BeyondCamping
2.493 km gewandert | 89 Campingtrips | 1,5M+ Leser

Wanderrucksack 35 Liter: Die 7 besten Modelle 2024?

Produkte recherchiert

38Produkte recherchiert

Stunden investiert

16Stunden investiert

Produkte verglichen

7Produkte verglichen

dieses Jahr aktualisiert

3xdieses Jahr aktualisiert

backpacker-rucksack
Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

von Kathrin

➥ Expertin für Wanderrucksäcke

Als begeisterter Wanderer ist mir aufgefallen, dass ein 35-Liter-Wanderrucksack die perfekte Größe für Tageswanderungen ist. Er bietet genug Platz für Verpflegung, Wasser und eine Regenjacke, ist aber trotzdem leicht und kompakt genug, um bequem zu tragen. In diesem Artikel teile ich meine Empfehlungen, um anderen Wanderern die Wahl zu erleichtern.

Meine wichtigsten Kriterien:
  • Volumen
  • Wasserschutz
  • Tragesystem & Komfort
  • Ausstattung

In Eile? » Meine Produkt-Empfehlung

Besonders beliebt unter den Wander- und Tagesrucksäcken sind 35 Liter Modelle. Sie fassen viel Ausrüstung, ohne unnötig aufzutragen oder zu schwer zu sein. Hat der Wanderrucksack 35 Liter, ist er sogar für minimalistische Trekker interessant.

Vorteile von Rucksäcken mit 35 Litern:

Wer einen Rucksack kaufen will, sieht sich häufig vor der Entscheidung des Fassungsvermögens. Alltagsrucksäcke finden sich bei 10 – 20 Litern, während Rucksäcke zum Trekking oft 40 – 60 Liter fassen. Für Tagestouren, kurze Mehrtagestouren oder andere Outdoor-Sportarten wie Skitouren eignen sich ein Rucksack mit 35 Litern perfekt.

Qualität erkennen:

Um bei der Kaufentscheidung zu unterstützen, stellen wir die besten und beliebtesten Modelle 2024 in unseren Empfehlungen vor. In der Checkliste zeigen wir alle wichtigen Merkmale von 35 Liter Rucksäcken, die bei der Wahl beachtet werden müssen. So steht einem Kauf, der sich auszahlt nichts mehr im Weg.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Wanderrucksäcke 35 Liter 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Wanderrucksäcke 35 Liter im Überblick.
  4. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Wanderrucksäcken 35 Liter.

Die besten Wanderrucksäcke 35 Liter 2024 im Vergleich

Wie wir auswählen und bewerten? Unsere Auswahl und Bewertung basiert auf die oben genannten Produktmerkmale, sowie Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Gütesiegel, Preis und die Erfahrungen unserer Experten. Mehr erfahren: Wie wir arbeiten.

1. Bester 35 Liter Trekkingrucksack

Bequem
Deuter Aircontact Lite 35+10*

    Dieser Wanderrucksack der Marke Deuter bietet zusätzlich zum Fassungsvermögen von 35 Litern Halterungen für Stöcke oder Pickel. Das Volumen ist durch den höhenverstellbaren Deckel bei Bedarf erweiterbar. Ein Trinksystem ist durch die praktische Vorrichtung ebenfalls installierbar.

    Was wir mögen:

    • Atmungsaktivität
    • Halterungen
    • Tragekomfort
    • Langlebigkeit
    Was wir nicht mögen:

    • Wasserdichtigkeit

    Warum wir es mögen: Ein Klassiker unter den Trekkingrucksäcken ist der Aircontact Lite von Deuter. Er bietet das richtige Verhältnis aus Tragekomfort, optimaler Belüftung und Gewicht. Darüber hinaus erleichtern viele Ausstattungsmerkmale die Handhabung. Allerdings ist er ohne Regenhülle nicht komplett wasserdicht.

    Empfohlen für: Dieser 35 Liter Wanderrucksack eignet sich für Damen und ist ideal für die nächste Trekking-Tour.

    2. Bester leichter 35 Liter Wanderrucksack

    Nachhaltig
    Osprey Stratos 36*

      Der Osprey Wanderrucksack besteht aus robustem Polyamid und wird mit einer zusätzlichen Regenhülle geliefert. Das Rückensystem und die Tragegurte sind verstellbar, um eine ideale Passform zu garantieren. Allerdings ist er mit einem Gewicht von 1,5 kg eines der schweren Modelle.

