BeyondCamping
2.493 km gewandert | 89 Campingtrips | 1,5M+ Leser

Camping Akku: Die 7 besten Modelle 2024?

camping akku
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

von Pia

➥ Campingliebhaberin

Schon seit ihrer Kindheit hat Pia ihre Urlaube auf Campingplätzen verbracht und diese Vorliebe hält bis heute an. Sie zieht das Campen nach wie vor Hotels vor und teilt auf BeyondCamping ihre Erfahrungen.

Meine wichtigsten Kriterien zum Produkt:
  • Kapazität
  • Batterietyp
  • Größe
  • Gewicht
  • Ladezeit
  • Anschlüsse
  • Robustheit

In Eile? » Meine Produkt-Empfehlung

Akkus für das Camping können an einer Steckdose oder mit Solarenergie aufgeladen werden und dann als Notstromaggregat verwendet werden, wenn es mal keinen Strom gibt. So muss auch beim Freistehen auf nichts verzichtet werden.

Fehlkäufe vermeide:

Die Entscheidung für einen Campingakku richtig zu treffen, kann schwierig sein. Deshalb stellen wir in unseren Empfehlungen die besten Camping Akkus 2024 vor. Mit unserer Checkliste kann jeder auf einen Blick sehen, worauf es beim Kauf ankommt. So werden ganz einfach Fehlkäufe vermieden werden.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Camping Akkus 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Camping Akkus im Überblick.
  4. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Camping Akkus.

Die besten Camping Akkus 2024 im Vergleich

Warum uns vertrauen? Wir empfehlen nur Produkte, die unseren Ansprüchen genügen. Unsere Bewertung basiert auf den wichtigsten Produktmerkmalen, Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Preis und den Erfahrungen unserer Experten. So arbeiten wir.

1. Bester Power Camping Akku mit vielen verschiedenen Steckdosen

15 Anschlüsse
Bluetti AC200MAX Erweiterbare Powerstation, LiFePO4, 2200 W, 2048Wh*
  • [Maximaler Energiespeicher] - Als erste erweiterbare BLUETTI Powerstation ist sie mit...
  • [Erweiterbare Kapazität] - Mit zwei Erweiterungsports unterstützt die AC200MAX bis...
  • [Superschnelles Laden] - AC200MAX nimmt bis zu 900W Solar- und 500W AC-Eingang auf....
  • [15 verbesserte Steckdosen] - 4 230V Schutzkontakt-Steckdosen und 1 12V/30A Anschluss...
  • [Lieferumfang] - BLUETTI AC200MAX Solargenerator, Netzteil, Solar-/Autoladekabel,...

Was zeichnet das Produkt aus?

Dieser Akku hat besonders viel Power und kann mit den 15 Anschlussmöglichkeiten mehrere Geräte gleichzeitig laden und betreiben. Er hat außerdem Anschlussmöglichkeiten für Geräte, die 230 Volt benötigen und Geräte im Wohnmobil, die mit 12 V betrieben werden.

2. Bester Campingakku für schnelles Laden

Tragbar
Jackery Explorer 240*
  • STROMVERSORGUNG FÜR UNTERWEGS - Unser Explorer 240 ist eine mobile Powerbank der...
  • ÜBERZEUGENDE LEISTUNG - Die hochwertige Lithium-Ionen-Batterie mit langer...
  • KLIMANEUTRAL & SICHER - Im Vergleich zu den traditionellen Generatoren ist Jackery...
  • AUSGEZEICHNETE QUALITÄT - Jackery ist spezialisiert auf nachhaltige Lösungen für...
  • ZUFRIEDENHEIT GARANTIERT - Die Zufriedenheit unserer Kunden ist uns bei Jackery...

Was zeichnet das Produkt aus?

Dieser Akku ist tragbar und hat genügend Kapazität, um ein Handy fast 25 Mal zu laden oder einen Minikühlschrank für etwa 4 Stunden zu betreiben. Geladen wird er mit seinem Netzteil in ungefähr 5,5 Stunden. So ist er vergleichsweise schnell einsatzbereit.

3. Bester Campingakku für extreme Außentemperaturen

Was zeichnet das Produkt aus?

Dieser Akku kann bei -20 bis 60 Grad verwendet werden. Mit einer leistungststarken Lithium-Ionen-Batterie überhitzt der Akku nicht und ist so auch in Innenräumen sicher anwendbar. Er verfügt über 4 Outlets: eine 12 V und eine 230 V Steckdose und zwei USB-Anschlüsse. So können auch mehrere Geräte gleichzeitig angeschlossen werden.

