BeyondCamping
2.493 km gewandert | 89 Campingtrips | 1,5M+ Leser

Die 7 besten Thermosocken 2024?

thermosocken-bc-header
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

von Julia

➥ Outdoor- und Abenteuerfan

Ich bin oft draußen unterwegs und weiß, wie wichtig es ist, warme und trockene Füße zu haben. Deshalb habe ich mich intensiv mit Thermosocken auseinandergesetzt und meine Favoriten gefunden. Diese halten nicht nur warm, sondern sind auch atmungsaktiv und bequem. In diesem Artikel teile ich meine Empfehlungen und Erfahrungen rund um das Thema Thermosocken.

Meine wichtigsten Kriterien:
  • Material
  • Länge
  • Atmungsaktivität
  • Robustheit

In Eile? » Meine Produkt-Empfehlung

Viele Outdoor Fans kennen ein Phänomen: Nach einer gewissen Zeit in der Kälte fangen die Füße an zu frieren. Das geschieht meist, wenn gerade keine Bewegung stattfindet – zum Beispiel beim Camping. Gegen das Problem, dass durch die kalten Füße der gesamte Körper friert, gibt es ein wertvolles Bekleidungsstück: Thermosocken.

Welche Thermosocken sind die Richtigen?

Unzählige Varianten an Thermosocken sorgen dafür, dass jeder das richtige Modell zum Angeln, Skifahren, Wandern oder Zelten findet.

So werden Fehlkäufe vermieden:

Die beliebtesten Modelle 2024 stellen wir in unseren Empfehlungen vor und erklären, warum die Produkte gut sind. Welche Kaufkriterien hierbei wichtig sind, zeigen wir in unserem Ratgeber. Die passenden Socken sind mit diesen Tipps schnell gefunden.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Thermosocken 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Thermosocken im Überblick.
  4. Ratgeber: So treffen Sie die richtige Entscheidung.
  5. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Thermosocken.

Die besten Thermosocken 2024 im Vergleich

Warum uns vertrauen? Wir empfehlen nur Produkte, die unseren Ansprüchen genügen. Unsere Bewertung basiert auf den wichtigsten Produktmerkmalen, Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Preis und den Erfahrungen unserer Experten. So arbeiten wir.

1. Beste Unisex Thermosocken aus Merinowolle mit Antiblasen Polsterung

Angebot
DANISH ENDURANCE 3 Paar Merino Wandersocken
*
  • MERINO-WOLLE-KOMFORT: Unsere Socken mit thermoregulierender Merinowolle und...
  • OUTDOOR DESIGN: Unsere antibakteriellen Wandersocken verfügen über eine gezielte...
  • HERGESTELLT IN EUROPA: Unsere Wandersocken werden zusammen mit dem...
  • ÜBERGANG ZU NACHHALTIGEN MATERIALIEN: 38% Merinowolle, 30% Acryl, 30% Polyamid, 2%...
  • ANTI-LOCH-GARANTIE: Du hast innerhalb des ersten Jahres nach dem Kauf ein Loch in...

Warum ist das Produkt das Beste?
Merinowolle ist von Natur aus Wärme regulierend und sehr weich. Die Wolle zusammen mit der eingebauten Blasenschutzpolsterung sorgen für ein sehr angenehme Tragegefühl. Eine große Farbauswahl sorgt dafür, dass für jeden was dabei ist.

2. Beste Thermosocken mit Wärmespeicherung

HEATEX Wärmesocken*
  • 🔥 EXTREMER KÄLTESCHUTZ: Höchste Wärmeisolierung durch Verwendung hochdichter...
  • 🔥 WÄRMESPEICHERUNG: Fortgeschrittene Garn-Technologie schafft eine zusätzliche...
  • 🔥 ATMUNGSAKTIV & WÄRMEND: Hohe Thermoisolierung bei gleichzeitigem...
  • 🔥 INNEN GEBÜRSTET: Angeraute Innenseite erhöht die Wärmeisolation und verleiht...
  • 🔥 MADE IN EU & OEKO-TEX: Frei von Schadstoffen für ein sicheres Gefühl auf der...

Was zeichnet das Produkt aus?
Der Mix aus verschiedenen Garnarten sorgt für eine höchst mögliche Wärmebarriere. Da die Socken aus Polyacryl, Elasthan und Nylon bestehen, sind sie bedenkenlos in der Waschmaschine waschbar.

