BeyondCamping
Beitragsbild Camping Uckermark

Camping Uckermark:
Die 5 besten Campingplätze?

Wer in der Uckermark Zelten oder mit dem Wohnmobil Camping gehen möchte, kann zwischen zahlreichen geeigneten Campingplätzen wählen. Hier die richtige Entscheidung zu treffen, ist dabei essenziell, um einen schönen Urlaub zu erleben.

Die schönsten Campingplätze in der Uckermark?

BeyondCamping hat die beliebtesten Campingplätze der Region hier vorgestellt. So findet jeder die perfekte Unterkunft zum Camping in der Uckermark, egal ob alleine, mit der Familie oder mit Hund.

Wissenswertes über die Region:

  • Lage: Nordosten von Brandenburg
  • Eine der am dünnsten besiedelten Regionen Deutschlands
  • Zahlreiche Wanderwege
  • Beliebt für Wanderungen, Wassersport und Radtouren
  • Natur geprägt von Flüssen, Seen, Wäldern, Mooren und Feldern

Top Campingplätze in der Uckermark

BeyondCamping empfiehlt: Entdecke nachfolgend unsere Auswahl der beliebtesten Campingplätze in der Uckermark und erfahre, warum gerade diese Angebote so beliebt sind.
Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Camping Wilde Heimat

Camping Wilde Heimat
©Camping Wilde Heimat

Warum so beliebt?

Mitten im blauen Paradies von Brandenburg, nahe Berlin, findest du den familiengeführten Naturcampingplatz – direkt an der Havel. Mit einer Zeltwiese, einem Vanlife-Bereich und einem Campingbereich für große Mobile lädt die „Wilde Heimat“ Naturliebhaber zum Wohlfühlen ein. Rundzelte und ein Zirkuswagen stehen als Mietunterkünfte bereit.

Der Campingplatz bietet viel Abwechslung für eine abenteuerliche, aber gleichzeitig auch entspannte Zeit. Lass dich von der detailreichen Sommerküche zum Outdoor-kochen inspirieren. Anschließend geht’s zum gemütlichen Lagerfeuer in geselliger Runde. Für Kinder ist der Platz ein Paradies mit vielen Highlights, wie die kostenfreien Kettcars oder der Naturspielplatz. Unter anderem ist das Ausleihen von Fahrrädern, Angler-Zubehör und Spielen (wie Federball, Tischtennis) möglich.

Erkunde mit dem Naturfloß die Seenlandschaft oder genieße die Umgebung beim Paddeln mit dem Kanu. Die Innenstadt von Fürstenberg liegt 15 Gehminuten entfernt. Hier gibt es Restaurants, Bäcker und weitere Einkaufsmöglichkeiten. Der Campingplatz ist hundefrei.

Adresse: Zehdenicker Straße 34d, 16798 Fürstenberg/Havel
Öffnungszeiten:
Webseite: www.wilde-heimat.de

Campingplatz Am Dreetzsee

Campingplatz am Dreetzsee
©Campingplatz am Dreetzsee

Warum so beliebt?

Der Naturcampingplatz befindet sich in der Feldberger Seenlandschaft im Süden von Mecklenburg- Vorpommern und bietet vielfältige Unternehmungen vor Ort und in naher Umgebung.

Hier unter hohen Kiefern und Birken findet jeder seinen Lieblingsplatz. Sie haben die Wahl zwischen sonnigen und halbschattigen Stellplätzen. Die Stellplätze für Zelte liegen direkt am Ufer des Dreetzsees.

Adresse: Am Dreetzsee 1, 17268 Boitzenburger Land
Öffnungszeiten:
Webseite: www.dreetzseecamping.de

Naturcamp Gleuensee

Naturcamp Gleuensee
©Naturcamp Gleuensee

Warum so beliebt?

Das Naturcamp am Gleuensee liegt in der schönen Uckermark in der Nähe von Templin. Das 7.14 Hektar große Grundstück bietet viel Platz für seine Gäste. Eine kleine Wiese am See, welche in der warmen Jahreszeit wunderschön ist und eine große Plateau Wiese, die ganzjährig viel Sonne und pure Natur bietet.

Die freie Platzwahl wird von den Gästen sehr geschätzt. Das Sanitärgebäude ist geräumig und wird regelmäßig gereinigt. Von Mai bis September ist der Kiosk geöffnet um regionales Bier vom Fass trinken und in der kleinen Gaststätte kann man an den Wochenenden wechselnde Tagesgerichte genießen.

Adresse: Am Gleuensee 1, 17268 Templin
Öffnungszeiten:
Webseite: www.naturcamp-gleuensee.de

Wohnmobilstellplatz an der NaturThermeTemplin

Wohnmobilstellplatz NaturThermeTemplin
©Wohnmobilstellplatz NaturThermeTemplin

Warum so beliebt?

Direkt an der NaturThermeTemplin, eingebettet in die wunderschöne Landschaft der Uckermark liegt der Stellplatz für Wohn- und Reisemobile. Für einen erholsamen und vor allem naturnahen Urlaub wurde der Stellplatz überwiegend auf naturbelassenem Untergrund gebaut und schmiegt sich dezent in die Landschaft am Ortsrand von Templin.

