BeyondCamping
2.493 km gewandert | 89 Campingtrips | 1,5M+ Leser

Die 7 besten Luftvorzelte 2024?

Luftvorzelt Beitragsbild
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

von Lara

➥ Wohnwagen- und Camping-Autorin

Lara liebt das Camping. Mit ihrer Familie ist sie schon von klein auf im Wohnwagen und Wohnmobil unterwegs. Wer dabei auf keinen Fall fehlen darf, ist der Labrador-Mischling Lola.

Meine wichtigsten Kriterien zum Produkt:
  • Vorzeltart
  • Material
  • Aufbau
  • Stabilität

In Eile? » Meine Produkt-Empfehlung

Kein mühsames Einfädeln von Schnüren mehr und kein Gestänge-Chaos – mit einem Luftvorzelt ist die Wohnraum-Erweiterung im Nu aufgestellt. Alles, was es dazu braucht, ist das Zelt und eine Luftpumpe.

Luftig und leicht:

Bei einem Luftvorzelt werden die Zeltstangen durch Luftschläuche ersetzt. Dadurch ist das Vorzelt besonders leicht und kann gut transportiert werden. Die Luftkammern der Schläuche passen sich den Bewegungen des Windes an. Durch den hohen Luftdruck in den Schläuchen ist das luftige Zelt dennoch stabil.

Welche Luftzelte sind gut?

Mittlerweile sind Luftvorzelte keine Neuerscheinung mehr auf Campingplätzen. Aufgrund ihres schnellen Auf- und Abbaus erfreuen sie sich immer größerer Beliebtheit. Unsere Empfehlungen vergleichen die 7 besten Luftvorzelte 2024. Worauf es bei dem Kauf eines Luftvorzelts ankommt, erklärt unsere Luftvorzelt-Checkliste. So findet jeder im Handumdrehen das passende Modell.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Luftvorzelte 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Luftvorzelte im Überblick.
  4. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Luftvorzelten.

Die besten Luftvorzelte 2024 im Vergleich

Warum uns vertrauen? Wir empfehlen nur Produkte, die unseren Ansprüchen genügen. Unsere Bewertung basiert auf den wichtigsten Produktmerkmalen, Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Preis und den Erfahrungen unserer Experten. So arbeiten wir.

Keine Lust mehr auf nerviges Zusammenstecken von Stangen? Wir präsentieren die besten Luftvorzelte 2024:

1. Bestes Bus-Luftvorzelt

Mit Doppelhub-Pumpe
BRUNNER Trouper 2.0*

    Dieses Zelt hat Außenmaße von 310 x 260 x 230 cm und wiegt 20,5 Kilogramm. Es ist für Fahrzeuge mit einer Höhe von 180 bis 220 cm geeignet. Es wird inklusive Spannleinen, Heringen, Packsack und Doppelhub-Pumpe geliefert.

    Warum wir es mögen: Dieses aufblasbare Busvorzelt der Marke Brunner ist freistehend. Die eingenähte Bodenwanne sorgt für extra Standfestigkeit und die Panoramafenster für einen guten Ausblick. Es wird an der Kederschiene des Fahrzeugs eingezogen.

    Empfohlen für: Dieses Luftvorzelt eignet sich nicht nur optimal für Busse, sondern auch für Wohnmobile.

    2. Bestes Luftvorzelt für einen schnellen Auf- und Abbau

    Permanente Hochentlüftung
    Doréma Maribor 240 Air AS*

      Dieses Vorzelt ist in 7 unterschiedlichen Größen verfügbar. Die Vorder- und Seitenwände können nach Belieben herausgenommen werden und die Fenster für mehr Privatsphäre verschlossen werden.

      Warum wir es mögen: Hierbei handelt es sich um ein volleingezogenes Luftvorzelt für Wohnwagen. Es kommt ganz ohne Stangen aus und ist daher kinderleicht aufgebaut: Einfach einziehen, aufblasen und entspannen. Für eine gute Belüftung sorgt eine permanente Hochentlüftung und das Lüftungsfenster in der Seitenwand.

      Empfohlen für: Dieses Vorzelt für Wohnwagen kann bei jeder Wetterlage und zu jeder Jahreszeit genutzt werden.

      3. Bestes Luftvorzelt mit Seiteneingängen

      Mit Bodenplane
      Outwell Parkville 200SA*

        Dieses Vorzelt hat ein Packmaß von 79 x 40 x 40 cm und wiegt 21,2 Kilogramm, es kann also gut transportiert werden. Es verfügt über eine Wassersäule von 6000 mm und hält somit auch stärkerem Regen stand.

