BeyondCamping
2.493 km gewandert | 89 Campingtrips | 1,5M+ Leser

Kinder Klettergriffe: Die 7 besten Modelle 2024?

klettergriffe-kinder
Wenn Du über Links auf unserer Website einkaufst, erhalten wir eine kleine Provision. Über uns.

von Felix

➥ Autor für Kletterausrüstung

Felix ist leidenschaftlicher Hobby-Kletterer und ist in seiner Freizeit so oft es geht am klettern. Ständig erkundet er neue Herausforderungen an den Felswänden und Boulderhallen dieser Welt. Als freier Redakteur bei BeyondCamping teilt er seine Erfahrungen.

Meine wichtigsten Kriterien zum Produkt:
  • Form
  • Anwendungsbereich
  • Belastbarkeit
  • Installation
  • Sicherheit

In Eile? » Meine Produkt-Empfehlung

Klettern bietet nicht nur eine Reihe an Vorteilen für Erwachsene – auch Kinder finden großen Spaß daran! Klettergriffe gibt es in den verschiedensten Formen und Farben. Auch bei den Maßen ist von klein bis groß alles vertreten. Um die Sicherheit des Kindes zu gewährleisten, ist es wichtig, die Klettergriffe richtig zu befestigen.

Qualität erkennen:

Wir stellen die besten Modelle 2024 in unseren Empfehlungen vor. Welche Merkmale qualitativ hochwertige Klettergriffe für Kinder aufweisen und wie diese an der Kletterfläche anzubringen sind, zeigt unsere Checkliste.

Inhalt:

  1. Empfehlung: Die besten Klettergriffe für Kinder 2024 im Vergleich.
  2. Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig.
  3. Bestseller: Die beliebtesten Klettergriffe für Kinder im Überblick.
  4. FAQ: Häufige Fragen und Antworten zu Klettergriffen für Kinder.

Die besten Klettergriffe für Kinder 2024 im Vergleich

Warum uns vertrauen? Wir empfehlen nur Produkte, die unseren Ansprüchen genügen. Unsere Bewertung basiert auf den wichtigsten Produktmerkmalen, Kundenbewertungen, eingehaltenen Qualitätsstandards, Preis und den Erfahrungen unserer Experten. So arbeiten wir.

1. Beste Sloper-Kinder-Klettergriffe

Vielfältig
Ocun Holds Set 2 Slopers Klettergriffe, Violet*

    Das Set beinhaltet 10 Klettergriffe verschiedener Größen und Formen. Die Griffe sind besonders einfach anzubringen und sehr belastbar. Zusätzlich sind sie für bessere Erkennbarkeit in 4 verschiedenen Signalfarben verfügbar.

    Was wir mögen:

    • Größe
    • Form
    • Montage
    • Belastbarkeit
    Was wir nicht mögen:

    • Preis

    Warum wir es mögen: Dieses Klettergriffe-Set für Kinder ist ideal für das Training daheim. Das Set besteht aus verschiedenen Größen und Formen. Somit ist jederzeit eine Variation des Schwierigkeitsgrades möglich.

    Empfohlen für: Dieses Set eignet sich ideal, wenn ein vielfältiges Set mit Klettergriffen zum Trainieren gesucht wird.

    2. Bestes Kinder-Klettergriffe-Set für Anfänger

    Hautfreundlich
    Sport-Thieme Klettergriff-Set Leicht*

      Die 10 Klettergriffe der Marke Sport-Thieme haben verschiedene Formen, Größen und Farben und besitzen eine besonders angenehme Oberfläche ohne scharfe Kanten und Spitzen. Das Klettergriff-Set ist durch den TÜV-Österreich zertifiziert und so besonders sicher.

      Was wir mögen:

      • Sicherheit
      • Montage
      • Größe
      • Langlebigkeit
      Was wir nicht mögen:

      • Formen

      Warum wir es mögen: Diese Klettergriffe für Kinder verfügen über eine hautfreundliche, UV-beständige Oberfläche. Im Lieferumfang enthalten ist neben 10 Klettergriffen ebenfalls Befestigungsmaterial für Holzwände. Die Formen der Klettergriffe erfordern jedoch ein wenig Übung.

