BeyondCamping
2.493 km gewandert | 89 Campingtrips | 1,5M+ Leser

Camping Thüringen:
Die 10 besten Campingplätze?

von Laura

Beitragsbild Camping Thüringen

Camping in Thüringen ist perfekt für alle Natur- und Kulturfans in Deutschland. Zahlreiche Campingplätze ermöglichen dabei das Camping in dem Bundesland. Hier fällt die Auswahl nicht immer leicht.

Die besten Campingplätze in Thüringen:

BeyondCamping stellt die beliebtesten Campingplätze in Thüringen vor. So kann jeder den Campingurlaub in Thüringen genießen, egal ob alleine, mit Kindern oder mit Hund.

Wissenswertes über die Region:

  • Lage: Mitte von Deutschland
  • Bekannte Städte: Erfurt, Jena, Gera, Weimar
  • Vielseitige Landschaft
  • Großes Kulturangebot

Top Campingplätze in Thüringen

BeyondCamping empfiehlt: Entdecke nachfolgend unsere Auswahl der beliebtesten Campingplätze in Thüringen und erfahre, was diese Plätze auszeichnet. Mehr erfahren: Wie wir arbeiten.

Camping Drei Gleichen

Camping Drei Gleichen
©Camping Drei Gleichen

Warum so beliebt?

Ausstattung
  • Stromanschlüsse
  • Frisch- und Abwasseranschlüsse
  • Sanitärstation
  • Toiletten und Duschen
  • Einkaufmöglichkeiten
  • Gastronomie
  • WLAN
  • Kinderspielplatz
  • Waschmaschine und Trockner
  • Müllentsorgung
Freizeitaktivitäten
  • Wanderwege
  • Radwege
  • Freizeitparks

Camping Drei Gleichen – das ist Camping ohne Animationsstress, Abenteuer am knisternden Lagerfeuer und Entspannen am Naturschwimmteich. Camping Drei Gleichen liegt im Thüringer Becken in Mühlberg, Drei Gleichen – im Herzen von Thüringen. Viel Interessante Städte wie Gotha, Erfurt, Eisenach und Weimar sind nicht weit entfernte Tagesausflugsziele.

Die Gegend ist ein UNESCO Geopark, der UNESCO Global Geopark Thüringen Inselsberg – Drei Gleichen, ein Paradies für Wanderungen und ausgedehnte Radtouren – nicht nur um das Burgenensemble „Drei Gleichen“ herum. Hier ist von Genuss bis hin zur sportlichen Ambition für jeden die passende Tour zu finden. Auch für Kinder bietet unser Platz und die Gegend sehr viele schöne Erlebnisse z.B. mit dem Kletterwald Drei Gleichen in direkter Nachbarschaft oder unserer AdventureBox.

Die Stellplätze sind großzügig, ohne Hecken und Parzellengrenzen. Eine Wagenburg mit der Familie, Freunden und Bekannten bauen – hier ist der Platz dafür. Auf 150 Stellplätzen sind Wohnwagen, Wohnmobile und Zelte herzlich willkommen. Wer keine eigene Campingausrüstung mitbringt, findet in den gemütlichen Ferienhütten ein Stück Skandinavien und sein Bett zum Schlafen.

Adresse: Campingplatz 1, 99869 Mühlberg
Öffnungszeiten:
Webseite: www.camping-drei-gleichen.de

Rennsteig-Caravaning Valentinsteich

Rennsteig-Caravaning-Valentinsteich
©Rennsteig-Caravaning Valentinsteich

Warum so beliebt?

Die Ferienanlage „Rennsteig-Caravaning Valentinsteich“**** liegt ruhig und sehr idyllisch am Waldrand und am „Valentinsteich“ mit seinen Seerosen und bietet ganzjährig 35 Stellplätze für Wohnwagen, Wohnmobile und Zelte sowie 3 moderne Ferienhäuser für Ihren Aufenthalt an. Das Ortszentrum mit Einkaufsmöglichkeiten, Busbahnhof, Barockkirche und Original Thüringer Gastlichkeit liegt nur wenige Gehminuten entfernt.

In Sichtweite gelegen befindet sich das moderne Freizeitbad mit Rutsche, Parkeisenbahn, Minigolfplatz, Sporteinrichtungen und Imbiss (geöffnet von Mai-August). Wander- und Radwege sowie Langlaufloipen beginnen direkt am Tor. In der Umgebung gibt es sehr viel zu sehen, z.B. die Wintersportstätten in Oberhof, den Inselsberg und die historischen Städte Eisenach, Gotha, Erfurt und Weimar.

