BeyondCamping
soft_shell_jacke
Beyond » Bekleidung » Soft Shell Jacke

Die besten Soft Shell Jacken 2021? (Auswertung)

Wer gerne draussen ist, kennt die Vorüge einer Soft Shell Jacke. Doch was nicht jeder weiß: Das richtige Modell kann wesentlich mehr, als manch ein Outdoor Fan denkt.

Was sind gute Soft Shell Jacken?

Soft Shell Jacken sind nicht nur in der Übergangs-Jahreszeit praktisch. Gute Modelle schützten sogar beim Klettern oder gar beim Skifahren.

Fehlkäufe vermeiden:

BeyondCamping stellt die beliebtesten Soft Shell Jacken aus 2021 im Vergleich gegenüber. Des Weiteren zeigen wir in unserem Kaufratgeber, worauf es beim Kauf wirklich ankommt. So finden Sie in kürzester Zeit Ihren persönlichen Testsieger.

Die beste Soft Shell Jacke 2021?

In Eile? Der Gewinner nach 51 h Recherche & Vergleich:

Höhenhorn Altus Herren Softshell Jacke*
Was zeichnet das Angebot aus?

  • Leicht
  • Windschutzkragen
  • Wasserabweisend bis 8.000 mm
  • Kapuze
  • Viele Taschen

Inhalt

Das Wichtigste in Kürze

  • Soft Shell Jacken gibt es in verschiedenen Schnittmustern. So entstehen moderne, elegante und sportliche Varianten.
  • Nicht jede Softshelljacke ist wasser- und winddicht – viele Modelle sind nur wasserabweisend.
  • Softshell ist atmungsaktiv und wird daher als Allround-Talent bezeichnet.
  • Dank einer Softshelljacke fällt die zweite und dritte Bekleidungsschicht weg. Das spart Gewicht.

Ebenfalls interessant: Die beliebtesten Sturmfeuerzeuge im Vergleich.

Die Top 3 Soft Shell Jacken für Herren 2021

BeyondCamping empfiehlt: Die Auswahl basiert auf Kundenerfahrungen, Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Prüfzeichen, Gütesiegel und Anzahl der Käufe. » Mehr erfahren.

Beste Allrounder Soft Shell Jacke

1. Höhenhorn Altus Herren Softshell Jacke

Vorteile

  • Leicht
  • Windschutzkragen
  • Wasserabweisend bis 8.000 mm
  • Kapuze
  • Viele Taschen

Nachteile

  • Geringe Farbauswahl

Zusammenfassung

Der Hersteller dieser Softshelljacke produziert mehrere Serien. Diese Jacke eignet sich nicht nur zum Wandern im Sommer, sondern auch zum Skifahren. Hierfür sorgt unter anderem die kleine Tasche am Arm, welche z.B. Platz für die Skikarte bietet.

Perfekt sind zudem der Wärmekragen und die Kapuze – beides lässt sich nach Belieben einstellen. Um auch wirklich bei jeder sportlichen Aktivität verwendet zu werden, nutzt der Hersteller ein Material, das um bis zu 700 Prozent dehnbarer als andere Materialien ist. Zudem trocknet diese Jacke schnell, ist Wärme isolierend und formbeständig.

Das wird durch ein Innenfutter aus Fleece erzielt, wodurch die Jacke zum Allrounder in jeder Situation wird. Damit auch die Sicherheit nicht zu kurz kommt, wurde die Kapuze mit Leuchtstreifen ausgestattet. Zahlreiche Taschen sorgen dafür, dass alles Wichtige mitgenommen werden kann.

Fazit

Eine Jacke für jeden Einsatz, die besonders dehnbar ist. Sie schützt auch den Kopf vor Regen und Wind und bietet im Dunkeln dank Leuchtstreifen ausreichend Sicherheit.

Produktdetails

Größe: S bis XXL | Gewicht: 800 g | Material: 94 % Polyester und 6 % Elasthan | Eigenschaften: wasserabweisend bis 8.000 mm

Kundentung Warentest u
en

Das sagen Kunden
Ganze 85 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Käufer finden die Jacke angenehm flauschig und warm. Bisher wurde kein Käufer mit dieser Jacke nass und die Kapuze lässt sich problemlos zuziehen.

Rund 8 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 7 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Ein Käufer moniert, dass die Jacke nicht wasserdicht ist.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

In welchen Farben ist die Jacke lieferbar?
Der Hersteller bietet die Jacke in verschiedenen Grau- und Blautönen, Schwarz und Grün an.

