BeyondCamping
2.493 km gewandert | 89 Campingtrips | 1,5M+ Leser

Camping Thüringer Wald:
Die 10 besten Campingplätze?

von Laura

Im Thüringer Wald gibt es zahlreiche Campingplätze, die das Camping in einer Deutschlands beliebtester Wanderregionen erlauben. Da kann es oft schwerfallen, sich für einen der Plätze zu entscheiden.

Die beliebtesten Campingplätze im Thüringer Wald:

BeyondCamping hat die beliebtesten Campingplätze im Thüringer Wald ausgezeichnet und hier vorgestellt. So wird der Urlaub in der Umgebung zum Camping Highlight, das noch lange in Erinnerung bleibt.

Wissenswertes über die Region:

  • Mittelgebirge in Thüringen
  • Landschaft geprägt von Berglandschaft, Wäldern, Wiesen und Mooren
  • Beherbergt den Wanderweg Rennsteig
  • Beliebte Outdoor- und Wintersportregion

Top Campingplätze im Thüringer Wald

BeyondCamping empfiehlt: Entdecke nachfolgend unsere Auswahl der beliebtesten Campingplätze im Thüringer Wald und erfahre, was diese Plätze auszeichnet. Mehr erfahren: Wie wir arbeiten.

Camping Drei Gleichen

Camping Drei Gleichen
©Camping Drei Gleichen

Warum so beliebt?

Ausstattung
  • Stromanschlüsse
  • Frisch- und Abwasseranschlüsse
  • Sanitärstation
  • Toiletten und Duschen
  • Einkaufmöglichkeiten
  • Gastronomie
  • WLAN
  • Kinderspielplatz
  • Waschmaschine und Trockner
  • Müllentsorgung
Freizeitaktivitäten
  • Wanderwege
  • Radwege
  • Freizeitparks

Camping Drei Gleichen – das ist Camping ohne Animationsstress, Abenteuer am knisternden Lagerfeuer und Entspannen am Naturschwimmteich. Camping Drei Gleichen liegt im Thüringer Becken in Mühlberg, Drei Gleichen – im Herzen von Thüringen. Viel Interessante Städte wie Gotha, Erfurt, Eisenach und Weimar sind nicht weit entfernte Tagesausflugsziele.

Die Gegend ist ein UNESCO Geopark, der UNESCO Global Geopark Thüringen Inselsberg – Drei Gleichen, ein Paradies für Wanderungen und ausgedehnte Radtouren – nicht nur um das Burgenensemble „Drei Gleichen“ herum. Hier ist von Genuss bis hin zur sportlichen Ambition für jeden die passende Tour zu finden. Auch für Kinder bietet unser Platz und die Gegend sehr viele schöne Erlebnisse z.B. mit dem Kletterwald Drei Gleichen in direkter Nachbarschaft oder unserer AdventureBox.

Die Stellplätze sind großzügig, ohne Hecken und Parzellengrenzen. Eine Wagenburg mit der Familie, Freunden und Bekannten bauen – hier ist der Platz dafür. Auf 150 Stellplätzen sind Wohnwagen, Wohnmobile und Zelte herzlich willkommen. Wer keine eigene Campingausrüstung mitbringt, findet in den gemütlichen Ferienhütten ein Stück Skandinavien und sein Bett zum Schlafen.

Adresse: Campingplatz 1, 99869 Mühlberg
Öffnungszeiten:
Webseite: www.camping-drei-gleichen.de

Campingpark Erfurt

Campingpark Erfurt
©Campingpark Erfurt

Warum so beliebt?

Der familiengeführte Campingplatz am Stadtrand von Erfurt wurde im März 2020 eröffnet. Auf dem gepflegten und modernen Platz finden Städtetouristen mit Wohnwagen oder Wohnmobil alles, was man sich für einen entspannten Aufenthalt wünscht. Der Platz bietet modernste Sanitäranlagen, einen kleinen Campingshop, Brötchenservice, Ver- und Entsorgungsmöglichkeiten, eine öffentliche Küche mit Koch- und Abwaschgelegenheiten, WLAN und Mietbäder.

Die Campinghütten erfreuen sich immer größerer Beliebtheit und werden gerne auch als Übernachtungsmöglichkeiten für Familienbesuche in Erfurt gebucht. Die Bushaltestelle direkt am Platz bietet die Möglichkeit, mit öffentlichen Verkehrsmitteln Thüringens Landeshauptstadt zu erkunden.

