BeyondCamping
2.493 km gewandert | 89 Campingtrips | 1,5M+ Leser

Die 9 besten Strandmatten 2024?

strandmatte-header
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

von Julia

➥ Outdoor- und Abenteuerfan

Julia schreibt für ihr Leben gerne über Wander- und Outdoorthemen. Schon seit der Kindheit geht sie beinahe jedes Wochenende wandern und ist besonders vertraut mit den Wanderwegen im Harz.

Meine wichtigsten Kriterien zum Produkt:
  • Komfort
  • Isolierung
  • Transport
  • Reinigung
  • Nachhaltigkeit
  • Befestigung

In Eile? » Meine Produkt-Empfehlung

Sommer, Sonne, sandige Füße? Wer die heißen Tage am liebsten am Strand verbringt, sollte sich unbedingt eine Strandmatte zulegen, die zuverlässig vor dem unangenehmen Gefühl von Sand auf der Haut schützt.

Vorteile von Strandmatten?

Eine gute Strandmatte schützt nicht nur vor unwillkommenen Sandkörnern und Nässe, sondern sorgt für zusätzlichen Komfort und Luxus am Badeort. Doch der Markt ist groß und die Ansprüche an die Matten sind verschieden.

Die beste Strandmatte finden:

BeyondSurfing stellt die besten 9 Strandmatten 2024 in den Empfehlungen vor.
Die präsentierten Matten punkten nicht nur in Effizienz und Komfort, sondern erfüllen auch ästhetische und praktische Ansprüche. Alles, was es über das Strandzubehör zu wissen gibt, zeigen wir in unserem Ratgeber. Durch unsere Expertise wird bares Geld gespart und garantiert das passende Produkt gefunden.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Strandmatten 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Strandmatten im Überblick.
  4. Ratgeber: So treffen Sie die richtige Entscheidung.
  5. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Strandmatten.

Die besten Strandmatten 2024 im Vergleich

Warum uns vertrauen? Wir empfehlen nur Produkte, die unseren Ansprüchen genügen. Unsere Bewertung basiert auf den wichtigsten Produktmerkmalen, Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Preis und den Erfahrungen unserer Experten. So arbeiten wir.

1. Beste Matte für den Abenteurer ohne Extrawünsche

Warum ist diese Matte die perfekte Allrounder – Matte?

Dieses Modell ist durch sein geringes Gewicht, der aluminiumbeschichteten Unterseite sowie ästhetisch ansprechender Naturfaser auf der Oberseite die perfekte Wahl für einen entspannten Tag am Strand oder in der Natur. Das Aluminium auf der Unterseite schützt vor Kälte und Nässe, während die Naturfasern die Wärme der Sonne speichern.

2. Beste praktischste Strandmatte für Familien

ISOPHO Picknickdecke XXL*
  • ★【Übergröße und Einfach zu Befestigen】Picknickdecke / Strandmatte Misst 200...
  • ★【Wasserdicht und Sanddicht】Die 210T Hohe Qualität Polyester Stranddecke ist...
  • ★【 Klappbar und Tragbar】Die Picknickmatte ist gefaltet 12 * 8 * 16 cm klein,...
  • ★【Multifunktional】ISOPHO Stranddecke als Regenschutz used Werden (wasserdichte...
  • ★【Haltbar & Hautfreundliches Material】 Die Stranddecke Besteht aus faltenfreiem...

Was zeichnet die überlange, leicht zu reinigende Stranddecke aus?

Diese Stranddecke in Überlänge bietet genügend Platz für Groß und Klein. Durch ihre wasser – und sandabweisenden Eigenschaften ist der Sommerspaß mit dieser Matte garantiert und die Reinigung kinderleicht. Besonders stabil wird die Matte durch ihre verstärkten Kanten und vier beigefügte Befestigungsanker. Sie ist faltbar und waschmaschinenfest.

3. Beste Matte für rutschige Untergründe

Brunner Bonita Strandmatte*
  • Gewicht der Artikelverpackung 2.116 pounds
  • Abmessung der Artikelverpackung: 24.0 L x 17.8 H x 51.2 W (centimeters)
  • Gewicht der Artikelverpackung:2.116416113863187pounds
  • ist Montage erforderlich;nein

Warum ist diese rutschfeste Matte aus qualitativem Material die beste?

