BeyondCamping
groedel

Die besten Grödel 2021? (Auswertung)

So wie Schneeketten für Autoreifen existieren, gibt es Grödel für Wanderschuhe. Die Überzieher sind mit Zacken ausgestattet, die sicheren Halt auf Schnee und Eis gewähren.

Sicher unterwegs dank Grödel:

Wer auch im Winter nicht auf Trekking- und Bergtouren verzichten möchte, muss Leichtsteigeisen in der Ausrüstung einplanen. Über den Wanderschuh gezogen sorgen sie für zusätzliche Sicherheit in jedem Gelände.

So werden Fehlkäufe vermieden:

Im Internet findet sich eine Vielzahl unterschiedlicher Modelle und Varianten. Für einen besseren Überblick stellt BeyondCamping im Vergleich die Auswahl der besten Grödel 2021 vor. Im Kaufratgeber geben wir wichtige Tipps, um die passenden Grödel zu finden. So bleiben Sie beim nächsten Schnee garantiert mit beiden Beinen auf dem Boden stehen.

Die besten Grödel 2021?

In Eile? Der Gewinner nach 47 h Recherche & Vergleich:

ANGEBOT
Yaktrax Pro*
Was zeichnet das Angebot aus?

  • Leicht
  • Abnehmbarer Klettverschluss
  • Günstig
  • Gute Passform

Das Wichtigste in Kürze

  • Grödel sind Leichtsteigeisen oder Halbsteigeisen.
  • Sie sind leichter und einfacher anzuziehen als “richtige” Steigeisen und damit für einfache Touren oder den Alltag geeignet.
  • Grödel haben Ketten oder zwischen 4 und 12 Spitzen an der Unterseite und lassen sich auf jeden Wanderschuh ziehen.

Ebenfalls interessant: Die beliebtesten Wanderstiefel im Vergleich.

Die besten Grödel in 2021

BeyondCamping empfiehlt: Die Auswahl basiert auf Kundenerfahrungen, Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Prüfzeichen, Gütesiegel und Anzahl der Käufe. » Mehr erfahren.

Beste Allrounder Grödel

1. Yaktrax Pro

Vorteile

  • Leicht
  • Abnehmbarer Klettverschluss
  • Günstig
  • Gute Passform

Nachteile

  • Kunststoff-Sohle statt Stahl-Design
  • Zum Joggen ungeeignet

Zusammenfassung

Im Vergleich zu den günstigen Yaktrax Walk sind diese Grödel mit größeren Spulen und einem Klettverschluss für zusätzlichen Halt ausgestattet. Das macht sie stabiler und damit für leichte Wanderungen einsetzbar.

Die Spulen an der Sohle sind 1,4 mm stark, aus Stahl gefertigt und abriebfest. Durch das Außenband aus Naturkautschuk wird eine optimale Passform garantiert.

Trotzdem sind diese Grödel eine großartige Allround-Lösung. Mit ihrem schlichten Design fallen sie im Alltag kaum auf und sie machen auch bei Wanderungen und Spaziergängen eine gute Figur.

Fazit

Günstige Allrounder Grödel mit vielen Einsatzmöglichkeiten. Für anspruchsvolle Wanderungen ist ein Produkt mit längeren Spikes besser geeignet

Produktdetails

Material: Stahl, Kunststoff, Klettverschluss | Gewicht: 220 g | Kategorie: Alltag, Wandern | Bodenhaftung: Spulen

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 82 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Viele Käufer sind von diesen unscheinbaren Grödeln dank ihrer Leistung positiv überrascht.

Rund 7 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 11 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Kunden bemängeln die Gummi-Verarbeitung an der Sohle, die sich abnutzt.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Sind diese Grödel auch für Nordic Walking geeignet?
Ja, diese Grödel können beim Nordic Walking eingesetzt werden.
Wie fallen die Yaktrax Pro von der Größe aus?
Mit der Schuhgröße 41/42 passt die Größe M. Die Gummis lassen sich gut spannen und über die Schuhe ziehen.

