BeyondCamping
2.493 km gewandert | 89 Campingtrips | 1,5M+ Leser

Die 7 beliebtesten Zeltunterlagen 2024?

Produkte recherchiert

50Produkte recherchiert

Stunden investiert

15Stunden investiert

Produkte verglichen

7Produkte verglichen

dieses Jahr aktualisiert

2xdieses Jahr aktualisiert

zeltunterlage
Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

von Laura

➥ Expertin für Zeltzubehör

Dank zahlreicher Campingurlaube habe ich mich intensiv mit Zeltunterlagen auseinandergesetzt. Mir ist aufgefallen, dass es große Unterschiede in Bezug auf Materialqualität, Größe und Gewicht gibt. Besonders wichtig ist mir, dass die Zeltunterlage ausreichend Schutz vor Feuchtigkeit und Kälte bietet. Auch die Größe sollte passend zum Zelt gewählt werden, um ein Verrutschen zu vermeiden.

Meine wichtigsten Kriterien:
  • Größe
  • Schutz
  • Gewicht
  • Handhabung
  • Material

In Eile? » Meine Produkt-Empfehlung

Eine Zeltunterlage ist wasserdicht und verhindert die Bildung von Feuchtigkeit zwischen fest montiertem Zeltboden und dem Untergrund. Zudem wird der Boden des Zeltes geschont. Sollte das Zelt einen zusätzlichen Schutz vor Nässe und Kälte benötigen, lohnt sich die Anschaffung einer Zeltunterlage.

Welche Zeltunterlagen sind am besten?

Wir haben in unseren Empfehlungen die 7 beliebtesten Zeltunterlagen 2024 zusammengestellt und zeigen in unserer Checkliste, worauf es bei der Wahl des passenden Modells ankommt. So findet der nächste Campingtrip garantiert in trockenen Tüchern statt.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Zeltunterlagen 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Zeltunterlagen im Überblick.
  4. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Zeltunterlagen.

Die besten Zeltunterlagen 2024 im Vergleich

Wie wir auswählen und bewerten? Unsere Auswahl und Bewertung basiert auf die oben genannten Produktmerkmale, sowie Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Gütesiegel, Preis und die Erfahrungen unserer Experten. Mehr erfahren: Wie wir arbeiten.

Zeltunterlagen werden in die Kategorien Footprint und Groundsheet unterteilt. Jede dieser Varianten eignet sich für einen anderen Einsatz:

1. Beste wasserdichte und stabilste Zeltunterlage zum Camping

Robust
Connex Schutzplane 1,5 x 6 m*

    Die Zeltunterlage der Marke Connex hat eine Größe von 1,5 x 6 m und ist zur Befestigung mit 16 Ösen im Abstand von 80 bis 100 cm ausgestattet. Sie besteht aus Polyethylen (PE), welches mit seiner besonders langen Lebensdauer und Beständigkeit gegen Wasser überzeugt.

    Was wir mögen:

    • Größe
    • Wasserdichtigkeit
    • Robustheit
    • Befestigung
    • Preis
    Was wir nicht mögen:

    • Gewicht

    Warum wir es mögen: Die Folie besticht durch Stabilität und Reißfestigkeit. Aus diesem Grund eignet sie sich auch als Unterlage für schwere und kantige Gegenstände, wie Wasserfässer oder Holzscheite. Dafür ist sie mit ca. 2 kg relativ schwer.

    Empfohlen für: Diese Zeltunterlage eignet sich für jedes Zelt bis zu einer Größe von 1,5 x 6 m.

    2. Beste ultraleichte Zeltunterlage für Trekkingtouren

    Leicht
    GEERTOP Schutzplane*

      Diese Zeltunterlage ist in Größen von 210 x 70 bis 260 cm verfügbar. So ist es einfach, die passende Größe für jedes Zelt auszuwählen. Das Nylon-Material macht die Unterlage besonders reißfest und wasserdicht. Das kleine Packmaß und die Tasche macht sie sehr transportabel.

      Was wir mögen:

      • Größe
      • Wasserdichtigkeit
      • Robustheit
      • Gewicht
      Was wir nicht mögen:

      • Preis

      Warum wir es mögen: Mit einem Gewicht von 290 g ist die Zeltplane eine ideale Ergänzung für ein Ultraleicht-Setup. Zeitgleich ist die Plane groß genug, um als Unterlage für bis zu 4 Personen zu fungieren und in 5 verschiedenen Größen verfügbar.

