BeyondCamping
2.493 km gewandert | 89 Campingtrips | 1,5M+ Leser

Trekkingsandalen: Die 7 besten Modelle 2024?

trekkingsandalen
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

von Lara

➥ Wohnwagen- und Camping-Autorin

Ich liebe es, draußen zu sein und die Natur zu erkunden. Gute Trekkingsandalen müssen nicht nur ausreichend Halt und Schutz bieten, sondern sind auch bequem und leicht sein. Besonders auf längeren Wanderungen empfehle ich Modelle mit guter Sohle und verstellbaren Riemen für eine optimale Passform. In diesem Artikel teile ich meine Erfahrungen und Empfehlungen.

Meine wichtigsten Kriterien:
  • Handhabung
  • Sohle
  • Wetterfestigkeit
  • Design
  • Geschlecht

In Eile? » Meine Produkt-Empfehlung

Während einer Trekking- oder Wandertour sind hochwertige Schuhe wie Trekkingsandalen ein Muss. Sie verhindern Verletzungen und sorgen in jeder Situation für einen guten Halt. Besonders im Sommer greifen viele Wanderer lieber zu Trekkingsandalen, anstatt zu leichten Wanderschuhen.

Lohnen sich Trekkingsandalen?

Trekkingsandalen bieten im Sommer eine ausreichende Durchlüftung – bei gleichzeitig gutem Halt auf einfachen Wanderwegen. Viele Modelle sind zudem wasserfest, sodass das die Überquerung eines Baches kein Problem darstellt.

Welche Trekkingsandalen sind gut?

Trekkingsandalen unterscheiden sich in vielen Details, weshalb es wichtig ist, unsere Kaufkriterien zu beachten. Diese zeigen die wichtigsten Unterschiede und helfen bei der eigenen Entscheidung. Die besten Modelle 2024 stellen wir in unseren Empfehlungen vor.

Inhalt:

  1. Herren: Die besten Herren Trekkingsandalen 2024 im Vergleich.
  2. Damen: Die besten Damen Trekkingsandalen 2024 im Vergleich.
  3. Kinder: Die besten Kinder Trekkingsandalen 2024 im Vergleich.
  4. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  5. Bestseller: Die beliebtesten Trekkingsandalen im Überblick.
  6. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Trekkingsandalen.

Die besten Herren Trekkingsandalen 2024 im Vergleich

Warum uns vertrauen? Wir empfehlen nur Produkte, die unseren Ansprüchen genügen. Unsere Bewertung basiert auf den wichtigsten Produktmerkmalen, Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Preis und den Erfahrungen unserer Experten. So arbeiten wir.

1. Beste hochwertige Trekkingsandalen

Guter Grip
Teva Terra Fi lite triton dark shadow Trekkingsandalen*

    Diese Trekkingschuhe bieten eine stabile, dämpfende Sohle und ein ergonomisches Fußbett, das das Fußgewölbe unterstützt. Mithilfe der Klettverschlüsse können sie schnell an- und ausgezogen werden.

    Warum wir es mögen: Das Innere des Fußbetts besteht aus weichem Gummi und sorgt für ein sehr angenehmes Tragegefühl. Der Schuh passt sich sehr schnell dem Fuß an und bietet mithilfe der griffigen Sohle viel Halt. Aufgrund der hochwertigen Verarbeitung begleitet der Schuh Outdoor-Enthusiasten meist über mehrere Jahre.

    Empfohlen für: Diese Sandalen sind eine großartige Wahl für Personen, die ihre Sommerausflüge an den Strand oder auf befestigten Wegen genießen möchten.

    2. Beste geschlossene Trekkingsandalen Herren

    Warum wir es mögen: Ab dem ersten Tragen überzeugen diese Sandalen mit viel Tragekomfort. Sie sind robust und strapazierfähig, bringen gleichzeitig aber nur wenig Gewicht auf die Waage.

    Empfohlen für: Diese Trekkingsandalen von Meindl eignen sich gut sowohl für Wanderungen auf anspruchsvollen Wanderwegen als auch für Spaziergänge im Park oder Wald.

