BeyondCamping
2.493 km gewandert | 89 Campingtrips | 1,5M+ Leser

Wanderrucksack Herren: Die 7 besten Modelle 2024?

Produkte recherchiert

37Produkte recherchiert

Stunden investiert

17Stunden investiert

Produkte verglichen

7Produkte verglichen

dieses Jahr aktualisiert

3xdieses Jahr aktualisiert

wanderrucksack-herren-header
Wenn Sie über Links auf unserer Website einkaufen, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

von Kathrin

➥ Expertin für Wanderrucksäcke

Ich bin ein begeisterter Wanderer. Bei Wanderrucksäcken ist mir aufgefallen, dass es auf dem Markt viele Modelle gibt, die zwar gut aussehen, aber in der Praxis nicht überzeugen. Mir ist wichtig, dass ein Wanderrucksack bequem zu tragen ist, genug Stauraum bietet und robust genug für längere Touren ist. In diesem Artikel teile ich meine Empfehlungen zu den besten Herren Wanderrucksäcken.

Meine wichtigsten Kriterien:
  • Volumen
  • Gewicht
  • Tragesystem & Komfort
  • Größe
  • Wasserschutz
  • Ausstattung

In Eile? » Meine Produkt-Empfehlung

Ein Wanderrucksack eignet sich sowohl für Tagestouren und Mehrtagestouren als auch im Alltag oder zum Fahrradfahren. Bei jeder Art der Outdoor-Aktivität sind komfortable Rucksäcke mit passender Ausstattung treue Begleiter. Bei der Wahl des passenden Modells ist daher wichtig, ob ein Wanderrucksack für Herren oder Damen gewählt wird.

Qualität erkennen:

Unterwegs auf Wanderungen oder bei anderen Outdoor-Aktivitäten muss der Rucksack richtig sitzen. In unseren Empfehlungen stellen wir die 7 besten Wanderrucksäcke für Herren 2024 vor. Unsere Checkliste zeigt, worauf beim Kauf geachtet werden muss.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Wanderrucksäcke für Herren 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Wanderrucksäcke für Herren im Überblick.
  4. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Wanderrucksäcken für Herren.

Die besten Wanderrucksäcke für Herren 2024 im Vergleich

Wie wir auswählen und bewerten? Unsere Auswahl und Bewertung basiert auf die oben genannten Produktmerkmale, sowie Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Gütesiegel, Preis und die Erfahrungen unserer Experten. Mehr erfahren: Wie wir arbeiten.

1. Bester Allrounder-Wanderrucksack für Herren

Geräumig
Deuter Trans Alpine 30*

    Der Wanderrucksack hat ein Fassungsvermögen von 30 Litern und besteht aus Polyamid und Polyester, wodurch er besonders robust und langlebig ist. Zusätzlich ist er dank seiner vielen, einfach erreichbaren Außentaschen sehr praktisch auf Wandertouren.

    Was wir mögen:

    • Größe
    • Robustheit
    • Tragekomfort
    • Gewicht
    Was wir nicht mögen:

    • Preis

    Warum wir es mögen: Der Deuter Trans Alpine 30 ist ein vollausgestatteter und geräumiger Rucksack. Mit seinem Airstripes Rückensystem und den ActiveFit Schulterträgern sitzt er mit optimaler Luftzirkulation immer angenehm am Rücken.

    Empfohlen für: Dieser Rucksack eignet sich nicht nur ideal fürs Wandern, sondern auch fürs Biken oder andere Outdoor-Ausflüge.

    2. Bester komfortabler Wanderrucksack für Herren

    Nachhaltig
    Osprey Talon 22*

      Dieser Wanderrucksack hat ein Fassungsvermögen von 22 Litern und ist in zwei verschiedenen Größen verfügbar, welche die Länge der Tragegurte bestimmen. Er besteht aus recyceltem Nylon und besitzt praktische Halterungen für Trekking- oder Wanderstöcke.

      Was wir mögen:

      • Kapazität
      • Robustheit
      • Tragekomfort
      • Gewicht
      Was wir nicht mögen:

      • Wasserdichtigkeit

      Warum wir es mögen: Der Talon 22 ist ein vielseitiger Tagesrucksack mit dem gewohnt leichten und komfortablen Tragesystem von Osprey. Die Rückenlänge ist darüber hinaus verstellbar, sodass es individuell die richtige Passform annimmt.

