BeyondCamping
2.493 km gewandert | 89 Campingtrips | 1,5M+ Leser

Slackline-Gestell: Die 7 besten Modelle 2024?

slackline-gestell
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

von Lara

➥ Wohnwagen- und Camping-Autorin

Lara liebt das Camping. Mit ihrer Familie ist sie schon von klein auf im Wohnwagen und Wohnmobil unterwegs. Wer dabei auf keinen Fall fehlen darf, ist der Labrador-Mischling Lola.

Meine wichtigsten Kriterien zum Produkt:
  • Standsicherheit
  • Höhenverstellbarkeit
  • Aufbau
  • Einsatzort

In Eile? » Meine Produkt-Empfehlung

Mittlerweile ist Slacklinen nicht mehr nur ein Trendsport – unter Kletterern gewinnt es zunehmend an Beliebtheit. Geübte Slackliner spannen ein Seil zwischen zwei Bäumen und zeigen die faszinierendsten Tricks. Mit einem Slackline-Gestell haben Anfänger die Möglichkeit, sich langsam und sicher mit dem Sport vertraut zu machen und Profis können ihren Lieblingssport ganz einfach mit in die eigenen vier Wände nehmen.

Vorteile von Slackline Gestellen:

Slackline-Training steigert die allgemeine Fitness und verbessert das eigene Körpergefühl. Neben Konzentration erfordert es ebenfalls ein hohes Maß an Koordination und Balance. Und auch der Spaßfaktor kommt nicht zu kurz. Slacklinen ist abwechslungsreich, fördert die Kreativität und mit einem speziell konzipierten Gestell kann die Sportart überall ausgeübt werden.

Das beste Slackline-Gestell:

Aller Anfang ist schwer. Slacklinen erfordert viel Kraft und eine gute Körperhaltung. Ein Slackline-Gestell stellt eine große Hilfe beim Erlernen dieses Sports dar. Das Gestell hat einen sicheren Stand und kann überall dort aufgestellt werden, wo genügend Platz ist. BeyondCampings Empfehlungen stellen die besten Slackline-Gestelle 2024 vor und unsere Checkliste verdeutlicht, was ein gutes Slackline-Gestell auszeichnet.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Slackline-Gestelle 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Slackline-Gestelle im Überblick.
  4. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Slackline-Gestellen.

Die besten Slackline-Gestelle 2024 im Vergleich

Warum uns vertrauen? Wir empfehlen nur Produkte, die unseren Ansprüchen genügen. Unsere Bewertung basiert auf den wichtigsten Produktmerkmalen, Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Preis und den Erfahrungen unserer Experten. So arbeiten wir.

1. Bestes flexibles Slackline-Gestell

Angebot
Gibbon Slacklines Independence Kit Classic*
  • ALLES DABEI: Das Kit enthält alles, was du brauchst, einschließlich Slackframes,...
  • SLACKLINEN OHNE BÄUME: Mit dem IndependenceKit Classic kannst du deine Slackline...
  • WITTERUNGSBESTÄNDIG: Das Kit ist ideal für die dauerhafte Installation im...
  • BALANCE & SPAß: Das spezielle Webbing sorgt für einen Trampolin-Effekt und der...
  • KOMFORTABLES SPANNEN: Die ergonomisch optimierte Kunststoffgriff-Ratsche ermöglicht...

Warum ist dieses Produkt das beste?

Dieses Slackline-Gestell der Marke Gibbon kann ganz einfach ohne Bäume aufgebaut werden. Dazu müssen nur die zwei Bodenschrauben im Boden verankert und die Slackline in Wunschhöhe eingefädelt werden. Die Aufbauzeit beträgt insgesamt nur circa 15 Minuten.

2. Bestes Slackline-Gestell für indoor & outdoor

Angebot
Gibbon Slacklines Slackrack Fitness Edition*
  • Pulverbeschichtetes Metallgestell, kann in 2m oder 3m Länge aufgebaut werden, 4, 5 m...
  • leichter Aufbau innerhalb von 15 Minuten, flexible Aufbaulänge: 2m/ 3m, Gummierte...
  • Die unter Spannung stehenden Ratschenelemente dürfen aus Sicherheitsgründen nicht...
  • Speziell entwickelte Flachbandwebung für das Slacklinen (Trampolin-Effekt)....
  • Länge: 3 Meter / Breite Slackline: 5 cm / Breite Slackrack: 36 cm / Material:...