    3. Beste Trekkingsandalen für hohe Temperaturen

    Robuste Außensohle
    KEEN Herren Targhee 3 Open Toe Sandalen*
    • Traktion: KEEN.All-TERRAIN Gummi-Außensohle für mehr Traktion; Multidirektionales...
    • Materialien: Wasserabweisendes, röhrenförmiges Gurtband aus recyceltem...
    • Unterstützung und Komfort: Dual-Density-EVA-Fußbett mit Fußgewölbeunterstützung...
    • Stil und Passform: Mit einem Fersen-Fassungssystem für ein eingeschlossenes Gefühl;...
    • Pflegetipps: Wir haben sorgfältig ausgewähltes Leder-Obermaterial, das für eine...

    Warum wir es mögen: Die Sandalen von KEEN sind leicht, sehr bequem und sehen gut aus. Aufgrund der wertigen Verarbeitung weisen sie eine hohe Haltbarkeit auf.

    Empfohlen für: Diese Trekkingschuhe sind ideal für heiße Sommertage geeignet, da sie eine gute Belüftung gewährleisten und vor Überhitzen und Schwitzen schützen.

    Die besten Damen Trekkingsandalen 2024 im Vergleich

    Warum uns vertrauen? Wir empfehlen nur Produkte, die unseren Ansprüchen genügen. Unsere Bewertung basiert auf den wichtigsten Produktmerkmalen, Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Preis und den Erfahrungen unserer Experten. So arbeiten wir.

    1. Beste offene Trekkingsandalen für Damen aus Leder

    Mit Klettverschluss
    Teva Damen Tirra Womens Sandalen*

      Diese Sandalen bieten eine sehr gute Passform. Sie sorgen sowohl mit als auch ohne Socken für ein angenehmes Tragegefühl.

      Warum wir es mögen: Die weichen Riemen schmiegen sich sanft an den Fuß und minimieren mögliche Druckstellen oder Reibungspunkte. Die griffige Laufsohle sorgt für Trittsicherheit auf steinigen und unebenen Oberflächen.

      Empfohlen für: Diese Trekkingsandalen sind speziell für aktive Frauen konzipiert worden, die Wert auf Komfort, Flexibilität und Qualität legen.

      2. Beste Trekkingsandale wasserdicht und geschlossen

      Mit Zehenschutz
      KEEN Damen WHISPER-W Sandale*

        Diese leichten Trekkingsandalen sind mit einem Zehenschutz ausgestattet, der die empfindliche Zehenpartie vor Stößen schützt. Sie sind bequem und eignen sich für breite Füße.

        Warum wir es mögen: Trotz des geschlossenen Designs bieten die Sandalen von Keen ein hohes Maß an Durchlüftung. Da sie wasserdicht sind, eignen sie sich für jedes Terrain und jedes Wetter. Mithilfe des Gummizugs lassen sich die Schuhe schnell und einfach an- und ausziehen.

        Empfohlen für: Diese Trekkingsandalen sind vielseitig einsetzbar und eignen sich sowohl für sportliche Aktivitäten als auch für den Strand oder Wanderungen.

        3. Beste Trekkingsandalen für Sport, Freizeit und Beruf

        Maximaler Komfort
        ECCO Damen Offroad Sandalen*

          Eco Damen Offroad Sandalen sind in unterschiedlichen Farben erhältlich. Sie sind gut verarbeitet und halten jahrelang, sogar bei starker Beanspruchung.

          Warum wir es mögen: Diese Trekkingschuhe überzeugen mit einem hohen Tragekomfort. Sie sind mit einer Sohle aus EVA-Material ausgestattet, die für eine effektive Stoßdämpfung beim Gehen sorgt. Das ist besonders wichtig, wenn längere Stecken zurückgelegt werden.

          Empfohlen für: Durch ihr schickes Design sind die Sandalen ideal für alle, die auf der Suche nach einem alltagstauglichen Modell sind.

          Beste Trekkingsandalen für Mädchen und Jungen 2024 im Vergleich

          Warum uns vertrauen? Wir empfehlen nur Produkte, die unseren Ansprüchen genügen. Unsere Bewertung basiert auf den wichtigsten Produktmerkmalen, Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Preis und den Erfahrungen unserer Experten. So arbeiten wir.

          1. Beste Trekkingsandalen mit Klettverschluss

          Pflegeleicht
          KAMIK Unisex-Kinder Crab Geschlossene Sandalen*

            Diese Kindersandalen sind mit Klettverschluss und Schnellschnürsystem ausgestattet. Sie bieten viel Flexibilität und einen sicheren Halt.