4. Bester kompakter Camping Akku

Leicht
Kehot 155Wh Tragbare Powerstation*
  • 【Leichtes, tragbares Design】 Der 150-Watt-Solargenerator, der nur 4 Pfund wiegt,...
  • 【PD 65W Schnellladeanschluss】 Dank des PD 65W Schnellladeanschlusses wird Ihre...
  • 【4 Lademöglichkeiten】 Der tragbare Kehot 150W Powerstation kann auf vier...
  • 【Mehrfache Schutzmechanismen】 Die Sicherheit unseres 150W Solargenerator-Akkus...
  • 【Im Lieferumfang enthalten】 1 tragbarer Solargenerator, 1 Gleichstromadapter, 1...

Was zeichnet das Produkt aus?

Dieser kleine Akku wiegt unter zwei Kilogramm und ist damit besonders transportabel. Er eignet sich als eine große Powerbank, um mobile Geräte mehrfach aufzuladen. Er kann aber auch als Notfallstromaggregat genutzt werden, um einen kleinen Kühlschrank für eine Stunde zu betreiben.

5. Bester Camping Akku mit Lampe

15 Stunden Licht
SinKeu Tragbare Powerstation*
  • 【Tragbare Powerstation】 99-WH-Kraftwerk, 3 USB-Ausgänge (1 USB-C), 1 AC 150W...
  • 【 Eingebaute MPPT-Technologie】Hochwertige solar generator mit der das Solarpanel...
  • 【Multifunktionale notstromaggregat solar】 Die Ladestation verfügt über ein...
  • 【Mehrfachschutz】 Der tragbare Generator bietet Überladeschutz,...
  • 【Verpackung und Kundendienst】1 * 99Wh Tragbares Kraftwerk, 1 * Netzteil, 1 *...

Was zeichnet das Produkt aus?

Dieser Akku verfügt eine integrierte Campinglampe. So kann beispielsweise beim Camping Gepäck gespart werden. Die Lampe kann in drei Modi eingestellt werden und für mindestens 15 Stunden leuchten. Außerdem kann der Akku zum Laden von elektronischen Geräten genutzt werden.

6. Bester Camping Akku als Aufbaubatterie für Fahrzeuge

Multifunktional
AGM Batterie*
  • Wohnwagen-spezialisiert & Electronicx Qualität: Unsere AGM Batterie versorgt Ihren...
  • 100Ah Kapazität & 12V Power: Diese AGM Batterie 100Ah ist speziell für lange Touren...
  • Premium AGM Technologie im Einsatz: Über Standard Solar Batterien oder Gel Batterie...
  • Solar- & Mover-kompatibel: Unsere Solarbatterie 12V 100Ah ist perfekt für Wohnmobile...
  • Robust & multifunktional: Die Camping Batterie eignet sich nicht nur für den...

Was zeichnet das Produkt aus?

Diese Batterie kann in Wohnmobile oder Boote eingebaut werden und eine Stromversorgung garantieren, die über die Kapazität der einzelnen Batterie hinausgeht. So können die im Wohnmobil bereits angeschlossenen Geräte und Steckdosen problemlos genutzt werden.

7. Bester Camping Akku mit Solarpanels

LCD-Display
600W Solar Generator*
  • ★ LEISTUNGSSTARKER SOLARGENERATOR: Der tragbare Solargenerator von Tatoonly ist...
  • ★ TRAGBAR UND EINFACH ZU VERWENDEN: Der eingebaute Tragegriff in der 600W Powerbank...
  • ★ LEISTUNGSFÄHIGE LEISTUNG: Dieses Kraftwerk hat eine große Kapazität von 600 W...
  • ★ 10 ANSCHLÜSSE FÜR ALLE: Merkmale mit AC/DC/USB-AUSGÄNGEN: 220V AC 2 Ausgang...
  • ★SICHER ZU VERWENDEN: Dieses mit einem BMS-Chip ausgestattete Außenkraftwerk...

Was zeichnet das Produkt aus?

Dieser Akku kann mit den im Lieferumfang enthaltenen Solarpanels aufgeladen werden. So kann er öfter als einen Ladezyklus verwendet werden, ohne an eine Steckdose angeschlossen zu werden. Das macht dieses Modell besonders für diejenigen, die nicht oft auf Campingplätzen stehen, attraktiv.

