzelt Hurricane für 12 Personen *

            Dieses Glampingzelt bietet eine Wohnfläche von 28 m² und 2,15 Meter Stehhöhe. Es ist für bis zu 12 Personen geeignet. Tragetasche, Erdnägel und Reparatur-Kit sind inklusive.

            Warum wir es mögen: Dank einer Wassersäule von 5.000 mm beim Außenzelt und 10.000 mm beim eingenähten Zeltboden bleibt es im Innenraum auch bei schlechtem Wetter trocken. Extras wie Lampenaufhängungen, Kabelöffnungen und Belüftungsöffnungen machen das Zelt sehr funktional. Für Privatsphäre sorgen die beiden Schlafkabinen, die durch eine optionale Trennwand nochmal unterteilt werden können.

            Empfohlen für: Dieses Glampingzelt ist für große Gruppen geeignet, die ein funktionales, wasserdichtes Zelt suchen.

            6. Bestes Safarizelt

            8 Fenster
            TOMOUNT Tipi Zelt 6 - 8 Personen*

              Dieses 2,8 x 5 x 5 Meter große Glampingzelt ist für bis zu 8 Personen geeignet. Das Baumwoll Material ist nicht nur stilvoll, sondern auch umweltbewusst.

              Warum wir es mögen: Dieses Modell kann sowohl als Zelt, als auch als Pavillon genutzt werden. Auch das austellen von einem ganzen Set aus Campingtisch und Campingstühlen ist möglich. An den 8 Fenstern können Insektennetze befestigt werden.

              Empfohlen für: Dieses Produkt ist für Personen geeignet, die sowohl ein Zelt als auch ein Pavillon suchen, das vor Sonne und Insekten schützt.

              7. Bestes Tipi-Glampingzelt

              Moskitonetz
              Skandika Tipi 6 oder 10 Personen Zelt Outdoor*

                Dieses Glampingzelt ist für 6 oder 10 Personen erhältlich. Die größere Version hat einen Durchmesser von 5,5 Metern und ist 3 Meter hoch.

                Warum wir es mögen: Das Zelt lässt sich durch ein Packmaß von 71 x 32 x 29 cm bei einem Gewicht von 12 Kilogramm und einer mitgelieferten Tragetasche gut transportieren. Auch Heringe, Abspannseile und Reparatur-Kit sind inklusive. Eine Wassersäule von 3.000 mm am Außenzelt und 10.000 mm am eingenähten Zeltboden sorgt dafür, dass es im Zelt trocken bleibt.

                Empfohlen für: Dieses Produkt ist für Personen geeignet, die ein Glampingzelt mit ungewöhnlicher Form und dadurch besonderer Raumhöhe suchen, das leicht zu transportieren ist.

                Glamping-Zelt Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig

                • Arten: Es gibt unterschiedliche Modelle von Glampingzelten, die sich größtenteils durch ihre Form unterscheiden.
                  • Glockenzelt: Die Form eines Glockenzeltes erinnert, wie der Name sagt, an eine Glocke. Es hat normalerweise ein zentrales Gestänge, das das Dach stützt und die Kuppelform von diesem erzeugt. Durch hohe Seitenwände bietet es meist eine angenehme Höhe, um darin zu stehen.
                  • Safarizelte sind von den traditionellen Zelten inspiriert, die in Afrika auf Expeditionen genutzt wurden. Meist haben sie die Form eines einfachen Hauses mit geraden Wänden und spitzen Dächern.
                  • Kuppelzelte haben charakteristisch die Form einer Halbkugel. Oftmals werden beim Glamping durchsichtige Modelle genutzt, durch die nachts der Sternenhimmel beobachtet werden kann.
                  • Tipis sind konisch geformt und bieten daher weniger Platz und Standhöhe als andere Modelle. Viele Menschen mögen aber das besondere Aussehen.
                • Material: Dies sind die beliebtesten Materialien für Glamping Zelte:
                  • Baumwollstoffe wie Canvas werden aufgrund ihrer Atmungsaktivität und Haltbarkeit genutzt. Sie bieten ein angenehmes Raumklima und sind in der Lage, Feuchtigkeit aufzunehmen und abzuleiten. Sie sind jedoch relativ schwer und benötigen eine entsprechende Imprägnierung, um wasserdicht zu sein.
                  • Synthetische Materialien wie Polyester sind zwar oft leichter, bieten aber eine weniger gute Atmungsaktivität als Baumwolle.
                  • Stahl wird oft für das Gestänge genutzt, da es langlebig und stabil ist. Es ist jedoch auch schwer, weshalb teilweise auch Alugestänge verbaut werden.
                • Wasserdichte: Da es während des Urlaubs auch mal schlechtes Wetter geben kann, ist es wichtig, dass das Glampingzelt dem Regen standhält. Die Wassersäule ist ein Maß für die Wasserdichtigkeit eines Zeltmaterials und gibt an, wie viel Wasserdruck das Material standhalten kann, bevor Wasser eintritt.
                  • Ab einem Wert von 1300 bis 1500 Millimetern gilt ein Zelt als wasserdicht.
                  • Empfohlen wird jedoch mindestens eine Wassersäule von 3.000 Millimetern, damit das Zelt auch mehreren Tagen Regen gewachsen ist.
                  • Beim Zeltboden empfiehlt sich sogar eine Wassersäule von 5.000 Millimetern, da dieser höherem Wasserdruck ausgesetzt ist.
                • Belüftung: Eine gute Belüftung ist wichtig, um das Zelt im Sommer kühl zu halten und Kondensation im Inneren zu verhindern. Viele Glampingzelte verfügen über Fenster, Dachöffnungen und Lüftungsschlitze. Manche Urlauber installieren sich aber auch eine Klimaanlage.
                • Größe: Die Größe des Glampingzelts hängt davon ab, wie viele Personen darin wohnen und wie die Ausstattung aussehen soll.
                  • Glampingzelte für Paare oder Einzelpersonen haben oft eine Grundfläche von etwa 10 bis 20 Quadratmetern. Diese Zelte bieten in der Regel Platz für ein bequemes Bett und möglicherweise einen kleinen Wohnbereich.
                  • Glampingzelte für Familien oder Gruppen können wesentlich größer sein und eine Grundfläche von bis zu 50 Quadratmetern haben. Diese Zelte bieten oft mehrere separate Schlafbereiche, einen größeren Wohnbereich und oftmals auch Platz für eine Küche.
                • Portabilität: Wird das Glampingzelt nicht nur an einem festen Ort genutzt, sollte es tragbar und schnell aufgebaut werden können. Praktisch ist, wenn das Glampingzelt auch von einer Einzelperson selber aufgebaut werden kann und man dafür nicht viele Helfer braucht. Ein Glampingzelt, das sich leicht in eine kompakte Größe zusammenfalten und in einer Tragetasche verstauen lässt, ist bequemer zu transportieren und zu lagern. Manche davon haben spezielle Tragegriffe, Rollen oder Rucksackgurte, die den Transport erleichtern.
                • Extras: Um den Komfort zu erhöhen, bieten Glampingzelte oft Zusätze.
                  • Ofen: Winterfeste Glampingzelte verfügen oft über eine Öffnung für ein
                  • Elektrischer Strom: Um das Glampingzelt mit Strom versorgen zu können, sollte es über eine Öffnung für das Stromkabel verfügen.