Beste winddichte Soft Shelljacke

2. Jack Wolfskin Herren Go Hike Softshell

Vorteile

  • Winddicht
  • Wasserabweisend
  • Windschutzkragen
  • Kapuze

Nachteile

  • Keine Tasche am Arm

Zusammenfassung

Auf den ersten Blick sieht diese Jacke recht simpel aus. Wer näher hinsieht, erkennt jedoch ihre Qualitäten. Der Windschutzkragen kann individuell eingestellt werden – gleiches trifft auf die Kapuze zu.

Somit ist der Träger dieser Jacke in jeder Situation vor Regen und Wind geschützt. Dank dem figurbetontem Schnitt eignet sich die Jacke für jede sportliche Betätigung. Um ein Schwitzen zu verhindern, entschied sich der Hersteller bei diesem Modell, die Jacke innen nicht zu füttern.

Zudem sind die extralangen Ärmel dafür gedacht, dass Handschuhe darüber gestülpt werden. So dient sie auch einem Spaziergang im Winter. In den zwei seitlich montierten Taschen können Schlüssel, Handy und Geldbeutel gelagert werden.

Fazit

Eine praktische und leichte Softshelljacke, die sich dank figurbetontem Schnitt für jeden Sport und auch im Alltag eignet.

Produktdetails

Größe: S bis 3XL | Gewicht: N/A | Material: Stormlock Softshell Jersey 3L | Eigenschaften: winddicht, wasserabweisend

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 93 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Käufer loben, dass die Jacke absolut winddicht und trotzdem atmungsaktiv ist. Den Käufern zufolge ist die Jacke sehr leicht. Zudem wird ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bescheinigt.

Rund 7 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 0 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

In welchen Farben wird die Jacke angeboten?
Dieses Modell wird aktuell in mehreren verschiedenen Farben angeboten.

Beste oft Shell Jack für den Winter

3. Inbike Softshell Jacke Herren winddicht

Vorteile

  • Leicht
  • Abnehmbare Kapuze
  • Wasserdicht
  • Winddicht
  • Tasche für Skipass
  • Innenfutter
  • Reflexionsstreifen

Nachteile

  • Nur eine Farbe

Zusammenfassung

Diese Jacke eignet sich für Outdoor Aktivitäten an kalten Tagen. Aus diesem Grund ist sie wasser- und winddicht. Um das zu garantieren, hat sich der Hersteller viele Details einfallen lassen. So gibt es zum Beispiel winddichte Bündchen und 3D-geschnittene Ärmel.

Damit der Sportler nicht friert, wurde die Jacke mit Fleece ausgekleidet. Ferner lässt sich die Kapuze so einstellen, dass auch hier kein Wind mehr durchdringt. Stört die Kapuze, darf sie abgenommen werden. Nicht zuletzt sorgt der Hersteller mit Reflexionsstreifen dafür, dass der Sportler nachts gesehen wird.

Wer die Jacke zum Skifahren nutzt, freut sich über die kleine Tasche im Brustbereich – in diese passt der Skipass hinein. Zwei weitere Taschen wurden so abgedeckt, dass sie kaum sichtbar sind. Sie bieten ausreichend Platz für Handy, Kopfhörer, Taschentücher und alles was noch griffbereit sein muss.

Fazit

Wer eine Softshelljacke für den Winter sucht, wählt dieses gefütterte Modell, das zudem wind- und wasserdicht ist.

Produktdetails

Größe: S bis 3XL | Gewicht: 200 g | Material: N/A | Eigenschaften: wind- und wasserdicht

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 90 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Käufer bestätigen, dass die Jacke nicht nur warm, sondern auch wind- und wasserdicht ist. Gelobt wird zudem der Reflexionsstreifen, der ein hohes Maß an Sicherheit bietet.

Rund 6 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 4 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Einem Käufer zufolge ist die Jacke nicht winddicht und wärmt nicht.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Wie wird die Kapuze verstellt?
Die Kapuze wird per Kordelzug verstellt.

Die Top 2 Soft Shell Jacken für Damen 2021

Beste winddichte Soft Shell Jacke

1. Little Donkey Andy Leichte Kapuzen-Softshelljacke für Damen

Vorteile

  • Ultraleicht
  • Winddicht
  • Wasserabweisend
  • Windschutzkragen
  • Kapuzen
  • Schnelltrocknend
  • Elastische Bündchen

Nachteile

  • Keine Tasche am Arm

Zusammenfassung

Mit dieser Jacke erschuf der Hersteller eine Variante, die sich bei jedem Sport als praktisch erweist. Hierfür sorgt zum Beispiel das sehr geringe Eigengewicht und der figurbetonte Schnitt – so bleibt der Sportler bei keiner Bewegung an der Jacke hängen. Trotzdem können bei dieser Jacke auch feine Bewegungen ausgeführt werden.

