BeyondCamping
2.493 km gewandert | 89 Campingtrips | 1,5M+ Leser

Die 7 besten Naturehike Zelte 2024?

von Julia

naturehike-zelt-header
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

Sobald ein Zelt wasser- und winddicht ist, macht es sehr viel Spaß, darin zu übernachten. Ein Zelt der Marke Naturehike ist beides und aus diesem Grund sowohl bei Trekkingtouren, Backpackern und Campern sehr beliebt.

Was ist das Besondere an Naturehike Zelten?

Naturehike Zelte eignen sich für das ganze Jahr und begeistern mit einem sehr geringen Eigengewicht. Hinzu kommt ein kleines Packmaß, weshalb es sich auch für Wanderungen eignet. Zudem bietet der Hersteller verschiedene Größen und Formen.

Fehlkäufe vermeiden:

Wir stellen in unserem Vergleich die beliebtesten Naturhike Zelte 2024 vor und zeigen die wichtigsten Kaufkriterien in unserer Checkliste. Wer beides beachtet, wird schnell seinen persönlichen Testsieger finden.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Naturehike Zelte 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Mermale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Naturehike Zelte im Überblick.
  4. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Naturehike Zelten.

Die besten Naturehike Zelte 2024 im Vergleich

Warum uns vertrauen? Wir empfehlen nur Produkte, die unseren Ansprüchen genügen. Unsere Bewertung basiert auf den wichtigsten Produktmerkmalen, Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Preis und den Erfahrungen unserer Experten. So arbeiten wir.

Die nachfolgend präsentierten Zelte stellen nur eine kleine Auswahl dar und lassen erahnen, welch umfangreiches Sortiment die Marke bietet:

1. Bestes Naturehike Zelt für Wanderungen und Rucksackreisen (ein bis zwei Personen)

Hochwertig
Naturehike Mongar ultralight*

    Hier handelt es sich um ein ultraleichtes Zelt, das nur zwei Kilogramm wiegt und deshalb besonders beim Wandern und Backpacking beliebt ist. Zugleich kann es dank zwei Belüftungen fast das gesamte Jahr über eingesetzt werden, da auch Kondensation verhindert wird.

    Was wir mögen:

    • Robustheit
    • Wasserdichtigkeit
    • Aufbau
    • Gewicht
    Was wir nicht mögen:

    • Preis

    Warum wir es mögen: Dieses Zelt der Marke Naturehike besteht aus robustem und wasserdichtem Nylongewebe. Die Zeltstangen aus Aluminium sorgen für einen windfesten Stand. Zusätzlich lässt sich das Zelt sehr einfach und schnell aufbauen.

    Empfohlen für: Dieses Naturehike Zelt eignet sich für 2 Personen und das gesamte Jahr.

    2. Bestes Naturehike für drei Personen

    Ultraleicht
    Naturehike Cloud-up 3*

      Das Cloud-up 3 Modell der Marke Naturehike hat eine Größe von 300 x 180 x 110 cm und ist so groß genug für bis zu 3 Personen. Dennoch lässt es sich auf eine Größe von 45 x 15 cm packen und wiegt lediglich 2,2 kg. Das Nylongewebe mit Silikonbeschichtung schützt vor UV-Strahlung und dem Eindringen von Wasser.

      Was wir mögen:

      • Größe
      • Aufbau
      • Wasserdichtigkeit
      • Gewicht
      Was wir nicht mögen:

      • Bodenmatte

      Warum wir es mögen: Laut Hersteller steht dieses Zelt nach zwei Minuten und bietet eine Wassersäule von 4.000 mm. Das Zelt besteht aus zwei übereinanderliegenden Wänden, die auch einzeln verwendet werden dürfen. Die dünne Bodenmatte alleine bietet allerdings keine hohe Wärmeleistung.

      Empfohlen für: Dieses Modell eignet sich für 3 Personen und ist ideal, wenn das Zelt ultraleicht sein soll.

