BeyondCamping
2.493 km gewandert | 89 Campingtrips | 1,5M+ Leser

Die 7 besten Camping-Stromkabel 2024?

Produkte recherchiert

41Produkte recherchiert

Stunden investiert

27Stunden investiert

Produkte verglichen

7Produkte verglichen

dieses Jahr aktualisiert

1xdieses Jahr aktualisiert

camping-stromkabel-header
Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

von Lara

➥ Expertin für Wohnwagen

Wenn ich mit meinem Camper verreise, möchte ich auch meine Küchengeräte wie den Herd benutzen und abends Licht anhaben. Ich habe keine Solaranlage auf dem Dach, weswegen ich auf die Stromversorung über Steckdosen auf den Campingplätzen angewiesen bin. Mittlerweile habe ich einige verschiedene Camping-Stromkabel und weiß, welche sich in der Praxis gut geschlagen haben.

Meine wichtigsten Kriterien:
  • Länge
  • Anschluss
  • Norm
  • Schutzart
  • Stromversorgung
  • Sicherheit

In Eile? » Meine Produkt-Empfehlung

Die meisten Campinggeräte werden mit Strom betrieben – beispielsweise elektrische Campingherde zum Kochen im Wohnwagen oder ein Fernseher. Daher wird ein geeignetes Camping-Stromkabel benötigt, um den Camper an die örtliche Stromversorgung anzuschließen.

Vorteile von Camping-Stromkabeln?

Camping-Stromkabel müssen spezielle Vorschriften erfüllen, um auf Campingplätzen zugelassen zu sein. Zum einen ist vorgeschrieben, dass Camping-Stromkabel nicht länger als 25 Meter sein dürfen. Außerdem muss ein Camping-Stromkabel bestimmte Anforderungen im Hinblick auf den Kabeldurchmesser, die Schutzklasse und die Isolierung erfüllen.

Stromkabel oder Kabeltrommel?

Beide Varianten haben nennenswerte Vorteile: Eine Kabeltrommel ermöglicht ein platzsparendes Verstauen des Stromkabels. Ein Camping-Stromkabel gibt es in verschiedenen Längen zu kaufen, sodass es größere Strecken überbrücken kann. Bei einer Kabeltrommel ist zu beachten, dass diese vollständig ausgerollt werden muss, um die Brandgefahr zu reduzieren. Unsere Empfehlungen stellen die beliebtesten Camping-Stromkabel 2024 vor. Unsere Checkliste erklärt, worauf beim Kauf eines solchen geachtet werden muss.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Camping-Stromkabel 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Camping-Stromkabel im Überblick.
  4. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Camping-Stromkabeln.

Die besten Camping-Stromkabel 2024 im Vergleich

Wie wir auswählen und bewerten? Unsere Auswahl und Bewertung basiert auf die oben genannten Produktmerkmale, sowie Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Gütesiegel, Preis und die Erfahrungen unserer Experten. Mehr erfahren: Wie wir arbeiten.

1. Bestes Camping-Stromkabel mit Schuko-Stecker

BRUNNER 0301127C Schuko*
  • Hochwertiges CEE / Schuko Verlängerungskabel von Brunner, ideal als Campingkabel,...
  • Schutzklasse IP 44: Kabel geschützt gegen das Eindringen von festen Fremdkörpern...
  • Länge von 10 Metern und Gummikabel 3 x 1,5 mm^2
  • CE-Zulassung 230 V - 16 A
  • Das Produkt wird mit Tragetasche geliefert

Warum ist dieses Produkt das beste?

Dieses Verlängerungskabel ist 10 Meter lang und Gummi-ummantelt. Das Kabel ist gegen das Eindringen von Fremdkörpern und Nässe geschützt. Es weist eine Schutzklasse von IP44 auf. Zudem wird es in einer praktischen Tragetasche geliefert.

2. Bestes Camping-Stromkabel mit CEE-Kupplung

as - Schwabe Camping CEE-Verlängerungsleitung Caravan 1,5 m*
  • Camping Zubehör: Die CEE-Leitung mit CEE-Stecker verfügt über 1x CEE Stecker...
  • Stecker: Der 3-polige Camping Stecker auf Camping Kupplung ist Ihr optimaler...
  • Material: Das Gehäuse besteht aus robusten Materialien & ist entsprechend langlebig....
  • Sicherheit: Unsere Produkte sind nach aktuellen Sicherheitsstandards geprüft & durch...
  • Qualität: as - Schwabe überzeugt seit über 35 Jahren mit höchster Qualität im...

