BeyondCamping
kuppelzelt

Die 7 besten Kuppelzelte der Saison 2022?

Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir ggf. eine kleine Provision. Mehr erfahren.

Ein Kuppelzelt kam nicht grundlos zu seiner Beliebtheit. Es bietet gegenüber anderen Varianten viele Vorteile und lässt sich so gut wie in jeder Situation einsetzen. Aus diesem Grund gibt es ein sehr umfangreiches Sortiment an Kuppelzelten, was die Auswahl erschwert.

Welches Kuppelzelt ist das Richtige?

Je nach Größe und Gewicht eignet sich ein Kuppelzelt für Trekking, Camping oder Festivals. Wir helfen mit unserem BeyondCamping Vergleich und unserer Kaufberatung dabei, das richtige Zelt zu finden.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Kuppelzelte 2022.
  2. Checkliste: Das sollten Sie beim Kauf beachten.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Kuppelzelte im Überblick.
  4. Angebote: Kuppelzelt heute im Angebot.
  5. Ratgeber: So treffen Sie die richtige Entscheidung.
  6. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Kuppelzelten.

Die besten Kuppelzelt der Saison 2022

BeyondCamping empfiehlt: Die Auswahl basiert auf Kundenerfahrungen, Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Prüfzeichen, Gütesiegel und Anzahl der Käufe.

Zusätzlich zur Größe sollten mehrere Kaufkriterien beachtet werden. Doch vorher verraten wir, welche Produkte bei Käufern am beliebtesten sind:

1. Bestes Kuppelzelt 4 Personen mit abgedunkeltem Schlafraum

Coleman Kuppelzelt Kobuk Valley 4+*
  • Nachschwarz-Schlafbereich (99% weniger Tageslicht) für einen erholsamen und vor...
  • Ein weiterer Vorteil des Nachtschwarz-Schlafbereichs ist, dass die...
  • Reflektierende Abspannseile, Regenschürze und Fiberglasgestänge. Die Nähte sind...
  • Mit Moskitonetz und Belüftungsschlitzen im Schlafbereich. Ferner sind im...
  • Innenabmessungen Schlafbereich (LxBxH): 220 x 260 x 130 cm. Stauraum (LxBxH): 120 x...

Warum ist dieses Produkt das beste?

Dieses Kuppelzelt ist ideal für vier Personen. Der verdunkelte Schlafbereich ist mit einem Moskitonetz und Belüftungsschlitzen ausgestattet. Dies ermöglicht einen ungestörten, erholten Schlaf.

2. Bestes Kuppelzelt 3 Personen als Wurfzelt-Variante

Lumaland Outdoor Where Tomorrow Pop Up Kuppelzelt*
  • LUMALAND OUTDOOR 3 PERSONEN POP UP WURFZELT: Ideal beim Camping, Wandern, Trekking,...
  • INNOVATIVES FALTSYSTEM, ULTRASCHNELLER QUICK UP AUFBAU: Dank des cleveren...
  • WASSERDICHT UND WETTERFEST: Lüftungsöffnung im Dach sorgt für eine optimale...
  • TOP AUSRÜSTUNG: hochgezogene Bodenwanne schützt vor Feuchtigkeit und Schmutz; mit...
  • PERFEKTE MASSE, HOCHWERTIGES MATERIAL: Maße Innenzelt; 210 x 190 x 110 cm, Maße...

Was zeichnet dieses Kuppelzelt aus?

Bei diesem Kuppelzelt handelt es sich um ein Wurfzelt. Durch das innovative Faltsystem baut sich das Zelt innerhalb weniger Sekunden selbst auf. Im Anschluss muss das Zelt nur noch mit Heringen fixiert werden.

3. Bestes Familien Kuppelzelt mit zwei Eingängen

ANGEBOT
High Peak Kuppelzelt Tessin 4*
  • Hochwertiges Polyester, Wassersäule 2000 mm, wasserdicht durch Nahtversiegelung....
  • Wettergeschützter Eingang hält den Innenraum trocken. Vorbau mit Wohnfläche und...
  • Optimale Belüftung und Mückenschutz. Der Wannenboden verhindert das Eindringen von...
  • Hochwertige Reißverschluss-Tragetasche. Extra starke Erdnägel. Leichter Aufbau...
  • Hochwertiges Gestänge aus Fiberglas 9,5 mm mit praktischem Gummizug verbunden

Was macht dieses Kuppelzelt besonders?