Beste Grödel zum Wandern

2. Kahtoola Microspikes

Vorteile

  • Robust
  • Geringes Packmaß
  • Sehr gute Bodenhaftung
  • Für steiles Gelände

Nachteile

  • Nicht für den Alltag
  • Nasser Schnee klumpt
  • Preis

Zusammenfassung

Die Kahtoola Microspikes vereinen verlässlichen Grip, Widerstandsfähigkeit und Komprimierbarkeit zum Einpacken. Regelmäßige Nutzung kann dieses robuste Modell mit mittellangen Spikes leicht wegstecken.

Auffallend gut ist die Bodenhaftung dieser Grödel beim Wandern und Trailrunning, sogar in steilem Gelände. Die ca. 400 g schweren Überzieher lassen sich trotzdem klein zusammenpacken.

Für Trailrunner können die Spikes etwas angsteinflößend sein, vor allem wenn Sie dazu tendieren, das eigene Bein beim Rennen zu streifen. Nichtsdestotrotz sind sie flexibel genug, um die Bewegungen des Schuhs mitzumachen.

Fazit

Zum Wandern und Trailrunning die ideale Wahl.

Produktdetails

Material: Stahl, Kunststoff | Gewicht: 408 g | Kategorie: Wandern, Trailrunning | Bodenhaftung: 12 Spikes

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 96 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Kunden befinden die Langlebigkeit und Verlässlichkeit der Mikrospikes als sehr gut.

Rund 2 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 2 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Manche Käufer bemängeln das Preis-Leistungs-Verhältnis bei diesem Produkt.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

Beste günstige Grödel für den Alltag

3. Yaktrax Walker

Vorteile

  • Günstig
  • Einfache Handhabung
  • Alltagstauglich

Nachteile

  • Langlebigkeit
  • Vielseitigkeit

Zusammenfassung

Die Yaktrax Walk sind unauffällige Grödel für den Alltag. Für gelegentliche Nutzung zum Schneeschippen oder Einkaufen in der vereisten Stadt sind sie die perfekte Wahl. Denn für diese Aktivitäten sind große Spikes, die zum Wandern gebraucht werden, übertrieben.

Mit nur 140 g und ihrem schlichten Design fallen sie kaum auf. Durch den sehr elastischen Gummi sind sie einfach zu handhaben. Der günstige Preis spricht für die Yaktrax Walk, auch wenn sie nur ein bis zweimal im Winter gebraucht werden.

Fazit

Die perfekten Begleiter für den vereisten Alltag. Wer Grödel für schwieriges Gelände sucht, greift zu einem anderen Modell.

Produktdetails

Material: Stahl, Kunststoff | Gewicht: 140 g | Kategorie: Alltag | Bodenhaftung: Spulen

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 89 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Kunden bewerten das Produkt und dessen einfache Handhabung als überaus positiv. Es wird hauptsächlich für den Alltag und zum Spazierengehen eingesetzt.

Rund 5 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 6 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Einige Kunden berichten über eine Abnutzung des Gummis an der Sohle.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Welcher Schuhgröße entspricht Größe M?
Größe M entspricht Schuhgröße 41-43.

Beste Grödel zum Joggen

4. Kahtoola Nanospikes

Vorteile

  • Unauffällig
  • Guter Grip auf flachen, eisigen Flächen
  • Elastisch
  • Packbeutel

Nachteile

  • Kein Grip auf Schnee oder in steilem Gelände

Zusammenfassung

Beim Joggen im Winter ist auf die Kahtoola Nanospikes Verlass. Die Grödel haben jeweils 10 Stollen an der Sohle, die auf flachen, eisigen Oberflächen für zusätzliche Sicherheit sorgen.

Die Konstruktion an der Fußspitze garantiert, dass der Gummi beim Laufen nicht verrutscht. Eine große Kunststoff-Fläche unter dem Fußballen maximiert die Kontaktfläche mit dem Boden.

