BeyondCamping
2.493 km gewandert | 89 Campingtrips | 1,5M+ Leser

Die 4 besten Rastschlingen 2024?

rastschlinge-header
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

von Felix

➥ Autor für Kletterausrüstung

Felix ist leidenschaftlicher Hobby-Kletterer und ist in seiner Freizeit so oft es geht am klettern. Ständig erkundet er neue Herausforderungen an den Felswänden und Boulderhallen dieser Welt. Als freier Redakteur bei BeyondCamping teilt er seine Erfahrungen.

Meine wichtigsten Kriterien zum Produkt:
  • Länge
  • Breite
  • Ankerstich
  • Mastwurf

In Eile? » Meine Produkt-Empfehlung

Die Rastschlinge ist am Klettersteig ein unverzichtbarer Teil der Ausrüstung. Aber auch in anderen Klettersituationen hat sich die Möglichkeit, per Rastschlinge schnell und unkompliziert zu pausieren, bewährt.

Vorteile der Rastschlinge?

Die Rastschlinge besteht aus zwei Teilen: Einer Bandschlinge und einem Karabiner. Diese beiden Elemente werden mittels Mastwurf verbunden. Dann wird die Rastschlinge wie das Klettersteigset in den Klettergurt eingebunden und kann mit dem Karabiner am Fixpunkt befestigt werden.

Fehlkäufe vermeiden:

BeyondCamping stellt in den Empfehlungen die vier besten Bandschlingen und Karabiner 2024 vor, die sich ideal als Rastschlinge vereinen lassen. Unsere Checkliste bietet einen Überblick über die wichtigsten Kaufkriterien sowie eine Erklärung der wichtigen Rastschlingen Knoten. So ist die optimale Rastschlinge im Nu zusammengestellt.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Rastschlingen 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Mermale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Rastschlingen im Überblick.
  4. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Rastschlingen.

Die besten Rastschlingen 2024 im Vergleich

Warum uns vertrauen? Wir empfehlen nur Produkte, die unseren Ansprüchen genügen. Unsere Bewertung basiert auf den wichtigsten Produktmerkmalen, Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Preis und den Erfahrungen unserer Experten. So arbeiten wir.

1. Beste Rastschlinge mit langer Lebensdauer

Bandschlinge mit 16mm Breite und passender HMS Karabiner

Angebot
Edelrid Tubular Sling*
  • EDELRID Tubular Sling 16mm
  • Praktische 16mm Bandschlinge von Edelrid. Die Bandschlinge aus Polyamid ist sehr...
  • Praktische 16mm Bandschlinge von Edelrid.

Was zeichnet das Produkt aus?

Diese Bandschlinge von Edelrid hat mit 16 mm Breite und 60 cm Länge die optimalen Maße für eine Bandschlinge, die in einer Rastschlinge zum Einsatz kommen soll. Der Artikel besteht aus abriebfestem und robustem Polyamid und verfügt über eine ausgezeichnete Lebensdauer.

HMS Karabiner

Angebot
Petzl Attache Karabiner*
  • Birnenförmiger, leichter und kompakter Karabiner mit Schraubverschluss.
  • Sehr kompaktes Design, ideal für Standplätze. Der H-förmige Querschnitt...
  • Die SCREW-LOCK-Verriegelungshülse erleichtert das Handling und gewährleistet eine...
  • Spezielles Design, um zu verhindern, dass sich der Karabiner beim Ein-/Aushängen...
  • Die Form des Karabiners eignet sich zum Anbringen oder Entfernen eines Mastwurfs.

Was zeichnet das Produkt aus?

Beim Petzl Attache handelt es sich um einen HMS Karabiner, der mit seiner Birnen-artigen Form und dem Schraubverschluss ideal als Karabiner für Rastschlingen geeignet ist. Er besteht wie die meisten Karabiner aus Aluminium, was ihn leicht und stabil macht.