Die günstige Lage ist perfekter Ausgangspunkt für Unternehmungen auch in die nähere und weitere Umgebung. So sind Thüringer Wald, Erfurts Nachbarstädte und die Thüringer Burgen und Schlösser leicht zu erreichen. Der Schutz von Umwelt und Natur haben auf dem Platz einen hohen Stellwert. So wird Regenwasser in einem Rigolensystem dem Boden naturnah wieder zugeführt, eine Regenwasserzisterne dient der Bewässerung der Außenanlagen.

Adresse: Rudolstädter Str. 83c, 99099 Erfurt
Öffnungszeiten:
Webseite: www.campingpark-erfurt.de

Rennsteig-Caravaning Valentinsteich

Rennsteig-Caravaning-Valentinsteich
©Rennsteig-Caravaning Valentinsteich

Warum so beliebt?

Die Ferienanlage „Rennsteig-Caravaning Valentinsteich“**** liegt ruhig und sehr idyllisch am Waldrand und am „Valentinsteich“ mit seinen Seerosen und bietet ganzjährig 35 Stellplätze für Wohnwagen, Wohnmobile und Zelte sowie 3 moderne Ferienhäuser für Ihren Aufenthalt an. Das Ortszentrum mit Einkaufsmöglichkeiten, Busbahnhof, Barockkirche und Original Thüringer Gastlichkeit liegt nur wenige Gehminuten entfernt.

In Sichtweite gelegen befindet sich das moderne Freizeitbad mit Rutsche, Parkeisenbahn, Minigolfplatz, Sporteinrichtungen und Imbiss (geöffnet von Mai-August). Wander- und Radwege sowie Langlaufloipen beginnen direkt am Tor. In der Umgebung gibt es sehr viel zu sehen, z.B. die Wintersportstätten in Oberhof, den Inselsberg und die historischen Städte Eisenach, Gotha, Erfurt und Weimar.

Adresse: Friedrichrodaer Weg 3a, 99894 Friedrichroda
Öffnungszeiten: Ganzjährig geöffnet
Webseite: www.rennsteig-caravaning.de

Camping Flugplatz Dolmar

Camping Flugplatz Dolmar
©Camping Flugplatz Dolmar

Warum so beliebt?

In reizvoller Umgebung am Fuße des Dolmar in Thüringen finden Sie die „Flugschule am Dolmar“. Geparkt werden kann auf einer Wiese oder Schotter mit Blick auf den Dolmar oder in Richtung der Rhön. Als besonderes Abendteuer können Rundflüge über die Thüringer Landschaft gebucht werden. Ein Café und Restaurant sind ebenfalls direkt am Platz zu finden.

Adresse: Am Flugplatz, 98547 Kühndorf
Öffnungszeiten:
Webseite: www.flugschule-dolmar.de

Camping Plothener Teiche

Camping Plothener Teiche
©Camping Plothener Teiche

Warum so beliebt?

Ein wunderschöner Naturcampingplatz, eingebettet in das Plothener Teichgebiet bei Schleiz. Der Platz verfügt über ca. 40 Stellplätze für Wohnmobile, Wohnwagen und Zelte. Sanierte, saubere Sanitäranlagen, eine kleine, feine Waldgastronomie, ein Kinderspielplatz mit Liegewiese und die Möglichkeiten sich in allerlei Wassersportarten zu üben, das allerdings auf eigene Gefahr.

Wer die Ruhe sucht, ist hier genau richtig. Die einzigartige Flora und Fauna lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein, auch geführte Wanderungen sind möglich. Zweiradfans können bis zu 100 km lange Touren planen. Und wem das alles zu viel ist, der lässt einfach nur die Seele baumeln und geniesst die wundervolle Natur
im Land der Tausend Teiche.

Adresse: Am Campingplatz 1, 7806 Dreba
Öffnungszeiten:
Webseite: www.camping-plothener-teiche.de

Campingplatz im Grünen

Campingplatz-im-Gruenen
©Campingplatz im Gruenen

Warum so beliebt?

Der wunderschöner naturbelassener Campingplatz im Landschaftsschutzgebiet im Mittleren Ilmtal liegt direkt am Thüringer Drei-Türme-Wanderweg und dem Ilmtal-Radweg. Auf dem kleinen Platz zwischen Wald und Feld ist es teilweise so ruhig, dass man das Rauschen der Bäume und das Vogelgezwitscher hören kann.

