BeyondCamping
2.493 km gewandert | 89 Campingtrips | 1,5M+ Leser

Die 7 besten leichten Wanderschuhe 2024?

von Laura

leichte-wanderschuhe
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

Gegenüber gängigen Wanderschuhen oder Wanderstiefeln sind Leichtwanderschuhe, wie der Name schon sagt, besonders leicht konstruiert. Obwohl sie wesentlich weniger Gewicht auf die Waage bringen, sind sie stabil und deutlich atmungsaktiver als schwere Bergstiefel.

Die besten Leichtwanderschuhe?

Wer nicht gerade im Hochgebirge unterwegs ist, interessiert sich für Leichtwanderschuhe. Die meisten Modelle sind mit und ohne wasserdichte Membran erhältlich. Häufig wählen Outdoor-Sportler auch Trailrunning-Schuhe als Leichtwanderschuhe.

Welche Leichtwanderschuhe sind gut?

Verschiedene Modelle eignen sich für unterschiedliche Wege. Um garantiert den richtigen Leicht-Wanderschuh zu finden, erläutern wir die wichtigsten Kaufkriterien und stellen die beliebtesten Modelle 2024 in unserem Vergleich vor. So findet jeder Wanderer das perfekte Schuhmodell.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten leichten Wanderschuhe 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Leichtwanderschuhe im Überblick.
  4. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu leichten Wanderschuhen.

Die besten Leichtwanderschuhe 2024 im Vergleich

Warum uns vertrauen? Wir empfehlen nur Produkte, die unseren Ansprüchen genügen. Unsere Bewertung basiert auf den wichtigsten Produktmerkmalen, Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Preis und den Erfahrungen unserer Experten. So arbeiten wir.

Mit den richtigen Leichtwanderschuhen lassen sich lange Strecken mit viel Komfort wandern. Beliebte leichte Wanderschuhe für Damen und Herren aus verschiedenen Kateogrien sind folgende Modelle:

1. Beste Wanderschuhe für leichte Touren und Zustiege

Wasserdicht
Meindl Ontario GTX*

Die leichten Wanderschuhe der Marke Meindl bestehen außen aus beständigem Leder und sind dadurch besonders wasserdicht. Gleichzeitig sind die Schuhe gut belüftet und durch das komfortable Innenmaterial sehr angenehm zu tragen.

Was wir mögen:

  • Passform
  • Langlebigkeit
  • Wasserdichtigkeit
  • Tragekomfort
Was wir nicht mögen:

  • Schnürsystem

Warum wir es mögen: Diese Wanderschuhe sind besonders wasserdicht und atmungsaktiv. Die stabile VIBRAM-Außensohle sorgt für sicheren Halt und guten Grip auf jedem Untergrund. Das Schnürsystem bietet besseren Fersenhalt, ist allerdings nicht so flexibel einstellbar.

Empfohlen für: Die leichten Wanderschuhe eignen sich, wenn wasserdichte Schuhe für leichten Touren und Zustiege gesucht werden. Das passende Damen-Modell ist hier zu finden.

2. Bester Multisportschuh

Leicht
Lowa Innox Evo GTX Low*

    Die Wanderschuhe aus dem Hause Lowa sind mit einem Gewicht von 700 g pro Paar sehr leicht. Die praktische Gore-Tex Membran macht den Schuh atmungsaktiv und wasserdicht zugleich. Dank der festen Untersohle sind die Schuhe in jedem Gelände brauchbar.

    Was wir mögen:

    • Tragekomfort
    • Atmungsaktivität
    • Langlebigkeit
    • Gewicht
    Was wir nicht mögen:

    • Schnitt

    Warum wir es mögen: Die Wanderschuhe sind durch das geringe Gewicht und die bequeme Passform besonders angenehm zu tragen, haben aber einen schmalen Schnitt. Die hochwertige Untersohle sorgt für idealen Grip beim Wandern.

    Empfohlen für: Die leichten Wanderschuhe eignen sich besonders für leichte Outdoor-Aktivitäten und Sport.