Platz für die ganze Familie: Dieses 4-Personen-Kuppelzelt besteht aus hochwertigem Polyester mit einer Wassersäule von 2000 mm. Es verfügt über zwei Eingänge und Klarsichtfolien-Fenster, die für eine bessere Wohnatmosphäre sorgen.

4. Bestes ultraleichtes Kuppelzelt für eine Person

ANGEBOT
V VONTOX Ultraleichtes Camping Zelt*
  • ✅Das übergroße Campingzelt✅: Bodengröße: 86,6 x 48,4 Zoll (220 x 123 cm)....
  • ✅Wetteränderungen wirken sich besonders auf die Stimmung beim Reisen im Freien...
  • ✅Gute Atmungsaktivität✅:Die Oberseite des Zeltes ist ein Mikrogitterdesign,...
  • ✅Die Installation ist einfach und bequem✅:2 Zelt Stange-Die Gestänge sind mit...
  • ✅EINFACHES UND BEQUEMES OUTDOOR-LEBEN✅: Bringen Sie Ihre Familie und Freunde mit,...

Was sind die Vorteile dieses Kuppelzelts?

Dank seines geringen Gewichtes lässt sich dieses Kuppelzelt besonders leicht transportieren. Dennoch bietet es ausreichend Platz für 2–3 Erwachsene.

5. Bestes Kuppelzelt mit hoher Wasserdichte

Womit überzeugt dieses Kuppelzelt?

Das Material dieses Zelts ist mit einer Aktivkohlebeschichtung versehen. Diese sorgt dafür, dass sich kein Kondenswasser an den Zeltwänden bildet, indem sie den entstehenden Wasserdampf absorbiert.

6. Bestes Kuppelzelt mit Vorzelt

Coleman Rocksprings 4 Zelt*
  • Leichtes, stabiles vier Personen Kuppelzelt: einfach aufzubauen; hochflexible und...
  • Gut durchdachtes Campingzelt mit funktionalen Extras: 2 Eingänge für hohen Komfort...
  • 100% wasserdichtes Zelt: 3000 mm Wassersäule in Kombination mit abgeklebten Nähten...
  • Praktischer Vorraum: groß genug für die Aufbewahrung von Ausrüstung und Schuhen;...
  • Größe Campingzelt aufgebaut: 3,75 x 2,5 x 1,1 m (LxBxH); Packmaß: 62 x 20 x 20 cm;...

Was macht diese Kuppelzelt mit Vorzelt besonders?

Dieses Coleman Kuppelzelt hat eine Wassersäule von 2000 mm. Es ist leicht, stabil und einfach aufzubauen. Der Vorraum ist groß genug, um darin Camping-Equipment zu verstauen.

7. Bestes Pop Up Kuppelzelt

HEWOLF Campingzelt 3-4 Personen*
  • Super Einfach Aufzubauende Zelte: Dank des fortschrittlichen automatischen...
  • Extra Große Sechseckige Zelte: Das HEWOLF große Familienzelt ist sechseckig und...
  • Anti-UV und Regensichere Zelte: HEWOLF wasserdichte Pop up Zelt besteht aus...
  • Vielseitige Doppelschicht Zelte: Das abnehmbare Doppelschichtdesign macht das HEWOLF...
  • Ausgezeichnete Belüftete Zelte: Das HEWOLF Camping Zelt hat zwei große Türen mit...

Was sind die Besonderheiten dieses Kuppelzelts?

Dieses kompakte Kuppelzelt ist super einfach aufzubauen. Der automatische Hydraulikmechanismus entfaltet das Zelt quasi von allein.

Kuppelzelt Checkliste

  • Größe: Kuppelzelte werden für eine Person und als Gruppenzelt für bis zu zehn Personen produziert. Abgesehen von der Personenanzahl muss die Stehhöhe beachtet werden. Diese ist nicht bei jedem Modell vorhanden.
  • Form: Aufgrund seiner speziellen Form wird dieses Zelt auch als Igluzelt bezeichnet. Trotzdem gibt es Unterschiede, wie zum Beispiel ein zusätzliches Vorzelt.
  • Aufbau: Kuppelzelte gibt es in folgenden Varianten:
    • klassischer Aufbau mit Stangen
    • aufblasbare Varianten
    • Wurfzelte
  • Wetterfestigkeit: Jedes Kuppelzelt sollte wasserdicht sein. Hier ergeben sich je nach Modell Unterschiede, sodass es Sommer- und Winterzelte gibt. Wichtig: Der Boden sollte gleichermaßen wasserdicht wie die Außenhaut sein.
  • Gewicht: Je nach Gewicht eignet sich das Zelt für Trekkingtouren oder nur zum Camping.