2. Beste Rastschlinge für vielseitigen Einsatz

Bandschlinge für angenehmes Handling und vielseitiger Karabiner

Angebot
Mammut Tubular Sling*
  • Tubular Sling 16 0

Was zeichnet das Produkt aus?

Mammuts 16 mm Bandschlinge zeichnet sich durch eine einfache und angenehme Handhabung aus. Wie es sich für eine Schlinge für den Einsatz als Rastschlinge gehört, ist das Produkt 60 cm lang. Als Material wird Polyamid verwendet, was die Schlinge robust und sicher macht.

Vielseitiger Karabiner

Salewa HMS Pro Karabiner*
  • HMS Schraubkarabiner mit Messingschraube. Die Garantie für lange Lebensdauer
  • Einsatzempfehlung: Bergsteigen, Gletscherbergsteigen, Eisklettern, Alpine Climbing,...
  • Gewicht: 81g
  • Größe: 105 x 74 mm
  • Bruchlast längs: 24kN, Bruchlast quer: 9kN, Bruchlast offen: 7kN

Was zeichnet das Produkt aus?

Der Salewa HMS Pro Karabiner kann nicht nur in der Rastschlinge zum Einsatz kommen. Er wird für die verschiedensten Bereiche im Klettern verwendet, von Hochtouren bis Eisklettern. Der Schraubverschluss sorgt für die nötige Sicherheit.

3. Beste Rastschlinge mit Autolock Karabiner

Bandschlinge mit 20 mm Breite und Karabiner mit Autolock System

Angebot
Petzl Anneau Bandschlinge*
  • Rundschlinge aus Gurtband
  • Farbliche Kennzeichnung zur leichteren Unterscheidung der Längen
  • Verfügbar in vier Längen: 60 cm (gelb), 80 cm (blau), 120 cm (grün), 150 cm (rot).

Was zeichnet das Produkt aus?

Diese besonders breite Bandschlinge von Petzl ist äußerst stabil und gibt ein gutes Sicherheitsgefühl. Sie besteht wie die meisten Bandschlingen aus Polyamid und ist daher robust und wetterbeständig. Eine perfekte Bandschlinge für Rastschlingen, die bei jedem Wetter zum Einsatz kommen.

Karabiner mit Autolock System

Was zeichnet das Produkt aus?

Der HMS Rondo von AustriAlpin überzeugt mit einem hochinnovativen Verschlusssystem. Der Karabiner verriegelt von selbst und kann sich so nicht ungewollt lösen. Entriegelt wird er durch Fingerdruck.

4. Beste leichte Rastschlinge

Bandschlinge aus Dyneema

Angebot
Salewa Dyneema Sling Bandschlinge*
  • Leichte Bandschlinge für den Einsatz beim Klettern
  • Breite: 10mm
  • Geringes Volumen
  • Erwachsene

Was zeichnet das Produkt aus?

Die Salewa Dyneema Sling aus Polyethylen ist nur 10 mm breit und dadurch extrem leicht. Trotz des geringen Volumens hat sie eine Bruchlast von 23 Kilonewton. Das Band ist 60 lang und damit ideal als Rastschlinge verwendbar.

Karabiner mit Schraubverschluss

Mammut Classic Screwgate Karabiner*
  • Bruchfestigkeit (vertikal): 25 kN
  • Bruchfestigkeit (offen): 6 kN
  • Bruchfestigkeit (horizontal): 10 kN
  • Ideal für: Klettern.
  • Robust und attraktiv

Was zeichnet das Produkt aus?

Der Mammut Screwgate Karabiner ist mit einem klassischen Schraubverschluss ausgestattet. Dieser lässt sich auch gut mit Handschuhen oder bei vereisten Bedingungen bedienen. Ein extra Feature ist die orange Markierung, die sichtbar wird, sobald der Karabiner nicht komplett geschlossen ist.