      Empfohlen für: Diese Zeltunterlage ist durch das Gewicht und Packmaß ideal für Trekking- oder Wandertouren.

      3. Beste Zeltunterlage für viele Zeltgrössen

      Wasserdicht
      Tatonka Zeltunterlage Apsidenunterlage*

        Die Zeltunterlage der Marke Tatonka hat eine Größe von 185 x 155 cm und besteht aus PE-Folie, welche mit textilen Fasern verstärkt ist. Die Unterlage wiegt 420 g und ist zum Transport faltbar. Durch die Isolierfunktion hält sie auch Kälte gut ab und sorgt für warme und komfortable Übernachtungen.

        Was wir mögen:

        • Größe
        • Robustheit
        • Wasserdichtigkeit
        • Wärmeisolation
        Was wir nicht mögen:

        • Farbe

        Warum wir es mögen: Aufgrund der verstärkten Struktur ist die Plane besonders strapazier- und widerstandsfähig. Sie schützt effektiv vor Nässe und spitzen und unebenen Untergründen. Die weiße Farbe der Unterlage ist jedoch gewöhnungsbedürftig, weil sie schnell dreckig wird.

        Empfohlen für: Die Zeltunterlage ist ideal, wenn eine wasserdichte Plane mit Wärmeisolation fürs Campen gesucht wird.

        4. Beste Zeltunterlage für 2-Personen-Zelte

        Hochwertig
        MSR Universal 2 Personen Zeltbodenplane*

          Die Zeltunterlage der Marke MSR besteht aus besonders reißfestem Nylon und ist wasserdicht. Sie hat eine Größe von 214 x 130 cm und wiegt ungefähr 200 g. Der praktische Packsack ermöglicht einen einfachen Transport der Unterlage.

          Was wir mögen:

          • Größe
          • Wasserdichtigkeit
          • Robustheit
          • Langlebigkeit
          Was wir nicht mögen:

          • Preis

          Warum wir es mögen: In der angenähten Tasche kann die Plane schnell und praktisch zusammengefaltet und verstaut werden. Verarbeitung und Material überzeugen und sorgen für eine hohe Lebenserwartung und schützen den Zeltboden vor Beschädigung und Abrieb.

          Empfohlen für: Aufgrund der Größe ist diese Zeltunterlage ideal für 2 Personen geeignet.

          5. Beste Plane inklusive Heringen

          Praktisch
          Outry wasserdichte Mehrzweck Tarp-Zelt*

            Die Zeltunterlage besteht aus Oxford-Gewebe und ist dadurch besonders reißfest und wasserdicht. Sie hat eine Größe von 150 x 220 cm, ist dafür allerdings mit fast 400 g doppelt so schwer wie andere Zeltunterlagen in unserem Vergleich.

            Was wir mögen:

            • Wasserdichtigkeit
            • Zubehör
            • Robustheit
            • Preis
            Was wir nicht mögen:

            • Gewicht

            Warum wir es mögen: Die Plane ist wasserdicht, robust und leicht zu installieren. Mithilfe der Heringe, die im Lieferumfang enthalten sind, lässt sie sich schnell und sicher im Boden verankern. Durch den günstigen Preis ist sie eine sinnvolle und praktische Ergänzung für ein optimales Zelt-Setup.

            Empfohlen für: Diese Zeltunterlage eignet sich für jedes Zelt und ist besonders preiswert.

            6. Beste bequeme Zeltunterlage in kompakter Tasche

            Recyclebar
            Hummelladen Vorzeltteppich + 12 Heringe + Tasche*

              Die Zeltunterlage aus dem Hause Hummelladen ist in vielen verschiedenen Größen verfügbar. Die Standardgröße beträgt 200 x 200 cm und die Unterlage besteht aus zu 100 % recyclefähigem Polyester. Sie wird mit 12 Heringen mit einer Länge von 95 mm geliefert. Das Set hat jedoch ein Gesamtgewicht von 1,5 kg.