3. Beste Thermosocken zum Wandern und Trekking

Angebot
FALKE Herren TK2 Explore Wandersocken*
  • Die Wandersocken für das Mittelgebirge aus geruchshemmender, atmungsaktiver Wolle...
  • Die mittelstarke Polsterung an den Belastungszonen der Thermosocken für das einfache...
  • Ob Walken oder Wandern- diese Trekkingsocken bieten Ihnen festen Schuhkontakt und...
  • Spezielle geschlechtsspezifische Strickverfahren, die auf die anatomischen...
  • Die hochwertige Merinowolle wärmt bei kalten und kühlt bei warmen Temperaturen Ihre...

Warum ist das Produkt das Beste?
Die Wandersocken von Falke passen sich perfekt dem Fuß an und sind sehr gut geeignet fürs Wandern, Trekking oder die Jagd. Sie bestehen aus Wolle, wodurch sie besonders atmungsaktiv sind.

4. Beste Damen Thermosocken mit Wärmespeicherung und hoher Atmungsaktivität

Angebot
STARK SOUL FEETS on FIRE 2 Paar*
  • Thermische Socken sind 5x wärmer als einfache Baumwollsocken
  • Speziell entwickeltes Thermogarn bietet effektive Wärmedämmung gegen Kälte mit...
  • Weich gebürstete Innenseite "BRUSHING PROCESS" - vergrößert die Menge an...
  • Flache, weiche Zehennaht | Komfortbund | Strapazierfähig
  • Flexibel einsetzbar: für die Arbeit, zum Wandern oder zum Entspannen auf dem Sofa

Was zeichnet das Produkt aus?
Diese Thermosocken sind in 3 verschiedenen Farben erhältlich. Sie sind sehr preiswert, da sie direkt im Doppelpack kommen und die Mischung aus Polyacryl, Polyester und Elasthan sorgt dafür, dass sie maschinenwaschbar sind.

5. Beste Ski Thermosocken für Damen

Footstar Damen Wintersocken*
  • 6er Pack Damen Socken mit Thermo-Effekt, halten die Füße bei kalten Temperaturen...
  • Wintersocken mit ergonomischen Schutzzonen oder hübschen Motiven, und mit...
  • Sie eignen sich ideal für den Outdoor-Einsatz im Winter oder an kalten Tagen. Das...
  • Herstellung der Socken in Europa. Die Zertifizierung nach OEKO-TEX Standard 100...
  • Wir bieten gute Qualität zu fairen Preisen. Unser Kundenservice beantwortet gerne...

Warum ist das Produkt das Beste?
Dieses Set aus 6 Paar Socken wird in mehreren schönen Designs geliefert. Die Herstellung erfolgt in Europa und die Socken entsprechen zu 100 % dem ÖKO-TEX Standard. Das Waschen in der Maschine ist bis zu 40° möglich.

6. Beste Merino Thermosocken für Damen im 5er-Pack

ANTSANG Merino Socken für Damen*
  • ❤️HOHE QUALITÄT: Die Damen Merinowolle Socken bestehen aus 55% HOCHWERTIGER...
  • ❤️GRÖSSE UND PAKET: Diese Merinowolle-Socken passen in den Größen UK 4-9 / EU...
  • ❤️ATMUNGSAKTIV & WARM: Das Gewebe der Thermosocken ist sehr atmungsaktiv und...
  • ❤️MUTI-FUNKTION: Die warmen Socken eignen sich für verschiedene Situationen, Sie...
  • 🎅GESCHENKE: Die Winterwollsocken sind das perfekte Geschenk für Damen, Sie...

Was zeichnet das Produkt aus?
Die Mischung aus Merinowolle, Baumwolle und Elasthan sorgt dafür, dass die Thermosocken sehr weich und atmungsaktiv sind, sich jedoch auch gleichzeitig perfekt dem Fuß anpassen.

7. Beste Kinder Thermosocken

SG S.GIGEL 12 Paar Kinder Thermosocken*
  • 𝐏𝐞𝐫𝐟𝐞𝐤𝐭 𝐟ü𝐫 𝐤𝐚𝐥𝐭𝐞 𝐓𝐚𝐠𝐞 -...
  • 𝐊𝐨𝐦𝐟𝐨𝐫𝐭 𝐮𝐧𝐝 𝐐𝐮𝐚𝐥𝐢𝐭ä𝐭 - Die...
  • 𝐑𝐮𝐭𝐬𝐜𝐡𝐟𝐞𝐬𝐭𝐞𝐫 𝐇𝐚𝐥𝐭 - Sicherheit ist...
  • 𝐀𝐭𝐭𝐫𝐚𝐤𝐭𝐢𝐯𝐞 𝐃𝐞𝐬𝐢𝐠𝐧𝐬 - Jedes Paket...
  • 𝐖ä𝐫𝐦𝐞𝐧𝐝𝐞 𝐁𝐞𝐬𝐭ä𝐧𝐝𝐢𝐠𝐤𝐞𝐢𝐭 -...