Der Stellplatz an der NaturTherme ist ganzjährig nutzbar und bietet Platz für bis zu 50 Mobile. Durch die direkte Anbindung an die Therme stehen Ihnen hochwertige Dusch- und WC-Möglichkeiten zur Verfügung. Sie können außerdem aus einer Vielzahl an Serviceleistungen vor Ort wählen. Wie wäre es zum Beispiel mit dem morgendlichen Brötchenservice? Oder einem Besuch in Solebad und Saunalandschaft zum Sondertarif?

Oder Sie begeben sich auf Entdeckungstour in die Umgebung. Das nahegelegene Templiner Stadtzentrum können Sie bequem mit dem Bus oder über die angrenzende Kurmeile mit dem Rad erreichen. Dort finden Sie neben Restaurants auch vielfältige Einkaufsmöglichkeiten. Die Nähe zum Biosphärenreservat Schorfheide/Chorin und dem Lübbesee bietet zudem viele tolle Möglichkeiten für Freizeitaktivitäten und Ausflüge.

Adresse: Dargersdorfer Str. 121, 17268 Templin
Öffnungszeiten:
Webseite: www.naturthermetemplin.de

Wurlsee Camping Lychen

Wurlsee Camping Lychen

Warum so beliebt?

Bereits 1965 ließen sich auf dem schönen Fleckchen am Wurlsee die ersten Camper nieder und besiegelten damit die künftige Bestimmung: Naturcamping am glasklaren Wurlsee für Familien und Erholungsuchende.

Unweit des idyllischen Städtchens Lychen liegt der kleine Familiencampingplatz an einem der schönsten Badeseen Deutschlands mit bester EU- Badewasserqualität, dem Wurlsee. Besuchen Sie den Platz mit Wohnwagen, Wohnmobil oder mit Ihrem Kleinbus. Sollten Sie mit dem Boot oder Fahrrad auf der Durchreise sein, stehen Ihnen die Wasserwanderterrassen mit direktem Blick zum abendlichen Sonnenuntergang zur Verfügung.

Begleitet vom Zwitschern der Vögel und umgeben von hohen Kiefern findet Ihr hier einen Lieblingsplatz. Während Sie am Strand die Sonne und das Wasser genießen, spielen Ihre Kinder in Blickweite auf dem kreative Holz-Spielplatz oder im feinen Strandsand. Die flache Badestelle direkt auf dem Campingplatz bietet unbeschwerten Badespaß, auch für Ihre Kinder.

Adresse: Strelitzer Str. 5b, 17279 Lychen
Öffnungszeiten:
Webseite: www.wurlseecamping-lychen.de

Camping Havelperle

Camping Havelperle
©Camping Havelperle

Warum so beliebt?

Idyllischer Platz für Camper und Wasserwanderer. Campingplatz Pension mit 8 Ferienzimmern und einem Holzferienhaus. Blick auf den Ellbogensee, Ruhe, Erholung, Entspannung und Natur pur. Stromanschluss für Camper und Bootslieger, überdachte Sitzplätze, Feuerstelle, und Grillplätze. Vermietung von Jetski, Fahrrädern, Quads und Hausbooten.

Adresse: An der Havel 33, 17255 Priepert
Öffnungszeiten:
Webseite: www.camping-havelperle.com

FAQ: Häufige Fragen und Antworten

Entdecke nachfolgend die am häufigsten gestellte Fragen zum Thema Camping in der Uckermark.

Wie viele Campingplätze gibt es in der Uckermark?

Uckermark hat über 10 verschiedene Campingplätze zu bieten. Viele der Zeltplätze und Wohnmobilstellplätze befinden sich zum Beispiel direkt am See und eignen sich zum Naturcamping.

Was kostet ein Stellplatz in der Uckermark?

Für ca. 18 € pro Nacht kann ein Stellplatz in der Uckermark gemietet werden. Hunde sind dabei meist erlaubt.

Welche Campingplätze in der Uckermark sind die schönsten?

Die Region Uckermark hat mehrere schönste Campingplätze zu bieten. BeyondCamping stellt hier die Highlights zum Camping vor.

Was muss man in der Uckermark gesehen haben?

Beim Urlaub in der Uckermark sollten die folgenden Orte auf jeden Fall mit eingeplant werden. So kann die Landschaft entdeckt und die Ruhe der Natur genossen werden.

  • Naturpark Uckermärkische Seen
  • Grumsiner Buchenwald
  • Lychen
  • Nationalpark Unteres Odertal
  • Prenzlau
  • Fahrradstraße am Unteruckersee
4.7/5 - (4 votes)

Franziska

Franziska liebt das Camping und verbringt so viel Zeit wie möglich draußen. Mit dabei ist immer ihr Hund. Derzeit lebt sie auf Kreta und erkundet die schönsten Wandertouren vor Ort.

Kommentar schreiben