Bei frischem Schnee verlieren die Grödel durch die Gummischicht etwas an Bodenhaftung.

Fazit

Die perfekten Grödel fürs Joggen auf vereisten Straßen und Wegen. Für steileres Gelände sollte ein anderes Produkt gewählt werden.

Produktdetails

Material: Kunststoff | Gewicht: 230 g | Kategorie: Joggen, Alltag | Bodenhaftung: 10 Stollen

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 92 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Käufer auf Amazon loben die gute Verarbeitungsqualität und den mitgelieferten Beutel, um die Grödel im Rucksack zu verstauen.

Rund 4 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 4 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Obwohl dieses Modell perfekt für Eis ist, bemängeln Kunden ihren Nutzen in Neuschnee.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

Beste Grödel für schwierige Wanderungen

5. Snowline Chainsen Pro

Vorteile

  • Robust
  • Für schwierigeres Gelände
  • 5 Größen
  • Packbeutel

Nachteile

  • Für Alltag übertrieben

Zusammenfassung

Diese Grödel sind die idealen Begleiter für den Berg. Für den täglichen Gebrauch ist dieses Modell vermutlich übertrieben, aber die Leistung beim Wandern ist nicht zu übertreffen.

Der Hersteller bietet fünf Größen an, um den perfekten Sitz zu gewährleisten. Die Verarbeitungsqualität überzeugt auf ganzer Linie. Rostfreier Edelstahl vereinfacht die Pflege wesentlich.

Für alpines und steiles Gelände ist dieses strapazierfähige Produkt hervorragend geeignet.

Fazit

Für sicheren Halt im Gebirge eine sehr gute Wahl. Wer seine Grödel auch zum Schneeschieben und Einkaufen verwenden will, greift zu einem anderen Produkt.

Produktdetails

Material: Edelstahl, Kunststoff | Gewicht: 320 g | Kategorie: Wandern | Bodenhaftung: 11 Spikes

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 95 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Verlässlichkeit der Snowline Chainsen Pro beim Wandern kommt bei den meisten Käufern am besten an.

Rund 3 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 2 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Bei wenigen Kunden ist beim Gebrauch eine Kette oder Öse gebrochen.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Was ist der Unterschied zur “light” Variante?
Die Light Variante hat ein geringeres Gewicht und ist nur in 3 Größen verfügbar.
Bilden sich unter den Spikes festsitzende Schneeklumpen?
Der Hersteller macht hierzu keine Angaben. Käufer berichten jedoch nicht von festsitzenden Schneeklumpen.

Beste Grödel mit multidirektionalen Spikes

6. STABILicers Walk

Vorteile

  • Multidirektionale Spikes
  • Zusätzliches Profil
  • VORTEIL

Nachteile

  • Fällt klein aus

Zusammenfassung

Dieses Modell hat einen anderen Ansatz als alle bisher vorgestellten Optionen. Mit drei Feldern, mit multidirektionalen und abgerundeten Spikes setzt der Hersteller STABILicers auf ein anderes Konzept.

Zwischen den beiden Bereichen an der Fußspitze und dem an der Ferse liegt ein offenes Feld, was das Profil des Schuhs zeigt. In den Gummi des Grödels ist für zusätzlichen Grip ein eigenes Profil eingearbeitet.

Dieses Produkt eignet sich durch sein Design vor allem für den Alltag. Die kleinen Zacken würden bei dickem Eis oder tiefem Schnee nicht gut greifen. Außerdem fallen die Grödel verglichen mit der Schuhgröße klein aus.

Fazit

Ein für den Alltag ideales Modell. Wer Touren in tiefen Schnee plant, greift zu einem anderen Modell.

Produktdetails

Material: Stahl, Kunststoff | Gewicht: 322 g | Kategorie: Alltag | Bodenhaftung: stollenartige Spikes

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 87 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Kunden sind durchweg zufrieden mit der Leistung der STABILicers Walk im Alltag.