Auch interessant: Das sind die besten Trekking Isomatten der Saisn 2022.

Bestseller: Die beliebtesten Kuppelzelte

Was wird häufig gekauft? BeyondCamping stellt für Sie die TOP 11 der beliebtesten und am meisten gekauften Angebote zusammen. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.**

**Letzte Aktualisierung am 2.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Angebote: Kuppelzelt heute im Angebot

Jetzt sparen: Oft lassen sich im Internet günstige Angebote mit hohen Rabatten entdecken. BeyondCamping sucht für Sie täglich die besten Sparangebote und höchsten Preisnachlässen raus.**

**Letzte Aktualisierung am 2.10.2022 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Kuppelzelt kaufen:
So treffen Sie die richtige Entscheidung

kuppelzelt-ratgeber

Unterschiedliche Modelle führen zu ebenso unterschiedlichen Vor- und Nachteilen:

  • Kuppelzelte sind sehr standhaft und lassen sich schnell aufbauen.
  • Diese Zelte sind immer wasserdicht.
  • Ultraleichte Versionen sind perfekt für Radtouren, Trekking-Urlaub und Festivals.
  • Große Varianten bieten einer Familie ausreichend Platz und Schlafmöglichkeiten.
  • Kuppelzelte gibt es für jede Jahreszeit.
  • Die meisten Igluzelte haben keine Stehhöhe.

Was beim Kauf eines Kuppelzeltes beachten?

Aufgrund nachstehender Kaufkriterien findet jeder seinen Favoriten:

Einsatz: Wann eignet sich ein Kuppelzelt?

Damit das richtige Kuppelzelt gekauft wird, sollte der gewünschte Einsatz beachtet werden:

Festivals und Trekkingtouren

Kuppelzelte eignen sich aufgrund ihres geringen Platzbedarfs bestens für Festivals oder kurze Übernachtungen während Trekkingtouren. Für einen besonders schnellen Aufbau eignen sich Wurfzelte, die zusätzlich mit Spannseilen gesichert werden.

Längerer Campingurlaub

Größere Varianten wie Tunnelzelte mit Vorzelt können auch während eines längeren Campingurlaubs genutzt werden. Familienzelte bieten eine Stehhöhe und mehrere Eingänge. Ebenso sind in einem großen Familienzelt abgetrennte Schlafbereiche vorhanden.

Reisen in den Tropen

Wird eine Reise in die Tropen geplant, lohnt sich ebenfalls der Griff zum Kuppelzelt. Das Innenzelt bietet ausreichend Schutz vor Moskitos, weshalb in warmen Ländern eine Nutzung ohne Außenzelt möglich ist.

Winter- und Sommervarianten

Beim Kuppelzelt für den Winter geht das Außenzelt bis zum Boden und hat einen verringerten Luftaustausch. Das Sommerzelt hingegen bietet viele Lüftungsmöglichkeiten und das Außenzelt reicht nicht bis zum Boden.

Kuppelzelte für extremes Wetter

Ein Igluzelt mit einer Wassersäule von 10.000 mm eignet sich für Dauerregen und starken Schneefall.

Kuppelzelt für den Garten

Ein Kuppelzelt lässt sich nicht nur beim Camping nutzen. Viele Hersteller sind derart kreativ, dass sie nicht nur blickdichte Zelte kreieren. Es gibt auch ein Zelt, das durchsichtig ist. Dieses wird zum Beispiel als Sitzecke oder als Überdachung einer Spielfläche genutzt.

Tipp: Ultraleichte Zelte mit einer Wassersäule von 4.000 mm und einem UV-Schutz stellen den idealen Allrounder für normale Klimaverhältnisse dar.

Wetterfestigkeit: Wie wetterfest ist ein Kuppelzelt?

Dank der besonderen Form lässt sich ein Igluzelt bei jedem Wetter nutzen. Trotzdem ist es wichtig, dass das Zelt über eine hohe Wassersäule verfügt.

Ein guter Mittelwert liegt bei 4.000 mm, eine sehr hohe Qualität hat eine Wassersäule von 10.000 mm. Das trifft nicht nur auf die Seitenwände, sondern auch auf den Boden zu. Der Boden muss besonders stark gegen aufsteigende Feuchtigkeit sein.

Damit das Kuppelzelt auch bei strahlendem Sonnenschein nutzbar ist, verfügt es bestenfalls über einen UV-Schutz. In diesem Fall ließe sich das Zelt auch am Strand als Sonnenschutz nutzen.