Was zeichnet dieses Camping-Stromkabel aus?

Dieses Camping-Stromkabel ist an der einen Seite mit einem herkömmlichen CEE-Stecker ausgestattet und an der anderen mit einer CEE-Kupplung. Diese verfügt über einen Deckel, um den Stecker vor Feuchtigkeit und Staub zu schützen.

3. Beste Camping-Kabeltrommel

Angebot
Brennenstuhl Vario Line Kabelbox 4-fach*
  • Leichte und handliche Mini-Kabeltrommel mit 4 Schutzkontakt-Steckdosen, einem...
  • Die Kabeltrommel für den Innenbereich eignet sich bestens für die Verwendung im...
  • Indoor-Kabeltrommel mit ergonomisch geformten Tragegriff und einer guten...
  • Gehäuse ist schlagfest und aus Spezial-Kunststoff
  • Lieferumfang: 1 x Vario-Line Kabelbox mit 5 m Kabellänge und Tragegriff - in bester...

Worin liegen die Vorteile dieses Camping-Stromkabels?

Diese kleine Kabeltrommel der Marke Brennenstuhl ist mit einem fünf Meter langen Stromkabel ausgestattet. Sie verfügt zudem über vier Schutzkontakt-Steckdosen. Sie ist primär für die Verwendung in Innenbereichen ausgelegt. Damit eignet sie sich perfekt für Wohnwagen und Wohnmobile.

4. Bestes Camping-Stromkabel für den Außenbereich

Angebot
Brennenstuhl CEE 230V Camping-Verlängerungskabel 25m*
  • Extrem robustes und hochwertiges CEE-Verlängerungskabel mit 25m Kabel (H07RN-F...
  • Hochwertiges Camping-Verlängerungskabel mit robustem CEE-Stecker 16A und einer...
  • Das Camping-Kabel eignet sich bestens für den ständigen Einsatz im Außenbereich...
  • Das langlebige Camping-Verlängerungskabel besteht aus einem extrem robusten Material...
  • CEE 230V Verlängerungskabel mit 25m Kabel in der Signalfarbe orange hilfreich um...

Was sind die Besonderheiten dieses Camping-Stromkabels?

Dieses Camping-Stromkabel ist für den ständigen Einsatz im Außenbereich geeignet. Mit seiner Länge von 25 Metern sorgt es für eine zuverlässige Stromversorgung auf dem Campingplatz. Dank seiner Signalfarbe ist es zudem besonders gut sichtbar und stellt daher keine Stolperfalle dar.

5. Bestes Camping-Stromkabel mit Winkelkupplung

Angebot
Brennenstuhl Camping CEE-Verlängerungskabel mit CEE-Stecker und Winkelkupplung*
  • CEE-Verlängerungsleitung für Camping und Caravan mit CEE-Winkelkupplung +...
  • CEE-Verlängerungskabel mit 2,5mm² Leiterquerschnitt - ideal für z. B. Wohnwagen,...
  • Camping Kabel mit 10m RN-Kabel (H07RN-F 3G2.5) aus flexiblem Gummi-Neopren ist sehr...
  • CEE Camping Kabel mit CEE-Stecker und Winkelkupplung (230V/16A) inklusive...
  • Das Adapterkabel eignet sich dank der Schutzart IP44 und dem ölbeständigen RN-Kabel...

Womit überzeugt dieses Camping-Stromkabel?

Dieses CEE-Verlängerungskabel verfügt über einen CEE-Stecker und eine Winkelkupplung. Insgesamt weist es eine Länge von 10 Metern auf. Seine Ummantelung besteht aus flexiblem Gummi-Neopren, wodurch es besonders sehr robust ist und dauerhaft im Freien eingesetzt werden kann.

6. Bestes Camping-Stromkabel-Set

CEE 230V Camping Kabel Set 10m Gummiverlängerung*
  • IntuiFlex 3er CEE Campingkabel Set / Campingset - 10m Camping Kabel / Verlängerung +...
  • Gummiverlängerung + Eurostecker Campingstromadapter geeignet für Caravan Wohnwagen...
  • Campingkabel / Anschluss-Kabel / Adapter-Leitung CEE Kupplung auf CEE Stecker + Euro...
  • Gummi Leitung / dreipoliges Gummikabel 10 Meter + 2er Set Campingadapter blau jeweils...
  • 10 m Stromkabel / Wohnmobilkabel - Zubehör ideal für Camping, Caravaning und...

Warum lohnt sich hierbei der Kauf?