        Warum wir es mögen: Dieses Luftvorzelt verfügt über mehrere Reißverschlüsse, die es einem ermöglichen, Seiten- und Frontteile abzunehmen. So kann mehr Licht in das Vorzelt dringen, was das Raumgefühl steigert. Die großen, getönten Fenster verfügen über Moskitonetze.

        Empfohlen für: Dieses Vorzelt ist für Wohnwagen mit einer Anbauhöhe zwischen 175 und 200 cm geeignet.

        4. Bestes Luftvorzelt inklusive Doppelhub-Luftpumpe

        Abdeckung für Fenster
        Reimo Tent Technology Marina Air aufblasbares Luftvorzelt*

          Das Vorzelt ist in 3 verschiedenen Größen mit unterschiedlichem Umlaufmaß erhältlich. Die Tiefe des Zelts beträgt 250 cm. 3 Luftschläuche, Heringe, Spannleinen, Luftpumpe und Tragetasche sind im Lieferumfang enthalten.

          Warum wir es mögen: Das Zelt hat abnehmbare Seitenwände und Fenster, die sich öffnen lassen. Es ist in kurzer Zeit zum Sonnensegel umgebaut und bietet ausreichend Platz. Die Wassersäule von 3000 mm und das 300D Oxford PES mach das Zelt zu einem robusten Begleiter

          Empfohlen für: Bei diesem Luftvorzelt handelt es sich um eine echte Empfehlung für Familien. Das Zelt ist kompatibel mit Wohnwagen und Wohnmobilen und bietet jede Menge wettergeschützten Platz zum Entspannen, Spielen und Essen.

          5. Bestes Luftvorzelt mit Moskitonetz

          Organizer im Inneren
          BERGER Garda-L Deluxe*

            In diesem Vorzelt lässt es sich bei einer Höhe von 243 cm angenehm stehen. Die Anbauhöhe am Fahrzeug beträgt zwischen 240 und 255 cm. Im Zeltinneren befindet sich ein praktischer Organizer, in dem Campingzubehör verstaut werden kann.

            Warum wir es mögen: Das Vorzelt überzeugt mit hoher Qualität: Die Dauerbelüftung an der Vorderwand und Moskitonetze tragen zum Komfort bei. Große Panoramafenster vergrößern den Wohnraum optisch. Beschichtetes Polyester mit einer Wassersäule von 3000 mm und ein Vordach sorgen für Regenschutz.

            Empfohlen für: Dieses Luft-Reisevorzelt ist optimal für Saisoncamper mit Wohnwagen.

            6. Bestes Luftvorzelt zum Anbau an die Markise

            Folienfenster
            dwt Vorzelt Speed Air/High*

              Dieses Vorzelt ist in 4 unterschiedlichen Größen verfügbar. Im Lieferumfang enthalten sind eine Dachspannstange, Gardinen, Abspannmaterial, eine Doppelhubpumpe und eine Tragetasche.

              Warum wir es mögen: Dieses Luftvorzelt kann entweder in die Kederschiene des Wohnwagens eingezogen oder an einer bereits vorhandenen Markise befestigt werden. Es hat in der größten Variante nur ein sehr geringes Transportgewicht von 19 Kilogramm.

              Empfohlen für: Das Vorzelt ist, je nach Vorzeltgröße, für Wohnwagen mit einer Anbauhöhe zwischen 235 und 280 cm geeignet.

              7. Bestes Luft-Teilvorzelt mit UV-Schutz

              Als Sonnendach nutzbar
              your GEAR Luft-Vorzelt Malibu 350*

                Dieses Vorzelt hat eine Nutzfläche von circa 9 Quadratmetern. Es ist 350 cm breit und 250 cm tief. Die vorhandenen Fenster lassen sich für mehr Privatsphäre alle blickdicht verschließen.

                Warum wir es mögen: Für zuverlässigen Sonnenschutz sorgt ein Lichtschutzfaktor von 50+. Das Zeltgewebe hält zudem einer Wassersäule von 5000 mm problemlos stand und das Vordach am Eingang schützt vor Regen. Durch seine geringe Größe und ein Gewicht von lediglich 7,3 Kilogramm ist es kompakt, kann gut transportiert und schnell aufgebaut werden.

