BeyondCamping
Beitragsbild Camping Sachsen

Camping Sachsen:
Die 3 besten Campingplätze?

Sachsen bietet Personen zahlreiche Möglichkeiten, einen schönen Campingurlaub zu erleben. Die große Auswahl kann die Entscheidung für einen Campingplatz dabei ganz schön schwierig gestalten.

Die besten Campingplätze in Sachsen?

BeyondCamping stellt einige der beliebtesten Campingplätze in Sachsen vor. So wird der Urlaub garantiert zu einem Erfolg.

Wissenswertes über die Region:

  • Liegt im Osten Deutschland, mit Grenzen zu Polen und Tschechien
  • Bekannte Städte: Dresden (Hauptstadt), Leipzig
  • Vielfältige Natur inkl. Wald- und Berglandschaften
  • Beherbergt das Elbsandsteingebirge Sächsische Schweiz
  • Bekannt für großes Kulturangebot

Top Campingplätze in Sachsen

BeyondCamping empfiehlt: Entdecke nachfolgend unsere Auswahl der beliebtesten Campingplätze in Sachsen und erfahre, warum gerade diese Angebote so beliebt sind.
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Camp David Sport Resort by ALL-on-SEA

Camp David Sport Resort
©Camp David Sport Resort

Warum so beliebt?

Das CAMP DAVID Sport Resort by ALL-on-SEA bietet, von der Familie mit Kindern bis zum Athleten, allen das ideale Angebot zu Lande und auf dem Wasser. Ein langer Sandstrand und klares Wasser zum Baden erwartet euch hier.

Den Aufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis machen die verschiedenen Übernachtungsmöglichkeiten und das vielfältige Sport- und Gastronomieangebot. Der Besuch wird durch die Nähe zu Leipzig (7km) und die damit verbundenen kulturellen- und touristischen Highlights abgerundet.

Adresse: Haynaer Straße 1, 4519 Rackwitz
Öffnungszeiten:
Webseite: www.campdavid-sportresort.de

Campingplatz Sternencamp

Campingplatz Sternencamp
©Campingplatz Sternencamp

Warum so beliebt?

Der Campingplatz bietet Raum für 104 Wohnmobile und Caravans und liegt direkt am Strand des Bärwalder Sees. Auf den beliebten Zeltwiesen finden bis zu 30 Zelte Platz. Gäste ohne eigenen Camper laden die vier Safari-Glamping Zelte zum Verweilen auf dem mehrfach ausgezeichneten Familiencampingplatz ein.

Der Campingplatz wird durch die modernen sauberen Sanitäranlagen ohne zusätzliche Duschgebühr, flächendeckendes kostenloses W-Lan und die außergewöhnliche Ruhe, sowie die fast unbegrenzten Möglichkeiten für Wassersport, Radwandern oder Exkursionen in die reizvolle Umgebung der Oberlausitz zu einem der beliebtesten Urlaubsziele in der Region.

Adresse: Zur Strandpromenade 2, 2943 Boxberg/Oberlausitz
Öffnungszeiten:
Webseite: www.sternencamp.com

Ferienhof Mandry

Ferienhof Mandry
©Ferienhof Mandry

Warum so beliebt?

Seit 2020 bietet der Ferienhof Mandry Camping auf dem Bauernhof im Herz der Sächsischen Schweiz mit Tieren von A wie Alpaka bis Z wie Ziege. Der Hof in der Gemeinde Kurort Gohrisch ist umgeben von bekannten Tafelbergen und dient idel als zentraler Ausgangspunkt für sämtliche Aktivitäten im Elbsandsteingebirge. Der Platz befindet sich in exponierter Ortsrandlage zwischen Malerweg und Fortsteig mit Bergblick u.a. auf die Schrammsteine.

In wenigen Minuten sind die Bastei, Festung Königstein, Nationalpark und Co erreichbar. Genügend Freiraum, um ohne Platzangst in ländlicher Idylle zu entspannend wird durch die überschaubare Platzanzahl ermöglicht. Ein echter Hingucker ist das neu errichtete Bad im Sandsteinkreuzgewölbe des Fachwerkbauernhauses.

Das Angebot des Platzes ist hauptsächlich Familienorientiert aber auch Päärchen und Einzelreisende kommen auf Ihre Kosten. Der Platz bietet zusätzlich zu täglichen Tierfütterungen auch Reitstunden und Alpakawanderungen sowie Bastelkurse an. Der Platz hat außerdem einen Spielplatz, Trethautos, Grill, Lagerfeuer uvm.

Adresse: Neue Bauerngasse 62, 1824 Gohrisch
Öffnungszeiten:
Webseite: www.ferienhof-mandry.de

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Entdecke nachfolgend die am häufigsten gestellte Fragen zum Thema Camping in Sachsen.

Wie viele Campingplätze gibt es in Sachsen?

In Sachsen können knapp über 100 verschiedene Campingplätze gefunden werden. Die meisten von ihnen erlauben auch das Camping mit Hunden, sodass auf jeden Fall ein geeigneter Campingplatz gefunden werden kann. Es sollte berücksichtigt werden, dass Wildcamping in Sachsen grundsätzlich verboten ist.

Was kostet ein Stellplatz in Sachsen?

Für einen Stellplatz in Sachsen muss mit Preisen um die 20 € gerechnet werden. Je nach Anbieter, Ausstattung und Lage des Platzes können diese schwanken.

Welche Campingplätze in Sachsen sind die schönsten?

Sachsen ist eine beliebte Camping Region, in der zahlreiche schöne Campingplätze gefunden werden können. Camper können Campingplätze zum Beispiel direkt am See, an der Elbe, in der Sächsischen Schweiz oder in der Nähe von Wäldern finden. Von Stellplätzen für ein Zelt oder Caravan bis zu Ferienparks und 5 Sterne Glamping Anlagen ist alles dabei. BeyondCamping bietet hier eine Übersicht über die beliebtesten Angebote, sodass schnell der richtige Campingplatz gefunden werden kann.

Was muss man in Sachsen gesehen haben?

In Sachsen gibt es zahlreiche beliebte Ausflugsziele, die den Campingurlaub noch ein Stück besser machen. Die folgenden Orte sind auf jeden Fall einen Besuch wert:

  • Dresden
  • Leipzig
  • Nationalpark Sächsische Schweiz
4.7/5 - (4 votes)

Franziska

Franziska liebt das Camping und verbringt so viel Zeit wie möglich draußen. Mit dabei ist immer ihr Hund. Derzeit lebt sie auf Kreta und erkundet die schönsten Wandertouren vor Ort.

Kommentar schreiben