Rund 7 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 6 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Manche Käufer bemängeln die fehlerhafte Größenbezeichnung.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

Beste Grödel mit Spikes und schlichtem Design

7. Black Diamond Access Spike

Vorteile

  • Gewicht
  • Schlichtes Design
  • Hohe Leistung
  • Lasche an der Ferse

Nachteile

  • Preis
  • Langlebigkeit

Zusammenfassung

Black Diamond ist ein bekannter Hersteller für Bergausrüstung. Es überrascht nicht, dass er auch hochwertige Grödel im Sortiment hat.

Leistungsbezogen kann dieses Modell mit dem Sieger im BeyondCamping Vergleich, den Kahtoola Microspikes, mithalten und ist eine interessante Alternative. Allerdings sind sie leichter gefertigt und damit nicht ganz so robust und langlebig.

Zum Anziehen haben die Grödel eine praktische Lasche. Mit ihrem geringen Gewicht und der guten Bodenhaftung sind die Black Diamond Access Spike perfekte Allrounder und zum Beispiel ausgezeichnet fürs Trekking geeignet.

Fazit

Unsere Empfehlung als leichtere Alternative zum Testsieger.

Produktdetails

Material: Edelstahl, Kunststoff | Gewicht: 250 g | Kategorie: Wandern, Joggen, Alltag | Bodenhaftung: 14 Spikes

Kundenbewertungen

Bewertung: Grödel im Vergleich

Bewertungskriterien: Die wichtigsten Merkmale von Grödeln im Vergleich. Erfahre im Ratgeber, welche Eigenschaften ein gutes Produkt ausmacht.
NamePreis*KategorieGewichtMaterialBodenhaftung
Yaktrax Pro24 €Alltag,Wandern220 gStahl, Kunststoff, KlettverschlussSpulen
Kathoola Microspikes70 €Wandern, Trailrunning408 gStahl, Kunststoff12 Spikes
Yaktrax Walker19 €Alltag140 gStahl, KunststoffSpulen
Kathoola Nanospikes65 €Joggen, Alltag230 gKunststoff10 Stollen
Snowline Chainsen Pro44 €Wandern320 gEdelstahl, Kunststoff10 Spikes
Stabilicers Walk32 €Alltag322 gStahl, Kunststoffstollenartige Spikes
Black Diamond Access Spike65 €Wandern, Joggen, Alltag250 gEdelstahl, Kunststoff14 Spikes
*Ungefähre Preisangabe inkl. MwSt. Zwischenzeitliche Änderung der Preise möglich.

Bestseller: Die beliebtesten Grödel

Was wird häufig gekauft? BeyondCamping stellt für Sie die TOP 11 der beliebtesten und am meisten gekauften Angebote zusammen. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.**

**Letzte Aktualisierung am 5.12.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Grödel kaufen:
So treffen Sie die richtige Entscheidung

groedel_ratgeber

Grödel sind wie Schneeketten für die Wanderschuhe. Sie gewährleisten im Winter sicheren Halt auf Eis und Schnee. Als leichte Alternative zum Steigeisen eignen sich Grödel perfekt für den Alltag oder einfache Touren.

Manchmal werden sie von Spikes unterschieden. Spikes sind demnach Überzieher mit kleineren Zacken für alle Sorten von Schuhen und können somit z.B. beim Lauftraining über dem Sportschuh zum Einsatz kommen.

Was Sie beim Kauf von Grödeln beachten müssen?

BeyondCamping zählt hier die wichtigsten Merkmale von Grödeln auf, die beim Kauf unbedingt beachtet werden sollten:

  • Bodenhaftung
  • Material
  • Handhabung
  • Passform
  • Flexibilität
  • Vielseitigkeit
  • Größe und Gewicht

Bodenhaftung: Wie gut halten mich Grödel auf beiden Füßen?