              Was wir mögen:

              • Wasserdichtigkeit
              • Robustheit
              • Komfort
              • Zubehör
              Was wir nicht mögen:

              • Gesamtgewicht

              Warum wir es mögen: Die mitgelieferte Tasche punktet vor allem dann, wenn die Plane nach Regenfällen noch nass ist. Im Vergleich zu herkömmlichen Planen ist der Teppich deutlich angenehmer auf der Haut und kompensiert unebenen Untergrund deutlich effektiver.

              Empfohlen für: Dieser Teppich ist ideal, wenn eine besonders angenehme Zeltunterlage gesucht wird.

              7. Beste wärmeisolierende Zeltunterlage

              Pflegeleicht
              Aehma Alu Isomatte*

                Die Zeltunterlage hat eine Größe von 250 x 200 cm und wiegt 360 g. Auf beiden Außenseiten ist der EPE-Schaum mit Aluminiumfolie versehen. Dadurch ist die Unterlage besonders wasserdicht und besitzt eine gute Wärmeisolation. Sie ist allerdings nicht mit Ösen für Heringe ausgestattet.

                Was wir mögen:

                • Größe
                • Wärmeisolation
                • Wasserdichtigkeit
                • Robustheit
                Was wir nicht mögen:

                • Befestigung

                Warum wir es mögen: Da die Unterlage nicht fest verbaut ist, kann sie auch ohne Zelt als Sitzunterlage verwendet werden. Die Matte aus Aluminium isoliert sehr gut und hält die Bodenkälte gut ab. Sie ist leicht zu handhaben und einfach zu transportieren.

                Empfohlen für: Diese Zeltunterlage eignet sich, wenn eine wärmeisolierende Unterlage fürs Campen gesucht wird.

                Zeltunterlage Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig

                • Größe: Eine auch als Tent Footprint bezeichnete zusätzliche Zeltunterlage sollte immer kleiner als der am Zelt montierte Boden sein. Nur so lassen sich Staunässe und Pfützen verhindern.

                  Wer jedoch einen größeren Boden für beispielsweise ein Vorzelt und zum schmutzfreien Lagern der Schuhe benötigt, sollte sich für eine größere Zeltunterlage entscheiden.
                • Schutz: Eine Zeltunterlage verhindert, dass der Zeltboden durch Steine oder Stöcke beschädigt wird. So wird auch der Schlafsack oder die benutzte Isomatte vor Beschädigung geschützt.

                  Es gilt: Eine Zeltunterlage kann auch beim Schlafen unter freiem Himmel genutzt werden.
                • Gewicht: Beim Camping darf es auch eine dicke Zeltunterlage sein, die ein höheres Gewicht besitzt. Während einer Trekkingtour sollte die Unterlage möglichst leicht sein, um kein unnötiges Gewicht mitzuschleppen.
                  Ein Modell, das ultraleicht ist, sollte hier bevorzugt werden. Hersteller geben nicht nur das Gesamtgewicht an, sondern auch das Gewicht pro Quadratmeter. Gleiches trifft auf das Packmaß zu, das ebenfalls gering ausfallen sollte.
                • Handhabung: Ein Groundsheet wird meist mit Ösen ausgestattet, sodass sie mit Heringen gesichert werden. Einige der Zeltunterlagen können als Segeltuch eingesetzt werden, wenn das notwendige Zubehör vorhanden ist.
                  Damit die Heringe unter dem Zelt nicht stören, ist ein Groundsheet immer größer als ein Footprint und überschreitet die Grundmasse des verwendeten Zeltes.
                • Material: Die Zeltunterlage soll wasserdicht und zugleich atmungsaktiv sein. Ferner soll das Material unempfindlich gegenüber UV-Strahlen sein und jede Verschmutzung soll schnell entfernt werden können.
                  Um all das zu gewährleisten, entscheiden sich die Hersteller für Polyethylen. Bezüglich der Wasserdichtigkeit gilt, dass sie nicht unter 3.000 mm Wassersäule liegen sollte.

                Passend zum Thema: Eine Übersicht der Regeln in Deutschland und Europa.

                Bestseller: Die beliebtesten Zeltunterlagen

                Was wird häufig gekauft? Entdecke nachfolgend die TOP 11 der beliebtesten und am häufigsten gekauften Angebote. Die Auswahl wird regelmäßig aktualisiert.