            Warum wir es mögen: Absolut kinderfreundlich ist die große Auswahl an Farben und Designs dieser Sandalen. Das Herstellungsmaterial ist strapazierfähig und einfach zu reinigen.

            Empfohlen für: Diese Sandalen eignen sich für ausgelassenes Spielen im Freien und halten so gut wie auf jedem Terrain stand.

            2. Beste Barfuß Kinderwanderschuhe

            Atmungsaktiv
            SAGUARO Kinder Barfußschuhe*

              Diese Kindersandalen mit Schnellverschluß sind wasserfest und in vielen Farben verfügbar. Sie sind bequem, leicht und trocknen schnell.

              Warum wir es mögen: Die robusten Schuhe sind im vorderen Bereich schön breit und können gut angezogen werden. Kinderfüße müssen in den Schuhen nicht schwitzen und bekommen auch nach langem Tragen keine Druckstellen.

              Empfohlen für: Diese Barfußschuhe eignen sich für Jungen und Mädchen, die gerne bei jedem Wetter draussen sind.

              Trekkingsandalen Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig

              • Einsatz: Um auch im Sommer sicher auf jedem Wanderweg unterwegs zu sein, wurde die Trekkingsandale erfunden. Diese ist im Zehenbereich geschlossen. So werden Zusammenstöße mit Steinen verhindert.Wichtig ist immer ein sehr gutes Profil, um einen guten Halt zu haben. Wer die Trekking-Tour ins Gebirge plant, sollte Schuhe wählen, die auch hinten geschlossen sind. Dadurch erhöht sich der Halt.

                Trekkingsandalen eignen sich zudem beim Camping, da hier oft der Boden matschig ist. Auch auf solch einem Boden sorgen die Schuhe für ausreichend Halt.

              • Handhabung: Trekkingsandalen werden entweder mit Klettverschluss oder Schnellverschluss ausgestattet. Ein Klettverschluss kann sich beim Trekking schneller lösen als der Schnellverschluss.
              • Sohle: Die Innensohle sollte rutschfest sein. Viele Hersteller statten den Schuh mit einer dämpfenden EVA-Sohle aus, die Stöße beim Wandern abfedert.
              • Wetterfestigkeit: Idealerweise ist die Trekkingsandale wasserfest, damit ein plötzlicher Regenschauer oder ein Bach kein Problem darstellen.
              • Größe: Natürlich muss sich jeder nach seiner Schuhgröße richten. Alle Hersteller geben zusätzlich an, ob der Schuh schmal oder weit ausfällt. Eine gute Passform ist beim Trekking sehr wichtig, da die Tour oft mehrere Tage dauert.
              • Material: Trekkingsandalen werden aus Textil, Synthetik oder Leder produziert. Textil und Synthetik lässt sich besser waschen als Leder. Leder muss immer nachbehandelt werden. Die Sohle besteht meistens aus rutschfestem Gummi.
              • Schutz: Trekkingsandalen sollten am besten mit einem Zehenschutz ausgestattet sein. Der Zehenschutz bietet eine zusätzliche Barriere, welche die Zehen vor scharfen Gegenständen oder Steinen schützt.
              • Design: Trekkingsandalen werden in verschiedenen Designs gefertigt, sodass es Modelle für die Freizeit, zum Wandern oder gar für den Beruf gibt. Ebenso lassen sich Trekkingsandalen bei fast jedem Sport nutzen.
              • Geschlecht: Trekkingsandalen gibt es für Damen und Herren. Es gibt jedoch auch Trekkingsandalen Kinder. Damit jeder das passende Modell findet, gibt es Schuhe in der Farbe Rot, Schwarz, Blau und Braun. Für Kinder werden die Outdoor Schuhe auch mehrfarbig produziert.

              Schon gewusst? Das sind die besten Wandersandalen aus 2024.

              Bestseller: Die beliebtesten Trekkingsandalen

              Was wird häufig gekauft? Entdecke nachfolgend die TOP 11 der beliebtesten und am häufigsten gekauften Angebote. Die Auswahl wird regelmäßig aktualisiert.

