BeyondCamping
1.381 km gewandert | 54 Campingtrips | 1,5M+ Leser

Die 7 besten Approachschuhe 2023?

approachschuhe-header
Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

von Anne

➥ Expertin für Wanderschuhe

Approachschuhe sind eine Kombination aus Kletter- und Wanderschuh und eignen sich ideal für den Zustieg zu Klettergebieten oder das Begehen von technisch anspruchsvollem Gelände. Gute Approachschuhe zeichnen sich durch eine robuste Konstruktion, eine griffige Sohle und eine gute Fußstütze aus. Sie bieten genügend Stabilität und Halt, um über felsiges Terrain zu gehen, während sie gleichzeitig eine gewisse Flexibilität und Sensibilität für das Klettern ermöglichen.

Meine wichtigsten Kriterien:
  • Sohle
  • Fußbett
  • Profil
  • Passform
  • Schnürung

In Eile? » Meine Produkt-Empfehlung

Für Rock Climbing, also das Klettern am Fels müssen oft einige Kilometer Wanderweg zurückgelegt werden. Es liegt in der Natur der Sache, dass die Wanderung zum Kletterfels nicht unbedingt leicht ist. Daher brauchen Sportler für den Weg Approachschuhe.

Vorteile von Approachschuhen?

Approachschuhe sind leichte Schuhe mit einer rutschfesten Sohle, die mit halbhohen Wanderschuhen vergleichbar sind. Sie sollen den Wanderer beim Zustieg unterstützen.

Qualität erkennen:

BeyondCamping stellt die besten Modelle 2023 in den Empfehlungen vor. In unserer Checkliste kann jeder herausfinden, worauf vor dem Kauf eines Paar Zustiegsschuhe geachtet werden muss. So wird Qualität erkannt und ein möglicher Fehlkauf vermieden.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Approachschuhe 2023.
  2. Checkliste: Das sollten Sie beim Kauf beachten.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Approachschuhe im Überblick.
  4. Angebote: Approachschuhe heute im Angebot.
  5. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Approachschuhen.

Die besten Approachschuhe 2023

Wie wir bewerten: Wir wissen, wie wichtig zuverlässige Produktempfehlungen sind. Unsere Auswahl und Bewertung basiert auf Produktmerkmale, Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Gütesiegel, Preis und die Erfahrungen unserer Experten. Wie wir arbeiten.

1. Bester Approach Schuh mit Leder

Was zeichnet das Produkt aus?

Der Scarpa Mescalito Schuh eignet sich hervorragend für schwieriges Terrain. Die Sohle bietet einen ausgezeichneten Halt und das Profil ist sehr groß, was besonders auf rutschigen Oberflächen von Vorteil ist. Das Wildleder des Schuhs ist tatsächlich wasserabweisend, was ihn zu einer guten Wahl für kühlere und nasse Tage macht.

2. Beste Approachschuhe für Herren zum Wandern

Was zeichnet das Produkt aus?

Dieser Schuh bewährt sich auch auf nassen Felsen: Die Gummimischung der Sohle sorgt für eine hohe Rutschfestigkeit. An den Seiten wird der Schuh durch die Kunststoffstützen noch stabiler. Der Stoff aus Polyester lässt ihn dabei leicht bleiben.

3. Bester Approach Schuh mit Wildleder für Damen

La Sportiva Tx4*
  • Futter: Mesh
  • Mittelsohle: stoßdämpfend, EVA
  • Innensohle: Ortholite Approach 4 mm

Was zeichnet das Produkt aus?

Der Zustiegsschuh von La Sportiva ist besonders für Frauen geeignet, die sich viel Stabilität um den Knöchel wünschen. Die Unterstützung durch den Schuh kann mit einem Knöchelriemen verstärkt werden. Der Rand der Sohle ist für mehr Halt zusätzlich verstärkt. Das Wildleder an den Seiten macht das Produkt etwas fester.

4. Bester Approachschuh für Damen mit breitem Fuß

Meindl Modello GTX Damen*
  • mehr Platz im Ballenbereich durch Comfort-fit
  • vario-fix-System für besondere Fersenfixierung
  • Gore-Tex: atmungsaktiv und wasserdicht
  • Air-Active Wellness Sport Fußbett
  • Meindl Multi Trail Comfort Sohle

Was zeichnet das Produkt aus?