Was sind die Vorteile dieses Slackline-Gestells?

Die Fitness-Edition der Gibbon Slackline kann sowohl in Innenräumen als auch draußen im Freien aufgestellt werden. Gummierte Standfüße und die stabile Bauweise aus Metall sorgen zudem dafür, dass die Slackline nicht verrutscht.

3. Bestes Slackline-Gestell mit Gummi-Füßen

Gibbon Slacklines Slackrack Classic*
  • INDOOR SLACKLINING LEICHT GEMACHT: Gibbon SlackRack Classic, ideal für drinnen bei...
  • EINFACHER & FLEXIBLER AUFBAU: In nur 15 Minuten aufgebaut, wählbare Länge von 2m...
  • OPTIMIERTER HALT & ORIENTIERUNG: Speziell entwickeltes Webbing für Slacklining...
  • KOMFORTABLES & EFFIZIENTES SPANNEN: Ergonomisch optimierter Kunststoffgriff der...
  • BRUCHLAST 40 KN: Gibbon SlackRack Classic bietet höchste Qualität und Sicherheit,...

Womit überzeugt dieses Slackline-Gestell?

Dieses mobile Slackline-Gestell besteht aus einem stabilen, pulverbeschichteten Stahlgestell. An den Enden des Slack-Racks befinden sich Fallschutzkappen aus Neopren. Die austauschbaren Standfüße aus Gummi sorgen zudem für einen besseren Halt auch auf unebenem Untergrund.

4. Bestes Slackline-Gestell für einen schnellen Aufbau

ALPIDEX Slackline Gestell Power Wave 2.0 inklusive Slackline*
  • ★ Slackline Gestell inklusive Slackline für Spaß und Rundum-Training, immer und...
  • ★ Erhältlich in 3 m und 4 m * max. Körpergewicht: 3 m-Gestell: 120 kg, 4...
  • ★ Material: Aluminium - absolut wetterfest! * Entwickelt und hergestellt in...
  • ★ Doppelverwendung der Slackline (mit oder ohne Gestell einsetzbar) * Schneller...
  • ★ Lieferumfang: Slacklinegestell, Slackline (inkl. Transportbeutel) und...

Was macht dieses Slackline-Gestell besonders?

Dieses Slackline-Gestell ist in zwei verschiedenen Längen erhältlich. Das leichte Aluminium-Gestell kann je nach Belieben überall aufgestellt werden. Der Aufbau ist innerhalb weniger Minuten vollbracht.

5. Bestes Slackline-Set für Anfänger

Angebot
BUZZARD easyline Slackline-Set 15 m*
  • Zweiteiliges Slackline Set mit schwarzer Komfortratsche und 2 Stück robusten...
  • Bestens geeignet für Kinder und Anfänger oder auch für fortgeschrittene...
  • Made in Germany (maßgebliche Herstellung, Endmontage und entscheidender...
  • Geringer CO2-Fußabdruck in der Produktion durch sehr kurze Transportwege innerhalb...
  • Konfektionierung in einem Rehabilitationszentrum für Menschen mit Behinderung

Warum ist dieses Slackline-Set ideal für Anfänger?

Wer mit dem Slacklinen anfangen möchte, bevorzugt es womöglich ein praktisches Set zu kaufen, anstatt alle Teile einzeln kaufen zu müssen. In diesem Set ist alles enthalten, was zum Spaß haben auf der Slackline benötigt wird: Eine Slackline, Baumschoner und eine Ratsche.

6. Bestes Slackline-Gestell für die Outdoor-Nutzung

Angebot
Gibbon Slacklines Ground Screw*
  • Bodenanker 70 cm mit Tellerbreite 20 cm
  • Keine Fix Punkte? Keine Problem! Zur Befestigung einer Slackline ohne Bäume
  • Bodenanker zum Spannen von Slacklines ohne Bäume
  • Die Gibbon Bodenschraube bietet die Lösung, wenn z.B. ein Baum im Garten fehlt....
  • Länge: 70 cm / Breite: 20 cm (Teller) / Material: Stahl / Schwarz-lakiert / Gewicht:...

Was zeichnet dieses Slackline-Gestell aus?

Dieser Erdanker hilft bei der Befestigung einer Slackline dort, wo keine Bäume in Sichtweite sind. Er ist in zwei verschiedenen Längen erhältlich, sodass die Schwierigkeitsstufe individuell gewählt werden kann.