Rastschlingen Checkliste: Diese Mermale sind im Test wichtig

WAlpin TV - Klettersteig Rastschlinge erstellen

  • Geeignete Bandschlinge: Kernstück der Rastschlinge ist natürlich die Bandschlinge. Wer eine Bandschlinge kaufen und diese als Rastschlinge nutzen möchte, sollte ein paar Kleinigkeiten beachten:
    • Länge: Als geeignete Länge für eine Bandschlinge, die als Rastschlinge eingesetzt werden soll, haben sich 60 cm durchgesetzt. Diese Länge ist insofern optimal, als sie entspanntes Zurücklehnen an der Raststelle ermöglicht, aber auch nicht zu lang ist, um ausreichend Halt zu bieten. Gerade bei einer Rastschlinge am Klettersteig ist die Länge entscheidend.
    • Breite: Die Breite von Bandschlingen, die als Rastschlingen genutzt werden sollen, spielt eine untergeordnete Rolle. Breitere Bandschlingen (um die 16 mm) sind prinzipiell etwas angenehmer im Handling und daher immer eine gute Wahl für Kletter-Neulinge.
  • Geeigneter Karabiner: Die richtige Bandschlinge ist erst die halbe Miete. Genauso wichtig ist ein passender Karabiner für die Rastschlinge:
    • Schraubkarabiner: Karabiner, die in der Rastschlinge verwendet werden, müssen immer mindestens über einen Schraubverschluss verfügen. Das verringert das Risiko des ungewollten Öffnens erheblich.
    • HMS-Karabiner: Sogenannte HMS-Karabiner werden gerne für Rastschlingen verwendet. Sie sind dadurch erkennbar, dass der oberere Bogen deutlich länger ist, als der untere Bogen. Dadurch entsteht eine Birnenform. Der Verschluss ist immer entweder durch ein Schraubsystem oder eine andere Sicherung verriegelt.
  • Rastschlinge Knoten: Die Rastschlinge besteht aus Bandschlinge und Karabiner. Wie diese aneinander und am Klettergurt befestigt werden, wird im Folgenden erklärt:
    • Ankerstich: Der sogenannte Ankerstich kommt zum Einsatz, wenn die Bandschlinge an der Einbindeschlaufe des Klettergurts befestigt werden soll. Dafür wird die Bandschlinge durch die Einbindeschlaufe geführt. Durch die entstandene Schlaufe wird das andere Ende der Bandschlinge gefädelt und festgezogen.
    • Mastwurf: Der Mastwurf dient zur Befestigung des Karabiners an der Bandschlinge. Den Karabiner einfach so in die Bandschlinge einzuhängen, ist keine gute Idee. Dann kann sich dieser nämlich sehr schnell verdrehen. Um das zu verhindern, werden beim Mastwurf zwei übereinandergelegte Schlaufen in den Karabiner eingebunden, wie in der folgenden Grafik erklärt:
  • Wichtig: Die Rastschlinge darf nur im statischen Bereich eingesetzt werden. Wer die Schlinge beim Klettern verwendet und hineinfällt, riskiert Verletzungen und im schlimmsten Fall das Reißen der Schlinge.

Ebenfalls interessant: Das sind die besten Prusikschlingen 2024.

Bestseller: Die beliebtesten Rastschlingen

Was wird häufig gekauft? Entdecke nachfolgend die TOP 11 der beliebtesten und am häufigsten gekauften Angebote. Die Auswahl wird regelmäßig aktualisiert.

**Letzte Aktualisierung am 16.06.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

rastschlinge-faq

Was ist eine Rastschlinge?

Eine Rastschlinge besteht im Grunde aus zwei Teilen: einer Bandschlinge und einem geeigneten Schraubkarabiner. Das Rastschlinge Bauen funktioniert wie folgt: Der Schraubkarabiner wird mittels Mastwurf in die Bandschlinge eingebunden. Auf der anderen Seite wird die Bandschlinge am Klettergurt befestigt. So kann der Karabiner der Rastschlinge jederzeit an einem Fixpunkt eingehängt werden und ermöglicht dem Kletterer eine kraftsparende Pause.

Welcher Karabiner für Rastschlinge?