Adresse: Friedrichrodaer Weg 3a, 99894 Friedrichroda
Öffnungszeiten: Ganzjährig geöffnet
Webseite: www.rennsteig-caravaning.de

Campingplatz im Grünen

Campingplatz-im-Gruenen
©Campingplatz im Gruenen

Warum so beliebt?

Der wunderschöner naturbelassener Campingplatz im Landschaftsschutzgebiet im Mittleren Ilmtal liegt direkt am Thüringer Drei-Türme-Wanderweg und dem Ilmtal-Radweg. Auf dem kleinen Platz zwischen Wald und Feld ist es teilweise so ruhig, dass man das Rauschen der Bäume und das Vogelgezwitscher hören kann.

Umgeben von herrlicher unverbauter Landschaft mit Bergen und Feldern lädt er Naturliebhaber zum Wandern und Radfahren ein. Unweit der Kulturstadt Weimar, der Landeshauptstadt Erfurt und der Universitätsstadt Jena ist der Platz auch ein idealer Ausgangspunkt für Städtereisen.

Adresse: Auf dem Butterberge 1, 99438 Oettern
Öffnungszeiten:
Webseite: www.campingplatzimgruenen.de

Campingplatz Hohenfelden

Campingplatz-Hohenfelden
©Campingplatz Hohenfelden

Warum so beliebt?

Reisen Sie gerne mit Ihrem Wohnwagen? Dann sind Sie hier genau richtig. 120 Caravan- und Wohnmobilstellplätze mit Strom- und Wasseranschluss sorgen für einen angenehmen Aufenthalt. Durch die drei modernisierten Sanitärgebäude in direkter Nähe steht einem Erholungsurlaub nichts mehr im Wege. Auf den weitläufigen Zeltwiesen können Sie jederzeit ohne Reservierung Ihr Zelt aufschlagen und die schöne Landschaft genießen.

In traumhafter Lage, direkt am Stausee Hohenfelden, bietet Thüringens größter Campingplatz eine Vielfalt an Übernachtungsmöglichkeiten. Die liebevoll eingerichteten Ferienhäuser am See sorgen mit ihrer Ausstattung für genügend Platz und Komfort. Auf der gegenüberliegenden Seeseite laden der Spiel- und Sonnenpark Hohenfelden,
das „Bella Vista – Restaurant See-Terrassen“, der Bootsverleih, das Veranstaltungsgelände und die Avenida-Therme zum Verweilen ein.

Adresse: Am Stausee 9, 99448 Hohenfelden
Öffnungszeiten:
Webseite: www.campingplatz-hohenfelden.de

Campingplatz Meyersgrund

Campingplatz-Meyersgrund
©Campingplatz Meyersgrund

Warum so beliebt?

Das Naturcamp Meyersgrund inmitten des Thüringer Waldes und in direkter Nähe zum Rennsteig sowie dem Ilmtal-Radweg bietet zu jeder Jahreszeit den idealen Ausgangspunkt für Wanderungen, Radtouren, Aktivitäten oder kulturelle Erlebnisse. Campen in Thüringen, und ganz besonders hier in Meyersgrund, bedeutet Natur pur. Auch die Bungalows oder Ferienhäuser in verschiedenen Ausstattungen machen den Urlaub in Meyersgrund zu einem Erlebnis für die ganze Familie. Wähle zwischen geräumigen Ferienhäusern aus Holz oder kleinen gemütlichen Bungalows.

Der Campingplatz verfügt über einen Spielplatz (mit Tischtennisplatte und Volleyballfeld), eine Bogenschießanlage sowie ein Kneipp-Tretbecken. Von Mai bis Oktober finden regelmäßig Grillabende in gemütlicher Atmosphere statt. Neben Klassenfahrten richtet das Naturcamp Meyersgrund auch liebevoll Kindergeburtstage aus.

Adresse: Schmücker Str. 91, 98693 Ilmenau
Öffnungszeiten:
Webseite: www.meyersgrund.de

Campingplatz Saalburg „Am Strandbad“

Campingplatz-Saalburg
©Campingplatz Saalburg

Warum so beliebt?