      Empfohlen für: Diese Klettergriffe sind Indoor und Outdoor nutzbar und eignen sich ideal für Kinder oder Kletterer mit ein wenig Erfahrung.

      3. Bestes Kinder-Klettergriffe-Komplettset

      Abwechslungsreich
      Metolius PU Mega-Pack*

        Dieses Set für Kinder enthält 50 Klettersteine inklusive nötigem Befestigungsmaterial. Die Griffe bestehen aus hochwertigem Kunststoff, was sie besonders langlebig und robust macht. Zusätzlich zu den Griffen gibt es auch alle nötigen Befestigungsschrauben für ein sicheres Klettern.

        Was wir mögen:

        • Größe
        • Montage
        • Vielfältigkeit
        • Langlebigkeit
        Was wir nicht mögen:

        • Preis

        Warum wir es mögen: Diese Klettergriffe sind besonders einfach zu montieren und demontieren. Sie sind in vielen verschiedenen Farben vorhanden und bestehen aus starkem Polyurethanharz, welches einen sicheren Halt und eine lange Lebenszeit garantiert.

        Empfohlen für: Dieses Set ist ideal, wenn ein sehr großes und vielfältiges Klettergriff-Set für Kinder gesucht wird.

        4. Beste bunte Kinder-Klettergriffe

        Farbenfroh
        CHAIRLIN Klettersteine Kinder Klettergriffe*

          Das Set von Klettergriffen umfasst 25 verschiedene Klettergriffe, welche sich allerdings in Formen wiederholen und ähneln. Für eine sichere und einfache Montage sind 50 Befestigungsschrauben enthalten. Das Set hat ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

          Was wir mögen:

          • Größe
          • Stabilität
          • Montage
          • Preis
          Was wir nicht mögen:

          • Formvielfalt

          Warum wir es mögen: Kunterbunt: dieses Klettergriffe-Set für Kinder zeichnet sich besonders durch seine hohe Belastbarkeit aus. Die Klettergriffe sind bis zu 200 Kilogramm belastbar. Dies ermöglicht es Eltern, zusammen mit ihren Kindern zu üben.

          Empfohlen für: Dieses Set ist ideal, wenn ein Klettergriff-Set für Kinder oder Anfänger gesucht wird.

          5. Beste Kinder-Klettergriffe mit Befestigungsmaterial

          Günstig
          ALPIDEX Kinder Klettergriffe bunt 5/10/15/20/30 Stück*

            Die Klettergriffe sind in Setgrößen von 5/10/15/20/30 Stück vorhanden. Sie sind bis 200 kg belastbar und durch das beständige Material für Indoor und Outdoor geeignet. Sie werden mit den passenden Schrauben geliefert, allerdings ist die Montage etwas schwieriger als bei den anderen Griffen im Vergleich.

            Was wir mögen:

            • Größe
            • Stabilität
            • Langlebigkeit
            • Preis
            Was wir nicht mögen:

            • Montage

            Warum wir es mögen: Diese Kinder-Klettergriffe der Marke Alpidex können sowohl drinnen als auch draußen verwendet werden. Das Set ist in fünf verschiedenen Größen erhältlich und dank des mitgelieferten Befestigungsmaterials schnell einsatzbereit.

            Empfohlen für: Dieses Klettergriff-Set eignet sich, wenn belastbare Klettergriffe für drinnen und draußen gesucht werden.

            6. Beste Klettergriffe mit ansprechender Optik

            Sicher
            ALPIDEX 8 Kinder Klettergriffe in Tierform*

              Das Set umfasst 8 Klettergriffe in unterschiedlicher Form und Größe. Sie bestehen aus beständigem Kunststoff, wodurch sie sowohl für drinnen als auch draußen nützlich sind. Mithilfe der mitgelieferten Schrauben sind sie einfach und schnell zu befestigen.

              Was wir mögen:

              • Sicherheit
              • Optik
              • Größe
              • Montage
              Was wir nicht mögen:

              • Preis

              Warum wir es mögen: Bei diesen Klettergriffen für Kinder handelt es sich um einen echten Hingucker. Die acht Klettergriffe kommen in unterschiedlichen Tierformen und Farben. Egal ob Delfin, Seepferdchen, Stern oder Blatt – sie erhöhen den Kletterspaß für die Kleinen ungemein.

