BeyondCamping
Beitragsbild Camping Duemmer See

Camping Dümmer See:
Die 2 besten Campingplätze?

Am Dümmer See gibt es verschiedene Campingplätze, die sich für unterschiedliche Personen und Bedürfnisse eignen. Um den Campingurlaub genießen zu können, ist es deshalb essenziell, den besten Campingplatz für die eigenen Wünsche zu finden.

Die besten Campingplätze am Dümmer-See?

BeyondCamping bietet eine Übersicht über die besten Campingplätze rund um den Dümmer See. Unter diesen Empfehlungen, wird garantiert jeder Camper fündig, der noch nach dem perfekten Platz zum Camping am Dümmer See sucht. So wird der Campingurlaub zu einer unvergesslichen Erfahrung.

Wissenswertes über die Region:

  • Der Dümmer See liegt in dem Niedersächsischen Dorf Hüde in Deutschland.
  • Der See beherbergt viele seltene Tier- und Pflanzenarten.
  • Der See bietet sowohl Badestrände als auch Bootshäfen für Wassersportfans.
  • Teil des Naturparks Dümmer
  • Größe: 13,5 Quadratkilometer

Top Campingplätze am Dümmer See

BeyondCamping empfiehlt: Entdecke nachfolgend unsere Auswahl der beliebtesten Campingplätze am Dümmer See und erfahre, warum gerade diese Angebote so beliebt sind.
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Campingplatz Tiemanns Hof

Campingplatz Tiemanns Hof
©Campingplatz Tiemanns Hof

Warum so beliebt?

Idylle pur! Direkt am Dümmer See, welcher erst 2022 wieder zum beliebtesten See Niedersachsens ernannt wurde und nur fünf Gehminuten bis ins Herz von Lembruch, liegt unser Campingplatz „Tiemanns Hof“. Bereits in vierter Generation wird die großzügig und natürlich gestaltete Freizeitanlage mit persönlichem Engagement, familiärer Atmosphäre und anspruchsvoller Ausstattung geführt.

Zusammen mit dem dazugehörigen Wohnmobilhafen sind wir der ideale Anlaufpunkt für Campingurlaube jeder Art – ob allein, mit der Familie oder Freunden.

Der Dümmer See hat für Jung und Alt jede Menge zu bieten! Die Umgebung rund um den See lädt zu langen Fahrradtouren und Spaziergängen ein. Wer sich noch etwas sportlicher betätigen will, der kann sich im Windsurfen oder Segeln probieren. Alle die es im Urlaub lieber ruhiger angehen lassen möchten, lassen an einem der schönen Sandstrände die Seele baumeln.

Adresse: Tiemanns Hof 2, 49459 Lembruch
Öffnungszeiten:
Webseite: www.tiemanns-hof.de

Ehrlingshof

Ehrlingshof
©Ehrlingshof

Warum so beliebt?

Der Ehrlingshof ist seit 1970 ein Ferienhof. In der 3 ha großen Naturgartenanlage, von uralten Eichen umgeben, bieten wir unseren Gästen ein besonderes Naturerlebnis und ganz viel Ruhe und Entspannung.

Auf unserem idyllisch gelegenen Campingplatz, von Bäumen leicht beschattet auf großräumigen Rasenflächen, sucht sich der Gast seinen bevorzugten Platz selber aus. Die Kinder sind bei uns besonders glücklich, weil es überall etwas zu entdecken und unendlich viele Spielmöglichkeiten gibt.

Adresse: Wähaus-Ehrling 41, 49453 Rehden
Öffnungszeiten:
Webseite: www.ehrlingshof.de

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Entdecke nachfolgend die am häufigsten gestellte Fragen zum Thema Camping am Dümmer See.

Wie viele Campingplätze gibt es am Dümmer See?

Am Dümmer See gibt es verschiedene Angebote für Camper, wie Wohnmobilstellplätze, Zeltplätze und Orte zum Naturcamping, zu entdecken. Dabei kann aus rund 10 verschiedenen Plätzen gewählt werden. In den meisten Campingplätzen ist auch das Camping mit Hund erlaubt.

Was kostet ein Stellplatz am Dümmer See?

Ein Stellplatz zum Camping am Dümmer-See kostet im Durchschnitt ca. 20 € pro Nacht. Je nach Personenanzahl, Saison und Anbieter schwanken diese Preise.

Welche Campingplätze am Dümmer See sind die schönsten?

Am Dümmer See gibt es mehrere schöne Campingplätze. Je nach Wunsch kann zum Beispiel ein Ort mit Seeblick oder ein ruhigerer, weiter entfernter Platz gewählt werden. Beyondcamping stellt hier die beliebtesten Angebote vor.

Was muss man am Dümmer See gesehen haben?

Wer noch nach Aktivitäten für den Urlaub am Dümmer See sucht, wird vielleicht unter den folgenden Vorschlägen fündig:

  • Entspannen am Strand
  • Wandern durch die Diepholzer Moorniederung
  • Wassersport, wie Segeln, Kanufahren oder eine Tretboottour machen
  • Fahrradtour um den See und Umgebung
4.7/5 - (4 votes)

Franziska

Franziska liebt das Camping und verbringt so viel Zeit wie möglich draußen. Mit dabei ist immer ihr Hund. Derzeit lebt sie auf Kreta und erkundet die schönsten Wandertouren vor Ort.

Kommentar schreiben