    3. Bester vielseitiger Leichtwanderschuh

    Breit
    Scarpa Rush Trail GTX*

      Die leichten Schuhe sind durch die Lederoberfläche und das darunter angebrachte Gore-Tex Material komplett wasserdicht und trotzdem atmungsaktiv. Durch den Schnitt eignen sich die Schuhe auch für breite Füße und bieten einen angenehmen Tragekomfort.

      Was wir mögen:

      • Passform
      • Tragekomfort
      • Langlebigkeit
      • Wasserdichtigkeit
      Was wir nicht mögen:

      • Preis

      Warum wir es mögen: Diese leichten Wanderschuhe überzeugen mit hochwertiger Verarbeitungsqualität und einer bequemen Passform für jeden Fuß. Die Gummisohle bietet im Gelände zusätzlichen Grip und Sicherheit vor dem Abrutschen.

      Empfohlen für: Der Schuh eignet sich für jeden Fan eines wasserdichten und langlebigen Wildleder-Schuhs für Outdoor-Aktivitäten.

      4. Bester leichter Trailrunningschuh zum Wandern

      Bequem
      Altra Lone Peak 6*

        Die leichten Schuhe sind dank des robusten Synthetik-Materials garantiert wasserdicht, dafür aber nicht so atmungsaktiv wie andere Modelle. Mit einem Gewicht von nur 300 g sind es allerdings die leichtesten Schuhe dieser Kategorie und damit sehr angenehm zu tragen.

        Was wir mögen:

        • Wasserdichtigkeit
        • Langlebigkeit
        • Tragekomfort
        • Gewicht
        Was wir nicht mögen:

        • Atmungsaktivität

        Warum wir es mögen: Die Wanderschuhe überzeugen mit einem idealen Tragekomfort, während sie stets festen und stabilen Halt bieten. Sie haben eine bequeme Passform und das hochwertige Material garantiert eine lange Lebensdauer.

        Empfohlen für: Der robuste und komfortable Schuh eignet sich besonders für lange Wanderungen. Das passende Modell für Damen ist hier zu finden.

        5. Beste ultraleicht Wanderschuhe

        Gedämpft
        La Sportiva Helios III*

          Die leichten Berg- und Laufschuhe sind mit einer Morpho-Dynamic Zwischensohle für eine verbesserte Dämpfung ausgestattet. Die Schuhe bieten eine bequeme und eng anliegende Passform, wodurch sie selbst in schwierigem Gelände nützlich sind.

          Was wir mögen:

          • Atmungsaktivität
          • Tragekomfort
          • Dämpfung
          • Gewicht
          Was wir nicht mögen:

          • Wasserdichtigkeit

          Warum wir es mögen: Diese Schuhe überzeugen mit einem Gewicht von 438 g und einem guten Tragekomfort durch die bequeme Passform. Dank der praktischen Schnürung sitzt der Schuh fest am Fuß und die Passform kann eingestellt werden.

          Empfohlen für: Diese leichten Schuhe eignen sich besonders für Trailrunning und andere schnelle und kurze Läufe im Gelände.

          6. Bester Leichtwanderstiefel

          Hochwertig
          Adidas Terrex Free Hiker 2*

            Die Wanderstiefel der Qualitätsmarke Adidas bestehen aus beständigem Gummi mit Gore-Tex Material für einen sicheren Schutz gegen Wasser. Die Untersohle aus beständigem Continental-Gummi sorgt für eine lange Lebensdauer und guten Grip auf jeder Oberfläche.

            Was wir mögen:

            • Wasserdichtigkeit
            • Langlebigkeit
            • Stabilität
            • Passform
            Was wir nicht mögen:

            • Preis

            Warum wir es mögen: Durch die knöchelhohe Form bieten diese Schuhe beim Wandern durch das Gelände besonders guten Halt. Die Schuhe sind zu mindestens 50 % aus recycelten Materialien gefertigt und sehr langlebig.

            Empfohlen für: Diese Wanderschuhe eignen sich, wenn knöchelhohe und wasserdichte Schuhe für Outdoor-Aktivitäten gesucht werden.

            7. Bester leichter Wanderschuh mit viel Komfort

            Atmungsaktiv
            Hoka Anacapa Low GTX*

              Die leichten Wanderschuhe bestehen aus robustem Leder und sind mit einem Gewicht von 800 g sehr leicht. Die robuste Gummisohle ist mit einem griffigen Profil ausgestattet und sorgt für eine lange Lebensdauer der Schuhe. Der Tragekomfort der Schuhe ist sehr gut.