Umgeben von herrlicher unverbauter Landschaft mit Bergen und Feldern lädt er Naturliebhaber zum Wandern und Radfahren ein. Unweit der Kulturstadt Weimar, der Landeshauptstadt Erfurt und der Universitätsstadt Jena ist der Platz auch ein idealer Ausgangspunkt für Städtereisen.

Adresse: Auf dem Butterberge 1, 99438 Oettern
Öffnungszeiten:
Webseite: www.campingplatzimgruenen.de

Campingplatz Hohenfelden

Campingplatz-Hohenfelden
©Campingplatz Hohenfelden

Warum so beliebt?

Reisen Sie gerne mit Ihrem Wohnwagen? Dann sind Sie hier genau richtig. 120 Caravan- und Wohnmobilstellplätze mit Strom- und Wasseranschluss sorgen für einen angenehmen Aufenthalt. Durch die drei modernisierten Sanitärgebäude in direkter Nähe steht einem Erholungsurlaub nichts mehr im Wege. Auf den weitläufigen Zeltwiesen können Sie jederzeit ohne Reservierung Ihr Zelt aufschlagen und die schöne Landschaft genießen.

In traumhafter Lage, direkt am Stausee Hohenfelden, bietet Thüringens größter Campingplatz eine Vielfalt an Übernachtungsmöglichkeiten. Die liebevoll eingerichteten Ferienhäuser am See sorgen mit ihrer Ausstattung für genügend Platz und Komfort. Auf der gegenüberliegenden Seeseite laden der Spiel- und Sonnenpark Hohenfelden,
das „Bella Vista – Restaurant See-Terrassen“, der Bootsverleih, das Veranstaltungsgelände und die Avenida-Therme zum Verweilen ein.

Adresse: Am Stausee 9, 99448 Hohenfelden
Öffnungszeiten:
Webseite: www.campingplatz-hohenfelden.de

Campingplatz Meyersgrund

Campingplatz-Meyersgrund
©Campingplatz Meyersgrund

Warum so beliebt?

Das Naturcamp Meyersgrund inmitten des Thüringer Waldes und in direkter Nähe zum Rennsteig sowie dem Ilmtal-Radweg bietet zu jeder Jahreszeit den idealen Ausgangspunkt für Wanderungen, Radtouren, Aktivitäten oder kulturelle Erlebnisse. Campen in Thüringen, und ganz besonders hier in Meyersgrund, bedeutet Natur pur. Auch die Bungalows oder Ferienhäuser in verschiedenen Ausstattungen machen den Urlaub in Meyersgrund zu einem Erlebnis für die ganze Familie. Wähle zwischen geräumigen Ferienhäusern aus Holz oder kleinen gemütlichen Bungalows.

Der Campingplatz verfügt über einen Spielplatz (mit Tischtennisplatte und Volleyballfeld), eine Bogenschießanlage sowie ein Kneipp-Tretbecken. Von Mai bis Oktober finden regelmäßig Grillabende in gemütlicher Atmosphere statt. Neben Klassenfahrten richtet das Naturcamp Meyersgrund auch liebevoll Kindergeburtstage aus.

Adresse: Schmücker Str. 91, 98693 Ilmenau
Öffnungszeiten:
Webseite: www.meyersgrund.de

Campingplatz Saalburg „Am Strandbad“

Campingplatz-Saalburg
©Campingplatz Saalburg

Warum so beliebt?

Der moderne und ECO-Camping zertifizierte Campingplatz liegt ruhig direkt am Ufer des Bleilochstausee fußläufig entfernt vom touristischen Zentrum in Saalburg, das zum Verweilen einlädt und zahlreiche Angebote zur individuellen Verpflegung und Freizeitgestaltung bietet. Der Campingplatz verfügt neben etwa 150 Dauercampingplätzen auch über ausreichend Platz für Wohnmobile und Individualcamper.

Die idyllische Uferlage mit angrenzender Badewiese & Bootsslipstelle lädt Sie ein zu allerlei Wasseraktivitäten am Thüringer Meer. Ebenso finden Sie auf dem Platz einen direkt am Ufer liegenden Ferienbungalow mit großer seeseitiger Terrasse der wochenweise gebucht werden kann sowie ein neu geschaffenes Gästezimmer (gerne auch für durchreisende Radfahrer und Wanderer).