Warum ist das Produkt das Beste?
Dieses große Set an Thermosocken kommt in vielen bunten Designs und ist in den Größen 25 bis 38 erhältlich. Sie sind maschinenwaschbar und besonders formbeständig.

Thermosocken Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig

  • Material: Viele Thermosocken bestehen aus einem Naturmaterial wie Wolle oder Baumwolle. Ebenfalls gibt es Varianten aus Synthetik. Ein Mix aus beiden Materialien lässt die Socken zum besten Modell werden.
  • Länge: Bis zum Knie reichende Socken sind bei Skifahrern beliebt, während Wanderer und Camper auf kurze Thermosocken setzen.
  • Atmungsaktiv: Im Gegensatz zu Kuschelsocken für zu Hause sind Thermosocken atmungsaktiv und verhindern Schweißfüße.
  • Robust: Thermosocken müssen robust sein, da sie bei jeder Bewegung im Schuh reiben. Deshalb werden sie oft im Fersen- und Zehenbereich verstärkt.

Ebenfalls interessant: Das sind die besten Wandersocken 2024.

Bestseller: Die beliebtesten Thermosocken

Was wird häufig gekauft? Entdecke nachfolgend die TOP 11 der beliebtesten und am häufigsten gekauften Angebote. Die Auswahl wird regelmäßig aktualisiert.

**Letzte Aktualisierung am 17.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Thermosocken kaufen:
So treffen Sie die richtige Entscheidung

thermosocken-bc-ratgeber

Was beim Kauf von Thermosocken beachten?

Wer folgende Kaufkriterien beachtet, findet schnell zu seinem persönlichen Testsieger:

Einsatz: Wann können Thermosocken genutzt werden?

Dank der Kreativität verschiedener Hersteller eignen sich Thermosocken für viele Situationen:

SituationEigenschaften
Wandern/ TrekkingKurze Varianten, die nicht zu dick gefertigt wurden, sind die perfekten Socken zum Wandern und Trekking. Viele dieser statten die Hersteller mit einer Verstärkung an der Ferse und im Zehenbereich aus. Andere erhalten einen speziellen Blasenschutz.
SkifahrenSkifahrer freuen sich über dickere Socken, die bis zu den Knien reichen. Um auch hier Abschürfungen vorzubeugen, werden die Socken im Fußbereich gepolstert.
CampingWer bei niedrigen Temperaturen im Zelt übernachtet, kann ebenfalls zu Thermosocken greifen. Je nach Außentemperatur fallen sie dicker oder dünner aus. Ebenso fällt die Entscheidung über die Länge der Socken individuell aus.
ArbeitViele Berufe werden im Freien ausgeübt, sodass sich auch hier Thermosocken eignen. Für Gummistiefel lohnt sich der Einsatz dickerer Socken mit extra Verstärkung an den Füßen.
Weitere SportartenAtmungsaktive Varianten dürfen bei jedem Outdoor Sport angezogen werden. Diese wärmen die Füße und leiten Schweiß erfolgreich ab.
Tipp: Lange Socken, die bis zu den Knien reichen, werden häufig als Thermostrümpfe bezeichnet.

Funktionen: Welche Eigenschaften besitzen Thermosocken?

Thermosocken werden nicht grundlos als Funktionsbekleidung bezeichnet. Das liegt an den folgenden Eigenschaften:

  • Wärme: Je nach Dicke der Socken wärmen sie bei sehr niedrigen Temperaturen im Winter oder an kalten, regnerischen Sommertagen.
  • Schutz: Verstärkungen an Zehen und Fersen verhindern Blasen beim Wandern, Trekking oder Skifahren. Dank der Verstärkungen entsteht zudem ein hoher Tragekomfort.
  • Atmungsaktiv: Atmungsaktive Modelle leiten entstandenen Schweiß weiter, sodass keine Schweißfüße entstehen.
  • Wasserdicht: Wasserdichte Socken erhalten entweder eine wasserdichte Membran als Wasserschutz oder die Hersteller verwenden ein spezielles Material. Häufig wird PTFE eingesetzt, aus dem Gore Tex gefertigt wird.
Tipp: Wer besonders schnell friert oder sich bei sehr niedrigen Temperaturen im Freien aufhält, kann sich für Socken mit integriertem Heizsystem entscheiden. Diese werden per Batterie betrieben und wärmen die Füße von unten.