Eine gute Bodenhaftung ist mit Sicherheit der Hauptgrund, warum Menschen Grödel kaufen. Generell gibt es drei verschiedene Formen von Grödeln:

FormEigenschaften
Steigeisen-ähnliche GrödelVertikal ausgerichtete Zähne bohren sich unter dem Fuß in den Boden. Diese Grödel haben die beste Griffigkeit.
Ketten- oder SpulengrödelDie Ketten oder Spulen unter dem Fuß drehen sich in Eis und Schnee hinein und sind komfortabler als steigeisenähnliche Grödel.
StollengrödelDiese Form von Grödeln hat am wenigsten Bodenhaftung. Dafür kann in ihnen bequem gelaufen werden. Sie sind ideal für dünne Schnee- und Eisdecken.

Außerdem kommt es auf die Anzahl und Länge der Spikes an. Mehr Spitzen unter dem Fuß sorgen für mehr Griff am Boden. Allerdings ist die Länge der Zacken ausschlaggebend, denn diese können sich tiefer in den Schnee graben.

Tipp: Wenn die Grödel für steiles Terrain gedacht sind, sollten Sie auf darauf spezialisierte Spikes vorne am Schuh achten.

Material: Woraus sollten Grödel gefertigt sein?

Das Material bestimmt die Lebensdauer der Grödel und sollte den Beschaffenheiten der jeweiligen Situation trotzen können.

Stabilität ist entscheidend:

Die meisten Produkte sind aus einer Mischung von Metallspikes und einem Gummigeschirr gefertigt. Für alpines Gelände und eine lange Lebensdauer sollte die Sohle der Grödel aus Metall, Stahl oder Edelstahl bestehen.

Andere Artikel sind aus Aluminium, was sie zwar besonders leicht, aber nicht sehr beständig gegenüber Steinen und Geröll macht. Damit sind sie optimal für einfache Wanderwege oder längere Touren durch nicht allzu schweres Terrain geeignet.

Pro-Tipp: Für längere Haltbarkeit können Grödel mit austauschbaren Spikes eine Option sein.

Handhabung: Wie sind Grödel zu benutzen?

Da Grödel im Winter unter überwiegend beschwerlichen Bedingungen zum Einsatz kommen, sollten sie einfach anzubringen sein. Fast alle Produkte haben ein Gestell aus dehnbarem Gummi, das sowohl mit Handschuhen als auch ohne einfach über die Schuhe gezogen werden kann.

Manche Hersteller verbauen zusätzlich Riemen oder Schnallen, sodass alles sicher sitzt und nicht verrutschen kann.

Wichtig: Sie sollten die Grödel vor dem Ausflug unbedingt mit den richtigen Schuhen testen. Es ist wichtig, dass die Halbsteigeisen schnell und richtig sitzen und 100 % verlässlich sind.

Passform: Wie sollten Grödel passen?

Es ist von großer Bedeutung, dass Grödel sicher und mittig am Schuh sitzen. Ist dies nicht der Fall, erhört sich das Risiko trotz der Halbsteigeisen zu fallen. Damit würden sie ihren ganzen Nutzen verlieren.

Da der Großteil der Modelle elastisch ist, dehnen sie sich zum Anziehen und liegen dann gut am Schuh an. Unterschiede gibt es beim genauen Design der Ferse und Spitze des Fußes.

Einige Ausführungen haben verschiedene Größen, die an die Schuhgröße angepasst sind. Entsprechende Tabellen können beim jeweiligen Produkt gefunden werden.

Flexibilität: Sind Grödel beweglich?

Es gibt unterschiedlich flexible Versionen von Grödel. Sind sie zum Joggen gedacht, sollte ein möglichst elastisches Modell gewählt werden. Beim Laufen sollten sie sich mit dem Schuh mitbewegen, ohne sich zu lockern.

Stabilere Typen sind für Outdoor-Aktivitäten wie Bergsteigen und Wandern gemacht. Sie sind härter und können so tief in das Eis gestoßen werden.

Größe und Gewicht: Wie praktisch sind Grödel?