Um das zu garantieren, wird bei diesem Produkt ein 4-Wege-Stretch-Material eingesetzt. So fühlt sich niemand in der Jacke eingeschlossen. Damit sie bei jedem Wetter genutzt wird, spendierte ihr der Hersteller einen aufstellbaren Windschutzkragen und eine Kapuze. So wird der gesamte Körper vor Wind und Regen geschützt.

Nicht zuletzt sorgen die elastischen Bündchen dafür, dass auch durch die Ärmel kein Wind hineingelangt. Die winddichte Eigenschaft wird über eine integrierte Membran erzielt. Selbstverständlich begeistert diese Jacke mit zwei großen Taschen, in der alle wichtigen Utensilien gelagert werden.

Fazit

Eine ultraleichte Softshell Jacke, die sich dank figurbetontem Schnitt und der winddichten Eigenschaft für jede Outdoor Aktivität eignet.

Produktdetails

Größe: S bis XXL | Gewicht: 300 g | Material: 95 % Polyester und 5 % Elasthan | Eigenschaften: winddicht und wasserabweisend

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 79 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Die Nutzer bestätigen, dass die Jacke wasserabweisend und winddicht ist. Zudem finden die Käufer die Jacke sehr bequem, da unter anderem die Ärmel lang genug sind.

Rund 12 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 9 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Einige Käufer bemängeln, dass die Jacke nicht im ausreichendem Maße atmungsaktiv ist und sich nur eingeschränkt für anstrengende Sportarten eignet.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Besitzt die Jacke eine Fütterung?
Laut Käufern hat die Jacke keine Fütterung.

Beste Soft Shell Jacke für jede Outdoor Aktivität

2. Geographical Norway Damen Softshell Funktionsjacke

Vorteile

  • Leicht
  • Lange Ärmel
  • Abnehmbare Kapuze
  • Elastischer Kordelzug
  • Mit Fleecefütterung
  • Windschutzkragen
  • Wasserabweisend

Nachteile

  • Schwer

Zusammenfassung

Mit diesem Modell steht eine Jacke zur Seite, die sich für jede sportliche Aktivität eignet. Dank des Innenfutters aus Fleece wärmt sie und kann auch im Winter genutzt werden. Sollte es besonders windig sein, freut sich der Besitzer über den Windschutzkragen.

Die extra langen Ärmel erhielten einen Klettverschluss, die den Eintritt von Wind verhindern. Zusätzlich bilden Handschuhe bei langen Ärmeln einen guten Abschluss, weshalb sich die Jacke auch für Skifahrer lohnt.

Hierzu hat der Hersteller die Jacke mit vielen Taschen ausgestattet und der Skifahrer findet schnell seinen Skipass. Die Kapuze erhielt ein Mesh-Innenfutter und kann jederzeit abgenommen werden.

Fazit

Eine Allround Soft Shell Jacke, die sich nicht nur für den Sommer, sondern dank Fleece Innenfutter auch für den Winter eignet.

Produktdetails

Größe: S bis XXL | Gewicht: 780 g | Material: 96 % Polyester und 4 % Elastan | Eigenschaften: wind- und wasserabweisend, wärmend

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 80 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Den Käufern zufolge wärmt diese Jacke sehr gut und eine Nutzerin hat einen Regenschauer von 30 Minuten trocken überstanden. Die meisten bescheinigen der Jacke eine gute Qualität.

Rund 7 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 13 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Einigen Käufern ist die übliche Kleidergröße zu klein. Teilweise fällt die nächste Größe zu groß aus.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Kann der Kragen umgelegt werden?
Einer Käuferin zufolge kann der Kragen nicht umgelegt werden.

Die Top 2 Soft Shell Jacken für Kinder 2021

Beste Soft Shell Jacke für Mädchen

1. Trollkids Mädchen Softshell Jacke

Vorteile

  • Leicht
  • Wasserabweisend
  • Winddicht
  • Reflektoren
  • Kapuze

Nachteile

  • Auffällige Farben

Zusammenfassung

Dank verschiedener Farben findet jedes Mädchen seinen Favoriten. Alle Jacken sind wasserabweisend und winddicht. Um letzteres zu garantieren, erhielt die Jacke einen Windschutzkragen. Die Ärmel wurden mit Klettverschlüssen versehen, um das Eindringen von Wind zu verhindern.

Laut Hersteller lässt sich mit den Klettverschlüssen auch die Ärmellänge verändern. Damit die Mädchen die Jacke auch bei Dämmerung einsetzen, wurde sie mit Reflektoren versehen. Zwei seitlich platzierte Taschen sorgen für eine sichere Aufbewahrung von Schlüssel und Handy.

Fazit

Eine winddichte und wasserabweisende Jacke für alle Mädchen, die dank Reflektoren hohe Sicherheit im Straßenverkehr gewährt.