Dieser Approachschuh ist weiter geschnitten. Wer im Verhältnis zur Länge seines Fußes einen breiten Fußballen und eine weitere Ferse hat, greift auf dieses Modell zurück. Es hat außerdem eine verstärkte Kappe und Ferse, um Verletzungen vorzubeugen.

5. Bester Approachschuh für Einsteiger und leichtes Terrain

Adidas Performance Terrex Swift Solo*
  • Stil : Niedrig
  • Outdoor
  • Leder: Glattleder

Was zeichnet das Produkt aus?

Dieser Schuh ist ein typischer Low Top, also ein flacher Halbschuh. Damit eignet er sich bei leichten Wanderungen oder Trailrunning. Die Gummimischung verhindert zwar das Rutschen auf feuchtem Untergrund, aber ohne große Stollen bietet dieses Modell nicht genug Grip für den Klettersteig.

6. Bester Approach Schuh für die Sommermonate

Mammut Alnasca Knit II Low Damen*
  • Vorgeformte Zungenkonstruktion
  • Doppellagiges Netzgewebe
  • Memo-Schaum: sorgt für eine individuelle Passform und dämpft den Fuß an Spann und...
  • Michelin OCX Approach Gummimischung
  • Üben Sie Ihren Lieblingssport mit den Schuhen von MAMMUT. Komfort und Leichtigkeit,...

Was zeichnet das Produkt aus?

Dieser Schuh eignet sich gut für die Sommermonate. Er ist mit einer Gore-Tex Membran versehen, also wasserdicht, atmungsaktiv und aus leichtem Polyester gewebt. Damit ist er nicht zu warm und hat ein geringes Eigengewicht. Das schafft ein angenehmes Tragegefühl.

7. Bester Approachschuh mit Schnellverschluss

Angebot
Salomon Speedcross 4 Herren*
  • Legendäre Performance mit ganzjährigem Klimakomfort
  • Die Vierte Generation Unseres Legendären Speedcross Stollenprofils Gleicht Einem...
  • Mit diesem Schuh kannst du auch in wirklich anspruchsvollem Terrain an Tempo zulegen...
  • Technisches Material trifft auf technisches Terrain in einem wetterfesten GORE-TEX...
  • Farben: Black, Black, Silver Metallic X; Herrenschuhe; DE (EUR) Größe: 42 2/3

Was zeichnet das Produkt aus?

Das Modell von Salomon verfügt nicht nur über ein besonders tiefes Profil und eine dicke Sohle für schwere Trails, er hat auch eine Schnellschnürung, die einfach durch ein Ziehen am Schnürsenkel verschlossen ist. Diese kann sich außerdem nicht von selbst öffnen.

Approachschuhe Checkliste

  • Material: Je nach den klimatischen Bedingungen, die bei einem Zustieg herrschen, sollte auch der Stoff des Schuhs gewählt werden.
    • Wildleder: Wildleder ist wasserabweisend, jedoch wenig atmungsaktiv. Deshalb ist der robuste Werkstoff bei kühlem und nassen Wetter gut geeignet.
    • Gore-Tex: Die dünne Membran, die in den Stoff des Schuhs eingenäht ist, macht diesen in die eine Richtung wind- und wasserdicht, in die andere atmungsaktiv. Perfekt für jedes Wetter!
    • Leichte Polyester: Neben einer Gore-Tex Schicht bestehen die meisten Schuhe aus einem leichten Polyester. So bleibt der Schuh leicht und dabei robust.
    • Gummi: Eine Gummikappe am Vorderfuß sorgt dafür, dass herabfallendes Geröll nicht zu Verletzungen führt.
  • Sohle: Die Sohle macht den Schuh besonders.
    • Material: Die Gummimischung der Sohle muss gut sein, damit sie auf trockenen und feuchten Felsen eine hohe Haftung gewährleistet. Ein bewährtes Material ist zum Beispiel Pomoca Busi, das von Salewa verwendet wird.
    • Fußbett: Von innen sollte die Sohle vor allem im Fersenbereich gepolstert sein. So entsteht ein angenehmes Tragegefühl. Mammut nutzt dafür zum Beispiel EVA, ein weiches Gummi. So federt der Schuh bei härterem Auftreten angenehm die Krafteinwirkungen ab.
    • Profil: Das Profil sollte vorn und hinten größer sein. So werden Bremsbewegungen unterstützt und der Halt auf rutschigem Untergrund verbessert.
    • Übergang: Der Übergang der Sohle in den restlichen Schuh sollte durch einen festen Kunststoff gestützt sein und so Umknicken vermeiden.
  • Passform: Der Schuh muss perfekt passen. Dazu gehören die richtige Größe und Breite. Wer zwischen zwei Größen nicht entscheiden kann, sollte die größere wählen, weil die Füße im Laufe einer Wanderung anschwellen können.
  • Schnürung: Die Schnürung darf nicht an einer Stelle mehr Kraft auf den Fuß auswirken. Das wird meist so vermieden, dass die Ösen, durch die die Senkel gezogen werden, flexibel sind.