      Was wir mögen:

      • Tragekomfort
      • Wasserdichtigkeit
      • Robustheit
      • Halterungen
      Was wir nicht mögen:

      • Gewicht

      Warum wir es mögen: Wie gewohnt bietet Osprey mit seinen Rucksäcken ein sehr komfortables Tragesystem. Darüber hinaus gibt es beim Stratos 36 eine praktische Seitenöffnung und ein Bodenfach. Das verarbeitete Material ist recycelt und die wasserabweisende Imprägnierung PFC-frei.

      Empfohlen für: Dieser Wanderrucksack für Herren eignet sich ideal für lange Tagestouren oder Hüttentouren.

      3. Bester robuster 35 Liter Wanderrucksack

      Langlebig
      Fjällräven Abisko Hike 35*

        Dieser 35 Liter Wanderrucksack besitzt ein großes Hauptfach mit Zugang von oben und zwei Reißverschlüsse an der Vorderseite. Das strapazierfähige Obermaterial macht ihn sehr widerstandsfähig und langlebig. Die verstellbaren Tragegurte und Rückenpolsterung machen ihn sehr angenehm zu tragen.

        Was wir mögen:

        • Außenfächer
        • Tragekomfort
        • Robustheit
        • Atmungsaktivität
        Was wir nicht mögen:

        • Preis

        Warum wir es mögen: Der Abisko Hike von Fjällräven überzeugt mit seinem schlanken Schnitt, extrem robustem Material und einer praktischen Ausstattung fürs Trekking und Hüttenwanderungen. Das Tragesystem ist sehr komfortabel und der Seitenzugriff besonders praktisch.

        Empfohlen für: Dieser 35 Liter Rucksack ist ideal, wenn ein besonders robuster und wasserbeständiger Rucksack für Tagestouren gesucht wird.

        4. Bester 35 Liter Kletter- und Alpinrucksack

        Praktisch
        Mammut Mochila Nirvana 35*

          Dieser Wanderrucksack ist ein Toploader mit Frontzugriff und hat ein eigenes Fach für Lawinensicherheitsausrüstung. An den Seiten lassen sich Ski-, Tekkingstöcke und Kletterequipment verstauen. Er besteht aus Polyester und ist dadurch besonders beständig.

          Was wir mögen:

          • Wasserdichtigkeit
          • Tragekomfort
          • Außenhalterungen
          • Langlebigkeit
          Was wir nicht mögen:

          • Preis

          Warum wir es mögen: Der 35 Liter Rucksack aus dem Hause Mammut überzeugt mit hochwertiger Verarbeitungsqualität, die allerdings auch ihren Preis hat. Der abnehmbare und gepolsterte Hüftgurt, hilft das Gewicht angenehm zu verteilen und sorgt für einen hohen Tragekomfort.

          Empfohlen für: Dieser Wanderrucksack bietet genügend Platz für Tagestouren oder klassisches Höhenbergsteigen.

          5. Bester Wanderrucksack mit Reflektoren

          Sicher
          Gregory Zulu 35*

            Das robuste Obermaterial macht den Gregory Zulu 35 Rucksack sehr langlebig und gleichzeitig wasserfest. Zusätzlich sind gut sichtbare Reflektoren am Rucksack angebracht. Die Rückenpolsterung und Feder-Panels machen ihn trotz seines relativ hohen Gewichts von 1,7 kg angenehm zu tragen.

            Was wir mögen:

            • Robustheit
            • Sicherheit
            • Passform
            • Wasserfestigkeit
            Was wir nicht mögen:

            • Gewicht

            Warum wir es mögen: Der Zulu 35 von Gregory überzeugt mit vielen praktischen Fächern und Halterungen für sinnvolles Packen. Das Stretchfach an der Vorderseite bietet viel Stauraum, etwa für nasse Kleidung.

            Empfohlen für: Durch die Reflektoren ist dieser Wanderrucksack ebenfalls auf nächtlichen Wander- oder Trekkingtouren ein zuverlässiger Begleiter.

            6. Bester minimalistischer Tourenrucksack

            Leicht
            Arc'teryx Alpha AR 35*

            Mit einem Gewicht von nur 1,1 kg ist dieser Wanderrucksack einer der Leichtesten der 35 Liter Größe. Durch dieses Gewicht und die Polsterung ist er am Rücken sehr angenehm. Das Polyamid-Material ist daher eher dünn, wodurch er anfälliger für Beschädigungen ist.