Der Campingplatz verfügt über ein modernes und barrierefreies Sanitärgebäude, einen attraktiven Kinderspielplatz, eine Küche, Waschmöglichkeiten, WLAN und einen Gasflaschenservice. Alle Plätze verfügen über einen Stromanschluss. Brauchwasser kann zentral entleert und Frischwasser aufgetankt werden.

Adresse: Am Strandbad 1, 07929 Saalburg-Ebersdorf
Öffnungszeiten: Ganzjährig geöffnet
Webseite: www.saalburg-ebersdorf.de

Camping & Ferienpark Bei Jena

Camping-Ferienpark-Jena
©Camping & Ferienpark Bei Jena

Warum so beliebt?

Der Campingplatz liegt zentral in Deutschland, in dem mittleren Saaletal in Thüringen, nur ca. 3 km nördlich von Jena, direkt auf einer Insel zwischen Saale und Lache. Hier finden Sie Ruhe und Erholung für Ihren Urlaub an einem idyllischen Platz mit einem See, mitten im Grünen Herzen Deutschlands. Und auch aktive Erholung ist möglich, es gibt in der Nähe viel zu tun und zu sehen (zum Beispiel Jena, Weimar, Erfurt, Gera).

Der Platz bietet nicht nur Stellplätze an, aber auch Hütten und Bungalows. Und in dem gemütlichen Biergarten finden Sie eine kostengünstige Alternative, wenn Sie keine Lust zum Kochen fühlen.

Adresse: Rabeninsel 3, 7778 Neuengönna, OT. Porstendorf
Öffnungszeiten: Ganzjährig geöffnet
Webseite: www.camping-jena.de

Beste Reisezeit

Reisezeit-Thueringer-Wald

Der Thüringer Wald ist zu jeder Jahreszeit einen Besuch wert, da er zu jeder Zeit eine Vielzahl von Aktivitäten und malerische Landschaften bietet. Die beste Reisezeit ist daher von persönlichen Vorlieben abhängig.

  • Frühling (März bis Mai):
    Im Frühling erwacht der Thüringer Wald aus dem Winterschlaf. Die Natur blüht auf, die Wälder werden grün und die Temperaturen werden milder. Es ist eine großartige Zeit für Wanderungen, Fahrradtouren und Naturbeobachtungen, da die Blumen blühen und die Tiere aktiv werden.
  • Sommer (Juni bis August):
    Die Sommermonate bringen angenehme Temperaturen und eine Vielzahl von Aktivitäten im Freien mit sich. Es ist die beste Zeit für Wanderungen, Mountainbiking, Klettern, Wassersportarten an den Seen und die zahlreichen Freibäder in der Region laden zum Entspannen ein.
  • Herbst (September bis November):
    Der Herbst im Thüringer Wald ist bekannt für sein farbenfrohes Laub, wenn sich die Blätter der Bäume verfärben. Wanderungen und Radtouren durch die Wälder bieten atemberaubende Ausblicke. Die Herbstzeit ist auch ideal für Pilzsammler und Liebhaber regionaler Feste.
  • Winter (Dezember bis Februar):
    Der Winter bietet Schneefall und eignet sich hervorragend für Wintersportaktivitäten wie Skifahren, Snowboarden und Langlaufen. Die Region verfügt über Skigebiete wie Oberhof und viele Loipen für Langläufer.

Beliebte Reiseorte im Thüringer Wald

Reiseorte-Thueringer-Wald

Im Thüringer Wald gibt es zahlreiche charmante Orte und Sehenswürdigkeiten, die Besucher anziehen. Einige der beliebtesten Reiseziele der Region sind:

  • Weimar: Diese kulturell reiche Stadt ist bekannt für ihre literarische Geschichte und ihre UNESCO-Welterbestätten wie das Bauhaus-Museum und das Goethehaus.
  • Eisenach: In Eisenach befindet sich die Wartburg, eine UNESCO-Weltkulturerbestätte und ein Ort, an dem Martin Luther die Bibel übersetzte. Zudem ist Eisenach der Geburtsort von Johann Sebastian Bach.
  • Oberhof: Die Stadt Oberhof ist ein bekanntes Wintersportzentrum mit Skisprung- und Biathlonanlagen, sowie zahlreichen Wanderwegen im Sommer.
  • Ilmenau: Die Stadt ist berühmt für ihre Verbindung zu Johann Wolfgang von Goethe und verfügt über schöne Wanderwege und den Kickelhahn, einen beliebten Aussichtspunkt.
  • Suhl: Die Stadt Suhl ist für ihre Waffenherstellungstradition bekannt und beherbergt das Waffenmuseum. Zudem bietet sie den Tierpark Suhl und zahlreiche Wanderwege in der Umgebung.
  • Schmalkalden: Dieses historische Städtchen beeindruckt mit seinen malerischen Fachwerkhäusern, dem Schloss Wilhelmsburg und dem Schlossgarten.
  • Rennsteig: Der Rennsteig ist ein bekannter Wanderweg, der durch den Thüringer Wald verläuft und als einer der ältesten und bekanntesten Fernwanderwege in Deutschland gilt.
  • Masserberg: Masserberg ist ein beliebter Kurort mit zahlreichen Wellness- und Entspannungsmöglichkeiten, sowie gut ausgebaute, markierte Wanderwege.

Anreise

Der Thüringer Wald ist gut an das Verkehrsnetz angebunden und kann auf verschiedene Weisen erreicht werden. Je nach Standort und bevorzugten Verkehrsmittel gibt es unterschiedliche Möglichkeiten, in die Region zu gelangen:

  • Mit dem Auto: Die Anreise mit dem eigenen Auto ist eine praktische Möglichkeit, um den Thüringer Wald zu erkunden. In die Region führen die Autobahnen A4, A9 und A71. Von dort kann auf gut ausgebauten Straßen zu verschiedenen Orten in der Region gefahren werden. Google Maps kann bei der Planung der genauen Route behilflich sein.
  • Mit dem Zug: Der Thüringer Wald ist mit verschiedenen Bahnhöfen gut erreichbar. Städte wie Erfurt, Weimar, Eisenach und Ilmenau sind wichtige Bahnhöfe in der Nähe der Region. Die Deutsche Bahn bietet Zugverbindungen in den Thüringer Wald an.
  • Mit dem Flugzeug: Die Flughäfen Erfurt-Weimar, Leipzig/Halle und Nürnberg sind die nächstgelegenen Flughäfen in der Region. Von den Flughäfen aus kann mit dem Zug oder Mietwagen zum endgültigen Zielort in der Region gereist werden.
  • Mit dem Bus: Eine kostengünstige Möglichkeit, in die Region zu reisen, ist die Anreise mit dem Fernbus. Einige Fernbusunternehmen bieten Verbindungen zu Städten in der Region an. Zudem gibt es regionale Busverbindungen im Thüringer Wald, die zwischen verschiedenen Städten verkehren.

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Entdecke nachfolgend die am häufigsten gestellte Fragen zum Thema Camping im Thüringer Wald.

Wie viele Campingplätze gibt es im Thüringer Wald?

Über 10 verschiedene Campingplätze erlauben es Personen im Thüringer Wald ihren Campingurlaub zu verbringen. So kann für jeden, egal ob nach einem entspannten Campingplatz zum Natur- oder Wintercamping, einem Stellplatz an Bauernhöfen oder am See oder 4 und 5 Sterne Ferienparks gesucht wird, ein passendes Angebot gefunden werden.

Was kostet ein Stellplatz im Thüringer Wald?

Schon für um die 10 € pro Nacht können Stellplätze für Zelte, Wohnwagen oder Wohnmobile im Thüringer Wald gefunden werden. Teilweise kosten zusätzliche Leistungen, wie Wasser oder WLAN, extra.

Welche Campingplätze im Thüringer Wald sind die schönsten?

Wer im Thüringer Wald Camping gehen möchte, kann aus mehreren schönen Campingplätzen wählen. BeyondCamping stellt hier die beliebtesten Angebote der Region vor.

Was muss man im Thüringer Wald gesehen haben?

An den folgenden Orten kann der Urlaub im Thüringer Wald bei jeden Wetter genossen werden. Sowohl Kinder als auch Erwachsene können dort eine schöne Zeit erleben.

  • Oberhof
  • Rennsteig
  • Marienglashöhle
4.7/5 - (4 votes)

Laura

Wander- und Camping-Expertin
Laura liebt das Camping und verbringt so viel Zeit wie möglich draußen. Mit dabei ist immer ihr Hund. Derzeit lebt sie auf Kreta und erkundet die schönsten Wandertouren vor Ort.

Kommentar schreiben