Produktdetails

Größe: 98 – 176 | Gewicht: 470 g | Material: Stretch-Polyester | Eigenschaften: winddicht und wasserabweisend

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 96 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Nicht nur die Eltern finden die Jacke gut und sind der Meinung, dass sie eine gute Qualität hat. Den Kindern zufolge ist sie gemütlich, hält warm und trocken.

Rund 3 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 1 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Stimmt die Größentabelle?
Laut der Käufer passt die bestellte Größe den meisten Kindern.

Beste Soft Shell Jacke für Jungs

2. Jack Wolfskin Jungen Turbulence Boys

Vorteile

  • Leicht
  • Wasserabweisend
  • Windabweisend
  • Kapuze

Nachteile

  • Kein Klettverschluss an den Ärmeln

Zusammenfassung

Über diese Jacke freuen sich alle Jungs, die gerne spielen und sich viel bewegen. Der Hersteller wählte bei dieser Jacke ein besonders dehnbares Material, sodass sie viel Bewegungsfreiheit bietet. Zudem ist die Jacke wind- und wasserabweisend.

Deshalb eignet sie sich auch für schlechtes Wetter. Allerdings scheint die Jacke nicht gefüttert zu sein, weshalb sie nur bedingt für den Winter geeignet ist. Ebenso fehlt eine kleine Tasche am Arm für den Skipass. Positiv ist, dass es zwei Taschen zum Aufbewahren kleiner Gegenstände gibt.

Fazit

Eine nützliche Soft Shell Jacke für Jungs, die gerne toben und auch bei schlechterem Wetter draußen sein möchten.

Produktdetails

Größe: 92 bis 176 | Gewicht: 236 g | Material: Polyester | Eigenschaften: wind- und wasserabweisend

Kundenbewertungen

Das sagen Kunden
Ganze 92 % aller Kunden bewerten das Produkt mit vier bis fünf Sternen als gut bis sehr gut.

Den Käufern zufolge ist diese Jacke sehr leicht und angenehm zu Tragen. Sie sitzt sehr gut und die Kapuze ist groß genug.

Rund 4 % stehen dem Produkt neutral gegenüber, während 4 % das Produkt als mangelhaft und unzureichend bewerten.

Hier geht es direkt zu den Kundenbewertungen »

FAQ

Wie ist die Passform?
Erfahrungen der Käufer zufolge stimmen die Größenangaben des Herstellers.

Bewertung: Soft Shell Jacken im Vergleich

Bewertungskriterien: Die wichtigsten Merkmale von Soft Shell Jacken im Vergleich. Welche Eigenschaften ein gutes Produkt ausmacht, erfährst du im Kaufratgeber.

Soft Shell Jacken Herren

NamePreis*EinsatzWasserabweisendKapuzeWindschutzkragenGewicht
Höhenhorn Altus59 €Freizeit, Alltag, Trekkingbis 8000 mmJa, nicht abnehmbarJa800 g
Go Hike Softshell59 €Outdoor AktivitätenJaJaJaN/A
Inbike Softshell58 €Winter-Outdoor-AktivitätenWasserdichtJa, abnehmbarJa200 g
*Ungefähre Preisangabe inkl. MwSt. Zwischenzeitliche Änderung der Preise möglich.

Soft Shell Jacken Damen

NamePreis*EinsatzWasserabweisendKapuzeWindschutzkragenGewicht
Little Donkey49 €Sport und AlltagJaJaJa300 g
Geographical Norway74 €Sport und FreizeitJaJa, abnehmbarJa780 g
*Ungefähre Preisangabe inkl. MwSt. Zwischenzeitliche Änderung der Preise möglich.

Soft Shell Jacken Kinder

NamePreis*EinsatzWasserabweisendKapuzeWindschutzkragenGewicht
Trollkids Mädchen44 €Sport, Schule, FreizeitJaJaJa470 g
Jack Wolfskin Jungen32 €Freizeit, Alltag, SportJaJaJa236 g
*Ungefähre Preisangabe inkl. MwSt. Zwischenzeitliche Änderung der Preise möglich.

Bestseller: Die beliebtesten Soft Shell Jacken

Was wird häufig gekauft? BeyondCamping stellt für Sie die TOP 11 der beliebtesten und am meisten gekauften Angebote zusammen. Die Auswahl wird täglich aktualisiert.**

**Letzte Aktualisierung am 19.09.2021 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Soft Shell Jacke kaufen:
So treffen Sie die richtige Entscheidung

soft_shell_jacke_ratgeber

Um zu verdeutlichen, ob sich eine Soft Shell Jacke für die eigene Situation und Wünsche eignet, möchten wir zuerst die wichtigsten Vor- und Nachteile erwähnen:

  • Softshelljacken eignen sich für Alltag, Freizeit und sportliche Aktivitäten
  • Die Jacken sind wasser- und windabweisend
  • Dank der atmungsaktiven Eigenschaft verhindern sie Schwitzen
  • Die meisten Jacken besitzen viele Taschen und Aufbewahrungsmöglichkeiten für kleine Gegenstände
  • Viele wärmen, wenn sie innen mit Fleece ausgekleidet wurden
  • Soft Shell Jacken machen die Mitnahme mehrere Bekleidungsstücke unnötig
  • Die wenigsten Soft Shell Jacken sind wasserdicht

Was beim Kauf von Soft Shell Jacken beachtet werden muss

Wer sich an den folgenden Eigenschaften orientiert, findet schnell seinen Testsieger:

  • Schnitt
  • Design
  • Eigenschaften
  • Ausstattung
  • Marke

Schnitt: Welche Schnittmuster gibt es bei Softshelljacken?

Alle Soft Shell Jacken unterscheiden sich bezüglich ihres Schnittmusters. Nachstehende Muster sind sehr beliebt:

  1. Enganliegender Schnitt

    Ein enganliegender Schnitt eignet sich nicht nur für die Freizeit. Viele Sportler greifen bewusst zu einem körpernahen Schnitt, da Softshell dehnbar ist und somit ausreichend Bewegungsfreiheit liefert.

    Bei gewissen Sportarten ist ein enganliegender Schnitt enorm wichtig, zum Beispiel beim Klettern, Reiten oder Fahrradfahren. Fällt der Schnitt zu weit aus, kann die Jacke bei verschiedenen Aktivitäten stören.

  2. Weiter Schnitt

    Ein weiter Schnitt ist ratsam, wenn viel Bewegungsfreiheit benötigt wird. Dies ist zum Beispiel beim Wandern der Fall. Ein weiter Schnitt ist zudem geeignet, wenn dickere Kleidung unter der Jacke getragen wird.

  3. Kurz und lang

    Der Begriff Jacke sagt nicht immer aus, dass sie kurz sein muss. Es gibt auch lange Softshelljacken, die einem Mantel ähneln.

Styling-Tipp: Figurbetonte Jacken passen perfekt zu kurzen Hosen oder gar Röcken.

Design: Welche unterschiedlichen Ausführungen gibt es?

Softshelljacken gibt es im eleganten und im sportlichen Design. Interessanterweise nimmt der Schnitt nicht immer Einfluss auf das Design. Es gibt figurbetonte Soft Shelljacken, die aufgrund ihrer Farben und Muster sehr sportlich wirken.

Dies wird oft durch mehrere Farben und zahlreiche Muster erzielt. Aber auch die Anordnung der Taschen und Reißverschlüsse nimmt Einfluss darauf, ob eine Jacke sportlich oder elegant aussieht.

Eigenschaften: Welche Besonderheiten bieten Softshell Jacken?

Die einfachsten Softshelljacken sind nur wasser- und windabweisend. Darüber hinaus gibt es Marken, die ihre Jacken mit weiteren Eigenschaften ausstatten:

  • Hundertprozentige Wasserdichtheit

    Um aus einer wasserabweisenden Jacke eine wasserdichte Soft Shell Jacke zu zaubern, spendieren die Hersteller der Jacke eine Membran. Diese wird unter der obersten Schicht integriert. Dank der Membran wird die Soft Shell Jacke garantiert wasserdicht. Zusätzlich müssen die Reißverschlüsse und Nähte wasserdicht sein. Dies geschieht in der Regel über aufgebügelte Abdichtbänder.

  • Absolut Winddicht

    Bezüglich der winddichten Eigenschaften gilt das gleiche wie bei der Wasserdichtheit: Normalerweise sind die Softshelljacken nur windabweisend. Damit die Jacke winddicht wird, kann sie ebenfalls mit einer speziellen Membran versehen werden. Allerdings reduziert eine winddichte Jacke die Atmungsaktivität.

  • Wärmende Funktion

    Es gibt auch Soft Shell Jacken, die wärmen. Das liegt am Innenfutter, welches in diesem Fall häufig aus Fleece besteht. Ferner ist in diesem Fall das verwendete Material dicker.

Ausstattung: Was macht eine gute Softshell Jacke aus?