      Empfohlen für: Dieser Rucksack empfiehlt sich durch seine Größe für kurze Touren oder Tageswanderungen.

      3. Bester kleiner Wanderrucksack für Herren

      Kompakt
      Evoc Stage 6*

        Im Evoc Stage 6 kommen neben der integrierten 2 Liter-Wasserblase noch 6 Liter weitere Ausrüstung unter. Dank des Brace-Link-Systems, das die Schulterträger mit dem Rucksack verbindet, ist optimale Bewegungsfreiheit garantiert. An der Rückseite ist eine Halterung für Fahrrad- oder Skihelme angebracht.

        Was wir mögen:

        • Robustheit
        • Halterungen
        • Tragekomfort
        • Gewicht
        Was wir nicht mögen:

        • Fassungsvermögen

        Warum wir es mögen: Der kleine Rucksack ist mit einem Gewicht von 640 g besonders leicht. Zusätzlich dazu machen ihn die gepolsterten und verstellbaren Gurte sehr angenehm zu tragen. Er besitzt ein praktisches Werkzeugfach für den schnellen Zugriff.

        Empfohlen für: Dieser Wanderrucksack ist ideal als kleiner Rucksack für das Wandern oder andere Outdoor-Aktivitäten geeignet.

        4. Bester Rucksack für Herren zum Wandern und Fahrradfahren

        Belüftet
        Jack Wolfskin Moab Jam 24*

          Dieser Wanderrucksack besteht aus besonders reißfestem Polyamid und besitzt innen ein Polyesterfutter. Er wird mit einer Regenhülle geliefert, ist selbst allerdings nicht wasserdicht. Er hat ein Fassungsvermögen von 24 Litern und besitzt Seitentaschen für Trinkflaschen.

          Was wir mögen:

          • Fassungsvermögen
          • Atmungsaktivität
          • Robustheit
          • Preis
          Was wir nicht mögen:

          • Wasserdichtigkeit

          Warum wir es mögen: Der Moab Jam 24 bietet genug Platz für Gepäck, Proviant, eine Trinkblase. In den elastischen Fächern an der Frontseite kommt etwa nasse Kleidung, wie die Regenjacke, gut unter. Für Kleinteile sind Schlaufen in der Vortasche angebracht.

          Empfohlen für: Dieser Rucksack eignet sich für kurze Outdoor-Touren und Tageswanderungen.

          5. Bester minimalistischer Wanderrucksack für Herren

          Wasserdicht
          Mammut Ducan 30*

            Der Wanderrucksack der Marke Mammut besitzt eine ergonomisch geformte Rückenpartie und weich gepolsterte Schulter- und Hüftgurte. Er ist mit einem Volumen von 30 Litern sehr geräumig und besitzt außen Halterungen für Trekkingstöcke und andere Ausrüstung.

            Was wir mögen:

            • Fassungsvermögen
            • Wasserdichtigkeit
            • Tragekomfort
            • Gewicht
            Was wir nicht mögen:

            • Preis

            Warum wir es mögen: Der leichte und gut ausgestattete Wanderrucksack überzeugt mit seinem minimalistischen Design und komfortabler Passform. Der belüftete Rücken, praktische Features und das geringe Gewicht machen diesen Wanderrucksack zu einem treuen Begleiter auf jeder Tour.

            Empfohlen für: Dieser Wanderrucksack eignet sich ebenfalls für Wanderungen im Regen oder bei Schneefall.

            6. Bester wasserdichter Rucksack für Herren

            Sicherer Verschluss
            Vaude Proof 28*

              Der Wanderrucksack aus dem Hause Vaude hat ein Fassungsvermögen von 28 Litern und besteht aus Polyamid, Polyester und Polyurethan. Der Rolltop-Verschluss ermöglicht einen schnellen Zugriff zur Ausrüstung und schützt den Inhalt ideal vor dem Eindringen von Feuchtigkeit.