      3. Bestes Naturehike Zelt für eine Person

      Geräumig
      Naturehike Cloud-up Single Zeit*

        Durch seine Größe von 210 x 110 x 100 cm bietet dieses Zelt der Marke Naturehike viel Stauraum. Die Außenhülle besteht aus wasserdichtem und strapazierfähigem 20D-Nylon. Mit einem Gesamtgewicht von 1,55 kg und der Verpackungsgröße von 41 x 13 cm ist es zudem leicht zu tragen.

        Was wir mögen:

        • Stauraum
        • Wärmeleistung
        • Aufbau
        • Packmaß
        Was wir nicht mögen:

        • Preis

        Warum wir es mögen: Mit diesem Produkt steht einer Übernachtung in allen vier Jahreszeiten nichts entgegen. Das liegt an den beiden Schichten, die sich auch separat nutzen lassen. Die Befestigungsschlaufen lassen sich verstellen, wodurch sich die Schichten nicht berühren.

        Empfohlen für: Dieses Zelt ist ideal, wenn eine Person und viel Ausrüstung Platz finden sollen.

        4. Bestes Naturehike Kuppelzelt für bis zu zwei Personen

        Preiswert
        Naturehike Vik 1*

          Dieses Zelt der Marke Naturehike wiegt nur 1,6 kg und besteht aus PU-beschichtetem Nylon, welches es wasserdicht und robust macht. Es lässt sich schnell aufbauen und danach platzsparend verstauen. Allerdings bietet es bei Nutzung von 2 Personen wenig zusätzlichen Stauraum für große Ausrüstung.

          Was wir mögen:

          • Wetterbeständigkeit
          • Vielseitigkeit
          • Gewicht
          • Preis
          Was wir nicht mögen:

          • Stauraum

          Warum wir es mögen: Das Naturehike Vik 1 für eine Person wiegt weniger als ein Kilogramm. Das erreicht der Hersteller, indem es kein Außenzelt gibt. Wer möchte, kann mit seinen Wanderstöcken ein kleines Vordach basteln. Im Winter erweist sich der Schneefang als nützlich, sodass dieser nicht in den Innenraum dringt.

          Empfohlen für: Dieses Zelt eignet sich ideal als Fahrrad- oder Trekkingzelt für bis zu 2 Personen.

          5. Bestes Camping-Naturehike Zelt für zwei Personen

          Belüftet
          Naturehike Opalus 2*

            Durch das beschichtete Nylongewebe schützt dieses Zelt aus dem Hause Naturehike ideal vor Wind und Wetter. Für den Sommer besitzt es praktische Belüftungsschlitze und im Winter halten die Schichten eine angenehme Wärme. Das Zelt wiegt lediglich 2 kg, ist dafür aber komplizierter im Aufbau, als andere Modelle unseres Vergleichs.

            Was wir mögen:

            • Stauraum
            • Belüftung
            • Wasserdichtigkeit
            • Gewicht
            Was wir nicht mögen:

            • Aufbau

            Warum wir es mögen: Obwohl dieses Tunnelzelt klein und leicht ist, eignet es sich perfekt für Camping-Ausflüge. Neben dem Schlafraum steht ein überdachter Raum zum Essen und Kochen zur Verfügung. Die Wassersäule liegt bei 4.000 mm.

            Empfohlen für: Dieses Tunnelzelt wird gewählt, wenn neben 2 Personen große Ausrüstung untergebracht werden soll.

            6. Bestes Naturehike-Camping-Tunnelzelt für drei Personen

            Praktisch
            Naturehike Opalus 3*

              Das Opalus 3 ist die größere Variante des Opalus 2. Beide Zelte sind gleich aufgebaut und bieten guten Regen und UV-Schutz. Das Zelt wiegt ca. 3 kg, lässt sich aber nach der Nutzung auf eine Größe von 65 x 25 x 25 cm bringen. Die robusten Aluminiumstangen sorgen auch bei starken Winden für eine hohe Stabilität.

              Was wir mögen:

              • Größe
              • Belüftung
              • Wasserdichtigkeit
              • Standfestigkeit
              Was wir nicht mögen:

              • Preis
              • Aufbau

              Warum wir es mögen: Das Naturehike Opalus 3 wiegt knapp drei Kilogramm und bietet drei bis vier Personen Platz. Neben dem Schlafraum gibt es einen kleinen Aufenthaltsraum, der dank einer Wassersäule von 3.000 Millimetern für ein trockenes Zusammensitzen sorgt.