Damit ein umfangreiches Sortiment an Softshelljacken entsteht, statten die Hersteller ihre Modelle unterschiedlich aus:

  • Eine Kapuze ersetzt eine Mütze und schützt auch den Kopf vor Regen und Wind. Bezüglich der Kapuze muss beachtet werden, ob ein Helm darunter passt. Ferner soll sich die Mütze per Kordel zuziehen lassen, ohne dass das seitliche Sichtfeld eingeschränkt wird.
  • Mit einem Stehkragen wird der Hals vor Auskühlung geschützt. Es ist jedoch immer schön, wenn kein Regen in den Hals fließt. Auch hier muss darauf geachtet werden, dass sich der Stehkragen individuell einstellen lässt.
  • Über eine Unterarmbelüftung kann Feuchtigkeit entweichen. Zudem reguliert sich mit dieser Lüftung die Temperatur unter der Jacke.
  • Die meisten Reißverschlüsse werden im Kinnbereich abgedeckt, um ein Kratzen zu verhindern. Sinnvoll sind immer Zwei-Wege-Reißverschlüsse, sodass jederzeit die Gegenstände in der Hosentasche erreicht werden.
  • Einige Hersteller statten ihr Varianten mit winddichten Ärmeln aus. Bei einer Soft Shell Jacke für Kinder gibt es oft verstellbare Bündchen.
  • Ebenso nützlich sind Daumenschlaufen, damit die Arme nicht hoch rutschen.
  • Um das Eindringen von Wind von unten zu unterbinden, haben viele Jacken einen verstellbaren Kordelzug.
  • Für Skifahrer besitzen viele Jacken eine kleine Tasche am Arm oder im Brustbereich. In diese passen Skipässe oder Bahntickets.

Material: Woraus werden Softshell Jacken gefertigt?

Soft Shell ist kein eigenes Material, sondern ein zusammenfassender Begriff. Deshalb kann eine Jacke aus einem der nachfolgenden Materialien bestehen:

  • Polyester
  • Polyamid
  • Nylon

Damit das verwendete Material dehnbar wird, fügen die Hersteller Elasthan hinzu. Für eine besonders robuste Oberfläche setzen viele Hersteller Cordura ein. Hierbei handelt es sich um ein patentiertes Material: Polyamidfasern werden ein zweites Mal versponnen und anschließend verwoben.

Welche hochwertigen Marken bieten Soft Shell Jacken an?

Soft Shell Jacken sind sehr beliebt, weshalb die meisten bekannten und namhaften Marken diese produzieren:

  • Jack Wolfskin
  • Vaude
  • North Face
  • Engelbert Strauss
  • Revolution Race
  • Nike
  • Adidas
  • Mammut
  • Puma
  • Tommy Hilfiger
  • Altus
  • Höhenhorn
  • CMP
  • Marmot
  • Superdry

Wichtig: Immer mehrere Modelle verschiedener Marken miteinander vergleichen. Nur so findet jeder seinen Testsieger und den günstigsten Preis.

Softshell Jacken-Test bei Stiftung Warentest und Öko-Test?

Stiftung Warentest hat im Jahr 2005 mehrere Softshelljacken untersucht. Hierbei kam heraus, dass Jacken mit Membran winddicht sind und vor Regen schützen. Trotzdem bleibt die Jacke atmungsaktiv.

Wird jedoch ein zu dickes Material verwendet, reduziert sich die Atmungsaktivität. Positiv: ein dickeres Material wärmt.

Öko-Test hat bisher noch keinen Soft Shell Jacke Test veröffentlicht.

FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Soft Shell Jacken

Was ist eine Softshelljacke?

Softshell ist nicht ein bestimmtes Material. Vielmehr werden unter diesem Begriff viele Kunstfasern zusammengefasst, die wasserabweisend und windabweisend sind. Die Oberfläche von Softhell wird als weich bezeichnet und bietet folgende Vorteile:

  • Atmungsaktiv
  • Dehnbar
  • Feuchtigkeitstransportierend

Somit handelt es sich bei einer Softshelljacke um eine Jacke für jede Situation, in der der Träger ins Schwitzen kommen kann oder sich vor einem kurzen und leichten Regenschauer schützen möchte. Weil sie auch gegen Wind schützt, wird sie gerne am Abend getragen.

Wann trägt man eine Softshelljacke?

Softshelljacken dienen in vielen Situationen als Wetterschutz. Das Material ist nicht nur wasserabweisend oder wasserdicht, es verhindert, dass Wind eindringt. Somit steht die Softshelljacke bei jeder Jahreszeit zur Verfügung. Im Winter passt bei entsprechender Größe der Jacke ein Pulli darunter.

Sind Softshelljacken warm?

Softshell an sich besitzt keine wärmende Funktion. Trotzdem fühlen sich die Jacken warm an, da sie Wind abweisen und die Körpertemperatur regulieren. Viele Jacken werden innen zusätzlich mit einem Futter versehen, das eine wärmende Eigenschaft besitzt.

Ist eine Softshelljacke wasserdicht?

Einfache und günstige Softshelljacken sind nicht wasserdicht, sondern nur wasserabweisend. Das bedeutet, dass starker Regen zu einer Durchnässung führt. Allerdings trifft dies nur zu, falls die Jacke länger im Starkregen getragen wird – einen kurzen Schauer kann die Jacke durchaus verkraften.