Der moderne und ECO-Camping zertifizierte Campingplatz liegt ruhig direkt am Ufer des Bleilochstausee fußläufig entfernt vom touristischen Zentrum in Saalburg, das zum Verweilen einlädt und zahlreiche Angebote zur individuellen Verpflegung und Freizeitgestaltung bietet. Der Campingplatz verfügt neben etwa 150 Dauercampingplätzen auch über ausreichend Platz für Wohnmobile und Individualcamper.

Die idyllische Uferlage mit angrenzender Badewiese & Bootsslipstelle lädt Sie ein zu allerlei Wasseraktivitäten am Thüringer Meer. Ebenso finden Sie auf dem Platz einen direkt am Ufer liegenden Ferienbungalow mit großer seeseitiger Terrasse der wochenweise gebucht werden kann sowie ein neu geschaffenes Gästezimmer (gerne auch für durchreisende Radfahrer und Wanderer).

Der Campingplatz verfügt über ein modernes und barrierefreies Sanitärgebäude, einen attraktiven Kinderspielplatz, eine Küche, Waschmöglichkeiten, WLAN und einen Gasflaschenservice. Alle Plätze verfügen über einen Stromanschluss. Brauchwasser kann zentral entleert und Frischwasser aufgetankt werden.

Adresse: Am Strandbad 1, 07929 Saalburg-Ebersdorf
Öffnungszeiten: Ganzjährig geöffnet
Webseite: www.saalburg-ebersdorf.de

Camping & Ferienpark Bei Jena

Camping-Ferienpark-Jena
©Camping & Ferienpark Bei Jena

Warum so beliebt?

Der Campingplatz liegt zentral in Deutschland, in dem mittleren Saaletal in Thüringen, nur ca. 3 km nördlich von Jena, direkt auf einer Insel zwischen Saale und Lache. Hier finden Sie Ruhe und Erholung für Ihren Urlaub an einem idyllischen Platz mit einem See, mitten im Grünen Herzen Deutschlands. Und auch aktive Erholung ist möglich, es gibt in der Nähe viel zu tun und zu sehen (zum Beispiel Jena, Weimar, Erfurt, Gera).

Der Platz bietet nicht nur Stellplätze an, aber auch Hütten und Bungalows. Und in dem gemütlichen Biergarten finden Sie eine kostengünstige Alternative, wenn Sie keine Lust zum Kochen fühlen.

Adresse: Rabeninsel 3, 7778 Neuengönna, OT. Porstendorf
Öffnungszeiten: Ganzjährig geöffnet
Webseite: www.camping-jena.de

Camping Oase Wahlhausen

Camping-Oase-Wahlhausen
©Camping Oase Wahlhausen

Warum so beliebt?

Ausstattung
  • Stromanschlüsse
  • Frisch- und Abwasseranschlüsse
  • Sanitärstation
  • Toiletten und Duschen
  • Gastronomie
  • WLAN
  • Geschirrspülraum
  • Waschmaschine und Trockner
  • Fahrradverleih
  • Müllentsorgung
Freizeitaktivitäten
  • Wanderwege
  • Radwege
  • Reitmöglichkeiten
  • Wassersport-Möglichkeiten

Der Kleiner Familiärer Campingplatz liegt am Ufer der Werra und an der deutschen Märchenstrasse. Der Platz liegt im drei Ländereck Hessen Niedersachsen Thüringen auf dem Platz befindet sich ein Restaurant und Mietunterkünfte.

Adresse: Kreisstraße 32, 37318 Wahlhausen
Öffnungszeiten:
Webseite: www.camping-oase.de

Campingplatz Strandbad Breitungen

Camping-Strandbad-Breitungen
©Camping Strandbad Breitungen

Warum so beliebt?

Ausstattung
  • Stromanschlüsse
  • Frisch- und Abwasseranschlüsse
  • Sanitärstation
  • Toiletten und Duschen
  • Gastronomie
  • WLAN
  • Kinderspielplatz
  • Geschirrspülraum
  • Waschmaschine und Trockner
  • Sauna
  • Müllentsorgung
Freizeitaktivitäten
  • Wanderwege
  • Radwege
  • Wassersport-Möglichkeiten

Der moderne, 6,5 ha große Campingplatz ist eingebettet in die atemberaubende Fluss- und Seenlandschaft des Werratals zwischen Rennsteig und Rhön. Ruhiggelegene Stellplätze für Wohnwagen und -mobile, eine große Zeltwiese sowie moderne, barrierefreie Sanitäranlagen sind Standart.