            Was wir mögen:

            • Tragekomfort
            • Wasserfestigkeit
            • Halterungen
            • Gewicht
            Was wir nicht mögen:

            • Strapazierfähigkeit

            Warum wir es mögen: Der hochwertige Tourenrucksack Alpha AR des Herstellers Arc’teryx ist ein sehr leichter, praktischer und durchdachter Rucksack. Durch wenige Nähte und ein schlichtes Design ist dieses Modell minimalistisch und trotzdem gut ausgestattet.

            Empfohlen für: Dieser Wanderrucksack ist ideal, wenn ein leichter Rucksack mit 35 Liter Volumen gesucht wird.

            7. Bester vielseitiger Rucksack mit 35 Litern

            Hochwertig
            Exped Serac 35*

              Dieser Wanderrucksack verfügt über einen praktischen Rolltop-Verschluss, welcher zusammen mit dem Ripstop-Nylon für eine gute Wasserdichtigkeit sorgt. Allerdings gibt es keine zusätzlichen Außenhalterungen für Stöcke oder Kletterausrüstung.

              Was wir mögen:

              • Robustheit
              • Wasserfestigkeit
              • Langlebigkeit
              • Gewicht
              Was wir nicht mögen:

              • Halterungen
              • Preis

              Warum wir es mögen: Der Exped Serac 35 bringt nur 845 g auf die Waage und kann trotzdem vielseitig eingesetzt werden. Er liegt dank des geringen Gewichts und des Tragesystems leicht und bequem auf den Schultern. Allerdings liegt er im höheren Preissegment der 35 Liter Wanderrucksäcke.

              Empfohlen für: Dieser Rucksack eignet sich als ultraleichter Trekking- oder Wanderrucksack für Tagestouren.

              Wanderrucksäcke 35 Liter Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig

              • Typ: Für verschiedene Sportarten gibt es häufig spezielle Modelle, die den Bedürfnissen dieser Aktivität entsprechen.
                • Skitourenrucksäcke haben oft ein extra Fach für Lawinensicherheitsausrüstung, sodass dieses schnell zugänglich ist.
                • Bei Kletterrucksäcken ist der Bauchgurt häufig abnehmbar. Außerdem gibt es Befestigungen für Kletterequipment.
                • Trekkingrucksäcke sind mit Platz für eine Wasserblase, Unterteilungen für die Ausrüstung und Befestigungen, etwa für Trekkingstöcke, ausgestattet.
              • Gewicht: Neben dem Gewicht der Ausrüstung ist für viele das Eigengewicht des Rucksacks ein wichtiger Faktor. Vor allem Trekker, die lange Touren gehen, versuchen an dieser Stelle zu sparen.
              • Wasserschutz: Das Material eines Rucksacks sollte möglichst wasserabweisend oder wasserdicht sein. Besonders sicher ist ein Roll-Top Rucksack 35 Liter aus wasserdichten Materialien. Andere Trekking-Rucksäcke sind DWR-beschichtet und zusätzlich mit einem Regenschutz ausgestattet.
              • Tragesystem & Komfort: Bei längeren Touren entscheidend, aber auch bei Tagestouren nicht zu unterschätzen, ist der Komfort des Rucksacks.
                • Dabei wichtig sind die Einstellbarkeit und die Luftzirkulation am Rücken.
                • Bei viel und schwerem Gepäck wird ein Tragesystem mit ausreichend Unterstützung und Polsterung empfohlen, auch wenn der Rucksack selbst dann etwas schwerer ist.
                • Darüber hinaus sollte die richtige Packweise der Ausrüstung beachtet werden. Schwere Gegenstände werden körpernah und mittelhoch am Rücken gepackt. Außerdem sollte er auf den Seiten gleichmäßig belastet werden.
              • Größe: Die Passform des Rucksacks wirkt sich direkt auf den Komfort aus. Es ist wichtig, dass die Rückenlänge zur eigenen passt. Gemessen wird vom 7. Halswirbel (erster Wirbel, der ertastet werden kann) zum oberen Rand der Hüftknochen.
                • Zu unterscheiden sind zudem Rucksäcke mit 35 Liter für Damen oder Herren.
                • Torso-Länge und Breite, die Träger und der Bauchgurt sind an die weibliche oder männliche Anatomie angepasst, um ein bequemes Tragen zu garantieren.
                • Auf dem Markt sind auch Unisex-Modelle erhältlich.
              • Ausstattung: In puncto Zubehör gibt es viele Unterschiede zwischen Herstellern. Es gibt jedoch einige Eigenschaften, die je nach Tour auf ihr Vorhandensein überprüft werden sollten:
                • Wanderstockbefestigung
                • Regenschutz
                • Gummis und (Kompressions-)Riemen
                • Schlafsackfach
                • Tasche am Bauchgurt
                • (abnehmbares) Deckelfach
                • Trinksystem-Kompatibilität
                • Sonnenbrillen-Befestigung
                • Frontzugang
                • Bei Skitouren sollte darüber hinaus auf eine Skibefestigung, ein Fach für Lawinenausrüstung, einen Recco-Reflektor oder gar einen Airbag geachtet werden.
                Tipp: Wer mit dem Flugzeug verreist, ist sicher daran interessiert, ob der Rucksack im Handgepäck transportiert werden kann. Mit welchen Maßen der 35 Liter Rucksack ins Handgepäck mitgenommen werden kann, können Sie hier nachlesen.