                Empfohlen für: Das Vorzelt ist für Wohnwagen mit einer Höhe von 240 bis 250 cm geeignet. Personen, die 2 in 1 Produkte zu schätzen wissen, werden dieses Vorzelt, das zu einem Sonnendach umgebaut werden kann, mögen.

                Luftvorzelte Checkliste: Diese Mermale sind im Test wichtig

                Sie sind in aller Munde: Luftvorzelte. Was sind die Vorteile und wie unterscheiden sie sich von herkömmlichen Vorzelten?

                • Geringes Gewicht
                • Schneller Aufbau
                • Für unerfahrene Camper geeignet
                • Kein Stangengewirr
                • Längerer Abbau
                • Keine Stangen zum Aufhängen von Deko
                • Hoher Anschaffungspreis

                Auf diese Merkmale und Eigenschaften sollten Sie beim Kauf eines Luftvorzelts besonders wert legen:

                • Vorzeltart: Es wird zwischen zwei Vorzeltarten unterschieden:
                  Ganzzelte: Sie werden voll eingezogen. Das bedeutet, dass sie die ganze Kederschiene umspannen. Meist bestehen sie aus mehreren Teilen und sind daher besonders stabil.

                  • Teilzelte: Ein Teilzelt wird nur an einem kleinen Teil der Kederschiene befestigt. Es hat ein kleineres Packmaß als Ganzzelte und kann somit besser aufgebaut und verstaut werden.
                  • Reisevorzelt: Diese Art von Vorzelt besteht aus besonders leichten Materialien. Dadurch ist es leicht zu transportieren und schnell im Aufbau. Es eignet sich daher besonders für Durchreisende.
                  • Saisonvorzelt: Solche Zelte sind robust und langlebig. Sie werden besonders von Urlaubern genutzt, die nur über eine bestimmte Zeit verreisen, in der sie sich dauerhaft an einem Ort aufhalten.
                  • Wintervorzelt: Wer gerne Camping im Schnee macht, greift auf ein Wintervorzelt zurück. Größtenteils handelt es sich hierbei um Teilzelte, die dazu genutzt werden, Skiausrüstung wettergeschützt zu lagern.
                • Material: Das Material eines Luftvorzelts muss verschiedenen Umwelteinflüssen standhalten können:
                  • UV-Beständigkeit: Die meisten Luftvorzelte werden aus Kunststoffen wie Polyester oder Nylon gefertigt. Diese verfärben sich im Normalfall bei starker Sonneneinstrahlung. Auf Dauer kann das Material porös werden. Es ist also sinnvoll beim Kauf eines Luftvorzelt darauf zu achten, dass dieses über einen UV-Schutz verfügt.
                  • Wasserdichtigkeit: Ein gutes Luftvorzelt ist wasserdicht. Das bedeutet, dass bei Regen die Innenseite des Zeltes vollständig trocken bleibt. Als Maßstab für die Wasserdichtigkeit eines Zeltes dient seine Wassersäule. Diese wird von den meisten Herstellern angegeben. Sie gibt an, wie viel Wasserdruck das Zeltgewebe aushält:
                    • 800 – 5000 mm: Wasserdicht gegen Regen
                    • 5000 – 15000 mm: Wasserdicht bei Starkregen und großem Druck
                  • Innenbeschichtung: Ein gutes Luftvorzelt hat an der Innenseite eine Textilbeschichtung, die dafür sorgt, dass sich weniger Kondenswasser bildet und die Zeltinnenseite insgesamt trockener bleibt.
                • Aufbau: Einer der größten Vorteile eines Luftvorzelts im Vergleich zu herkömmlichen Vorzelten ist der schnelle Aufbau. Das Luftvorzelt wird lediglich in die Kederschiene des Reisefahrzeugs eingezogen, mit einer Pumpe aufgeblasen und eventuell mit Spannseilen fixiert. Eine ausführliche Demonstration des Aufbaus kann hier nachgesehen werden:
                  Obelink Viera Space Easy Air aufbauen | Anleitung | Obelink
                • Pumpe: Das Luftvorzelt ist mit Luftschläuchen ausgestattet, die beim Aufbau aufgeblasen werden. Dazu wird eine entsprechende Pumpe an die Ventile in den Schläuchen angeschlossen:
                  • Manuell: Wer sich gerne körperlich ertüchtigt, wählt eine manuelle Handpumpe. Für kleinere Zelte stellt das Aufpumpen von Hand keinen allzu großen Aufwand dar.
                  • Elektrisch: Größere Vorzelte werden am besten mit einer elektrischen Luftpumpe aufgeblasen. Diese spart Kraft und Zeit.
                • Stabilität: Ein gutes Luftvorzelt ist stabil. Regen prallt an der Außenseite ab und auch bei kleinen Mengen Schnee sollte ein gutes Zelt nicht gleich einknicken. Für extra Stabilität bei Wind sorgen Sturmspannungen.