7. Bestes höhenverstellbares Slackline-Gestell

SPIDER SLACKLINE 3 Height Stand Slackline*
  • 3 verfügbare Höhen: 30 cm, 50 cm, 70 cm;
  • Lackiertes Holz, auch für den Außenbereich geeignet;
  • Geeignet für jedes Alter;
  • Der Satz von 2 Stück wird empfohlen, als Paar zu verwenden.

Warum ist ein höhenverstellbares Slackline-Gestell sinnvoll?

Besonders praktisch an diesem Slackline-Gestell ist, dass es über drei unterschiedliche Höheneinstellungen verfügt: 30 cm, 50 cm oder 70 cm. Das Gestell ist aus Holz gefertigt und kann daher besonders einfach transportiert werden.

Slackline-Gestell Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig

  • Standsicherheit: Für den nötigen Halt sorgen breite, gummierte Standfüße. Diese garantieren, dass das Gestell nicht umkippt, selbst wenn es mal wackeliger wird. So ist sogar bei schwingenden Seitwärtsbewegungen genügend Stabilität gegeben. Bodenschrauben helfen dabei, das Slackline-Gestell fest im Boden zu verankern.
  • Material: Slackline-Gestelle bestehen in der Regel entweder aus Holz oder Metall. Ein Slackline-Rack aus Metall ist im Vergleich zu einer Holzvariante deutlich wetterbeständiger und stabiler. Sie können das ganze Jahr über Outdoor genutzt werden. Holz-Gestelle hingegen müssen bei Regen oder Schnee abgebaut werden.
  • Höhenverstellbarkeit: Slackliner, die regelmäßig in ihrer Freizeit Übungen an der Slackline machen, werden sich irgendwann wünschen, den Schwierigkeitsgrad erhöhen zu können. Hierbei helfen Slackframes, die höhenverstellbar sind. Sie bieten mehrere Löcher zum Spannen der Slackline auf verschiedenen Höhen.

    Solche Modelle gibt es zu kaufen, sie können jedoch auch einfach selber gebaut werden. Hierzu benötigt es nur ein wenig handwerkliches Geschick und einen Slackframe aus Holz. In diesen können dann einfach Löcher zum Spannen des Seils auf der gewünschten Höhe gebaut werden.

  • Aufbau: Ein Slackline-Gestell stellt eine Möglichkeit dar, mit der die Slackline gespannt wird, ohne dass zwei Bäume benötigt werden. Bei einem schnellen Aufbau ist nicht einmal das Bohren von Löchern erforderlich. Die meisten Gestelle werden in Einzelteilen geliefert und müssen lediglich zusammengesteckt werden.

    Dank dieser unkomplizierten Bauweise ist ein schneller Auf- und Abbau jederzeit möglich, der ohne Probleme von einer Person alleine durchgeführt werden kann. Um das Verletzungsrisiko zu minimieren, empfiehlt es sich, eine weiche Turnmatte unter das Band zu legen.

  • Einsatzort: Normalerweise wird eine Slackline zwischen zwei Bäumen gespannt. Mehr Flexibilität bietet ein frei stehendes Gestell für die Slackline. Diese erinnern optisch an einen Schwebebalken und sind mit einer Metallschiene verbunden. Eine weitere Möglichkeit ist die Befestigung mithilfe eines Bodenankers, welcher in die Wiese gedreht werden muss. Diese Methode eignet sich jedoch nur für draußen:
    • Innenbereich: Wenn genügend Platz vorhanden ist, kann das Slackline-Gestell auch mühelos in Innenräumen aufgestellt werden. Es sollten circa 3 – 4 Meter für den Aufbau zur Verfügung stehen. Auch die Höhe des Raums sollte ausreichend Platz bieten, sodass beim Üben auf der Slackline mit den Armen ausbalanciert werden kann.

      Der Vorteil eines Slackline-Gestells im Innenbereich ist, dass das Training nicht vom Wetter abhängig ist und Anfänger die ersten Schritte auf der Slackline in vertrauter Umgebung tätigen können.

    • Außenbereich: Die Voraussetzung für das Aufstellen eines frei stehenden Slackline-Gestells in Außenbereichen ist ein ebener Untergrund. Steine, Kies oder Sand bieten nicht genügend Standsicherheit und können das Gestell zum Wackeln bringen. In diesem Fall ist die Sicherheit des Trainierenden gefährdet.