Diese Strandmatte aus hochwertigem Oxford – Polyester ist besonders gut für rutschige Untergründe geeignet. Durch ihre Faltbarkeit und Polsterung vereint sie Nutzen und Komfort.

4. Beste preiswerte Matte

Strandmatte Seac*
  • Ideal zu nutzen es unter der Strand Handtuch
  • Zwei schöne Bänder um die Strandmatte
  • Strandmatte
  • Leicht zu tragen

Was zeichnet das Produkt aus?

Diese einrollbare Matte aus strapazierfähigem Material punktet besonders durch ihren Preis. Wer beim Kauf einer guten Strandmatte nicht allzu tief in die Tasche greifen möchte, sollte sich für dieses Modell entscheiden.

5. Beste Decke für alle modebewussten Strandbesucher

Warum ist diese ästhetische, funktionale Decke besonders gut?

Diese robuste Matte ist ein echter Hingucker. Die Klettverschlüsse und der Tragegriff machen den Transport angenehm leicht. Die Marke “Roxy” steht zudem seit fast 30 Jahren für feministische Werte im Outdoor – Business.

6. Beste Matte für misstrauische Käufer

ZOMAKE Strandmatte XXL*
  • ☀️Robuste und haltbare Materialien - Insgesamt drei Schichten: Kuschelige...
  • 🌴Wasserdicht und der Sand bleibt nicht kleben - Die Aluminiumbeschichtung schützt...
  • 🌴Leicht zu transportieren - Einfach zusammenlegbar und dadurch sehr platzsparend...
  • 🌴Große Liegefläche – 2-3 Personen können bequem darauf liegen. Die...
  • ☀️Umfangreich einsetzbar - Die Picknickdecke ist nicht nur für ein Picknick,...

Was macht diese Matte zum Verbraucherfavorit?

Diese Strandmatte hat es ihren Käufern sichtlich angetan: Besonders die Bequemlichkeit und die Wasserdichte werden ausgiebig gelobt. Durch ihre enorme Größe finden auf ihr bis zu 7 Personen Platz.

7. Beste Strandmatte für lange Ausflüge

OUSPT Picknickdecke XXL*
  • Taschen kompakt : Picknickdecke Klein und leicht, Starke Portabilität, kann leicht...
  • Hat eine gute Wasserdichtigkeit & Sandfest:Picknickdeckengröße 210 x 200 cm, 210T...
  • 4 Befestigung Ecken: Die Strand Matte Design hat 4 Sandsäcke in der Ecke. In der...
  • Mehrzweck : Es kann als Strandmatte, Picknickdecke, Zeltboden Pad verwendet werden....
  • Leicht zu Reinigen : Es kann als Decke, Matte oder Sonne, Regenschutz verwendet...

Warum ist diese leichte Stranddecke die beste?

Wer eine längere Tour mit möglichst leichtem Gepäck plant, sollte diese Strandmatte genauer unter die Lupe nehmen. Mit ihrem wasser – und schmutzabweisendem Material ist sie vielseitig und nicht (nur) für den Strand einsetzbar. Die verstärkten Ecken und Befestigungsfeiler sorgen für zusätzliche Stabilität.

8. Beste Strandmatte für alle Genießer

HOEL Picknickdecke XXL*
  • 𝗭𝗘𝗥𝗧𝗜𝗙𝗜𝗭𝗜𝗘𝗥𝗧 𝗡𝗔𝗖𝗛...
  • 𝟯 𝗦𝗖𝗛𝗜𝗖𝗛𝗧𝗘𝗡 - Die Oberseite der Decke besteht aus...
  • 𝗘𝗫𝗧𝗥𝗔 𝗚𝗥𝗢ß - Die Picknickdecke bietet mit einer Liegefläche...
  • 𝗘𝗜𝗡𝗙𝗔𝗖𝗛 𝗭𝗨 𝗥𝗘𝗜𝗡𝗜𝗚𝗘𝗡 - Die Camping...
  • 𝗣𝗘𝗥𝗙𝗘𝗞𝗧𝗘𝗥 𝗕𝗘𝗚𝗟𝗘𝗜𝗧𝗘𝗥 - Die HOEL...

Was zeichnet die gemütlichste aller Strandmatten aus?

Diese große, kuschelweiche Decke macht den nächsten Ausflug garantiert zum Erfolg. Die wasserdichte und wärmeisolierende Unterseite sorgt dafür, dass kein klammes Gefühl aufkommt, während der Fleece zusätzlich wärmt. Das ästhetische Muster erinnert entfernt an ein Bonbon und versüßt den sommerlichen Tag noch mehr.