              Was wir mögen:

              • Wasserdichtigkeit
              • Tragekomfort
              • Langlebigkeit
              • Gewicht
              Was wir nicht mögen:

              • Preis

              Warum wir es mögen: Die wasserdichten Wanderschuhe überzeugen mit einer hochwertigen Verarbeitung, wodurch sie sehr langlebig sind. Die Polsterung und gedämpfte Zwischensohle bietet im Gelände besonders guten Komfort.

              Empfohlen für: Die Schuhe sind ideal für kurze und mittellange Wanderungen bei Nässe.

              Leichter Wanderschuh Checkliste: Diese Mermale sind im Test wichtig

              • Schaft: Leichte Wanderschuhe verlaufen nicht bis über den Knöchel und ähneln somit einfachen Halbschuhen. Der Unterschied liegt jedoch darin, dass die Sohle flexibel ist, weshalb der Fuß auch bei einfachen Bergtouren perfekt abrollt.

                Es gibt jedoch auch höhere, leichte Wanderschuhe, die mit der Zusatzbezeichnung MID gekennzeichnet werden. Diese Outdoor Schuhe bieten mehr Halt und dürfen auch im steilen Gelände genutzt werden.

              • Sohle: Die Aufmachung der Sohle entscheidet über die Dämpfung und Grip des Schuhs.
                • Dämpfung: Minimalistische Sohlen sind sehr beweglich und ermöglichen ein gutes Gespür für den Boden, während maximal gepolsterte Sohlen sehr weich und bequem sind. Grundsätzlich ist eine mittel gedämpfte Sohle am vielseitigsten.
                • Grip: Die Außenseite der Sohle sorgt für Bodenhaftung im Gelände. Dabei ist sowohl auf die Aufmachung des Gummis als auch auf die Stollenform der Sohle zu achten.
              • Wetterfest: Das Obermaterial des Schuhs ist vor allem bezüglich des Wasserschutzes zu betrachten. Oft bieten Hersteller das gleiche Modell mit und ohne Gore-Tex-Beschichtung.
                • Eine wasserdichte Imprägnierung bietet Schutz, etwa bei Bachüberquerungen, Regen oder Schnee.
                • Leichtwanderschuhe ohne Wasserschutz sind wegen ihrer Atmungsaktivität beliebt. Sie erlauben, besser als wasserdichte Alternativen, die Zirkulation von Feuchtigkeit.
                • Von Leder-Schuhen ist aufgrund des Gewichts des Materials abzusehen. Besser sind moderne Mesh-Materialien.
              • Gewicht: Der wohl wichtigste Faktor bei Leichtwanderschuhen ist das Gewicht.
                • Sehr leichte Schuhe eignen sich vor allem für lange und schnelle Touren. Oft werden in diesem Fall auch Trailrunningschuhe eingesetzt.
                • Etwas schwerere Schuhe sind oft beständiger und unterstützen Fuß und Rücken mehr. Daher sind sie bei schwierigeren Touren, mit mehr Gepäck, zu tragen.
              • Schnürung: Leichte Wanderschuhe verfügen über eine normale Schnürung und bieten keinen Tiefzurrhaken oder weitere Haken. Somit sind sie nicht für alpines Gelände geeignet.
              • Einsatz: Leichte Wanderschuhe wurden für einfache Touren kreiert. Zusätzlich zum Wandern können sie auch bei langen Spaziergängen oder einer Sightseeing-Tour genutzt werden, da sie sehr bequem zum Tragen sind.

              Schon gewusst? Das sind die besten Wanderjacken 2024!

              Bestseller: Die beliebtesten leichten Wanderschuhe

              Was wird häufig gekauft? Entdecke nachfolgend die TOP 11 der beliebtesten und am häufigsten gekauften Angebote. Die Auswahl wird regelmäßig aktualisiert.

              **Letzte Aktualisierung am 17.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

              FAQ: Häufige Fragen und Antworten

              Leichtwanderschuhe Beitragsbild

              Welcher Leichtwanderschuh ist der beste?