Je nach Situation kann die zusammengepackte Größe ausschlaggebend sein. Modelle, die hauptsächlich aus Gummi sind, lassen sich einfach zusammenfalten und so in jedem Rucksack verstauen, wenn die eisige Stelle passiert ist.

Aluminium spart Gewicht

Grödel aus Aluminium sind leichter als Varianten aus Stahl. Entscheidend ist hier die Situation, in der sie eingesetzt werden sollen.

Bei einfachen Wanderwegen oder mehrtägigen Touren, die wenige Schnee- oder Eispassagen beinhalten, ist die leichtere Version aus Aluminium sicherlich zu empfehlen.

Stahl für Langlebigkeit in schwierigem Terrain

Stahl ist für seine Robustheit bekannt und kann ohne Probleme Steinen und Geröll standhalten. Da im Winter durch Schnee und Eis viel Feuchtigkeit an die Grödel gelangt, fällt die Wahl im Idealfall auf Edelstahl, der nicht rostet.

Gut zu wissen: Um die Grödel sicher zu verstauen und das andere Gepäck nicht nass oder kaputtzumachen, empfiehlt sich eine Tasche mitzuführen. Denn meist werden Grödel nicht auf der gesamten Tour gebraucht.

Grödel eignen sich nicht für hochalpines Gelände und Gletscher!

Wer im steilen Hochgebirge oder auf Gletschern unterwegs ist, sollte sich bei Steigeisen und den passenden Bergschuhen umschauen.

Grödel können auf einfacheren Wegen im Winter die benötigte Sicherheit liefern.

Wichtig: Checken Sie vor jeder Tour die Witterungsbedingungen und entscheiden dann, ob Grödel ausreichend sind!

Niemals mit Grödel rodeln oder Schlitten fahren!

Zwar können Grödel für den Aufstieg beim Rodeln sehr praktisch sein, aber für die Abfahrt sollten sie unbedingt wieder ausgezogen werden.

Achtung: Die Bremswirkung der Grödel wäre beim Schlitten fahren viel zu stark, sodass Sie sich die Füße verreißen und eventuell verletzen würden.

Bekannte Marken und Hersteller?

Diese Marken sind bekannt dafür qualitativ hochwertige Grödel anzubieten:

  • Salewa
  • Hervis
  • Stubai
  • Edelrid
  • Kahtoola
  • Yaktrax
  • Unigear
  • Icetrax
  • ALPS
  • Black Diamond
  • Hillsound
  • STABILicers
Grödel Tests bei Stiftung Warentest und Öko Test?

Stiftung Warentest und Öko Test haben bisher keinen Test über Grödel veröffentlicht. Oben genannte Marken stehen jedoch für Qualität und Erfahrung.

Alternativen zu klassischen Grödeln?

Einige Hersteller bieten Alternativen zu Grödeln an. Das sind zum Beispiel Optionen, bei denen die Spikes selbst in den Schuh geschraubt werden.

Andere unauffällige Produkte sind einfache Bänder mit zwei bis drei Zacken, die über die Fußspitze gezogen werden und so etwas Halt erzeugen. Für Menschen, die draußen arbeiten und etwa auf Leitern klettern oder fahren müssen, gibt es Modelle, die nur über die Ferse gezogen werden.

Schneeschuhe als Möglichkeit:

Für Winterwanderungen, vor allem im Tiefschnee, können Schneeschuhe sinnvoll sein. Sie werden mit Wanderstiefeln angezogen und bieten eine größere Auftrittsfläche, sodass Sie nicht so schnell in weichem Schnee einsinken.

Pflege und Reinigung von Grödeln?

Grödel sind generell sehr pflegeleicht. Jedoch können einige Vorkehrungen getroffen werden, um ihre Lebensdauer zu verlängern.

  • Nach der Nutzung abtrocknen, um Rost zu vermeiden
  • Bei salzigen Straßen sollten sie mit warmen Wasser abgespült werden
  • Salzüberreste mit einem Mikrofaser-Tuch wegwischen
  • Zur Aufbewahrung eignet sich ein mitgeliefertes Etui oder eine dickere Tasche

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Grödeln

Was ist ein Grödel?