9. Beste reißfeste Strandmatte für echte Abenteurer

ASANMU Stranddecke*
  • Hochwertiges Material: Stranddecke Aus 40d Starkem Und Haltbarem Fallschirmnylon Mit...
  • Faltbar Und Leichtgewichtig Zum Tragen: Gefaltete GrößE Etwa 7 X 16 Cm In Kleiner...
  • Schnelltrocknendes Gewebe: Aus StrapazierfäHigem Ripstop-Nylon ---- Wasserdicht,...
  • Cleveres Design: Wir Geben Ihnen Vier PfäHle Kostenlos, Sie KöNnen Sie Durch Den...
  • Multifunktional: Es Ist Eine Multifunktionale Matte FüR Den Innen- Und...

Was zeichnet diese robuste Decke für unsicheren Untergrund aus?

Für den wahren Outdoor – Fan lässt sich diese reißfeste Matte aus Fallschirmnylon empfehlen, welche zuverlässig vor scharfen Gegenständen im Untergrund schützt.
Durch die beigefügten Heringe lässt sich die Decke eng am Boden fixieren und weht nicht weg.

Strandmatten Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig

  • Komfort: Die Hauptaufgabe einer Strandmatte ist es, das Sitzen am Strand angenehmer zu gestalten. Aspekte wie das Material, die Polsterung und ob es eine Lehne gibt spielen dabei eine große Rolle.
  • Material: Ideal ist eine wasserdichte und sandundurchlässige Matte, damit sie auch nach häufiger Verwendung noch nutzbar ist.
  • Isolierung: Auch wenn es warm genug ist um am einen Tag am Strand zu verbringen, kann der feuchte Boden schnell zu kalt werden. Um keine Blasenentzündung zu bekommen lohnt es sich, eine isolierte Matte anzuschaffen.
  • Transport: Häufig ist der Weg vom Parkplatz zum perfekten Platz am Strand nicht kurz. Eine Matte mit Tragegriff oder Tragetasche erleichtert den Transport.
  • Reinigung: Es lohnt sich schon beim Kauf über die Reinigung der Matte nachzudenken. Einige Matten können mit einem feuchten Tuch abgewischt werden, andere können in die Waschmaschine und wieder andere müssen wie ein Teppich ausgeklopft werden.
  • Nachhaltigkeit: Wer häufig am Strand ist weiß, wie viel Plastik Müll überall verteilt ist. Um die Umwelt nicht zusätzlich zu belasten lohnt es sich in eine Strandmatte aus Naturfasern zu investieren.
  • Befestigung: Je nachdem wie windig es ist und wie viel sich auf der Matte bewegt wird können Heringe dafür sorgen, dass die Strandmatte an dem Ort bleibt, wo sie sein soll.

Ebenfalls interessant: Das sind die besten XXL Picknickdecken 2024.

Bestseller: Die beliebtesten Strandmatten

Was wird häufig gekauft? Entdecke nachfolgend die TOP 11 der beliebtesten und am häufigsten gekauften Angebote. Die Auswahl wird regelmäßig aktualisiert.

**Letzte Aktualisierung am 16.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Strandmatte kaufen:
So treffen Sie die richtige Entscheidung

strandmatte-ratgeber

Die Auswahl an Strandmatten kann schnell zur Herausforderung werden. Für einen guten Überblick bei der Wahl des passenden Modells hat BeyondCamping alle wichtigen Kaufkriterien zusammengefasst.

Die folgenden Merkmale und Eigenschaften sollten beim Kauf einer Strandmatte beachtet werden:

Komfort: Was macht die Strandmatte besonders bequem?

Die Stunden, die auf einer Strandmatte verbracht werden, sollen der Erholung dienen und in vollen Zügen genossen werden. Folgende Eigenschaften sorgen für eine gesteigerte Bequemlichkeit der Matte:

  1. Material

    Für ein angenehmes Hautgefühl sollte die Oberschicht der Matte aus Fleece oder Baumwolle bestehen.

  2. Kissen

    Ein eingebautes Nackenkissen schont den Nacken und beugt Verspannungen im Schulterbereich vor. Besonders zu empfehlen ist dieser Zusatz, wenn mehrere Stunden auf der Matte verbracht werden.