Länge: Wie lang fallen Thermosocken aus?

Thermosocken werden in mehreren Längen gefertigt:

  1. Kurze Variante: Kurze Socken sind zwar länger als Sneakersocken, laufen aber trotzdem über den Knöchel. Diese Varianten eignen sich zum Wandern, Trekking, Radfahren und für Campingausflüge.
  2. Mitellange Socken: Mittellange Socken lassen sich ebenfalls bei vielen Outdoor Sportarten nutzen, wenn auch die Waden gewärmt werden sollen. Häufig ist dies an windigen und regnerischen Tagen sinnvoll.
  3. Lange Thermosocken: Bei langen Thermosocken handelt es sich eigentlich um Strümpfe, da sie bis zu den Knien laufen. Sie werden vorrangig beim Wintersport eingesetzt.
Info: Die oft als Kuschelsocken bezeichneten kurzen Varianten sind innen zusätzlich gefüttert und besitzen einen dicken Rand. Solche Socken eignen sich nicht für normale Schuhe und stellen einen Ersatz für Hausschuhe dar.

Material: Aus welchem Werkstoff können Thermosocken bestehen?

Thermosocken werden aus unterschiedlichen Materialien gefertigt, die Einfluss auf oben stehende Funktionen nehmen:

Vor- und Nachteile von Baumwolle?

Baumwolle wird aufgrund seiner Vor- und Nachteile seltener bei Thermosocken verwendet. Meistens wird dieses Material mit Synthetik gemischt, um unten stehende Funktionen zu erhalten:

  • Naturmaterial
  • Bequem
  • Atmungsaktiv
  • Nimmt Feuchtigkeit auf
  • Weich
  • Strapazierfähigkeit
  • Bleibt lange feucht
Vor- und Nachteile von Merino?

Merinowolle wird häufig als das beste Material für sehr gute Thermosocken bezeichnet. Was beim Kauf beachtet werden sollte, ist die Herkunft der Wolle.

  • Natürlicher Stoff
  • Höchste Wärmefähigkeit
  • Angenehm zu Tragen
  • Feuchtigkeit wird schnell abgeleitet
  • Trocknet schnell
  • Teurer als andere Wollarten
Vor- und Nachteile von Wolle?

Verwenden die Hersteller den Begriff Wolle, so wird damit nicht ausgesagt, um welche Wollart es sich handelt. Trotzdem gelten für Wolle grundsätzlich folgende Vor- und Nachteile:

  • Hohe Wärmefähigkeit
  • Hoher Tragekomfort
  • Für sehr niedrige Temperaturen geeignet
  • Sehr gute Trocknungs- und Atmungsfähigkeit
  • Höherer Preis als bei Baumwolle
Vor- und Nachteile von Synthetik?

Einige Thermosocken bestehen komplett aus synthetischem Material. Infrage kommen Nylon, Elasthan und Polyacryl.

  • Stabil
  • Langlebig
  • Dünn aber wärmend
  • Atmungsaktiv
  • Schnelltrocknend
  • Waschmaschinen geeignet
  • Kein natürliches Material
Info: Viele Marken entscheiden sich für ein Naturmaterial als Grundlage und mischen diesem Synthetik bei. So entstehen Thermosocken, die alle möglichen Vorteile in sich vereinen.

Pflege: Wie dürfen Thermosocken gewaschen werden?

Socken aus Wolle dürfen nicht immer in die Waschmaschine, hier empfehlen die Hersteller oft Handwäsche. Anders sieht es bei Baumwolle oder Synthetik aus. Beide Materialien vertragen eine Maschinenwäsche bei niedrigen Temperaturen ohne Probleme.

Design: Wie sehen Thermosocken aus?

Thermosocken werden für Herren, Damen und Kinder gefertigt. Dementsprechend kommt es zu unterschiedlichem Design. Einige Modelle sind unifarben, während andere bewusst mit Streifen oder Motiven kreiert werden.

Passform: Wie wichtig ist die Passform bei Thermo-Socken?

Thermosocken werden häufig ergonomisch geformt, damit sie stets einen guten Halt bieten. Hierdurch entsteht ferner ein gutes Gefühl, da die Socken nicht verrutschen und so keine unangenehmen Druckstellen verursachen.