Gut zu wissen: Einige Hersteller spendieren ihrem Modell ein kleines Zusatzdach. Dieses sorgt einerseits für die optimale Durchlüftung und andererseits verhindert es den Eintritt von Regen, Sand und anderen Schmutzpartikeln.

Größe: Welche unterschiedlichen Größen gibt es?

Kuppelzelte werden in jeder erdenklichen Größe gefertigt:

  • Die kleinste Größe eignet sich für eine Person und kann sowohl beim Wildcampen auf dem Berg als auch auf einem Campingplatz genutzt werden. Manchmal sind sie nicht größer als ein Einzelbett: 240 x 100 Zentimeter kommen nicht selten vor.
  • Für 2 Personen gibt es ebenfalls perfekte Igluzelte. Teilweise besitzen diese einen kleinen Vorraum für das Gepäck oder die Eingangstür kann als Sonnendach aufgestellt werden. Sie können zum Beispiel ein Grundmaß von 135 x 215 Zentimeter haben.
  • Wer als Gruppe unterwegs ist, kann zu den Varianten für vier oder fünf Personen greifen. Häufig werden diese auch als Familienzelt bezeichnet, da sie mehrere Schlafräume und Eingänge besitzen.
  • Besonders große Gruppen freuen sich über Kuppelzelte, deren Schlafräume in verschiedene Richtungen abbiegen. Häufig sind diese Zelte 500 x 220 Zentimeter groß.
  • Die größten Zelte eignen sich für bis zu 10 Personen und nehmen eine Fläche von 760 x 720 Zentimeter ein.
  • Für eine Party gibt es zum Beispiel das Kuppelzelt 5×5 Meter, dessen Ecken mit Betontellern gesichert werden. Solch ein Pavillon besitzt in der Regel keine Seitenwände.
Tipp: Gruppen mit drei oder vier Personen können ein Zelt für 6 Personen nutzen. In diesem Fall steht ausreichend Lagerraum zur Verfügung.

Form: Gibt es unterschiedliche Formen?

Die Hauptform eines Igluzeltes bleibt immer gleich. Trotzdem gibt es einige Unterschiede:

  • Klein: Kleinere Kuppelzelte haben eine quadratische Grundfläche und erhalten einen großen Eingang.
  • Mittel: Mittelgroße Zelte begeistern häufig mit einem kleinen Vorzelt, das der Lagerfläche vom Gepäck dient oder als Wetterschutz. Hierbei gibt es Varianten mit Boden im Vorzelt und andere, die keinen Boden besitzen.
  • Groß: Bei Familienzelte werden die separaten Schlafräume manchmal durch einen Aufenthaltsraum voneinander getrennt.
  • XXL: Besonders große Varianten für 10 Personen besitzen mehrere Gänge, die in verschiedene Richtungen laufen.

Material: Welches Material wird verwendet?

Das am häufigsten verwendete Material ist Polyester. Dieses gibt es in unterschiedlicher Stärke und Reißfestigkeit. Einige Hersteller setzen auf eine PU-Beschichtung, während sich andere für einen Oxford Stoff entscheiden. Wichtig ist, dass das Material wasserdicht ist.

Empfehlung: Ein Kuppelzelt besitzt auch Fenster. Sind diese transparent, kann einstrahlendes Licht beim Schlafen stören. Deshalb können die Fenster oft abgedeckt werden.

Aufbau: Wie wird ein Kuppelzelt aufgebaut?

Kuppelzelte werden mit unterschiedlichen Aufbaumöglichkeiten gefertigt:

AufbauEigenschaften
Klassischer AufbauBeim klassischen Zeltaufbau sind Stangen vorhanden. Diese werden in der Regel überkreuzt und mit dem Innenzelt befestigt. Das Außenzelt wird darüber geworfen.
WurfzeltEin Kuppelzelt wird auch als Wurfzelt gefertigt. Solch eines lässt sich in sehr kurzer Zeit aufstellen und ist perfekt für Trekkingtouren und Festivals.
Aufblasbare VariantenAufblasbare Zelte kommen ohne Stangen aus, da diese aufgeblasen werden. Allerdings muss hier immer eine Luftpumpe vorhanden sein, am besten eine elektrische Pumpe. Je nach Luftpumpe kann der Aufbau länger dauern als bei einem Stangenzelt.

Gewicht: Wie schwer ist ein Kuppelzelt?

