BeyondCamping
Beitragsbild Camping Heilbronn

Camping Heilbronn:
Der beste Campingplatz?

Camping in und um die Stadt Heilbronn ist in zahlreichen Campingplätzen möglich. Für welchen dieser Plätze sich entschieden wird, kann den Urlaub dabei stark beeinflussen.

Die schönsten Campingplätze in Heilbronn?

BeyondCamping stellt die beliebtesten Campingplätze in Heilbronn vor. So ist eine schöne Zeit beim Camping in Heilbronn garantiert.

Wissenswertes über die Region:

  • Lage: Norden von Baden-Württemberg
  • Landschaft in der Umgebung der Stadt geprägt von Wäldern, Flüssen und Weinbauregionen
  • Beliebte Region für Wander- und Fahrradtouren sowie Kanufahren
  • Zahlreiche Burgen & Schlösser

Top Campingplätze in Heilbronn

BeyondCamping empfiehlt: Entdecke nachfolgend unsere Auswahl der beliebtesten Campingplätze in Heilbronn und erfahre, warum gerade diese Angebote so beliebt sind.
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Campingplatz Oberes Leintal

Campingplatz Oberes Leintal
©Campingplatz Oberes Leintal

Warum so beliebt?

Campingplatz Oberes Leintal ist ein kleiner, familiengeführten Campingplatz im Bundesland Baden-Württemberg gelegen. Der Campingplatz, mit herrlichen Baum-und Wiesenbestand, liegt idyllisch auf einer schönen Anhöhe am Heuchelberg.

Es erwartet Sie eine traumhafte Aussicht auf das Leintal, umgeben vom Zabergäu und dem Kraichgau – inmitten des malerischen Naturparks Stromberg-Heuchelberg. Ein Katzensprung vom Freizeitpark Tripsdrill entfernt, abseits vom Massentourismus und 20 Kilometer vor den Toren von Heilbronn.

Adresse: Heugele 2, 74193 Schwaigern-Niederhofen
Öffnungszeiten:
Webseite: www.campingplatz-oberesleintal.de

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Entdecke nachfolgend die am häufigsten gestellte Fragen zum Thema Camping in Heilbronn.

Wie viele Campingplätze gibt es in Heilbronn?

In Heilbronn und Umgebung gibt es über 10 verschiedene Campingplätze. Die Campingplätze befinden sich zum Beispiel an Seen, wie dem Breitenauer See, oder in der Natur neben Radwegen (z.B. Sperrfechter Freizeitpark). So kann entspannt inmitten der Natur und trotzdem in der Nähe von der Stadt Heilbronn gecampt werden.

Was kostet ein Stellplatz in Heilbronn?

Schon zu Preisen um die 15 Euro pro Nacht kann ein Stellplatz in oder bei Heilbronn gemietet werden. So kann das Heilbronner Land von dem Wohnwagen aus genossen werden.

Welche Campingplätze in Heilbronn sind die schönsten?

Heilbronn hat mehrere schöne Campingplätze zu bieten. Die Highlights stellt BeyondCamping hier vor.

Was muss man in Heilbronn gesehen haben?

Beim Camping in Heilbronn können die folgenden Freizeitaktivitäten und Orte genossen werden:

  • Fahrradtour entlang des Neckar
  • Breitenauer See
  • Wandern nach Bad Wimpfen
  • Science Center experimenta (Ausstellungen zu den Themen Naturwissenschaft und Technik)
4.7/5 - (4 votes)

Franziska

Franziska liebt das Camping und verbringt so viel Zeit wie möglich draußen. Mit dabei ist immer ihr Hund. Derzeit lebt sie auf Kreta und erkundet die schönsten Wandertouren vor Ort.

Kommentar schreiben