              Ein guter Leichtwanderschuh verfügt über die gewünschte Membran und Sohle. Er sitzt bequem und ist natürlich leichter als gewöhnliche Wanderschuhe. Mehrere beliebte Modelle stellen wir in unserer Empfehlung vor.

              Welche Wanderschuhe für leichte Wanderungen?

              Bei leichten Wanderschuhen werden solche Modelle empfohlen, die in Form eines Halbschuhes gefertigt werden und beweglicher als reguläre Wanderschuhe oder gar Bergstiefel sind. Somit bleibt der Knöchel beweglich, sodass sich der Fuß bei jeder Steigung optimal bewegt. Zugleich wird der leichte Wanderschuh mit einer flexiblen Sohle ausgestattet.

              Tipp: Der Rennsteig ist besonders beliebt, um leichte Wanderschuhe zu nutzen. Einen spannenden Erfahrungsbericht über den Rennsteig finden Sie hier.

              Wie schwer sind leichte vs. normale Wanderschuhe?

              Leichte Wanderschuhe wiegen zwischen 100 und 300 Gramm weniger als Standard-Wanderschuhe. Somit begeistert ein leichter Wanderschuh mit einem Gewicht von ungefähr 500 Gramm. Selbstverständlich kann das Gewicht eines bestimmten Produktes hiervon abweichen.

              Welche leichten Wanderschuhe für Anfänger?

              Für Anfänger gibt es ein umfangreiches Sortiment, sodass wir keine generelle Empfehlung abgeben können. Wichtig ist, dass die Sohle flexibel ist und ein tiefes Profil aufweist. Wer frühmorgens unterwegs ist, sollte auf wasserdichte Modelle setzen.

              Welche Marken sind als leichte Wanderschuhe zu empfehlen?

              Besonders häufig werden folgende Marken empfohlen:

              • Altra
              • HanWag
              • Hoka One One
              • La Sportiva
              • Lowa
              • Mammut
              • Meindl
              • Merrell
              • Millet
              • Salewa
              • Salomon
              • Scarpa

              Was kosten leichte Wanderschuhe?

              Bei einem guten Paar Leichtwanderschuhe ist mit einem Preis zwischen 100 und 200 Euro zu rechnen. Mit etwas Glück gibt es ausgewählte Modelle bei Angebotsaktionen zum reduzierten Preis.

              Wo kann man gute leichte Wanderschuhe kaufen?

              Eine große Auswahl bieten die Online-Shops Amazon, Bergzeit, Bergfreunde, Globetrotter oder Otto. Online-Shops bieten zudem den Vorteil, dass Käufer eine Empfehlung oder ihre eigene Erfahrung veröffentlichen. Beliebte Modelle haben wir in unserer Empfehlung zusammengefasst.

              Gibt es einen Test von Stiftung Warentest oder Ökotest zu leichten Wanderschuhen?

              Stiftung Warentest hat 2019 einen leichte Wanderschuhe Test erstellt. Bei diesem Test wurden Wanderschuhe der Marken Lowa, Meindl, Salewa und Jack Wolfskin getestet. Die Schuhe wurden auf Haltbarkeit, in einer technischen Prüfung auf Atmungsaktivität und Wasseraufnahme getestet und einem Praxistest unterzogen.

              Gibt es Alternativen zu den leichten Wanderschuhen?

              Trekkingschuhe sind ebenfalls leichter und haben einen niedrigeren Schaft. Beides trifft auch auf niedrige Bergschuhe zu.

              Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wir empfehlen nur Produkte, von denen wir überzeugt sind. Wie wir arbeiten

              *Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

              Quellen & hilfreiche Webseiten

              Laura

              Wander- und Camping-Expertin
              Laura liebt das Camping und verbringt so viel Zeit wie möglich draußen. Mit dabei ist immer ihr Hund. Derzeit lebt sie auf Kreta und erkundet die schönsten Wandertouren vor Ort.

              Bewerte diesen Beitrag:

              4.8/5 (4 Bewertungen)

              Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

              Danke! Verpasse keine Neuigkeiten mehr...

              Folge uns auf Social Media!

              Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

              Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

              Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

              Kommentar schreiben