Camping Akku Checkliste:

  • Angebote: Camping Akkus heute im Angebot.
    • Kapazität: Die Kapazität eines Campingakkus gibt an, wie viel Energie er speichern kann. Je höher die Kapazität, desto länger hält der Akku und desto mehr Geräte können mit dem Akku betrieben oder aufgeladen werden. Die Kapazität wird in Milliamperestunden (mAh) angegeben und hängt von verschiedenen Faktoren ab. Die Größe des Akkus, die Art der verwendeten Batterie und die gelieferte Stromstärke beeinflussen die Akkukapazität.

      In der Regel haben die Batterien eine Kapazität zwischen 10.000 und 200.000 mAh (Milliamperestunden). Ein kleinerer Akku mit einer Kapazität von etwa 10.000 mAh kann zum Beispiel ein Smartphone zwei- bis dreimal aufladen, während ein größerer Akku mit einer Kapazität von 100.000 mAh mehrere Ladezyklen für ein Notebook oder Strom für eine kleine Kühlbox liefern kann.

      Achtung: Die tatsächliche Kapazität eines Campingakkus wird von zum Beispiel der Umgebungstemperatur, der Ladezeit und der Art der Verwendung beeinflusst.
    • Batterietyp: Es gibt verschiedene Arten von Batterien, die für die Batterie verwendet werden können. Die gebräuchlichsten Typen sind Blei-Säure-Batterien und Lithium-Ionen-Batterien. Lithium-Ionen-Batterien sind in der Regel leichter und haben eine höhere Energiedichte, was bedeutet, dass sie mehr Energie speichern können als Blei-Säure-Batterien.

    • Größe: Eine gängige Größe für Campingbatterien ist die sogenannte 12-Volt-Größe, die in der Regel 7 bis 13 cm breit, 10 bis 20 cm lang und 7 bis 16 cm hoch ist. Diese Größe eignet sich gut für Campingaktivitäten, da sie eine gute Balance zwischen Kapazität und Tragbarkeit bietet.

      Es gibt jedoch auch größere Campingbatterien, die für längere Aufenthalte im Freien oder für den Einsatz mit größeren elektronischen Geräten wie Kühlschränken oder Lampen geeignet sind. Diese größeren Batterien können bis zu 50 cm lang und 30 cm breit sein

    • Gewicht: Campingakkus sollen in der Regel tragbar sein, sodass das Gewicht ein wichtiger Faktor sein kann. Wenn er viel zum Wandern oder Reisen genutzt werden soll, sollte die Wahl auf einen Akku fallen, der leicht genug ist, um bequem mitgenommen zu werden. Im Allgemeinen wiegen die meisten Modelle zwischen 500 Gramm und 20 Kilogramm.

      Kleinere Camping Batterien mit einer Kapazität von etwa 10.000 mAh wiegen oft weniger als 1 Kilogramm und können wie gewöhnliche Powerbanks genutzt werden, während größere Akkus mit einer Kapazität von 100.000 mAh oder mehr in der Regel mehrere Kilogramm wiegen können.

      Einige Produkte werden aus leichteren Materialien wie Lithium-Polymer hergestellt, um ihr Gewicht zu reduzieren. Blei-Säure-Akkus, können aufgrund ihres höheren Gewichts weniger portabel sein.

    • Ladezeit: Wer oft unterwegs ist und nur begrenzte Zeit hat, um den Akku aufzuladen, sollte einen Akku wählen, der schnell aufgeladen werden kann. Die Ladezeit eines Campingakkus hängt von der Kapazität des Akkus und der Art des Ladegeräts ab.

      Wenn der Campingakku mit einem Standard-Ladegerät aufgeladen wird, das eine Ausgangsleistung von 1 bis 2 Ampere hat, dauert es in der Regel etwa 4 bis 10 Stunden, um einen Akku mit einer Kapazität von 10.000 bis 30.000 mAh vollständig aufzuladen. Größere Modelle mit einer Kapazität von 50.000 mAh oder mehr können jedoch 12 Stunden oder mehr zum vollständigen Aufladen benötigen.

      Einige Schnellladekabel haben eine höhere Ausgangsleistung und können somit den Ladevorgang beschleunigen. Die Ladezeit kann jedoch immer noch je nach Kapazität des Campingakkus variieren. Zu beachten ist, dass die Ladezeit von Faktoren wie der Temperatur und dem Zustand des Akkus beeinflusst werden kann.

      Es ist empfehlenswert, das Ladegerät entsprechend den Herstellerempfehlungen zu verwenden, um eine optimale Ladezeit und Lebensdauer des Akkus zu gewährleisten.Außerdem gibt es einige Modelle, die zusätzlich mit Solarpaneelen aufgeladen werden können. So sind sie etwas weniger abhängig von einer Steckdose.