      Neben der Möglichkeit ein frei stehendes Gestell aufzustellen, gibt es außerdem die Möglichkeit, die Slackline mithilfe einer Bodenschraube zu befestigen. Dazu muss die Bodenschraube in die Wiese geschraubt oder gehämmert werden.

  • Zubehör: Um ein sicheres Training zu ermöglichen, braucht es das passende Zubehör. Hier empfehlen sich besonders zwei Produkte, ohne die das Slackline-Training nicht möglich wäre:
    • Slackline: Die Slackline ist ein absolutes Muss, um mit dem Training starten zu können. Sie wird zwischen den Slack Racks oder zwei Bäumen gespannt. Es gibt Slacklines, die bis zu drei Tonnen belastbar sind.

      Auf ihr kann das eigene Gleichgewicht verbessert werden. Auch Tricks, wie spezielle Sprünge, sind auf der Slackline möglich. Grundsätzlich gilt: je länger die Slackline, desto höher ist der Schwierigkeitsgrad.

    • Ratsche: Bei der Ratsche handelt es sich um einen klassischen Ausrüstungsgegenstand, der in fast jedem Slackline-Set enthalten ist. Sie dient dazu, die Slackline auf den gewünschten Zug zu spannen.

Ebenfalls interessant: Das sind die besten Slacklines 2024.

Bestseller: Die beliebtesten Slackline-Gestelle

Was wird häufig gekauft? Entdecke nachfolgend die TOP 11 der beliebtesten und am häufigsten gekauften Angebote. Die Auswahl wird regelmäßig aktualisiert.

**Letzte Aktualisierung am 28.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

slackline-gestell-faq

Welches Slackline-Gestell ist das beste?

Welches Slackline-Gestell das Beste ist, hängt vom gewünschten Einsatzort ab. Es gibt sowohl Modelle für drinnen als auch für draußen. Besonders wichtig ist jedoch, dass das Slackline-Gestell stabil ist und einfach auf- und abgebaut werden kann. Unsere Empfehlungen zeigen die 7 besten Modelle 2024.

Was kostet ein gutes Slackline-Gestell?

Ein qualitativ hochwertiges Gestell für die Slackline kostet, je nach Ausführung zwischen 300 € und 500 €. Das verwendete Material und die Ausstattung haben einen Einfluss auf den Preis. Gestelle aus Metall sind meist teurer als Modelle aus Holz. Für Sparfüchse gibt es die Möglichkeit, gebrauchte Modelle auf Ebay zu erwerben.

Wo kann man ein gutes Slackline-Gestell kaufen?

Gute Angebote für Slackline-Gestelle sind beispielsweise in Sportgeschäften wie Decathlon zu finden. E-Marketplaces wie Amazon oder Otto bieten ebenfalls eine große Auswahl an verschiedenen Slackline-Gestellen und Zubehör.

Woraus besteht ein Slackline-Gestell?

Das Gestell besteht aus zwei Standfüßen, die über eine Metallschiene miteinander verbunden sind. Einige Modelle sind zusätzlich mit einer Bodenschraube ausgestattet, die der ganzen Konstruktion mehr Stabilität verleiht. Ein Slackline-Gestell wird größtenteils aus Holz oder Metall gefertigt.

Welche Alternative zu Slackline-Gestellen gibt es?

Eine günstigere Alternative zum Slackline-Gestell stellt das Nutzen eines Baumes zur Befestigung der Slackline dar. Hierzu werden lediglich eine Slackline, eine Ratsche und eventuell ein Baumschoner benötigt. Der Baumschoner wird unter der Slackline angebracht und verhindert so, dass die Reibung der Slackline die Baumrinde beschädigt.

Gibt es einen Test von Stiftung Warentest oder Ökotest zu Slackline-Gestellen?

Aktuell haben die Stiftung Warentest und das Verbrauchermagazin Ökotest keine Tests zu Slackline-Gestellen veröffentlicht. In BeyondCampings Empfehlungsliste werden die beliebtesten Slackline-Gestelle des Jahres vorgestellt.

Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wir empfehlen nur Produkte, von denen wir überzeugt sind. Wie wir arbeiten

*Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

Bewerte diesen Beitrag:

4.7/5 (3 Bewertungen)

Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

Danke! Verpasse keine Neuigkeiten mehr...

Folge uns auf Social Media!

Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

Kommentar schreiben