Nur Gore-Tex ist wasserdicht und verhindert jegliches Eindringen von Feuchtigkeit.

Wie teuer ist eine gute Soft Shell Jacke?

Die Preise einer Softshell Jacke variieren erheblich. Der Preis hängt in erster Linie von der Marke und der Ausstattung der Jacke ab. Ebenfalls gibt es unterschiedliche Softshell-Varianten, die verschiedene Eigenschaften besitzen. Eine einfache Softshelljacke kann bereits ab 40 Euro erworben werden, ist aber nur wasserabweisend. Wurde hingegen eine Membran verarbeitet, entsteht eine wasserdichte Jacke, die 80 Euro und mehr kosten kann.

Wo kann man gute Soft Shell Jacken kaufen?

Wirklich gute Softshelljacken werden nicht von einem Discounter angeboten. Hierzu muss ein Outdoor Fachgeschäft aufgesucht werden. Alternativ hierzu lohnt sich immer ein Blick auf Amazon.de. Dieser Onlineshop bietet alle bekannten und hochwertigen Marken an.

Ferner gibt es bei Amazon Softshell Jacken für Kinder, Softshell Jacken für Damen und Softshell Jacken für Herren. Wer mehrere Angebote miteinander vergleicht, findet eine hochwertige Jacke zu einem günstigen Preis. Interessant ist zudem, dass Amazon die Erfahrung und Empfehlung anderer Käufer präsentiert.

Kann man Soft Shell Jacken besticken?

Softshell kann sowohl bestickt als auch bedruckt werden. Wer eine Softshell Jacke selber besticken möchte, findet in diesem Video einige Tipps und Tricks.

Kann man Soft Shell Jacken bügeln?

Grundsätzlich darf eine Softshell Jacke gebügelt werden, es müssen jedoch folgende Punkte beachtet werden:

  • Softshell darf niemals heiß gebügelt werden.
  • Sicher ist es, die niedrigste Stufe des Bügeleisens zu wählen.
  • Die Benutzung eines Bügeltuchs schützt die Jacke zusätzlich.

Wie Flecken aus einer Soft Shell Jacke entfernen?

Sind Flecken auch nach einem Waschgang in der Waschmaschine noch vorhanden oder steht keine Waschmaschine zur Verfügung, können Flecken folgendermaßen entfernt werden:

  1. Fleckenentfernung vor Ort:

    Die Vorgehensweise der Fleckenentfernung hängt von der Fleckenart ab. Ölige und fettige Flecken lassen sich mit Spülmittel entfernen: etwas Wasser auf den Fleck geben und mit einem weichen Schwamm einen Tropfen Spülmittel einreiben. Anschließend gut mit Wasser auswaschen. Sollte kein Spülmittel zur Verfügung stehen, darf ein Versuch mit Seife gestartet werden.

  2. Erst flüssiges Waschmittel, dann Gallseife:

    Verschwindet der Fleck mit Spülmittel nicht? In diesem Fall lohnt sich ein Versuch mit Gallseife. Diese ebenfalls sanft mit einem weichen Schwamm einreiben und anschließend auswaschen. Alternativ zur Gallseife darf auch flüssiges Feinwaschmittel verwendet werden.

  3. Keine chemische Keule verwenden:

    Softshell verzeiht keinen Einsatz eines Fleckenmittels oder anderer chemischer Mittel. Solche Mittel können die Struktur und die Membran vom Softshell zerstören. Deshalb sollte zur Pflege der Jacken immer nur flüssiges Feinwaschmittel verwendet werden.

Kann eine Soft Shell Jacke in den Trockner?

Softshell darf grundsätzlich in den Trockner. Wichtig ist, dass die niedrigste Stufe vom Trockner gewählt wird, damit die Jacke keinen Schaden nimmt. Grundsätzlich ist Softshell aber ein schnell trocknendes Material und oft kommt die Jacke schon so gut wie trocken aus der Maschine.

Was für Alternativen zur Soft Shell Jacke gibt es?

Eine hochwertige Alternative zu Softshell sind Hardshelljacken. Letztere sind absolut wasserdicht und ebenfalls winddicht. Allerdings sind Hardshelljacken nicht atmungsaktiv, weshalb ein Sportler hiermit schneller ins Schwitzen kommt.

Ebenfalls bietet Hardshell weniger Bewegungsfreiheit. Wer eine Wanderung garantiert ohne Regen genießt, kann sich auch für eine Fleecejacke entscheiden. Für kleine Abenteuer stehen einfache Regenjacken zur Verfügung, die sich problemlos imprägnieren lassen.

Wie wasche ich eine Softshelljacke?