    • Anschlüsse: Das Modell sollte die richtigen Anschlüsse haben, um die Geräte anzuschließen, die geladen oder betrieben werden sollen. Zum Beispiel benötigen einige Geräte einen 12-Volt-Anschluss, während andere einen USB- oder USB-C-Anschluss benötigen. Einige Modelle haben auch eine Steckdose.
    • Robustheit: Ein Campingakku muss robust genug sein, um den rauen Bedingungen im Freien standzuhalten. Es ist also wichtig, dass der Akku stoßfest und spritzwassergeschützt ist. Das wird durch verschiedene Materialien erreicht.
      • Kunststoffe wie ABS (Acrylnitril-Butadien-Styrol), PC (Polycarbonat) und PP (Polypropylen) werden oft für die Produkte verwendet, da sie leicht, langlebig und kostengünstig sind. Diese Materialien bieten auch eine gute Widerstandsfähigkeit gegenüber Feuchtigkeit und Stößen, was sie ideal für den Einsatz im Freien macht.
      • Metalle wie Aluminium werden auch oft für das Gehäuse von Campingakkus verwendet, da sie eine hohe Festigkeit und Haltbarkeit bieten. Aluminiumgehäuse sind jedoch in der Regel schwerer als Kunststoffgehäuse und können Korrosion und Rostbildung ausgesetzt sein, wenn sie nicht richtig behandelt werden.
      • Gummi wird verwendet, um das Gehäuse der Powerstations zu schützen und um Stoßfestigkeit zu bieten. Gummi ist auch griffiger und rutschfest.

    Ebenfalls interessant: Das sind die besten Camping Stromerzeuger 2024.

    Bestseller: Die beliebtesten Camping Akkus

    Was wird häufig gekauft? Entdecke nachfolgend die TOP 11 der beliebtesten und am häufigsten gekauften Angebote. Die Auswahl wird regelmäßig aktualisiert.

    **Letzte Aktualisierung am 28.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

    FAQ: Häufige Fragen und Antworten

    camping akku faq

    Welcher Camping Akku ist der beste?

    Ein Camping Akku muss zu den eigenen Bedürfnissen passen. Das heißt, dass er nicht zu groß oder schwer sein darf. Andererseits muss er auch dei benötigten Geräte mit Strom versorgen können. Wer mit dem Zelt unterwegs ist und wenig Strom verbraucht, kann ruhig ein kleines Modell wählen, das sich gut tragen lässt oder eine Lampe und Stromquelle vereint.

    Was kostet ein guter Camping Akku?

    Kompakte Campingakkus kosten ungefähr 150 €. Sie reichen, um ein Handy mehrere Male aufzuladen oder kurz einen Kühlschrank zu betreiben. Campingakkus, die mit Solarpanels zum Aufladen geliefert werden, kosten etwa 400 €. Große Akkus mit besonders viel Leistung kosten bis zu 3.000 €. Sie können einen Kühlschrank für eine ganze Nacht überbrücken.

    Welche Alternative zum Camping Akku gibt es?

    Um Strom selber zu generieren, können Wohnmobile und Wohnwagen mit Solarpanels ausgestattet werden. So ist die Elektronik im Fahrzeug unabhängig von Campingplätzen.

    Wofür benötigt man einen Camping Akku?

    Einen Camping Akku wird genutzt, um mit Strom versorgt zu sein, wenn für einige Zeit kein Anschluss auf dem Campingplatz vorhanden ist. Praktisch ist das vor allem dann, wenn im Kühlschrank verderbliche Lebensmittel lagern.

    Wo kann man Camping Akkus kaufen?

    Camping Akkus sind vor allem im Internet bei Amazon, Otto und Camping Wagner erhältlich. Auch Elektronikwarenhändler führen Akkus für eine Versorgung mit Strom beim Camping.

    Gibt es einen Test von Stiftung Warentest oder Ökotest zu Camping Akkus?

    Nein, einen Test hat bisher weder Stiftung Warentest noch Ökotest durchgeführt. Wir zeigen in unserer Bestsellerliste jedoch die beliebtesten Kundenmodelle.

    Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wir empfehlen nur Produkte, von denen wir überzeugt sind. Wie wir arbeiten

    *Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

    Quellen & hilfreiche Webseiten

    Bewerte diesen Beitrag:

    4.2/5 (6 Bewertungen)

    Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

    Danke! Verpasse keine Neuigkeiten mehr...

    Folge uns auf Social Media!

    Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

    Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

    Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

    Kommentar schreiben