BeyondCamping
beistellzelt

Beistellzelt: Die beliebtesten Modelle 2021 (Auswertung)

Manchmal mag ein Zelt noch so groß sein und ist trotzdem zu klein. Wer länger unterwegs ist, benötigt nicht nur einen Schlafplatz, sondern auch einen Platz zum Kochen oder zum Lagern der mitgenommenen Gegenstände. Auch bei einer Fahrradtour kann es niemals schaden, das Fahrrad vor Regen und Schnee zu schützen. Doch wie soll das funktionieren?

Beistellzelte sind leicht und praktisch:

Ein Beistellzelt zum Camping könnte die Lösung sein. Diese gibt es in verschiedenen Größen, sodass jeder das richtige Zelt findet. Zudem kann ein Beistellzelt auch als Sanitäranlage verwendet werden.

Wie finde ich das richtige Beistellzelt?

Beistellzelte gibt es in verschiedenen Größen und Formen. Deshalb verraten wir in unserem BeyondCamping Vergleich, welche Modelle in 2021 beliebt sind und wofür sie sich eignen. Wer sich zudem unsere Checkliste ansieht, findet mit Sicherheit seinen eigenen Favoriten.

Inhalt:

  1. TOP 5: Die besten Beistellzelte im Vergleich.
  2. Checkliste: Das sollten Sie beim Kauf beachten.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Beistellzelte im Überblick.
  4. Angebote: Heute im Angebot.
  5. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Beistellzelten.

TOP 5: Die besten Beistellzelte im Vergleich

BeyondCamping empfiehlt: Die Auswahl basiert auf Kundenerfahrungen, Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Prüfzeichen, Gütesiegel und Anzahl der Käufe. » Mehr erfahren.

Beistellzelte werden für verschiedene Situationen kreiert. Deshalb gibt es ein sehr umfangreiches Sortiment, das sich für folgende Einsatzzwecke eignet:

Bestes Beistellzelt für ein Fahrrad

toptrek Fahrradabdeckung Wasserdicht 210T Oxford-Gewebe Hochwertige Fahrradgarage Plane...*
  • 【Qualität】Es wird Stoff mit hochwertiger 210T Oxford-Gewebe ausgewählt, wasserdicht und strapazierfähig,mit...
  • 【Abmessungen】200 x 110 x 70 cm (Schutzhülle) 33 x 21 cm(Aufbewahrungsbeutel--ausgestattet mit der exklusiven...
  • 【Design】Die reflektierenden Sicherheitsschlaufen im Lenkerbereich ermöglichen ein schnelles und müheloses...
  • 【Langlebiger und zuverlässiger 】Auffällige LOGO Marke, hochwertige Regenschutzplane, lassen Sie Ihren Wagen weg...
  • 【Was werden Sie bekommen】Toptrek Fahrradabdeckung Wasserdicht 210T Oxford-Gewebe, kostenlose Garantie für ein...

Bestes frei stehendes Beistellzelt Camping

dwt Buszelt Rapid Air II 340x240cm grau freistehend Mobilzelt Vorzelt Reisezelt Outdoor...*
  • MAßE (BxT): 340 x 240 cm; ANBRINGUNGSHÖHE: für Busse mit Regenrinnenhöhe von 180 - 220 cm, FARBE: grau; MATERIAL:...
  • VORDERWAND: mit Vordach; großem Klarfolienfenster inkl. Gardine in der linken Hälfte, in der rechten Hälfte ein...
  • SEITENWÄNDE: linke SW mit Lüftungsfenster (Gaze/Klarfolie), m.Stoffklappe u.Reißverschluss auf die Hälfte sowie...
  • RÜCKWAND: in zwei Breiten zu öffnen, nach links wegrollbar, Verbindungsschleuse m.Hohlsaum für den Schleusenstab und...
  • AUSTATTUNG: fest eingenähter Boden, innenseitig verschweißte Nähte; ca.PACKMAß: 75 x 30 cm; GEWICHT: ca. 16 kg;...