  3. Polsterung

    Die beste Polsterung der Matte entsteht entweder durch integrierte Luftpolster oder eine zusätzliche Schicht Schaumstoff.

  4. Lehne

    Die Rückenstütze sollte bestenfalls in mehr als 3 Modi verstellbar sein, um mehrere Liegepositionen zu ermöglichen und den Rücken zu entlasten.

Wasserdichte: Wieso sollte eine gute Strandmatte wasserfest sein?

Am Strand gehört das Wasser einfach mit dazu. Nicht besonders angenehm ist es jedoch, wenn sich Nässe aus dem Boden in die eigene Strandmatte schleicht oder die Unterlage nach einer Abkühlung im kühlen Nass nicht richtig trocknet.

Für ein andauerndes Trockengefühl sorgen unterschiedliche Schichtungen und Materialien der Strandmatten. Grundsätzlich wird dabei zwischen zwei Varianten unterschieden:

Isolierende Unterseite

Die meisten Strandmatten verfügen über eine Aluminium beschichtete Unterseite. Diese garantiert, dass keine Feuchtigkeit vom Boden durch die Matte dringt.

Wasserabweisende Oberseite

Die Oberseite von Strandmatten besteht zudem aus wasserabweisendem Material wie Polyester.

Info: Wer vor dem Kauf weiß, dass die Bedingungen am Benutzungsort extrem nass sind, sollte auf eine Kombination bestimmter Materialien wie etwa Nylon und Polyacrylnitril als wasserfeste Oberschicht und besonders robustem Polypropylen oder Polyethylen-Vinylacetat als Unterschicht achten. Letztere Materialkombination sorgt für eine hohe Reißfestigkeit der Strandmatte.

Isolierung: Was macht die Strandmatte besonders resistent gegen Kälte und Nässe?

Beim stundenlangen Liegen auf Stein oder feuchtem Untergrund kann es passieren, dass Kälte und Nässe in die Matte hochziehen, was ein unangenehmes Gefühl auslöst und den Strandbesuch weit weniger genießbar macht.

Eine gut isolierte Strandmatte bietet Abhilfe: Durch ein Schichtsystem wird die Kälte abgeblockt und Sonnen – und Körperwärme effektiv in der Matte gespeichert. Die Matte heizt sich schnell auf und kann die Temperatur lange halten. Gleichzeitig wird Kälte und Nässe keine Chance geboten, sich einen Weg durch die Schichten zu bahnen.

Am effektivsten ist hier eine kombinierte Schichtung aus verschiedenen isolierenden Materialien (wie etwa Polyethylen-Vinylacetat, Polyester oder Aluminium) und wärmenden Polsterungen (z.b. Schaumstoff oder Fleece).

Tragekomfort: Wodurch wird die Strandmatte am besten transportfähig?

Der Weg bis zum Ort der Entspannung kann weit sein – eine gut tragbare Strandmatte spart daher viel Zeit und Energie. Bestimmte Zusätze und Eigenschaften erhöhen die Transportfähigkeit der Matte.

So ist es beispielsweise wichtig, dass die gewählte Matte über Tragevorrichtungen wie beispielsweise eingenähte Griffe verfügt. Klettverschlüsse, Falt – und Rollbarkeit der Matte machen das Einpacken entsprechend simpel und ein niedriges Gewicht sorgt zusätzlich für eine geringe Tragebelastung.

Oft lassen sich außerdem beigefügte Tragebeutel zum Transport nutzen – manche Modelle lassen sich sogar komplett zur Strandtasche umbauen.

Reinigungsaufwand: Wie lässt sich eine Strandmatte am besten reinigen?

Nach dem Ausflug sollte die Strandmatte schnell zu reinigen sein. Bei Matten mit einer glatten Oberflächenstruktur (wie Nylon oder Polyacrylnitril) reicht ein kurzes feuchtes Abwischen der Oberfläche. Durch die sandabweisende Eigenschaft dieser Materialien kann sich hartnäckiger Dreck oder Sand gar nicht erst in der Matte festsetzen.

Wenn doch ein paar Körner gefunden werden, so reicht ein kurzes Ausschütteln der Matte. Strandmatten aus Fleece oder Baumwolle sollten dagegen nach der Benutzung bei 30° in der Waschmaschine oder per Handwäsche gereinigt werden.

Nachhaltigkeit: Was macht eine Strandmatte besonders umweltfreundlich?