              Mehr zum Thema: Das sind die besten Wanderrucksäcke 2024.

              Bestseller: Die beliebtesten Wanderrucksäcke 35 Liter

              Was wird häufig gekauft? Entdecke nachfolgend die TOP 11 der beliebtesten und am häufigsten gekauften Angebote. Die Auswahl wird regelmäßig aktualisiert.

              **Letzte Aktualisierung am 21.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

              FAQ: Häufige Fragen und Antworten

              Welcher 35 Liter Rucksack ist der beste?

              Fürs Trekking ist der Deuter Aircontact Lite 35+10 zu empfehlen. Er ist leicht, hat ein hervorragendes Tragesystem und die bestmögliche Ausstattung. Wer ein noch leichteres Modell sucht, greift zum Osprey Stratos 36 oder zum minimalistischen Exped Serac 35. Alle unsere Empfehlungen finden Sie in unseren Top 7.

              Wo kann man gute 35 Liter Rucksäcke kaufen?

              Ein großes Angebot zu unterschiedlichen Preisen ist in Online-Shops wie Amazon, Globetrotter, eBay, Bergzeit oder Bergfreunde zu finden. BeyondCampings Empfehlung haben wir für Sie in unseren Empfehlung zusammengefasst.

              Was kostet ein guter 35 Liter Rucksack?

              Bei hochwertigen 35 Liter Rucksäcken sollte mit einem Preis zwischen 100 und 300 € gerechnet werden. Die beliebtesten Modelle der Käufer zeigen wir in unserer Bestsellerliste.

              Welche bekannten Marken von 35 Liter Rucksäcken gibt es?

              Besonders beliebte Marken sind:

              • Deuter
              • Fjällräven
              • Osprey
              • Exped
              • Ortovox
              • Arc’teryx
              • Gregory
              • Mammut
              • Tatonka
              • Vaude

              Diese Hersteller stehen für jahrelange Erfahrung und sehr hochwertige Produkte.

              Gibt es einen Rucksack 35 Liter Test bei Stiftung Warentest oder Öko Test?

              Weder Stiftung Warentest noch Öko Test haben speziell 35 Liter Rucksäcke getestet. Allerdings hat Öko Test 2015 Wanderrucksäcke in verschiedenen Größen bis 30 Liter getestet. Dabei konnte jeder zweite Rucksack empfohlen werden. Diese befanden sich in derselben Preisklasse.

              Ein ähnlicher Test von Stiftung Warentest aus dem Jahre 2006 ist weniger aktuell. Dort schnitten Ruckäcke von Tatonka, Vaude und Berghaus gut ab.

              Was sollte beim Kauf eines 35 Liter Rucksack beachtet werden?

              Beim Kauf eines 35 Liter Rucksacks sollten vor allem Komfort, Typ, Gewicht, Größe und Ausstattung beachtet werden. Lesen Sie in unserer praktischen Checkliste, welche Merkmale wichtig sind und warum.

              Wofür sind 35 Liter Rucksäcke gut geeignet?

              35 Liter Rucksäcke verfügen über ein ideales Volumen, sodass sie sich sowohl für minimalistische Trekkingtouren als auch als Daypack mit viel Ausrüstung eignen.

              Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wie wir arbeiten

              *Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.
              3.7/5 - (4 votes)

              Kommentar schreiben