              Empfohlen für: Dieses Naturehike Zelt ist ideal, wenn ein Tunnelzelt für bis zu 4 Personen gesucht wird.

              7. Bestes 4-Jahreszeiten-Naturehike-Zelt für 2 Personen

              Vielseitig
              Naturehike Star-River*

                Das Star-River Modell aus dem Hause Naturehike zeichnet sich durch seinen schnellen Aufbau und großen Stauraum aus. Dennoch wiegt es nur rund 2 kg und bietet durch die Belüftung idealen Komfort sowohl im Sommer als auch im Winter. Für starke Winde muss das Zelt allerdings noch zusätzlich gesichert werden.

                Was wir mögen:

                • Aufbau
                • Wasserdichtigkeit
                • Vielseitigkeit
                • Gewicht
                Was wir nicht mögen:

                • Windfestigkeit

                Warum wir es mögen: Dieses Produkt kann das gesamte Jahr über verwendet werden. Entweder wird das Innenzelt separat genutzt oder in Kombination mit dem Außenzelt. Zwei Eingänge sorgen für einen komfortablen Ein- und Ausstieg.

                Empfohlen für: Dieses Zelt ist ideal, wenn ein vielseitiges und hochwertiges Zelt für 2 Personen gesucht wird.

                Naturehike Zelt Checkliste: Diese Mermale sind im Test wichtig

                • Wetterfest: Naturehike Zelte haben eine Wassersäule zwischen 2.000 und 4.000 mm. Um zu verhindern, dass Feuchtigkeit vom Boden durchdringt, besteht dieser immer aus wasserdichtem PVC. Laut Hersteller sind alle Zelte sicher vor Wind. Einige Modelle besitzen einen UV-Schutz.
                • Personen: Naturehike bietet Zelte für eine Person, für zwei, für drei Personen und für mehrere Personen an. Wer viel Gepäck transportiert, greift zu einem größeren Zelt, um die Ausrüstung sicher darin zu verstauen.
                • Material: In der Regel besteht der Stoff aus 15D Nylon, 20D Nylon oder 210T-Ripstop. All diese sind sehr robust und wasserdicht. Um die Wasserdichtigkeit zu erhöhen, beschichtet Naturehike viele Modelle mit Silikon. Nur wenige Modelle sind aus Baumwolle gefertigt. Die Stangen bestehen aus Aluminium, die zum Einem leicht und zum Anderen robust sind.
                • Größe: Um allen Outdoor Fans das beste Zelt zu bieten, hat sich der Hersteller für mehrere Größen entschieden:
                  • 300 × 180 × 110 Zentimeter (3 Personen)
                  • 135 × 210 × 105 Zentimeter (2 Personen)
                  • 210 × 85 × 95 Zentimeter (1 Person)
                  • 400 × 150 × 100 Zentimeter (2 Personen)
                  • 420 × 210 × 100 Zentimeter (3 Personen)
                  • 470 × 210 × 190 Zentimeter (Familienzelt)
                  • 350 × 350 × 210 Zentimeter (Pyramidenzelt)
                • Form: Naturehike bietet nachfolgende Zeltformen an:
                  • Kuppelzelt
                  • Tunnelzelt
                  • Pyramidenzelt
                  • Village Hauszelt
                • Packmaß: Je kleiner das Zelt ausfällt, umso geringer ist das Packmaß. Zelte für zwei Personen haben oft nur ein Packmaß von 45 × 15 Zentimeter, während das große Pyramidenzelt ein Packmaß von 70 × 26 × 20 Zentimeter aufweist.
                • Gewicht: Jedes Naturehike Zelt ist leicht und wiegt ungefähr zwei Kilogramm. Ultraleichte Modelle wiegen meist weniger als ein Kilogramm, jedoch hängt das Gewicht stark von der Größe ab. Die Familienzelte bringen 14 Kilogramm auf die Waage.
                • Aufbau: Jedes Naturehike Zelt ist einfach aufzubauen und benötigt maximal zehn Minuten, bis es steht.