                Ebenfalls interessant: Das sind die besten Zeltlampen 2024.

                Bestseller: Die beliebtesten Luftvorzelte

                Was wird häufig gekauft? Entdecke nachfolgend die TOP 11 der beliebtesten und am häufigsten gekauften Angebote. Die Auswahl wird regelmäßig aktualisiert.

                **Letzte Aktualisierung am 14.07.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

                FAQ: Häufige Fragen und Antworten

                Was ist ein Luftvorzelt?

                Ein Luftvorzelt ist ein aufblasbares Vorzelt. Es kommt ganz ohne Gestänge aus, was den Aufbau und Transport des Zeltes enorm erleichtert.

                Wie ist die Luftfeuchtigkeit in einem Luftvorzelt?

                Luftvorzelte bestehen zum Großteil aus Kunststoff. Diesem verdanken sie ihr geringes Gewicht. Allerdings nehmen Kunststoffe keine Feuchtigkeit auf, was dazu führt, dass sich Kondenswasser ansammelt. Dieses führt zu einer erhöhten Luftfeuchtigkeit. Um ein angenehmes Raumklima herzustellen, sollte daher möglichst regelmäßig gelüftet werden. Viele Luftvorzelte verfügen daher über herausnehmbare Seitenteile oder große Fensterelemente.

                Welches Luftvorzelt eignet sich für Wohnwagen?

                Prinzipiell eignen sich alle Luftvorzelte für den Wohnwagen, solange eine passende Kederschiene vorhanden ist. Es kommt also darauf an, welcher Art von Camping das Luftvorzelt ausgesetzt ist. Dauercamper bleiben lange und saisonübergreifend an einem Ort, was bedeutet, dass das aufblasbare Vorzelt besonders robust und stabil sein muss. Wer öfter seinen Standort wechselt, benötigt eher ein Vorzelt, was leicht ist und schnell auf- und abgebaut werden kann.

                Welches Luftvorzelt ist das beste?

                Welches Luftvorzelt das Beste ist, hängt von den persönlichen Ansprüchen an das Produkt ab. Wer nach unseren Ratschlägen noch unentschlossen ist, kann sich als Hilfe noch mit anderen Campern in Camping-Foren über deren Erfahrungen mit Luftvorzelten austauschen. Stiftung Warentest hat bislang keinen Test über Luftvorzelte und deren Qualität veröffentlicht.

                Wie stabil sind Luftvorzelte?

                Der Großteil der aufblasbaren Vorzelte auf dem Markt ist sehr stabil konstruiert, sodass auch starke Wettereinflüsse kein Problem darstellen. Für zusätzliche Stabilität sorgen Abspannseile und Heringe.

                Was kostet ein gutes Luftvorzelt?

                Die Preisspanne eines guten Luftvorzelts geht von circa 300 € bis 1500 €. Der Preis hängt stark von der gewünschten Größe und dem Hersteller ab.

                Welche Alternative zu Luftvorzelten gibt es?

                Wer keinen Wohnwagen oder ein Wohnmobil hat, nutzt Zelte fürs Auto oder den Bus. Zudem gibt es für Wohnwagen auch normale Vorzelte mit Gestänge.

                Gibt es einen Luftvorzelt Test von Stiftung Warentest oder Ökotest?

                Bisher haben weder Stiftung Warentest noch Ökotest einen Vergleich von Luftvorzelten veröffentlicht und dadurch auch keinen Testsieger gekürt. In unserer Bestsellerliste zeigen wir jedoch die beliebtesten Modelle der Käufer.

                Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wir empfehlen nur Produkte, von denen wir überzeugt sind. Wie wir arbeiten

                *Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

                Bewerte diesen Beitrag:

                4.8/5 (6 Bewertungen)

                Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

                Danke! Verpasse keine Neuigkeiten mehr...

                Folge uns auf Social Media!

                Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

                Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

                Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

                Kommentar schreiben