Ein Karabiner, der für eine Rastschlinge verwendet werden soll, muss mindestens über einen Schraubverschluss verfügen. Eine zusätzliche Sicherung ist enorm wichtig, damit der Karabiner nicht ungewollt aufgehen kann. Geeignet sind deshalb auch HMS-Karabiner.

Welche Rastschlinge?

Die Rastschlinge sollte aus einer Bandschlinge mit ca. 60 Zentimetern Länge und einem HMS- oder Schraubkarabiner bestehen. Informationen, wie die beiden Elemente verbunden werden und wie der Kletterer die Rastschlinge am Klettergurt anlegen muss, gibt es in der Checkliste.

Was ist eine Standplatzschlinge?

Eine Standplatzschlinge wird mit einer 1,20 Meter langen, vernähten Bandschlinge gebaut. In die Bandschlinge wird das sogenannte „weiche Auge“ geknotet. In die entstandene Schlaufe werden dann Karabiner eingehängt. Das System dient zur Konstruktion eines sicheren Standplatzes und wird hier ausführlich erklärt.

Welche Rastschlinge ist die beste?

Eine gute Rastschlinge für den Klettersteig mit einer Länge von 60 Zentimetern ist ideal. Rastschlinge und Klettersteigset werden beide in die Einbindeschlaufe vom Klettergurt eingebunden. Daher sollte die Bandschlinge nicht zu breit sein. 16 mm eignen sich ideal, da eine Bandschlinge dieser Breite sehr angenehm in der Hand liegt. Als Karabiner eigenen sich Schraubkarabiner und HMS-Karabiner. Welche Produkte sich zum Bau einer Rastschlinge besonders eignen, zeigen wir in unseren Empfehlungen.

Was kosten gute Rastschlingen?

Bandschlingen um die 60 Zentimeter kosten 5 bis 10 Euro. Rastschlingen-geeignete Karabiner können für 15 bis 20 Euro erworben werden. Die Kosten für die nötigen Bestandteile einer Bandschlinge belaufen sich demnach auf ca. 25 Euro.

Wo kann man eine Rastschlinge kaufen?

Wer eine Rastschlinge kaufen möchte, braucht Bandschlinge und Karabiner. Beide Teile sind in Onlineshops wie denen von Amazon, Bergzeit oder Bergfreunde, sowie in jedem gut sortierten Sportgeschäft erhältlich.

Welche Alternative zu Rastschlingen gibt es?

Als Alternative zur klassischen Rastschlinge bietet sich eine extra Selbstsicherungsschlinge an. Dabei handelt es sich um ein vorgefertigtes Sicherungssystem, sodass das Rastschlinge Bauen überflüssig wird. Die Selbstsicherungsschlinge hat gegenüber einfachen Rastschlingen den Vorteil, dass die Länge am Seil einfach und schnell auf die jeweilige Situation angepasst werden kann.

Welches Zubehör wird außerdem zum Klettern benötigt?

Wer einen Klettersteig geht, braucht neben einem Klettergurt und –helm auch ein Klettersteigset mit Klettersteigkarabinern. Die Schuhe sind je nach Kletteraktivität auszuwählen. Beim Sportklettern braucht es Kletterschuhe, für Klettersteige robuste Wanderschuhe. Für längere Touren empfiehlt sich auf jeden Fall ein Rucksack.

Gibt es einen Test von Stiftung Warentest oder Ökotest zu Rastschlingen?

Stiftung Warentest und Ökotest haben bisher keinen Test zu Rastschlingen veröffentlicht. BeyondCampings Bestsellerliste zeigt dafür die beliebtesten Rastschlingen der Kunden 2024. In der Checkliste gibt es zudem die wichtigsten Informationen zum Thema auf einen Blick zusammengefasst.

Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wir empfehlen nur Produkte, von denen wir überzeugt sind. Wie wir arbeiten

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Bewerte diesen Beitrag:

4.8/5 (4 Bewertungen)

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Danke! Verpasse keine Neuigkeiten mehr...

Folge uns auf Social Media!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar schreiben