Softshelljacken dürfen in die Waschmaschine. Allerdings darf kein gewöhnliches Waschmittel verwendet werden. Handelt es sich um eine Jacke mit Membrane könnte diese durch das Pulver beschädigt werden. Weitere Tipps lauten:

  • Nur ein Feinwaschprogramm verwenden, das mit viel Wasser funktioniert.
  • Die Temperatur darf 30 oder 40 Grad Celsius nicht überschreiten.
  • Die Waschmaschine maximal zu zwei Dritteln befüllt werden, damit die Jacke gut ausgespült wird.
  • Kein Weichspüler oder Bleichmittel verwenden.

Welche Softshelljacke ist die beste?

Die beste Softshelljacke gibt es nicht. Jeder muss selbst entscheiden, welche Ausstattung die Jacke besitzen soll und welche Eigenschaft wichtiger ist: Wasserdicht oder winddicht.

Wofür ist eine Softshelljacke?

Oft wird eine Softshelljacke als Übergangsjacke für das Frühjahr und den Herbst bezeichnet. Eine Softshelljacke kann jedoch wesentlich mehr. Sie schützt ihren Besitzer vor Regen und hält warm, indem sie Wind abhält. Somit kann der Körper nicht auskühlen und bleibt auch bei schlechtem Wetter warm.

Kann man Softshelljacken imprägnieren?

Softshelljacken können ohne Probleme imprägniert werden. Hierzu eignen sich alle handelsüblichen Mittel. Es muss nur die jeweilige Beschreibung beachtet werden. Einige Mittel werden im trockenen Zustand aufgetragen, während andere eine nasse Oberfläche benötigen. Das Einsprühen mit einem Imprägniermittel sollte immer im Freien geschehen, um gesundheitliche Gefahren abzuwenden. Stellen, auf denen zu viel Imprägnierung gelandet ist immer abwischen, damit keine Flecken entstehen.

Wann trägt man eine Softshelljacke?

Softshelljacken begeistern mit einem sportlichen Design, weshalb sie vorrangig in der Freizeit getragen werden. Sie eignen sich dank ihrer dehnbaren Eigenschaft für jede Sportart, werden aber gerne beim Shoppen oder Spazierengehen getragen. Ebenso ist die Jacke während eines Camping-Aufenthalts beliebt, um für jeden Wetterumschwung gerüstet zu sein.

Wie warm ist eine Softshelljacke?

Wie warm eine Softshell Jacke ist, hängt von der Stärke des Materials ab. Je dicker die Jacke ist, umso stärker wird der Wind abgehalten. Ebenso wird eine Jacke mit Membran als wärmer empfunden, da diese keinen Wind durchlässt.

Ähnlich verhält es sich mit dem Reißverschluss: Durch diesen kann der Wind durchtreten, falls er nicht abgedichtet ist. Wurde die Jacke innen mit Fleece ausgekleidet, wärmt sie zusätzlich.

Kann ich eine Softshelljacke färben?

Zwar gibt es die Softshelljacke in unterschiedlichen Farben. Diese werden jedoch vom Hersteller gefärbt. Eine gekaufte Softshelljacke kann nicht gefärbt werden, da Kunstfasern grundsätzlich nicht nachgefärbt werden können.

Wie muss eine Softshell Jacke sitzen?

Bezüglich des Sitzes sind sich Experten nicht einig. Viele sind der Meinung, dass die Jacke eng anliegen sollte, während andere einen weiten Schnitt empfehlen. Liegt die Jacke nicht zu eng an, besteht noch ausreichend Bewegungsfreiheit. Zudem kann ein Pulli darunter angezogen werden.

Sitzt die Jacke hingegen körpernah, kann bei einem starken Regenschauer eine weitere Jacke darüber gezogen werden. Nur in Einem sind sich alle einig: Beim Bewegen der Arme dürfen sich die Ärmel nicht so weit hochziehen, dass das Handgelenk frei liegt. Wäre das der Fall, würde eine Lücke zwischen Handschuhen und Jacke entstehen.

Kann man eine Softshell Jacke selber nähen?

Folgendes Video gibt Tipps, wie eine Softshell Jacke selber genäht werden kann. So ist es auch möglich, extra große Modelle anzufertigen.

Fazit

Aufgrund der hohen Beliebtheit von Soft Shell Jacken gibt es ein sehr umfangreiches Sortiment. Hier den Überblick zu behalten, ist kaum möglich.

Deshalb sollte nicht nur unser Vergleich, sondern auch unsere BeyondCamping Kaufberatung beachtet werden. Dank der darin enthaltenen Informationen wird die Kaufentscheidung erheblich erleichtert.

Hinweis: BeyondCamping ist nicht verantwortlich und haftet nicht für Inhalte externer Webseiten.

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt.

Kommentar schreiben