                **Letzte Aktualisierung am 20.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

                FAQ: Häufige Fragen und Antworten

                Sind Zeltunterlagen sinnvoll?

                Zeltunterlagen sind immer notwendig. Sie schützen den fest montierten Zeltboden vor Abrieb und erhöhen so dessen Lebensdauer. Zusätzlich sind sie wasserdicht und verhindern das Eindringen von Feuchtigkeit in das Zelt.

                Hierdurch bleiben alle gelagerten Gegenstände trocken. Zugleich schützt ein zweiter Zeltboden eine aufblasbare Isomatte, die sich unter dem Schlafsack befindet. Die Isomatte könnte durch Steine beschädigt werden, was eine Zeltunterlage verhindert.

                Was ist eine Zeltunterlage?

                Eine Zeltunterlage ist eine Plane, die unter den vorhandenen Zeltboden gelegt wird. Somit dient sie als Schicht zwischen Erdboden und Zeltboden. Die Zeltunterlage wird entweder lose darunter gelegt oder mit Heringen gesichert.

                Wie groß sollte eine Zeltunterlage sein?

                Es gibt zwei Größen von Zeltunterlagen:

                • Ein Footprint ist kleiner als die Abmessungen des Zeltes. Somit dient diese Unterlage in erster Linie dazu, die Ansammlung von Feuchtigkeit zu unterbinden.
                • Ist die Plane größer als das Zelt, wird sie als Groundsheet bezeichnet. Diese Unterlage bietet zugleich Platz als Abstellfläche oder sichert auch das Vorzelt vor Feuchtigkeit ab.

                Wichtig ist immer, dass sich sowohl die Unterlage als auch das Zelt mit Heringen am Boden sichern lassen.

                Welche Alternativen zu Zeltunterlagen gibt es?

                Alternativ zur Zeltunterlage kann eine gewöhnliche Bauplane verwendet werden, die reißfest und wasserdicht ist. Möglich ist zudem ein Zeltteppich, der grundsätzlich lose auf den Boden gelegt wird. Wer möchte, kann eine Picknickdecke mit Alu Beschichtung verwenden, sofern diese groß genug und nicht wasserdurchlässig ist.

                Wie eine Zeltunterlage selber bauen?

                Eine Zeltunterlage selber machen ist ganz einfach: Hierzu eine aus Polyester bestehende Plane kaufen und auf die Abmessung des Zeltes zuschneiden. An vier Ecken können Ösen für Heringe installiert werden. Das nachfolgende Video zeigt Tipps, wie eine Zeltunterlage einfach selber gemacht wird:

                YouTube

                Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
                Mehr erfahren

                Video laden

                Welche Marken und Hersteller hochwertiger Zeltunterlagen gibt es?

                Wer eine gute Zeltunterlage sucht, kann sich bei folgenden Herstellern und Marken umsehen:

                • Geertop
                • Hikeman
                • Jack Wolfskin
                • Outwell
                • Queedo
                • Salewa
                • Tatonka
                • Vaude

                Wo kann man eine Zeltunterlage kaufen?

                Das umfangreichste Angebot an Zeltunterlagen bietet Amazon, dort sind alle wichtigen und bekannten Hersteller vertreten. Zudem ist es sinnvoll, die Empfehlung oder Erfahrung anderer Käufer zu lesen und in die eigene Entscheidung einzubeziehen. Andere Shops wie Decathlon bieten ebenfalls Zeltplanen an, allerdings ein kleineres Sortiment.

                Gibt es einen Test von Stiftung Warentest oder Ökotest zu Zeltunterlagen?

                Einen aktuellen Testsieger oder Test in der Kategorie der Zeltunterlagen gibt es noch nicht. In unserer Bestsellerliste gibt es dennoch die beliebtesten Zeltunterlagen verschiedener Kategorien zu finden.

                Wie teuer ist eine gute Zeltunterlage?

                Reißfeste und wasserdichte Zeltunterlagen werden bereits für unter 10 Euro angeboten. Der Preis für dieses Zubehör kann jedoch auch bei 40 Euro liegen. Selbstverständlich ist der Preis vom Material und der Größe abhängig.

                Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wie wir arbeiten

                *Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.
                5/5 - (3 votes)

                Kommentar schreiben