Dieses Camping-Stromkabel-Set besteht aus einem 10-Meter-Stromkabel, zwei Adaptern und einer Adapter-Leitung. Alle Teile sind mit einer Schutzklasse von IP44 ausgezeichnet und sind demnach vollständig spritzwasser- und staubgeschützt. Dies ist insbesondere dann wichtig, wenn das Kabel im Freien eingesetzt werden soll.

7. Bestes Camping-Stromkabel fürs Wohnmobil

KALLE DAS KABEL CEE-Verlängerungskabel *
  • Hochwertiges CEE-Kabel mit 230V CEE-Qualitätssteckern von der Firma Mennekes
  • Ideal als Campingkabel, Wohnwagen-Verlängerung, Wohnmobil-Stromkabel, Bootskabel,...
  • Schutzart IP44, für die dauerhafte Verwendung im Außenbereich zugelassen. Somit ein...
  • Hergestellt nach DIN EN 60529, H07RN-F Leitung mit 2,5mm² Aderquerschnitt
  • Diese KALLE DAS KABEL Leitung ist Made in Niedersachsen und verfügt über eine 15...

Was macht dieses Camping-Stromkabel besonders?

Dieses Camping-Stromkabel ist mit zwei 230-Volt-CEE-Steckern ausgestattet. Es ist für die dauerhafte Verwendung im Außenbereich zugelassen. Der Kabelquerschnitt liegt vorschriftsgemäß bei 2,5 Quadratmillimetern. Damit ist dieses Stromkabel perfekt für den Einsatz mit Wohnmobilen und Wohnwagen.

Camping-Stromkabel Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig

  • Länge: Ein Camping-Stromkabel darf maximal 25 Meter lang sein. Längere Kabel sind auf Campingplätzen nicht zugelassen. Ein Kabel in einer Signalfarbe, wie rot oder orange, ist zudem besser sichtbar und sorgt für mehr Sicherheit.
  • Anschluss: In der Regel sind Stromkästen auf europäischen Campingplätzen blaue CEE-Steckdosen vorzufinden. Wer zu älteren, kleineren Campingplätzen reist, sollte dennoch sicherheitshalber mit einem CEE-Adapter für Schuko-Steckdosen ausgestattet sein. Jedes Wohnmobil bzw. jeder Wohnwagen verfügt über eine Außensteckdose. Diese ist meistens an der Seitenwand oder am Heck unter einer Abdeckung versteckt. Über diese Anschlussdose wird das Reisemobil an die örtliche Stromversorgung angeschlossen. So können sämtliche Elektrogeräte, die im Wohnwagen oder Wohnmobil angeschlossen sind, mit Strom versorgt werden. Um bei vorhandenen Schuko-Steckdosen mit landestypischen Anschlüssen, wie beispielsweise in Italien oder in der Schweiz, das Fahrzeug dennoch mit Strom versorgen zu können, wird ebenfalls ein passender Adapter benötigt.
  • Norm: Nicht jedes Verlängerungskabel ist fürs Camping zugelassen. Die DIN VDE 0100-708-Norm legt die Vorschriften für Camping-Kabel in Deutschland fest. Demnach sind lediglich Kabel mit einer Gummi-Ummantelung und der Bezeichnung H07RN-F und einem Kabelquerschnitt von mindestens 2,5 Quadratmillimetern als Camping-Stromkabel zulässig. Die Gummi-Isolierung verhindert, dass das Kabel bricht, wenn beispielsweise ein Auto darüber fährt.
  • Schutzart: Camping-Stromkabel müssen mindestens die Schutzklasse IP44 aufweisen. Diese sagt aus, dass das Kabel ausreichend spritzwassergeschützt ist. Ein entscheidendes Kriterium ist, dass das Kabel dauerhaft im Freien und unter hohen mechanischen Belastungen eingesetzt werden kann.
  • Stromversorgung: Auf Campingplätzen befindet sich in der Regel auf jeder Parzelle ein Stromkasten. Die Spannung liegt innerhalb Europas immer zwischen 220 Volt und 230 Volt. Um den Strom von der Steckdose zum Wohnmobil oder Wohnwagen zu bekommen, wird ein Stromkabel benötigt. Dieses kann auf unterschiedliche Arten angeschlossen werden:
    • Direkte Verbindungsleitung: Bei dieser Art der Stromversorgung wird das CEE-Kabel direkt von der Buchse zum Verteilerkasten gelegt. Nachteil ist jedoch, dass nur elektrische Geräte im Inneren des Campers mit Strom versorgt werden.
    • Winkelsteckdose: Ein CEE-Stecker mit Winkelsteckdose verbindet den Camper über den Einspeisestecker mit dem Stromkasten. Durch den Winkelstecker können auch elektrische Geräte außerhalb des Campers mühelos mit Strom versorgt werden.
    • Kabeltrommel: Eine Kabeltrommel bietet besonders viel Komfort. Sie wird über die CEE-Buchse mit dem Verteilerkasten verbunden. Im nächsten Schritt wird die Buchse an die Einspeisebuchse des Campers angeschlossen. So ist der Camper mit Strom versorgt. Vorteilhaft an einer Kabeltrommel ist, dass sie über mehrere freie Steckplätze verfügt, in die weitere elektrische Geräte eingesteckt werden können.
  • Sicherheit: Bei der Benutzung eines Camping-Stromkabels gibt es einige Sicherheitsvorschriften zu beachten. Steckverbindungen sollten keinesfalls bei Regen auf dem Boden liegen, da dies zu Kurzschlüssen führen kann. Um eine übermäßige Erwärmung des Kabels zu verhindern, sollte es immer vollständig ausgerollt werden. Dies ist insbesondere bei Kabeltrommeln wichtig zu beachten.