              Empfohlen für: Diese Klettergriffe eignen sich durch die ansprechende Optik besonders für Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren.

              7. Beste Kinder-Klettergriffe aus Holz

              Robust
              TWO STONES Klettern aus Holz für Kinder und Erwachsene*

                Diese Kinder-Klettergriffe sind aus massivem Buchenholz gefertigt. Das Set enthält eine Vielzahl an Formen, von Slopern bis hin zu Crimps ist alles dabei. Die Griffe werden mithilfe von hochwertigen Metallschrauben an einer Kletterwand befestigt. Dies garantiert höchste Sicherheit und Stabilität.

                Was wir mögen:

                • Robustheit
                • Sicherheit
                • Montage
                • Preis
                Was wir nicht mögen:

                • Oberflächentextur

                Warum wir es mögen: Durch das besonders robuste Holz sind die Klettergriffe besonders belastbar (bis 150 kg). Dadurch ist die Textur allerdings eher glatt, wodurch es schwieriger sein kann einen festen Halt zu bekommen. Durch die mitgelieferten Schrauben

                Empfohlen für: Diese Klettergriffe sind ideal, wenn robuste Griffe aus Holz für Anfänger und Kinder gesucht werden.

                Kinder Klettergriffe Checkliste: Diese Merkmale sind im Test wichtig

                  Beim Kauf von Klettergriffen für Kinder gilt es einiges zu beachten. An erster Stelle steht dabei die Sicherheit der Kleinen. Neben dem Sicherheitsaspekt spielen ebenfalls Form, Material und der Schwierigkeitsgrad eine Rolle. Unsere Checkliste stellt eine nützliche Hilfe bei der Kaufentscheidung dar:

                • Form: Klettergriffe gibt es ebenfalls in kindgerechten Größen. Abgerundete Ecken und eine rutschfeste Oberfläche bieten zusätzlichen Halt. Neben klassischen runden oder kantigen Griffen besteht das Sortiment für Kinder ebenfalls aus kreativen Formen, wie Tieren, Sternen und anderen Motiven. Manche Griffe verfügen zudem über eine ergonomische Form, die die Fingerkraft stärken. Je nach Form variiert die Schwierigkeitsstufe.
                • Material: Je nachdem, wo die Klettergriffe montiert werden sollen, eignen sich bestimmte Materialien besonders gut:
                  • Kunststoff: Der Großteil der Klettergriffe auf dem Markt besteht aus Kunststoff. Klettergriffe für professionelle Kletterer weisen meist eine felsenähnliche Oberflächenstruktur auf. Klettergriffe für Kinder hingegen gibt es in vielen verschiedenen Farben und mit glatteren Oberflächen. Abgerundete Ecken verhindern, dass sich die Kinder an den Griffen verletzen können. Das Material Kunststoff eignet sich zudem besonders für die Outdoor-Nutzung, da es wetterbeständig, langlebig und leicht abwaschbar ist.
                  • Holz: Im Gegensatz zu Klettergriffen aus Kunststoff, eignen sich Klettergriffe aus Holz ausschließlich für die Nutzung in Innenräumen, da sie nicht feuchtigkeitsresistent sind. Allerdings bieten sie aufgrund ihrer raueren Oberfläche besseren Halt.
                • Anwendungsbereich: Grundsätzlich kann zwischen drei verschiedenen Arten von Klettergriffen unterschieden werden. Diese weisen Unterschiede hinsichtlich ihrer Beschaffenheit und Schwierigkeit auf:
                  • Einsteiger: Bei dem Henkel/Jug handelt es sich um das typische Modell für Anfänger im Klettersport. An solchen Griffen haben die Finger besonders guten Halt, da der Griff sowohl von oben als auch von unten umgriffen werden kann.
                  • Geübte Kletterer: Sogenannte Leisten bzw. Zangen erfordern mehr Griffkraft und Technik. Im Gegensatz zu Henkeln werden sie nicht mit der gesamten Hand, sondern nur mit den Fingern umgriffen. Sie sind sehr schmal, weshalb die Finger stark beansprucht werden. Dies kann bei Anfängern zu Schmerzen führen. Aus diesem Grund werden Leisten und Zangen oftmals nur Kletterern mit mehr Erfahrung empfohlen.
                  • Ergonomisches Training: Sloper bzw. Aufleger sind große runde Klettergriffe. Sie werden mit der gesamten Hand umgriffen, da sie über keine Vertiefungen für die Finger verfügen. Der Griff wird dementsprechend nur mithilfe des Anpressdrucks der Hand festgehalten. Dadurch ist das Klettern mit solchen Klettergriffen besonders fingerschonend.
                • Belastbarkeit: Bei der Auswahl geeigneter Klettergriffe spielt das Körpergewicht eine entscheidende Rolle. Gute Klettergriffe sind dadurch gekennzeichnet, dass sie eine hohe Belastbarkeit aufweisen und somit stabiler sind. Die Belastbarkeit bei Klettergriffen für Kinder sollte mindestens bei 50 kg liegen. Sollen auch Erwachsene in der Lage sein, die Klettergriffe zu nutzen, ist eine maximale Belastbarkeit von 200 kg sinnvoll.
                • Installation: Klettergriffe können sowohl draußen im Freien, als auch in Innenräumen montiert werden. Viele Klettergriff-Sets für Kinder beinhalten bereits Befestigungsmaterial zur Anbringung der Steine an einer Kletterwand. Selber machen sollte ebenfalls kein Problem sein, da die meisten Klettergriffe einfach an die Wand geschraubt werden. Somit ist außerdem eine flexible Anordnung der Steine möglich:
                  • Indoor: Für die Nutzung in Innenräumen werden keine bestimmten Klettergriffe benötigt. Um die Klettergriffe zu befestigen, wird ausschließlich eine Kletterwand mit ausreichend Platz benötigt. Geeignet ist eine Kletterwand im Kinderzimmer für Kinder ab circa drei Jahren, da sie ab diesem Zeitpunkt die motorischen Fähigkeiten für das Klettern besitzen.
                  • Outdoor: Für die Outdoor-Nutzung sind speziell beschichtete Klettergriffe aus Kunststoff unerlässlich. Diese sollten wetterfest und farbecht sein.
                • Sicherheit: Je sicherer die Kletterumgebung, desto früher können Kinder mit ihren ersten Kletterversuchen starten, und desto geringer ist das Verletzungsrisiko. Zu den Faktoren, die die Sicherheit maßgeblich beeinflussen, zählen ein weicher Untergrund, eine saubere und stabile Installation der Bouldersteine und ausreichend Platz. Bodenmatten oder spezielle Fallschutzmatten tragen zu einer erhöhten Sicherheit beim Klettern bei.
                • Zubehör: Mit dem richtigen Zubehör können die Kleinen den Großen richtig Konkurrenz machen:
                  • Chalk: Kreide für den Klettersport gibt es in verschiedenen Varianten zu kaufen, egal ob flüssig, fest oder als Pulver. Sie sorgt dafür, dass die Handflächen beim Klettern trocken bleiben und somit einen besseren Halt am Klettergriff haben.
                  • Chalkbag: Ein Kreidebeutel ist ideal, um während des Kletterns darin die Kreide aufzubewahren. Dank des Gurtbandes kann der Beutel praktisch an der Hose befestigt werden, wodurch die Kreide stets griffbereit ist.
                  • Befestigungsmaterial: Für das Anbringen der Klettergriffe an Holz liegen der Lieferung im Regelfall Schrauben und Einschlagmuttern bei. Ideal sind mindestens zwei Schrauben pro Griff, damit dieser sich während der Benutzung nicht dreht.

                Ebenfalls interessant: Das sind die besten Kinder Klettergurte 2024.

                Bestseller: Die beliebtesten Kinder Klettergriffe

                Was wird häufig gekauft? Entdecke nachfolgend die TOP 11 der beliebtesten und am häufigsten gekauften Angebote. Die Auswahl wird regelmäßig aktualisiert.