                Ebenfalls interessant: Das sind die besten, festen Vorzelte 2024.

                Bestseller: Die beliebtesten Glamping-Zelte

                Was wird häufig gekauft? Entdecke nachfolgend die TOP 11 der beliebtesten und am häufigsten gekauften Angebote. Die Auswahl wird regelmäßig aktualisiert.

                **Letzte Aktualisierung am 21.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

                FAQ: Häufige Fragen und Antworten

                glamping-zelt-faq

                Was kostet ein gutes Glampingzelt?

                Der Preis eines Glampingzelts hängt von Hersteller, Qualität und Größe ab. Die Zelte in unseren Empfehlungen reichen von ca. 300 € bis ca. 1700 €.

                Was ist ein Glampingzelt?

                Glamping besteht aus den Worten ‚Glamour‘ und ‚Camping‘. Glampingzelte verbinden also den Komfort eines Hotels mit dem Campingerlebnis und bieten somit mehr Komfort als normale Zelte.

                Welches Glamping Zelt ist das beste?

                Welches Glampingzelt das beste ist, hängt von den eigenen Bedürfnissen ab. Ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bietet das Zelt von Sport Tent. Welche weiteren Modelle empfehlenswert sind, zeigen wir in unseren Top 7.

                Wo kann man Glampingzelte kaufen?

                Bei Onlinehändlern wie Amazon und Otto werden unterschiedliche Modelle angeboten. Ein Glampingzelt kann aber auch gebraucht gekauft werde.

                Kann man Glampingzelte mieten?

                Es gibt verschiedene Verleihe für Glampingzelte. Diese bieten sie entweder für Urlaube, aber auch für Events und Feiern an. Der Mietpreis hängt sehr stark davon ab, wo das Glampingzelt gemietet wird, wie viele Personen darin wohnen sollen und welche Ausstattung es hat. Angebote gibt es ab circa 250 € die Woche, es kann aber auch 1300 € und mehr kosten. Ist man sich sicher, öfter auf Glampingurlaub zu gehen, amortisiert sich ein eigenes Zelt, je nach Preis, teilweise schon nach ein bis zwei Urlauben.

                Wo kann man mit einem Glampingzelt Urlaub machen?

                Beliebte Ziele für den Urlaub im Glampingzelt liegen zum Beispiel in Kroatien, wie das Lanterna Resort in Istrien an der Adriaküste. Aber auch in Deutschland, Österreich, Italien, vor allem am Gardasee, oder in Chalkidiki in Griechenland gibt es Campingplätze, auf denen Glampingzelte genutzt werden können. Diese Plätze bieten entweder Glampingzelte zur Miete an oder ausreichend große Stellplätze, um das eigene Zelt aufbauen zu können. Oftmals bieten sie auch Luxus wie Wellnessbereiche, Poollandschaften, Sportplätze, Restaurants oder Abendprogramme.

                Welche Alternative zu Glampingzelten gibt es?

                Statt eines Glampingzelts können auch Hauszelte genutzt werden. Für Personen, die nicht so großen Wert auf Luxus legen, können auch Sekundenzelte, Trekkingzelte, oder, je nach Personenanzahl, 3-Personen-Zelte oder Gruppenzelte genügen.

                Gibt es einen Test von Stiftung Warentest oder Ökotest zu Glampingzelten?

                Stiftung Warentest und Ökotest haben bisher noch keinen Test zu Glampingzelten veröffentlicht. In unserer Bestsellerliste kann jedoch nachgesehen werden, welche Glampingzelte bei den Käufern am beliebtesten sind.

                Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wie wir arbeiten

                *Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.
                4.8/5 - (5 votes)

                Kommentar schreiben