              Was wir mögen:

              • Robustheit
              • Tragekomfort
              • Wasserdichtigkeit
              • Langlebigkeit
              Was wir nicht mögen:

              • Preis

              Warum wir es mögen: Sowohl für eine Tageswanderung, Fahrradtour oder den Alltag: Der Vaude Proof 28 ist ein wahrer Allrounder, der durch den dreimal gerollten Verschluss regendicht ist. Der schlichte Rucksack ist bequem zu tragen und bietet Platz für die gesamte Ausrüstung.

              Empfohlen für: Dieser Rucksack eignet sich für kurze Touren bei Regen und längere Tageswanderungen oder Skiausflüge.

              7. Bester Wanderrucksack Herren für Tagestouren

              Langlebig
              Patagonia Altvia Pack 28L*

              Das Hauptfach dieses Wanderrucksacks hat ein Volumen von 28 Litern und ist mit einem Rolltop-Verschluss verschließbar. Dadurch ist er komplett wasserdicht und mit dem hochwertig verarbeitetem Polyamid und Polyester ist er sehr robust und langlebig.

              Was wir mögen:

              • Fassungsvermögen
              • Robustheit
              • Wasserdichtigkeit
              • Preis
              Was wir nicht mögen:

              • Preis

              Warum wir es mögen: Dieser Rucksack ist dank der gepolsterten Schultergurte sehr angenehm zu tragen. Der praktische Kordelzug verschließt den Rucksack schnell und die vielen Innen- und Außenfächer bieten Platz für Kleinigkeiten.

              Empfohlen für: Mit 28 Litern Volumen bietet der Rucksack genug Stauraum für eine kurze Hüttentour, eignet sich aber auch hervorragend als Tagesrucksack.

              Wanderrucksack für Herren Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig

              • Volumen: Bei Wanderrucksäcken wird typischerweise ein Volumen zwischen 15 und 35 Litern gewählt. Dabei ist es von der geplanten Aktivität, der Länge der Aktivität, der Jahreszeit, Equipment-Menge und der Größe der Ausrüstung abhängig. Aufgrund des letzten Faktors sind Männer mit einem größeren Modell oft besser beraten.
              • Gewicht: Das Eigengewicht des Rucksacks ist ein wichtiges Merkmal, da vor allem Trekker, aber auch Wanderer gerne ein paar Gramm weniger auf dem Rücken tragen.
              • Tragesystem & Komfort: Ein Wanderrucksack sollte immer bequem sitzen, egal wie lange die Tour ist:
                • Individuell einstellbare Riemen und Gurte passen einen Rucksack optimal an die eigene Anatomie an.
                • Wer plant, schwere Ausrüstung zu transportieren, sollte auf ausreichend Polsterung achten.
                • Um das Gewicht optimal auszuteilen, sollten beim Packen schwere Gegenstände körpernah und mittelhoch am Rücken platziert und die Seiten gleichmäßig belastet werden.
                • Für Frauen gibt es spezielle Damen-Wanderrucksäcke, die mit ihren Riemen und ihrer Form auf die weibliche Anatomie angepasst sind.
              • Größe: Auch bei Rucksäcken gibt es verschiedene Größen, die die Rückenlänge widerspiegeln. Die Maße vom 7. Halswirbel (erster ertastbarer Wirbel) zum oberen Rand der Hüftknochen sollten mit den Angaben der Hersteller übereinstimmen. Für große Männer gibt es oft extralange Modelle.
              • Wasserschutz: Beim Wandern und im Alltag ist es wichtig, dass die Gegenstände im Inneren des Rucksacks trocken bleiben. Dafür sollte das Material von Wanderrucksäcken DWR-beschichtet sein und ein passender Regenschutz beiliegen. Daneben gibt es auch komplett wasserdichte Wanderrucksäcke.
              • Ausstattung: Je nachdem, welcher Outdoor-Aktivität nachgegangen wird, sollte ein Wanderrucksack auf einige Ausstattungsmerkmale geprüft werden:
                • Frontzugang
                • Wanderstockbefestigung
                • (abnehmbares) Deckelfach
                • Sonnenbrillen-Befestigung
                • Trinksystem-Kompatibilität
                • Gummis und (Kompressions-)Riemen
                • Schlafsackfach
                • Tasche am Bauchgurt
                • Regenschutz
                • Bei Skitouren sollte darüber hinaus auf eine Skibefestigung, ein Fach für Lawinenausrüstung, einen Recco-Reflektor oder gar einen Airbag geachtet werden.