                Ebenfalls interessant: Das sind die besten Outdoor Zelte 2024.

                Bestseller: Die beliebtesten Naturehike Zelte

                Was wird häufig gekauft? Entdecke nachfolgend die TOP 11 der beliebtesten und am häufigsten gekauften Angebote. Die Auswahl wird regelmäßig aktualisiert.

                **Letzte Aktualisierung am 17.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

                FAQ: Häufige Fragen und Antworten

                naturehike-zelt-faq

                Worauf achten bei einem Naturehike Zelt?

                Zelte dieser Marke sind Naturehike Zelt Erfahrungen zufolge immer wasser- und winddicht. Trotzdem muss jeder vorher überlegen, in welcher Form das Zelt ausfallen soll und für wie viele Personen es sich eignet. Auch das Gewicht sollte beachtet werden, wenn es für spontane Übernachtungen während einer Trekkingtour eingesetzt werden soll. Abgesehen hiervon bietet Naturehike Zelte für den Sommer oder als 4-Jahres-Zelt an.

                Was kostet ein gutes Naturehike Zelt?

                Ein Zelt für eine Person ist zu einem Preis von ca. 100 Euro erhältlich. Soll es sich um ein Naturehike Zelt für 2 Personen handeln, kostet das Zelt im Durchschnitt 160 Euro. Ein großes Campingzelt für vier Personen kommt auf ca. 400 Euro, während ein Pyramidenzelt dieser Marke mehr als 500 Euro kostet.

                Wo kann man gute Naturehike Zelte kaufen?

                Naturehike Zelte werden derzeit über den Online-Shop Amazon verkauft. Dort gibt es immer ein Angebot und die Empfehlung und Erfahrung anderer Käufer können genutzt werden, um den eigenen Favoriten zu finden.

                Welches Naturehike Zelt ist das beste für 2 Personen?

                Das Naturehike Opalus 2 ist ein Tunnelzelt, das nicht nur ausreichend Platz zum Schlafen, sondern auch zum Sitzen und Kochen bietet: Anschließend zum Schlafraum befindet sich ein weiterer Raum mit zwei seitlichen Öffnungen. Hierin kann auch das Gepäck gelagert werden.

                Welches Naturehike Zelt ist das beste für 3 Personen?

                Für drei Personen ist einerseits das Tunnelzelt Opalus 3 als auch das Kuppelzelt Cloud-Up 3 zu empfehlen. In unseren Empfehlungen finden sich weitere Naturehike Produkte.

                Welches Naturehike Zelt ist das beste?

                Das beste Zelt für alle gibt es nicht, da alle gut sind und als TOP-Zelte gewertet werden. Es sollte sich um ein leichtes Modell handeln, das wasserdicht und leicht aufzubauen ist. Für Wanderungen gibt es besonders leichte Zelte mit geringem Packmaß. Unsere Empfehlungen zeigen beliebte Naturhike Angebote, die sich in der Praxis bewährt haben.

                Gibt es einen Naturehike Zelt Test?

                Bei Stiftung Warentest und Öko Test wurde bisher kein Naturehike Zelt Test veröffentlicht.

                Welches Zubehör bietet Naturehike an?

                Dieser Hersteller stellt folgendes Zubehör zur Verfügung:

                Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wir empfehlen nur Produkte, von denen wir überzeugt sind. Wie wir arbeiten

                *Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

                Julia

                Outdoor- und Abenteuerfan
                Julia schreibt für ihr Leben gerne über Wander- und Outdoorthemen. Bekannt ist sie u.a. aus der Allgäuer Zeitung und dem Reisereporter.

                Sie geht schon seit der Kindheit beinahe jedes Wochenende wandern. Besonders vertraut ist sie mit den Wanderwegen im Harz. Ob alleine, mit Hund oder mit Freunden – sie liebt es neue, unbekannte Gegenden zu erforschen und dem Alltag zu entkommen.

                Bewerte diesen Beitrag:

                4.8/5 (4 Bewertungen)

                Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

                Danke! Verpasse keine Neuigkeiten mehr...

                Folge uns auf Social Media!

                Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

                Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

                Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

                Kommentar schreiben