Übernachtungshighlights sind die gemütlichen Kuschelnester, urige Schäferwagen und Bienenwabenhäuser. Der Badesee, unmittelbar an der Fluss-/ Seenlandschaft des Werratals gelegen lädt an warmen Tagen zur Abkühlung ein.

Eine Minigolfanlage, Tretboot – und Stand Up Paddelverleih, Boulanlage, eine Schäferwagensauna, Volleyballfelder, Tischtennisplatte, ein Spielplatz und jede Menge Spielgeräte auf dem Campingplatz lassen den Aufenthalt zu einem Erlebnis für groß und klein werden.

Adresse: Salzunger Str. 24, 98597 Breitungen
Öffnungszeiten:
Webseite: www.strandbad-breitungen.de

Minicamping en B&B Hintergarten

Minicamping-HIntergarten
©Minicamping Hintergarten

Warum so beliebt?

Ausstattung
  • Stromanschlüsse
  • Toiletten und Duschen
  • Geschirrspülraum
  • Müllentsorgung
Freizeitaktivitäten
  • Wanderwege
  • Radwege

Minicamping Hintergarten liegt im Hinterhof eines Fachwerkhauses. Es liegt am Rande eines kleinen Dorfes, am Waldrand. Der Mini-Campingplatz ist für einige kleine Buscamper bis 5,5 Meter und einige kleine Zelte zugänglich. Kommen Sie campen zwischen den Obstbäumen. Von hier aus starten die schönsten Wanderungen. Gäste nennen den Mini-Campingplatz ein kleines Paradies.

Adresse: Brückengasse 128, 37355 Niederorschel
Öffnungszeiten:
Webseite: www.minicamping-hintergarten.de

Beste Reisezeit

Reisezeit-Thueringen

Die beste Reisezeit für Thüringen hängt von eigenen Interessen und Aktivitäten ab, die während der Reise geplant sind. Das Bundesland hat zu jeder Jahreszeit ihren ganz besonderen Reiz.

  • Frühling (März bis Mai):
    Im Frühling erwacht die Natur zum Leben. Die Landschaft blüht auf, was ideal für Naturwanderungen, Radtouren und Besuch von botanischen Gärten wie dem in Erfurt ist.
  • Sommer (Juni bis August):
    Die Sommermonate bieten warmes Wetter und sind perfekt für Outdoor-Aktivitäten wie Wanderungen im Thüringer Wald, Bootsfahrten auf Flüssen wie der Saale oder der Besuch von Freiluftveranstaltungen und Festivals.
  • Herbst (September bis November):
    Der Herbst präsentiert sich mit bunten Laubfarben und ist ideal für Spaziergänge durch Wälder und Parks wie den Nationalpark Hainich. Außerdem sind kulturelle Veranstaltungen wie das Weimar Kunstfest oder die Erfurter Herbstlese beliebt.
  • Winter (Dezember bis Februar):
    Für Winteraktivitäten wie Skifahren, Snowboarden und Winterwanderungen ist der Thüringer Wald in dieser Jahreszeit ideal. Der Besuch von Weihnachtsmärkten in Städten wie Erfurt und Weimar ist ebenfalls eine beliebte Attraktion und sorgt für eine festliche Stimmung.

Beliebte Reiseorte in Thüringen

Reiseorte-Thueringen

Thüringen bietet eine Fülle von interessanten Reisezielen. Einige der beliebtesten Orte und Attraktionen in diesem Bundesland sind:

  • Erfurt: Die Landeshauptstadt mit einem gut erhaltenen mittelalterlichen Stadtkern, dem imposanten Erfurter Dom, der Krämerbrücke, eine Brücke mit bewohnten Fachwerkhäusern und dem eindrucksvollen Petersberg.
  • Weimar: Weimar ist bekannt für seine kulturelle Bedeutung mit dem Goethe-Nationalmuseum, dem Schillerhaus, dem Bauhaus-Museum, dem Park an der Ilm und dem Stadtschloss Weimar.
  • Eisenach: In Eisenach befindet sich die Wartburg, eine UNESCO-Welterbestätte, wo Marin Luther die Bibel übersetzte. Die Stadt ist zudem als Geburtsort von Johann Sebastian Bach bekannt.
  • Thüringer Wald: Die Region Thüringer Wald bietet Wanderwege, schöne Natur und ist ideal für Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Radfahren und im Winter für Skifahren.
  • Jena: Jena ist eine Universitätsstadt mit einer lebendigen Studentenkultur, dem JenTower (Aussichtsturm), der Zeiss-Planetarium und dem Botanischen Garten.
  • Nationalpark Hainich: Der Nationalpark Hainich ist ein UNESCO-Weltnaturerbe mit uralten Buchenwäldern und dem Baumkronenpfad, der spektakuläre Ausblicke bietet.
  • Gotha: Die Stadt Gotha ist bekannt für Schloss Friedenstein, eines der größten Barockschlösser Deutschlands, sowie für das Deutsche Versicherungsmuseum und das Schlossmuseum.
  • Bad Sulza: Dieser Kurort mit der Toskana Therme und dem Gradierwerk ist perfekt zum Entspannen und Wohlfühlen.

Anreise

Thüringen ist gut an das Verkehrsnetz angeschlossen und bietet verschiedene Möglichkeiten der Anreise. Je nach Standort und bevorzugtem Verkehrsmittel gibt es folgende Optionen in das Bundesland zu reisen:

  • Mit dem Auto: Das Bundesland ist über Autobahnen gut erreichbar. Die Autobahnen A4, A9, A71 und A72 sind die Hauptverbindungen, die nach Thüringen führen. Das Straßennetz in Thüringen ist gut ausgebaut und ermöglicht eine unkomplizierte Anreise mit dem Auto. Google Maps kann bei der Planung einer genauen Route behilflich sein.
  • Mit dem Zug: Die Deutsche Bahn bietet Zugverbindungen nach Thüringen an. Städte wie Erfurt, Weimar, Jena, Gera und Eisenach sind wichtige Bahnhöfe im Bundesland. Es gibt auch internationale Zugverbindungen, die Thüringen mit anderen deutschen Städten und europäischen Zielen verbinden.
  • Mit dem Flugzeug: Der Flughafen Erfurt-Weimar ist der größte Flughafen in Thüringen. Er bietet nationale und internationale Flugverbindungen an. Alternativ können auch die Flughäfen Leipzig/Halle oder Frankfurt-Main genutzt werden, die eine gute Anbindung an Thüringen bieten.
  • Mit dem Bus: Fernbusse sind eine weitere Option für die Anreise nach Thüringen. Verschiedene Fernbusunternehmen bieten Routen von verschiedenen deutschen Städten und internationalen Destinationen an.

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Entdecke nachfolgend die am häufigsten gestellte Fragen zum Thema Camping in Thüringen.

Wie viele Campingplätze gibt es in Thüringen?

Thüringen hat ca. 50 Campingplätze zu bieten. Die Plätze finden sich in beliebten Regionen, wie zum Beispiel dem Thüringer Wald oder an einem See der Stauseeregion Thüringer Meer. Es sind sowohl für Fans von 5 Sterne Camping als auch für entspanntes Camping mit Wohnwagen oder Wohnmobil passende Angebote vorhanden. Wildcampen ist in der Region allerdings verboten.

Was kostet ein Stellplatz in Thüringen?

Schon für ca. 12 € kann ein Stellplatz auf einem Campingplatz oder Ferienpark in Thüringen gemietet werden. Das Camping mit Hund ist Campern meist erlaubt.

Welche Campingplätze in Thüringen sind die schönsten?

In Thüringen gibt es zahlreiche schöne Campingplätze, von denen sich viele im Grünen oder am Wasser und trotzdem in der Nähe spannender Städte befinden. BeyondCamping stellt hier die beliebtesten Campingangebote der Region vor.

Was muss man in Thüringen gesehen haben?

In Thüringen kann viel schöne Kultur und Natur entdeckt werden. Mit den folgenden Aktivitäten und Sehenswürdigkeiten wird der Campingurlaub in Thüringen zum echten Highlight:

  • Ilmtalradweg
  • Thüringer Wald
  • Weimar
  • Wartburg über Eisenach (UNESCO Welterbe)

Laura

Wander- und Camping-Expertin
Laura liebt das Camping und verbringt so viel Zeit wie möglich draußen. Mit dabei ist immer ihr Hund. Derzeit lebt sie auf Kreta und erkundet die schönsten Wandertouren vor Ort.

4.7/5 - (4 votes)

Kommentar schreiben