              Ebenfalls interessant: Das sind die besten Wanderrucksäcke für Damen 2024.

              Bestseller: Die beliebtesten Wanderrucksäcke für Herren

              Was wird häufig gekauft? Entdecke nachfolgend die TOP 11 der beliebtesten und am häufigsten gekauften Angebote. Die Auswahl wird regelmäßig aktualisiert.

              **Letzte Aktualisierung am 21.02.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

              FAQ: Häufige Fragen und Antworten

              wanderrucksack-herren-faq

              Welche Größe eines Herren Wanderrucksacks ist für eine Tagestour optimal?

              Für Tagestouren ist generell ein Wanderrucksack für Herren mit etwa 30 l zu empfehlen. Ein größeres Volumen eignet sich als Trekkingrucksack. Wer mit minimalistischer Ausrüstung unterwegs ist, kommt auch mit weniger Litern aus.

              Was kostet ein guter Herren Wanderrucksack?

              Bei einem guten Wanderrucksack für Herren sollte mit einem Preis zwischen 100 und 200 € gerechnet werden. Wer sparen möchte, achtet auf Angebote in Outdoor- und Online Shops. Die beliebtesten Rucksäcke haben wir recherchiert und in den Top 7 zusammengefasst.

              Gibt es einen Test zu Herren-Wanderrucksäcken?

              Stiftung Warentest hat 2021 Rucksäcke für Tagestouren und für den Alltag getestet. Der Testsieger war ein Rucksack des Herstellers Deuter, dicht gefolgt von Modellen von Jack WolfskinJack Wolfskin, Lowe Alpine und Mammut.

              Von welchen Marken gibt es Herren Wanderrucksäcke?

              Die folgenden Marken bieten hochwertige Wanderrucksäcke für Herren an:

              • Deuter
              • Vaude
              • Jack Wolfskin
              • The North Face
              • Ortovox
              • Salewa
              • Tatonka
              • Osprey
              • Mammut
              • Lowe Alpine
              • Patagonia
              • Lundhags
              • Fjällräven
              • Bergans
              • Exped
              • Thule
              • Salomon
              • Gregory

              Welche Größe eines Herren Wanderrucksacks eignet sich fürs Trekking?

              Fürs Trekking eignen sich Rucksäcke mit einem Volumen zwischen 50 und 70 l. Zu beachten ist allerdings, dass ein Wanderrucksack mit 70 l oder 80 l viel Platz für schwere Ausrüstung bietet. Wer Gewicht sparen will, sollte ein kleineres Modell wählen.

              Darüber hinaus ist es wichtig, den Trekkingrucksack richtig zu packen, um den Rücken möglichst zu entlasten. Das heißt, dass schwere Gegenstände möglichst mittelhoch und an der Rückenseite platziert werden sollten. Außerdem müssen die Seiten des Rucksacks gleichmäßig belastet werden.

              Wo kann man gute Herren Wanderrucksäcke kaufen?

              Ein großes Angebot von Rucksäcken fürs Wandern in jeder Größe gibt es in Online-Shops wie Amazon, Bergzeit, Bergfreunde, Globetrotter oder Otto. Um die Entscheidung zu erleichtern, haben wir die beliebtesten Produkte recherchiert und in einer Empfehlungsliste zusammengestellt.

              Welcher Herren Wanderrucksack ist der beste?

              Ein guter Wanderrucksack für Herren sollte das benötigte Volumen haben, die gewünschte Ausstattung vorweisen und bequem sitzen. Die beliebtesten Produkte von Käufern zeigt unsere Bestsellerliste. Die besten Modelle für Damen sind hier zu finden.

              Welche Alternative zu Wanderrucksack für Herren gibt es?

              Wenn ein eher kleiner Rucksack für kurze Touren oder Wanderungen gesucht wird, empfiehlt sich ein Tagesrucksack. Dieser bietet allerdings nicht so viel Stauraum und hat möglicherweise weniger Halterungen für Wander- oder Trekkingstöcke.

              Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wie wir arbeiten

              *Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.
              4.7/5 - (3 votes)

              Kommentar schreiben