Ebenfalls interessant: Das sind die besten Zustiegsschuhe 2023.

Bestseller: Die beliebtesten Approachschuhe

Was wird häufig gekauft? Entdecken Sie nachfolgend die TOP 11 der beliebtesten und am meisten gekauften Angebote. Die Auswahl wird regelmäßig aktualisiert.

**Letzte Aktualisierung am 1.06.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Angebote: Approachschuhe heute im Angebot

Jetzt sparen: Oft lassen sich im Internet Angebote mit hohen Rabatten entdecken. Wir suchen für Sie täglich die besten Sparangebote und höchsten Preisnachlässen raus. Angebote sind meist nur für kurze Zeit verfügbar.

**Letzte Aktualisierung am 1.06.2023 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

approachschuhe-faq

Was sind Approachschuhe?

Approachschuhe sind Schuhe, die zum Zustieg beim Felsklettern genutzt werden. Sie sollen auf unterschiedlichstem Boden sicher haften und den Sportler so unterstützen. Sie können allerdings auch als halbhoher Wanderschuh genutzt werden.

Was kosten gute Approachschuhe?

Approachschuhe kosten je nach Hersteller bis zu 200 €. Diese Schuhe sind besonders in ihrer Rutschfestigkeit und ihrer Stabilität zuverlässig. Der Preis für ähnliche Schuhe liegt bei anderen Marken bei 80 €. Allerdings kann es dann sein, dass die Gummimischung der Sohle eine geringere Qualität hat oder Nähte sich schneller lösen.

Welche Approachschuhe sind die besten?

Die besten Approachschuhe sind diejenigen mit einer besonders guten Sohle und einem atmungsaktiven Material. Ansonsten müssen die Schuhe perfekt passen. Sie dürfen nicht drücken oder rutschen. Die besten Modelle 2023 stellen wir in unseren Empfehlungen vor.

Wo kann man Approachschuhe kaufen?

Approach Schuhe gibt es bei Sportwarenhändlern wie Intersport oder Decathlon oder in Outdoor Shops. Im Internet gibt es sie bei Amazon, verschiedenen Sportwarenhändlern und Outdoor Shops, wie Itersport, Bergfreunde und Bergzeit. Worauf beim Kauf geachtet werden muss, zeigt unsere Checkliste.

Welche Alternative zu Approach Schuhen gibt es?

Approach Schuhe können durch halbhohe Wanderschuhe ersetzt werden. Wichtig ist, dass es sich um ein leichtes Modell mit fester Schnürung handelt. Trekkingstiefel oder Bergschuhe können ebenfalls für den Aufstieg genutzt werden.

Gibt es einen Test von Stiftung Warentest oder Ökotest zu Approachschuhen?

Stiftung Warentest und Öko Test haben bisher keinen Approachschuh Test veröffentlicht. Die beliebtesten Modelle der Käufer zeigt unsere Bestsellerliste.

Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wie wir arbeiten

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.
4.8/5 - (5 votes)

Kommentar schreiben