Grödel sind einfachere und leichtere Versionen von Steigeisen. Deshalb werden sie auch Halbsteigeisen oder Leichtsteigeisen genannt. Grödel können über jeden normalen Wanderschuh gezogen werden.

Für wen eignen sich Grödel?

Grödel eignen sich für Personen, die im Winter einen sicheren Halt auf Schnee und Eis haben möchten. Sie kommen beim Wandern, aber auch im Alltag zu Einsatz.

Wie ein Grödel anlegen?

Meistens können Grödel mit elastischem Gummi einfach über den Schuh gezogen werden. Manche Modelle haben noch einen zusätzlichen Riemen oder eine Schnalle, die extra Halt bieten.

Was ist besser Grödel oder Steigeisen?

Ob Grödel oder Steigeisen besser sind, kommt auf die jeweilige Situation an. Für steiles Gelände und auf Gletschern sind Steigeisen zu empfehlen. Grödel kommen in flacherem und einfacherem Terrain zum Einsatz.

Welche Grödel Größe ist die richtige?

Hersteller geben die Größe der Grödel meist passend zur Schuhgröße an. Sie sollten die Grödel vor dem Einsatz aber unbedingt mit den richtigen Schuhen testen.

Welche Grödel sind am besten?

BeyondCamping stellt hier die besten Grödel im Vergleich vor. Unser Testsieger ist das Modell Yaktrax Pro. Zum Wandern eignen sich am besten die Kahtoola Microspikes oder die Black Diamond Access Spikes.

Wo gibt es Grödel zu kaufen?

Grödel sind ganz einfach online zu erwerben. Decathlon hat im Moment keine Modelle im Sortiment. Alternativen gibt es bei Intersport oder Globetrotter. Auf Amazon.de findet sich die größte Modellauswahl. In unserem BeyondCamping Vergleich finden Sie die besten Grödel 2021.

Wie teuer sind gute Grödel?

Die Grödel im BeyondCamping Vergleich kosten zwischen 20 und 70 €, was auch die allgemeine Preisspanne sehr gut darstellt.

Ist Joggen oder Trailrunning mit Grödeln möglich?

Ja, Joggen und Trailrunning sind mit Grödeln machbar. Sie sollten jedoch ein elastisches und flexibles Modell wählen. Manchmal werden diese dann als Spikes bezeichnet.

Fazit

Grödel bieten im Winter Sicherheit und Trittfestigkeit auf den Lieblingswanderwegen. So kann auch in der kalten Jahreszeit die Natur gefahrlos erkundet werden. Die Auswahl der richtigen Leichtsteigeisen ist bei rutschigem Untergrund entscheidend.

Es gibt eine Unzahl verschiedener Grödel, die in unterschiedlichen Situationen eingesetzt werden. In unserem Vergleich stellen wir verschiedene Modelle vor und der BeyondCamping Kaufratgeber klärt Sie über die wichtigsten Merkmale auf, die Sie beim Kauf beachten sollten.

Wer diese Informationen für seine Kaufentscheidung nutzt, findet schnell seinen persönlichen Favoriten.

Fachliteratur, Quellen & weiterführende Links

Noch mehr Informationen zum Thema finden Sie hier:

  • Gefahren im Winter: https://www.hannoversche.de/wissenswert/wintergefahren
  • Steigeisen: https://de.wikipedia.org/wiki/Steigeisen

Hinweis: BeyondCamping ist nicht verantwortlich und haftet nicht für Inhalte externer Webseiten.

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt.
4.7/5 - (6 votes)

Laura

Laura liebt das Camping und verbringt so viel Zeit wie möglich draußen. Mit dabei ist immer ihr Hund. Derzeit lebt sie auf Kreta und erkundet die schönsten Wandertouren vor Ort.

Kommentar schreiben