Bestes Beistellzelt als sonnen- und mückengeschützter Aufenthaltsraum

Bestes Beistellzelt in Form eines Campingpavillons

Qeedo Quick Space Camping Pavillon (3x3m) mit UV-Schutz (UV80) & Dark-Coating -...*
  • Pavillon (faltbar) mit Innovativem Quick Up System / 4-Eck Event-Shelter / variable Nutzung auch als Vorzelt
  • Wassersäule des Faltpavillon: 4000 mm (wasserdicht) / geprüfter Regentest / versiegelte Nähte, 4 Eingänge
  • UV 80 nach Standard 801, Dark-Coating / massive Abspannleinen - sturmsicher / tolle Raumgeometrie / gute Durchgangshöhe
  • Platz für ca. 8 Personen (Gartenpavillon oder Partyzelt) / inkl. Heringe / inkl. 4 Seitenwände
  • Einfacher Aufbau & Abbau, Bedienungsanleitung, großzügiger Roll-In-Packsack für einfaches Verstauen im Packsack

Bestes wasserdichtes Pop-up Beistellzelt

Goutime 2x2 Pavillon Multifunktionales Wasserdichtes pop-up-Zelt,Tragbarer Klappbarer...*
  • Faltendes Design erlaubt Ihnen, Speicher im Auto hinten freizugeben. Nur 7 kg schwer, kann leicht an den Ort, wo Sie...
  • Raum: 2.2m × 2.2m × 2m (7.2ft × 7.2ft × 6.6ft), großer Innenraum, um Sie mit Rest oder anderer Unterhaltung zur...
  • Hochwertiges Oxford-Tuch, das höherem Wasserdruck und Windwiderstand standhält.
  • Der Ort ist nützlicher als Sie denken, kann auf Gras, Beton, Terrassen, Terassendielen, Sand und mehr verwendet werden.
  • Dank des Pop-up-Designs können Zelte schnell und vollständig montiert und demontiert werden, ohne sich Sorgen machen...

Checkliste: Das sollten Sie beim Kauf beachten

  • Größe und Gewicht: Um jedem Anspruch gerecht zu werden, gibt es nicht nur große Beistellzelte Camping, die wie ein Pavillon aussehen. Es gibt auch kleine Toilettenzelte, Umkleidezelte und Duschzelte. Zusätzlich gibt es große Zelte, die sich als Küche eignen oder als Vorzelte an einen Wohnwagen montiert werden können. So entsteht mit wenig Aufwand ein größerer Aufenthaltsraum. Abgesehen von der Größe ist das Gewicht ausschlaggebend, besonders während einer Trekking- und Wandertour. Aus diesem Grund bringen die meisten Zelte maximal drei Kilogramm auf die Waage. Ausnahmen stellen Vorzelte und Pavillons dar. Enorm große Varianten können 20 Kilogramm schwer sein.
  • Handhabung: Für unterwegs eignen sich Pop-up-Zelte, die ohne Stangen produziert werden und sich schnell aufbauen lassen. Wer einen längeren Campingurlaub plant, kann sich für größere Zelte mit Stangen entscheiden. Diese sind stabiler und begeistern mit einem größeren Raumangebot. Küchenzelte und Gerätezelte besitzen sogar Fenster und extrem große Türen. Trotzdem müssen auch diese mit Heringen gesichert werden. Küchenzelte müssen über weitere Belüftungsmöglichkeiten verfügen.
  • Wetterfestigkeit: Beistellzelte sollten eine besonders hohe Wasserdichtigkeit aufweisen, da sie viele wertvolle Gegenstände wie Fahrräder und Motorräder vor jeder Witterung schützen sollen. Eine Wassersäule von 3.000 mm wird als Minimum angesehen. Bei anderen Beistellzelten ist zum Beispiel ein UV-Schutz oder ein Moskitoschutz sehr wichtig, zum Beispiel beim Pavillon oder Vorzelt.
  • Material: Die meisten Beistellzelte bestehen aus reißfestem Polyester wie 210D Polyester. Um Gewicht zu sparen, werden die Zeltstangen aus Fiberglas produziert.
  • Personenzahl: Zahlreiche Beistellzelte Camping können nach der Anzahl der Personen ausgewählt werden. So gibt es Fahrradzelte für zwei und für vier Fahrräder. Duschzelte hingegen eignen sich entweder für eine oder für zwei Personen.