Wärmefähigkeit: Wie stark wärmen Thermosocken?

Die Wärmefähigkeit der Socken hängt natürlich vom Material und dessen Dicke ab. Um verschiedene Modelle miteinander vergleichen zu können, wurde der Tog-Wert erfunden. Je höher dieser ausfällt, umso höher ist die Wärmeleistung:
Dicke und sehr gut wärmende Thermosocken haben einen Tog-Wert von durchschnittlich 2,3. Leichte Thermosocken erzielen nur einen Wert von 0,9.
Zum Vergleich: Leichte Sommerdecken werden mit einem Tog-Wert von 3 ausgezeichnet, während extrem dicke Bettdecken einen Wert von 12 erreichen.

Gewicht: Wie schwer sind Thermosocken?

Thermosocken sind schwerer als normale Socken, wenn Wolle verwendet wurde. Socken aus Synthetik fallen meistens leichter aus.

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

thermosocken-bc-faq

Was sind Thermosocken?

Thermosocken wurden ursprünglich als Trekking- und Wandersocken kreiert. Inzwischen werden sie aufgrund ihrer wärmenden Eigenschaft als Wintersocken betrachtet und deshalb bei allen Outdoor Aktivitäten angezogen, die in der Kälte stattfinden. Zusätzlich zur wärmenden Eigenschaft sind sie aufgrund ihres Materials atmungsaktiv und verhindern Schweißfüße.

Wie teuer sind gute Thermosocken?

Der Preis für Thermosocken fällt unterschiedlich aus. So werden sie zwischen 20 Euro bis zu 40 Euro pro Paar angeboten. Ferner gibt es häufig Packs mit zwei bis sechs Paaren, die weniger als 20 Euro kosten. Generell gilt, dass die Preise von der Länge und vom verwendeten Material abhängen.

Wo kann man gute Thermosocken kaufen?

Gute Thermosocken gibt es in Online-Shops wie Amazon, Bergzeit oder Globetrotter. Dort liegt nicht nur das umfangreichste Sortiment der bekanntesten Hersteller vor. Es gibt immer ein Angebot, das einen günstigen Preis bietet. Zudem veröffentlicht ein Online-Shop die Erfahrung und Empfehlung anderer Käufer.

Für wen eignen sich Thermosocken konkret?

Thermosocken eignen sich immer dann, wenn die Füße aufgrund der vorhandenen Kälte frieren könnten. Somit können sie bei fast jedem Sport genutzt werden:

  • Wandern
  • Trekking
  • Camping
  • Skifahren
  • Rodeln
  • Radfahren
  • Spazierengehen
  • Reiten

Abgesehen von einer sportlichen Aktivität wärmen diese Socken auch während der Arbeit oder zu Hause.

Worin liegen die Vorteile und Nachteile von Thermosocken?

Thermosocken begeistern mit nachfolgenden Vorteilen:

  • Sie sind atmungsaktiv.
  • Viele schützen nicht nur vor Kälte, sondern vor Feuchtigkeit.
  • Thermosocken erhöhen den Tragekomfort und können sogar vor Blasen schützen.
  • Aufgrund hochwertiger Materialien sind sie langlebig.

Als Nachteil gilt lediglich, dass es eine kleinere Auswahl als bei anderen Socken gibt und dass der Preis höher angesetzt wird.

Wie können Thermosocken gewaschen werden?

Das Waschen von Thermosocken kann auf zwei Arten geschehen:

  1. Wollsocken, zum Beispiel aus Merino, müssen meist per Hand gewaschen werden.
  2. Synthetik Socken und Socken aus Baumwolle dürfen meistens in die Waschmaschine.

Welche bekannten Thermosocken Marken und Hersteller gibt es?

Hochwertige Thermosocken für verschiedene Situationen werden von folgenden Marken und Herstellern produziert:

  • Falke
  • Esprit
  • PUMA
  • Sterntaler
  • normani
  • Jack Wolfskin
  • Danish Enturance
  • HEATEX
  • ANTSANG
  • Footstar
  • Stark Soul
  • Nauting

Fachliteratur, Quellen & weiterführende Links

Noch mehr Informationen zum Thema finden Sie hier:

Hinweis: BeyondCamping ist nicht verantwortlich und haftet nicht für Inhalte externer Webseiten.

Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wir empfehlen nur Produkte, von denen wir überzeugt sind. Wie wir arbeiten

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.
4.7/5 - (4 votes)

Kommentar schreiben