Ebenfalls interessant: Das sind die besten Stromerzeuger für Wohnmobile 2024.

Bestseller: Die beliebtesten Camping-Stromkabel

Was wird häufig gekauft? Entdecke nachfolgend die TOP 11 der beliebtesten und am häufigsten gekauften Angebote. Die Auswahl wird regelmäßig aktualisiert.

**Letzte Aktualisierung am 20.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

camping-stromkabel-faq

Welches Stromkabel eignet sich fürs Camping?

Nicht alle Stromkabel dürfen auf dem Campingplatz genutzt werden. Laut der DIN VDE 0100-708-Norm darf ein Stromkabel fürs Camping maximal 25 lang sein. Es muss zudem über eine Gummi-Isolierung und einen Querschnitt von mindestens 2,5 Quadratmillimetern verfügen. Die Schutzklasse muss mindestens bei IP44 liegen.

Was kostet ein gutes Stromkabel fürs Camping?

Der Preis für ein Camping-Stromkabel variiert je nach Länge des Kabels. Wichtig ist, dass das Kabel mindestens spritzwasser- und staubgeschützt ist. So werden Kabelbrände verhindert. Grundsätzlich kostet ein Camping-Stromkabel zwischen 20 € und 55 €.

Welche Länge braucht ein Camping-Stromkabel für den Campingplatz?

Ein Stromkabel, welches auf dem Campingplatz eingesetzt werden soll, darf maximal 25 Meter lang sein. Außerdem sollte es so ausgelegt werden, dass es keine Stolperfalle für andere Camper darstellt. Das Stromkabel einer Kabeltrommel muss immer vollständig ausgerollt werden.

Welches Camping-Stromkabel ist am besten?

Welches Camping-Stromkabel das beste ist, hängt von den individuellen Bedürfnissen ab. Wer eine längere Strecke überbrücken muss, sollte ein langes Stromkabel wählen. Allerdings darf ein Camping-Stromkabel auf keinen Fall länger als 25 Meter sein. Unsere Empfehlungen geben einen ersten Überblick über die verschiedenen Camping-Stromkabel auf dem Markt. Unsere Checkliste erklärt, welche Anforderungen ein Camping-Stromkabel erfüllen muss.

Welche Alternative zu Camping-Stromkabeln gibt es?

Alternativ zu einem Camping-Stromkabel bietet sich eine gute Camping-Kabeltrommel an. Mit dieser lässt sich das Stromkabel platzsparend aufrollen und verstauen. Damit stellt es keine Stolperfalle mehr für andere Camper dar.

Gibt es einen Test von Stiftung Warentest oder Ökotest zu Camping-Stromkabeln?

Bislang haben die Stiftung Warentest und das Verbrauchermagazin Ökotest keine Tests zu »Camping-Stromkabeln« veröffentlicht. Das Angebot an verschiedenen Stromkabeln für den Camper ist groß, allerdings sind nicht alle Stromkabel fürs Camping zugelassen. BeyondCampings Empfehlungsliste zeigt die besten Stromkabel fürs Camping nach praktischen Kategorien sortiert. Unsere Checkliste zeigt, worauf beim Kauf eines Stromkabels fürs Camping unbedingt geachtet werden muss.

Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wie wir arbeiten

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.
4.8/5 - (5 votes)

Kommentar schreiben