Schon gewusst? Die besten Zeltheizungen im Vergleich.

Bestseller: Die beliebtesten Beistellzelte

Was wird häufig gekauft? BeyondCamping stellt für Sie die TOP 11 der beliebtesten und am meisten gekauften Angebote zusammen. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.**

**Letzte Aktualisierung am 5.12.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Angebote: Heute im Angebot

Jetzt sparen: Oft lassen sich im Internet günstige Angebote mit hohen Rabatten entdecken. BeyondCamping sucht für Sie täglich die besten Sparangebote und höchsten Preisnachlässen raus.**

**Letzte Aktualisierung am 5.12.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Was sind Beistellzelte?

Als Beistellzelt werden alle Arten und Formen von Zelten bezeichnet, die zusätzlich zum Übernachtungszelt oder neben einem Wohnwagen aufgestellt werden. Diese Art von Zelte gibt es in den unterschiedlichsten Größen und Formen.

Ein Beistellzelt eignet sich zum Beispiel zum Unterstellen von Fahrrädern, Sportgeräten, kleinen Booten oder als Ersatz für Vorzelte. Somit fallen unter die Kategorie auch folgende Zeltvarianten:

  • Küchenzelt
  • Gerätezelt
  • Toilettenzelt
  • Duschzelt
  • Umkleidezelt

Wo kann man Beistellzelte kaufen?

Aufgrund der vielfältigen Einsatzmöglichkeiten gibt es ein sehr umfangreiches Sortiment an Beistellzelten. Diese kommen nicht nur beim Camping, sondern auch im Garten zum Einsatz. Das größte Sortiment an Beistellzelten ist beim Onlineshop Amazon vorhanden. Das Sortiment setzt sich aus verschiedenen Ausführungen zusammen.

Wie teuer sind gute Beistellzelte?

Der Preis eines Beistellzeltes hängt in erster Linie von dessen Größe und Funktionen ab. Kleine Varianten wie Dusch- und Toilettenzelt kosten zwischen 30 und 70 Euro, während große Modelle wie ein Fahrradzelt oder Gerätezelt auch mehr als 300 Euro kosten können.

Was für Alternativen zum Beistellzelt gibt es?

Wer einen Aufenthaltsraum sucht, kann sich auch für einen Pavillon entscheiden. Für Geräte und Gegenstände eignen sich ferner faltbare Garagen oder Foliengerätehäuser.

Wie ein Beistellzelt selber bauen?

Mit viel Geschick und technischem Know-how kann ein Beistellzelt auch selber gebaut werden. Folgendes Video zeigt zum Beispiel, wie ein kleines Tipi entsteht, das sich als Aufenthaltsraum oder als Lagerraum eignet:

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Alternativ hierzu lässt sich aus einer Abdeckplane ein Zelt bauen, das zwar einfach, aber gut ist. Wichtig ist immer eine hohe Stabilität und Wetterfestigkeit.

Welche Marken und Hersteller gibt es bei den Beistellzelten?

Nachfolgende Marken und Hersteller bieten hochwertige Beistellzelte an:

  • BERGER
  • Costway
  • vidaXL
  • BRUNNER
  • DWT
  • JUSTCAMP
  • VAUDE
  • Qeedo

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt.
4.7/5 - (4 votes)

Laura

Laura liebt das Camping und verbringt so viel Zeit wie möglich draußen. Mit dabei ist immer ihr Hund. Derzeit lebt sie auf Kreta und erkundet die schönsten Wandertouren vor Ort.

Kommentar schreiben