Beim Kauf einer Strandmatte sollte auch auf Nachhaltigkeit geachtet werden, um den Kreislauf der Natur möglichst wenig zu belasten und den Strandtag mit gutem Gewissen genießen zu können.

Das beste nachhaltige Material für Strandmatten sind Naturfasern wie Bast, die den perfekten Kompromiss zwischen Robustheit und umweltfreundlichem Kaufverhalten bieten – als nachwachsende und abbaubare Rohstoffe sind sie weit umweltfreundlicher als vergleichbare Modelle aus Nylon oder Polyester.

Grelle und unnatürliche Farben sind ebenfalls zu vermeiden, da diese in umweltschädlichen, chemischen Prozessen erzeugt werden. Die Matte sollte außerdem mit dem Vorsatz gekauft werden, einige Jahre zu halten.

Befestigung: Wodurch wird die Strandmatte am sichersten fixiert?

Am Strand geht es bekanntermaßen oft windig zu, aber auch im Park reicht eine heftige Böe, um die Strandmatte aufzuwirbeln und Chaos anzurichten. Diesem Problem wird mithilfe bestimmter Befestigungsmechanismen vorgebeugt.

Beispiele dafür sind Heringe, die durch Schlaufen an den Ecken der Matte in den Boden geklopft werden können sowie Seitentaschen, die zur Erschwerung der Matte mit Sand oder Steinen gefüllt werden.

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

strandmatte-faq

Was kostet eine gute Strandmatte?

Der durchschnittliche Preis einer soliden Stranddecke liegt zwischen 15 und 35 Euro. Dabei kommt es darauf an, was die Matte leisten soll und aus welchem Material sie besteht.

Naturfasermatten sowie speziell geschichtete Stranddecken sind grundsätzlich teurer als simple Planen aus Nylon oder Polyester.

Wie bleibt die Strandmatte sandfrei?

Eine gute Stranddecke sollte über ein sandabweisendes Material verfügen.
Ihre glatte bzw. gut zu reinigende Oberfläche bietet meist keinerlei Haftung für Körnchen oder Dreck an. Ansonsten hilft ein kurzes Ausschütteln oder (feuchtes) Abwischen.

Manche Matten verfügen außerdem über ein spezielles Filtersystem, durch welches der Sand durch die Materialschichten hindurch auf den Boden zurückgelangt.

Wo kann man gute Strandmatten kaufen?

Am besten in darauf spezialisierten Outdoorshops (z.b. Decathlon, Blue Tomato, Camping Wagner, …) besonders in den Abteilungen “Camping” oder “Strand.” Auch Baumärkte bieten die Produkte zur Sommersaison oft an.

Welche Strandmatte ist am besten?

Die beste Strandmatte ist jene, die zu den eigenen Bedürfnissen passt. Als Allrounder etwa schneidet die “Strandmatte XXL” von ZOMAKE besonders gut ab, wäre jedoch aufgrund ihres Gewichtes für einen längeren Transport suboptimal.

Welche Alternativen zu Strandmatten gibt es?

Je nach Benutzungsort können Strandtücher, Strandliegen, einfache Picknickdecken, Isomatten oder speziell gepolsterte Luftmatratzen zum Einsatz kommen. Wer nicht unbedingt auf dem Boden sitzen will, greift zu einer Hängematte.

Gibt es einen Test von Stiftung Warentest oder Ökotest zu Strandmatten?

Bisher wurde noch kein Test bei Stiftung Warentest oder Öko Test zu Strandmatten veröffentlicht.

Kaufinteressierte greifen auf Empfehlungen zurück und finden die beliebtesten Produkte von Käufern in unserer Bestsellerliste.

Wie funktioniert das Prinzip der “sandfreien Strandmatte”

Durch eine spezielle Doppelstruktur im Inneren der Matte rieselt der Sand durch das Material zurück auf den Boden oder gleitet durch die Oberflächenstruktur sofort von der Matte zur Seite. Die traditionellen Variationen aus Bast oder Bambus besitzen dieses raffinierte Filtersystem nicht – Sand und Dreck bleiben an ihnen haften.

Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wir empfehlen nur Produkte, von denen wir überzeugt sind. Wie wir arbeiten

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Quellen & hilfreiche Webseiten

Bewerte diesen Beitrag:

4.8/5 (4 Bewertungen)

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Danke! Verpasse keine Neuigkeiten mehr...

Folge uns auf Social Media!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar schreiben