              **Letzte Aktualisierung am 22.04.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

              FAQ: Häufige Fragen und Antworten

              trekkingsandalen-faq

              Was sind Trekkingsandalen?

              Trekkingsandalen werden wie andere Sandalen geformt und bieten daher eine ausreichende Belüftung an warmen Tagen. Sie besitzen keinen Zehentrenner, ein tiefes Profil und eignen sich auch für Wanderungen. Aufgrund der fehlenden Stabilität, die ein Wanderschuh bietet, eignen sie sich nicht für Bergtouren.

              Welches sind die besten Trekkingsandalen?

              Trekkingsandalen sollten einen guten Halt bieten, weshalb die Wahl auf einen Schnellverschluss fallen sollte. Zudem gibt es Trekkingsandalen, die im Zehenbereich geschlossen sind. So wird verhindert, dass Steine in den Schuh geraten. Zugleich bietet ein geschlossener Zehenbereich Schutz vor Verletzungen.

              Wie sollen Trekkingsandalen sitzen?

              Der gute Sitz der Trekkingsandalen ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine erfolgreiche Wanderung. Trekkingsandalen sollten keine Druckstellen oder Reibungen verursachen. Er sollte breit genug, aber nicht zu eng sein, um den Fuß stabil zu halten. Die Ferse sollte fest in der Sandale sitzen, ohne zu verrutschen.

              Was kosten gute Trekkingsandalen?

              Einfache Trekkingsandalen werden ab 30 Euro angeboten. Je höher die Qualität, umso höher fällt der Preis aus. Deshalb können diese Outdoor Schuhe auch bis zu 200 Euro kosten. Saisonale Angebote bieten die Möglichkeit,t hochwertige Modelle günstiger zu erwerben.

              Wo kauft man Trekkingsandalen?

              Gute Trekkingsandalen gibt es bei Online-Shops wie Amazon kaufen. Ein Onlineshop bietet ein umfangreiches Sortiment, unter dem sich die beliebtesten Varianten namhafter Hersteller befinden. Die im Shop veröffentlichten Bewertungen der Käufer geben Hinweise zu den Erfahrungen anderer Nutzer. Dank dieser fällt die Wahl leichter.

              Welche Socken für Trekkingsandalen?

              Der Trend geht zum Tragen von Socken in Trekkingsandalen. Die Wahl sollte hierbei auf kurze Wandersocken fallen. Diese sind an den wichtigsten Stellen verstärkt und schützen so vor Verletzungen oder Abschürfungen. Grundsätzlich können die Produkte aber auch ohne Socken getragen werden.

              Welche Alternativen zur Trekkingsandale gibt es?

              Alternativ zu Trekkingsandalen können leichte Wanderschuhe genutzt werden. Diese verhindern bei warmem Wetter weitgehend das Schwitzen und begeistern mit einem geringen Gewicht. Deshalb stellen sie eine gute Alternative zu den schweren Wander- oder Bergstiefeln dar.

              Wie Trekkingsandalen am besten reinigen?

              Trekkingsandalen werden wie folgt gereinigt:

              1. Zuerst wird der grobe Schmutz entfernt.
              2. Anschließend werden die Schuhe mit Wasser abgewaschen – hierzu reicht ein weicher Schwamm aus.
              3. Danach müssen die Trekkingsandalen nur noch trocknen.
              4. Wer möchte, kann die Trekkingsandalen mit einem Pflegemittel bearbeiten.

              Wer bietet gute und hochwertige Trekkingsandalen an?

              Sehr gute Trekkingsandalen werden von folgenden Herstellern und Marken angeboten:

              • Geox
              • Teva
              • Ecco
              • Jack Wolfskin
              • Salomon
              • North Face
              • CMP
              • Bama
              • Rieker

              Gibt es bei Stiftung Warentest und Öko-Test einen Test über Trekkingsandalen?

              Eine Partnerorganisation von Stiftung Warentest hat im Jahr 2018 einen Test über Trekkingsandalen erstellt. Hierbei konnten die oben erwähnten Marken die besten Plätze ergattern.

              Das Institut Öko-Test hat bisher noch keinen Testbericht erstellt.

              Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wir empfehlen nur Produkte, von denen wir überzeugt sind. Wie wir arbeiten

              *Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

              Quellen & hilfreiche Webseiten

              4.8/5 - (5 votes)

              Kommentar schreiben