Das Gewicht hängt natürlich von der Größe und der Aufbauart ab. Zeltstangen werden zwar meistens aus Fiberglas gefertigt und haben somit ein geringes Gewicht.

Trotzdem muss auch dieses beachtet werden, wenn das Zelt unterwegs genutzt wird. So kann ein Gewicht von bis zu sieben Kilogramm entstehen. Ultraleichte Zelte bringen nur zwei oder drei Kilogramm auf die Waage.

Kuppelzelte-Test bei Stiftung Warentest und Öko-Test?

Stiftung Warentest und Öko Test haben bisher keinen Kuppelzelt Test veröffentlicht.

Bekannte Marken und Hersteller?

Folgende Marken und Hersteller begeistern mit hochwertigen Igluzelten:

  • High Peak
  • Coleman
  • Justcamp
  • GEERTOP
  • skandika
  • KingCamp
  • Leco
  • Outwell
  • Lumaland
  • Vontex
  • Qeedo
  • HEWOLF

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

kuppelzelt-faq

Was sind Kuppelzelte?

Ein Kuppelzelt wird in Form eines Iglus gefertigt und ist aus diesem Grund sehr stabil. Ferner läuft Regenwasser sehr gut ab. Abgesehen hiervon besteht ein Kuppelzelt aus zwei Wänden, wobei das Innenzelt per Stangen aufgestellt wird. Das Außenzelt wird darüber befestigt und mit Spannseilen im Boden gesichert.

Für wen ist ein Kuppelzelt geeignet?

Ein Kuppelzelt eignet sich für jeden Outdoor Fan. Dank seiner Größe benötigt es wenig Platz und lässt sich daher auf jedem Campingplatz oder gar auf dem Berg aufstellen.

Die Hersteller sorgen dank unterschiedlicher Varianten dafür, dass sich ein Kuppelzelt für mehrere Personen und für jede Jahreszeit eignet. Für Partys eignet sich das Kuppelzelt 5×5 Meter, das in Form eines Pavillons produziert wird.

Für wie viele Personen soll das Kuppelzelt geeignet sein?

Natürlich weiß jeder selbst, wie viele Personen im Zelt übernachten sollen. Trotzdem empfiehlt es sich, immer eine Nummer größer zu wählen. In diesem Fall bleibt ausreichend Platz für Gepäck.

Wo sollte man ein Kuppelzelt kaufen?

Um ein hochwertiges Kuppelzelt zu erhalten, sollte ein Online Shop wie Amazon und Bergzeit genutzt werden. Beide Shops bieten eine umfangreiche Auswahl, sodass jeder seinen persönlichen Testsieger findet.

Hierfür stehen Rezensionen mit einer persönlichen Erfahrung und Empfehlung anderer Käufer zur Seite. Wer gerne mit persönlicher Beratung kaufen möchte, ist in Outdoor Geschäften wie Decathlon gut aufgehoben.

Wie hoch ist ein Kuppelzelt?

Kuppelzelte werden unter anderem als kleine Varianten für Trekking-Touren gefertigt. Diese haben meist keine Stehhöhe. Anders sieht es bei Familienzelten für Camping aus, diese können bis zu 195 Zentimeter hoch sein.

Wie schwer ist ein Kuppelzelt?

Ultraleichte Modelle wiegen nur drei Kilogramm, während ein großes Familienzelt bis zu acht Kilogramm wiegt.

Gibt es aufblasbare Varianten?

Zusätzlich zu den Varianten mit Zeltstangen gibt es Kuppelzelt, die aufblasbar sind. Auch diese gibt es für unterschiedlich viele Personen.

Welcher Preis wird für ein Kuppelzelt angesetzt?

Kuppelzelte gibt es in unterschiedlicher Qualität und Größe. Aus diesem Grund liegen die Preise zwischen 70 und 800 Euro.

Gibt es Alternativen zum Kuppelzelt?

Wer bei seiner favorisierten Marke kein Igluzelt findet, kann sich für ein Trekkingzelt entscheiden. Ferner gibt es kleine Tunnelzelte.

Wie lässt sich ein Kuppelzelt imprägnieren?

Verliert das Kuppelzelt seine Imprägnierung, kann diese mit einem Imprägnierspray wieder aufgefrischt werden.

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt.
4.7/5 - (3 votes)

Franziska

Franziska liebt das Camping und verbringt so viel Zeit wie möglich draußen. Mit dabei ist immer ihr Hund. Derzeit lebt sie auf Kreta und erkundet die schönsten Wandertouren vor Ort.

Kommentar schreiben