                **Letzte Aktualisierung am 28.05.2024 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

                FAQ: Häufige Fragen und Antworten

                klettergriffe-kinder-faq

                Welche Kinder-Klettergriffe sind die besten?

                Welche Kinder-Klettergriffe die Besten sind, hängt von den persönlichen Ansprüchen an das Produkt ab. Dabei spielen neben dem Verwendungszweck ebenfalls die eigenen Vorkenntnisse und Erfahrungen im Klettersport eine entscheidende Rolle.

                In unserer Checkliste erklären wir, worin die Unterschiede bei Klettergriffen für Kinder liegen und worauf beim Kauf geachtet werden muss. Zusätzlich stellt unsere Empfehlungsliste eine hilfreiche Kaufinspiration dar.

                Wie teuer ist ein gutes Kinder-Klettergriffe-Set?

                Der Preis ist von der benötigten Anzahl an Klettergriffen abhängig. Einzelne Klettergriffe sind sowohl online als auch in Fachgeschäften bereits ab circa drei Euro erhältlich. Die Anschaffung eines Komplettsets bietet sich jedoch für Anfänger mehr an.

                In einem Set enthalten sind eine zuvor ausgewählte Anzahl an Steinen, Befestigungsmaterial und zum Teil sogar Kreide. Ein Set mit 40 Klettergriffen kostet circa 50 Euro. Sets sind in verschiedenen Größen erhältlich.

                Welche Alternativen zu Kinder-Klettergriffen gibt es?

                Eine Alternative zu individuellen Klettergriffen für Kinder stellt eine fertig zusammengestellte Kletterwand dar. Auch diese gibt es sowohl für die Indoor als auch die Outdoor-Nutzung zu kaufen. Eine flexible Anordnung der Steine ist jedoch in den meisten Fällen nicht möglich.

                Wofür werden Kinder-Klettergriffe verwendet?

                Klettergriffe werden an Kletterwänden montiert, um damit Routen festzulegen. Sie dienen dazu, eine Felswand zu simulieren. Kletterer können daran ihre Fähigkeiten testen und weiter ausbauen. Mithilfe von Kinder-Klettergriffen können Kinder bereits in jungen Jahren an den Klettersport herangeführt werden.

                Wo findet man gute Kinder-Klettergriffe?

                Qualitativ hochwertige Klettergriffe für Kinder gibt es in Kletter-Fachgeschäften und Sportgeschäften, wie Decathlon zu kaufen. Online lassen sich ebenfalls gute Angebote finden. Online-Shops wie Amazon und Otto führen ebenfalls Kinder-Klettergriffe in ihrem Sortiment.

                Gibt es einen Test von Stiftung Warentest oder Ökotest zu Klettergriffen für Kinder?

                Bislang hat das Verbrauchermagazin Ökostest keine Tests bezüglich Klettergriffen für Kinder veröffentlicht. Ebenso liegen aktuell keine Tests der Stiftung Warentest diesbezüglich vor. Die beliebtesten Modelle von Käufern zeigt unsere Bestsellerliste.

                Anmerkung der Redaktion: Die hier geäußerten Meinungen liegen allein beim Autor. Der Inhalt wurde von keinem Werbetreibenden unterstützt, überprüft, genehmigt oder in irgendeiner Weise finanziell unterstützt. Wir empfehlen nur Produkte, von denen wir überzeugt sind. Wie wir arbeiten

                *Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand. Zwischenzeitliche Änderung der Kundenrezensionen, Preise, Lieferzeit & -kosten möglich. Durch die Verlinkung ausgewählter Online-Shops und Partner erhalten wir ggf. eine kleine Affiliate-Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten.

                Quellen & hilfreiche Webseiten

                Bewerte diesen Beitrag:

                4.7/5 (3 Bewertungen)

                Bisher keine Bewertungen! Sei der Erste, der diesen Beitrag bewertet.

                Danke! Verpasse keine Neuigkeiten mehr...

                Folge uns auf Social Media!

                Es tut uns leid, dass der Beitrag für dich nicht hilfreich war!

                Lasse uns diesen Beitrag verbessern!

                Wie können wir diesen Beitrag verbessern?

                Kommentar schreiben